Strafanzeige

Beiträge zum Thema Strafanzeige

Ein Dieb hat in der Therme Lindau über 1.300 Euro aus einem Spind geklaut. (Symbolbild)
6.267× 3

Polizei ermittelt
Dieb klaut über 1.300 Euro aus Spind in Lindauer Therme

Ein Unbekannter hat am Sonntagabend 1.300 Euro aus einem Spind in der Therme Lindau geklaut. Nach Angaben der Polizei legte ein 29-Jähriger seine Kleider und Wertgegenstände in einen Spind in der Umkleide. Als er zurückkam, stellte er fest, dass sein Geldbeutel aus seiner Hosentasche geklaut wurde. Der Dieb nahm über 1.300 Euro aus dem Geldbeutel und legte ihn leer in den Spind zurück. Vermutlich war der Spind nicht abgeschlossenVermutlich hatte der 29-Jährige vergessen, den Spind...

  • Lindau
  • 12.10.21
Die jungen Eltern haben Kinderspielzeug gestohlen. (Symbolbild)
2.131× 1

"Nicht genug Platz im Einkaufswagen"
Eltern klauen Kinderspielsachen aus Lindauer Einkaufszentrum

Am Freitagvormittag kam es in Lindau zu einem Diebstahl. Ein junges Paar ging mit ihrem Säugling in einem Einkaufszentrum in Lindau einkaufen. Beim Einkauf versteckten die Beiden in der Handtasche der Frau mehrere Kinderspielsachen und gedruckte Fotos. Ein Ladendetektiv hatte das Paar bei ihrer Tat beobachtet und rief die Polizei. Als Grund gab das Diebesduo an, im Einkaufswagen aufgrund des Babys nicht genug Platz für die Waren gehabt zu haben. Sie erwartet nun eine Strafanzeige.

  • Lindau
  • 06.03.21
Dr. Rainer Rothfuß, Vorsitzender des AfD-Ortsverbandes Lindau und Stadt- und Kreisrat
7.777× 9 2 Bilder

Manipulierte Bremse
Anschlag auf Westallgäuer AfD-Politiker? Dr. Rainer Rothfuß stellt Strafanzeige

Dr. Rainer Rothfuß, Vorsitzender des AfD-Ortsverbandes Lindau und Stadt- und Kreisrat, hat Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt. Laut Rothfuß haben drei KFZ-Fachleute unabhängig voneinander bestätigt, dass jemand die Sicherungsbolzen am Bremssattel des rechten Hinterrads seines Autos gelöst haben muss. Vor zwei Jahren wurden Bremsscheiben und Bremsbeläge gewechselt Wegen "untypischer Geräusche am Hinterrad" auf der Autobahn bei der Fahrt in den Familienurlaub hat Rothfuß demnach am 31.07....

  • Lindau
  • 07.08.20
Polizeikontrolle (Symbolbild)
3.326× 2 1

Polizeikontrolle
Falsche Papiere, Drogen und Fahrzeug entwendet: Mehrere Anzeigen gegen Mann (37) in Lindau

Diesen Tag hatte sich ein 37-jähriger Deutscher aus dem Ostalbkreis wohl anders vorgestellt. Auf der Suche nach einem Parkplatz im Stadtgebiet Lindau am frühen Samstagabend fiel er einer Zivilstreife der Grenzpolizei Lindau auf. Bei der Kontrolle händigte er dem Beamten einen litauischen Personalausweis, sowie einen litauischen Führerschein aus. Bei Inaugenscheinnahme der Ausweise stellte sich heraus, dass es sich bei beiden Dokumenten um Totalfälschungen handelte. Auf Vorhalt händigte er dann...

  • Lindau
  • 19.07.20
Grenzkontrolle durch die Bundespolizei (Symbolbild)
1.934×

Strafanzeigen
Grenzkontrolle bei Lindau: Festnahme, Fahndungsausschreibung und mehrfach illegaler Aufenthalt

Bei einer Kontrolle des grenzüberschreitenden Busverkehrs wurden als Resultat der nächtlichen Kontrolle vier Strafanzeigen wegen illegalen Aufenthaltes und drei Fahndungstreffer festgestellt. Ein kontrollierter Fernreisebus war aus Deutschland in Richtung Italien unterwegs. Um 01.00 Uhr morgens wurden die Fahrgäste durch zivile und uniformierte Beamte der Lindauer Grenzpolizei vor der Ausreise einer Kontrolle unterzogen. Hierbei konnten zunächst bei einem 32-jährigen Albaner festgestellt...

  • Lindau
  • 27.02.20
Ein Straftäter urinierte auf dem Weg in die Kemptener JVA ins Einsatzfahrzeug.
4.044× 2

Bundespolizei
Straftäter bei Hörbranz verhaftet: Mann (38) uriniert in Polizeifahrzeug

Die Bundespolizei hat am Donnerstagabend, 12. Dezember, einen lang gesuchten Straftäter bei Grenzkontrollen bei Hörbranz verhaftet. Die Polizisten brachten ihn die Justizvollzugsanstalt nach Kempten. Während der Fahrt urinierte er in das Einsatzfahrzeug. Der in Kasachstan geborene Deutsche wurde von der Staatsanwaltschaft Augsburg wegen zwei Vollstreckungshaftbefehlen bereits seit vier Jahren gesucht. Der Polizeibekannte war im September 2015 vom Amtsgericht Augsburg wegen Verstoßes gegen das...

  • Lindau
  • 13.12.19
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag fand die Polizei Marihuana-Planzen im Garten des Suizidgefährdeten (Symbolbild).
3.136×

Suizidandrohung
Mann (32) kündigt Selbstmord an - Polizei findet Marihuana-Planzen in seinem Garten im Landkreis Lindau

Ein 32-jähriger Mann kündigte am 29. August 2019 gegen 00:30 Uhr nach einem Streit im privaten Umfeld gegenüber seiner Ehefrau seinen Suizid an. Seine Ehefrau, die sich nicht im gemeinsamen Haus befand, verständigte im weiteren Verlauf die Polizei und teilte mit, dass der Mann zu Hause über Waffen verfüge. Die Einsatzörtlichkeit wurde deshalb großräumig abgesperrt. Unter dem Einsatz von Spezialkräften konnte der Mann im weiteren Verlauf überwältigt und in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Er...

  • Lindau
  • 29.08.19
Symbolbild. Den 22-jährige Ukrainer erwarten mehrere Strafanzeigen.
1.148×

Flucht
Alkoholisiert mit gestohlenem Rad in Lindau unterwegs: Mann (22) von der Polizei gestellt

Mehrere Strafanzeigen drohen einem 22-jährigen Ukrainer, weil er unter anderem am Freitagabend ein Fahrrad gestohlen hat. Der 22-Jährige wurde dabei beobachtet, wie er auf einem "für ihn offensichtlich nicht passenden Fahrrad fuhr", so die Polizei in einer Meldung. Als ihn die Beamten anhalten und kontrollieren wollten, flüchtete der Ukrainer zunächst. Er warf das Fahrrad hin und rannte weg. Kurze Zeit später wurde der junge Mann gestellt. Das gestohlene Fahrrad war registriert und konnte einem...

  • Lindau
  • 29.06.19
33×

Strafanzeige
Lindauer (30) beschmiert neue Straßenschilder mit Farbe

Polizei findet Drogen in seiner Wohnung Am Mittwochvormittag wurde von Mitarbeitern des Bauhofs Lindau festgestellt, dass vier der neu angebrachten 'Durchfahrt verboten'-Verkehrsschilder mit Farbe beschmiert waren. Ermittlungen der Polizei Lindau erbrachten den Verdacht, dass ein 30-jähriger Lindauer vermutlich die Schmierereien begangen hatte. Bei einer Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten das Tatwerkzeug in der Wohnung des Verdächtigen. Außerdem wurde eine Kleinmenge Marihuana aufgefunden...

  • Lindau
  • 31.03.16
28×

Kontrolle
Lindauer Schleierfahnder ertappen Dieb beim Zählen der Beute

Die Lindauer Schleierfahnder bemerkten eine männliche Person im Gebüsch, nahe der Kläranlage in Lindau. Als die Fahnder näher kamen, sahen sie, wie er vor sich eine größere Menge Münzgeld zählte. Im Gebüsch wurden sie auf eine zerstörte Spendenbox des Deutschen Kinderhilfswerk aufmerksam. Auf Vorhalt gab die Person, bei der es sich um einen ungarischen Staatsangehörigen handelte, an, diese Box dort gefunden zu haben. Da die Fahnder den Aussagen wenig Glauben schenkten, gingen sie zu der nahe...

  • Lindau
  • 23.08.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ