Straftat

Beiträge zum Thema Straftat

Polizei (Symbolbild)
 3.638×

Straftat
Überwacht und nachgestellt: Mann (32) stalkt Exfreundin (41) in Füssen

Ein in Füssen lebender 32-jähriger Syrer kam mit der Trennung seiner Freundin wohl nicht klar und stellte ihr nach. Egal wo sie sich in der Öffentlichkeit aufhielt, tauchte dieser gegen ihren Willen auch auf. Des Weiteren stattete er ihr Mobiltelefon mit einer sogenannten Spy-App aus. Somit konnte dieser jeglichen Schritt und Tritt von ihr überwachen und auch alles mitverfolgen, was sie mit ihrem Handy tat. Am Samstag fuhr die 41-jährige Geschädigte in einen Füssener Einkaufsmarkt zum...

  • Füssen
  • 20.10.19
Symbolbild. Die Zahl von Wohnungseinbrüchen im Füssener Land zurückgegangen.
 512×

Polizei
Trotz Höchststand an Straftaten: Sicherheitslage im Füssener Land ist gut

Einen neuen Höchststand bei den Straftaten im südlichen Ostallgäu vermeldet die Polizei: Im vergangenen Jahr wurden fast 2.400 kriminelle Delikte registriert, 2017 waren es 2.121. Die Gefahr, selbst Opfer einer Straftat zu werden, ist im Füssener Land trotzdem nicht gestiegen. Denn der starke Anstieg ist auf einen Urheberrechts-Verstoß in Pfronten zurückzuführen, der alleine mit 320 Fällen zu Buche schlägt. Deutlich zurückgegangen sind dagegen schwere Verbrechen, wie Wohnungseinbrüche: 2016...

  • Füssen
  • 27.03.19
 2.326×

Straftaten
Nach Alkoholfahrt bei Buching: Freundin des Fahrers wirft mit Steinen auf Polizei-Dienststelle

Auf der B17 in Fahrtrichtung Buching wurde auf Streifenfahrt in der Nacht zum 12.03.09 ein Fahrzeug mit Warnblinklicht am Straßenrand festgestellt. Vor dem Fahrzeug stand ein 39-jähriger Mann mit einer Flasche Bier in der Hand. Der Mann zeigte Anzeichen für einen vorangegangenen Alkohol- und Drogenkonsum. Freiwillige Tests zur Feststellung der Fahrtüchtigkeit verweigerte er. Aufgrund des Verdachts, das Fahrzeug im fahruntüchtigen Zustand geführt zu haben, wurde eine Blutentnahme angeordnet....

  • Füssen
  • 12.03.19
 774×

Kriminalität
Zahl der Straftraten im Füssener Land auf einem neuen Höchststand

Die Zahl der Straftaten im südlichen Ostallgäu hat einen neuen Höchststand erreicht: 2128 Fälle mussten die Polizeidienststellen in Füssen und Pfronten im vergangenen Jahr bearbeiten – das sind 16 Prozent mehr als im Jahr 2016. Auf den ersten Blick „eine brutale Zunahme“, sagt Füssens Polizei-Chef Edmund Martin. Allerdings lasse sich der Anstieg relativieren: Denn er ist zum großen Teil auf die 2017 verstärkten Grenzkontrollen durch Schleierfahndung und Bundespolizei zurückzuführen: Die...

  • Füssen
  • 08.05.18
 35×

Einbruch
Mehrere Tausend Euro aus Füssener Supermarkt geklaut

Unbekannte drangen in der Nacht vom 19. auf den 20.06.16 durch Aufhebeln von der Nebeneingangstüre und einer Innentüre in die Büroräume eines Supermarktes in der Hopfener Straße ein. Dort wurde der Tresor aufgeflext und eine fünfstellige Bargeldsumme hieraus entwendet. Der Sachschaden beträgt mindestens 2.000 Euro.

  • Füssen
  • 20.06.16
 38×

Zeugenaufruf
Radbolzen von Traktor gelockert - Polizei Pfronten bittet um Hinweise

In der Zeit vom Mittwoch auf Donnerstag lockerte ein unbekannter Täter die Radbolzen von einem Traktor der an einem Stadel an der Peter-Heel-Straße in Pfronten-Röfleuten abgestellt war. Am Donnerstagnachmittag löste sich dann während der Fahrt ins Vilstal das Vorderrad der Zugmaschine und fiel von der Achse. Der Fahrer konne die Zugmaschine noch rechtzeitig anhalten ohne das es zu einem Unfall kam. Ein technischer Defekt wird nach Rücksprache mit der Werkstatt nahezu ausgeschlossen. Zum Lösen...

  • Füssen
  • 30.10.15
 11×

Kontrolle
Radfahrer mit über zwei Promille in Füssen unterwegs

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde um 00:10 Uhr ein 34-jähriger Füssener Radfahrer von der Polizei Füssen einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen, da dieser ohne Beleuchtung unterwegs war. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten eine erhebliche Alkoholbeeinflussung fest. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Da das Fahrradfahren unter Alkoholeinfluss ab einem Wert von 1,6 Promille eine Verkehrsstraftat darstellt, wurde dem...

  • Füssen
  • 27.04.15
 15×

Gericht
Bewährungsstrafe: Dieb (70) treibt seit Jahren in Füssen sein Unwesen

Der Dieb schlägt bevorzugt in der Schwangauer Therme und in Gaststätten im Füssener Land zu. Mal erbeutet er einen Bedienungsgeldbeutel mit den gesamten Tageseinnahmen, mal sind es ein paar Euro aus einer Handtasche. Er stiehlt überall da, wo sich ihm die Gelegenheit bietet. Bei der Füssener Polizei ist ein 70-jähriger Mann seit knapp drei Jahren ein bekanntes Gesicht. Jetzt wurde der aus dem Landkreis Weilheim-Schongau stammende Senior wegen zehn Fällen zu einem Jahr und drei Monaten Haft auf...

  • Füssen
  • 03.02.15
 26×

Schleierfahndung
Paintball-Wettkämpfer bei Füssen kontrolliert: Anzeige wegen fehlendem Waffenschein

Eine Gotcha-Kämpfer-Truppe wurde gestern von der Schleierfahndung Pfronten auf der A7 bei Füssen kontrolliert. Die acht Männer im Alter zwischen 18 und 39 Jahren waren auf der Rückfahrt von einem Wettkampf in Italien. Dort hatten sie sich mit Gleichgesinnten ähnlich dem Spiel 'Cowboy und Indianer' mit Farbmarkierungsmunition im Wettkampf gemessen. Da sie ihre Waffen zugriffsbereit und nicht zerlegt transportierten, hätten sie einen Waffenschein gebraucht. Da sie diesen und auch die Erlaubnis...

  • Füssen
  • 11.03.14
 25×

Straftat
Schleierfahndung bei Füssen: Mann (21) transportiert unwissend Marihuana

Unannehmlichkeiten brachte ein Freundschaftsdienst einem 21-jährigen Pkw-Fahrer aus dem Landkreis Gotha ein. Als ihn die Schleierfahndung auf der A 7 am 21.2.14 bei Füssen kontrollierte, fanden die Beamten im Fahrzeug einen Rucksack, in dem eine geringe Menge von Marihuana verstaut war. Der 21-Jährige erklärte den Fahndern, dass er mit Marihuana nichts zu tun habe, sondern den Rucksack für einen Bekannten mitgenommen habe. Der Bekannte sei mit dem Zug zurück in den Heimatlandkreis gefahren. Die...

  • Füssen
  • 24.02.14
 22×

Sicherheit
Bilanz der Polizeiaktion Sichere Landstraße: 4340 Verstöße

Das Verkehrssicherheitsprogramm 2020 'Bayern mobil - sicher ans Ziel' verfolgt unter anderem die Ziele, die Zahl der Verkehrstoten in Bayern um mindestens 30% im Vergleich zum Jahr 2011 auf unter 550 zu senken, die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle und der Verletzten auf Bayerns Straßen zu reduzieren, die Sicherheit auf Landstraßen zu erhöhen und die besonderen Unfallgefahren zu bekämpfen. Ein Großteil der folgenschweren Verkehrsunfälle ereignet sich außerorts auf Landstraßen. Auf Bundes-,...

  • Füssen
  • 19.11.13
 25×

Zeugenaufruf
Einbrecher in der Lechbrucker Kirche

Mit brachialer Gewalt und schwerem Werkzeug sind unbekannte Täter in der Nacht auf Mittwoch in die katholische Pfarrkirche Mariä Heimsuchung in Lechbruck eingedrungen. Um sich Zutritt in das Gotteshaus zu beschaffen, brachen sie die äußere und die innere Eingangstüre an der Südseite auf, dann knackten sie drei Opferbehälter. Ergebnis der Straftat: geringe Beute, aber hoher Schaden. Laut Kirchenpfleger Dietmar Hollmann beträgt die Beute höchstens 30 bis 40 Euro, da die Opferstöcke regelmäßig...

  • Füssen
  • 30.10.13
 19×

Gericht
24-Jähriger vor Füssener Disco zusammengeschlagen - Verfahren eingestellt

Es war eine Schlägerei, bei der offenbar sowohl die Beteiligten, als auch die Mehrheit der Zeugen deutlich alkoholisiert waren. Die Klärung des Vorfalls, bei dem ein 24-jähriger Ostallgäuer im August 2012 vor einer Füssener Disco ein blaues Auge und einen Jochbeinbruch erlitten hatte, gestaltete sich deshalb im Strafverfahren gegen zwei Tatverdächtige vor dem Kaufbeurer Amtsgericht relativ schwierig. Zwar hielt es die Richterin in einer vorläufigen Einschätzung der Situation 'für nicht ganz...

  • Füssen
  • 02.10.13
 19×

Kriminalität
Straftaten im Füssener Land erreichen neuen Tiefstand

So wenige Straftaten wie seit Jahren nicht mehr Die Zahl der Straftaten im Füssener Land hat einen neuen Tiefstand erreicht: Im Bereich der Polizeiinspektion Füssen wurden im Vorjahr 1306 Delikte registriert (minus 4,3 Prozent) - die Kollegen der Station Pfronten verbuchten gar einen Rückgang um zwölf Prozent auf 356 Straftaten. Präzise Gründe für diesen Trend gibt es laut Inspektionsleiter Edmund Martin nicht. Die starke Präsenz der Beamten vor Ort spiele aber eine wichtige Rolle. Zudem stieg...

  • Füssen
  • 13.04.13
 15×

Kempten
Mann wegen Einschleusens von Ausländern vor Gericht

Vor dem Landgericht Kempten muss sich heute ein Mann wegen bandenmäßigen Einschleusens von Ausländern verantworten. Er soll im Oktober letzten Jahres in vier Fällen ausländische Staatsangehörige nach Deutschland geschleust haben. Der Angeschuldigte soll in vier Fällen mehrere ausländische Staatsangehörige über den Grenztunnel Füssen eingeschleust haben. Die eingeschleusten Personen besaßen weder eine Aufenthaltsgenehmigung noch einen gültigen Pass oder Ausweis. Das soll auch dem angeschuldigten...

  • Füssen
  • 06.02.13
 8×

Rieden
Polizei stoppt Autofahrer in Rieden mit 1,4 Promille

In Rieden am Forggensee hat die Polizei einen 58-jährigen Autofahrer mit einem Alkoholwert von 1,4 Promille gestoppt. Bei der Verkehrskontrolle stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest. Er musste sich einer Blutentnahme unterziehen, sein Führerschein wurde sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Ihn erwartet eine Geldstrafe und ein längerer Entzug der Fahrerlaubnis.

  • Füssen
  • 04.04.12
 48×   3 Bilder

Kriminalität
Zahl der Straftaten im Bereich der PI Füssen erreicht Tiefstand

Füssens Polizei registriert 2010 erneut Rückgang - Größtes Minus bei Eigentumsdelikten Die Zahl der Straftaten im Bereich der Polizeiinspektion (PI) Füssen ist erneut gesunken: Mit insgesamt 1478 Delikten wurde 2010 ein neuer Tiefstand registriert (siehe Grafik). Zugleich kletterte die Aufklärungsquote von 65 auf 68,1 Prozent - was Polizeichef Günther Stadler nicht zuletzt auf «die gute Tatortarbeit und die akribischen Ermittlungen» seiner Beamten zurückführt. Den deutlichsten Rückgang...

  • Füssen
  • 20.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ