Strafanzeige

Beiträge zum Thema Strafanzeige

Mann (51) möchte Notaufnahme trotz Aufforderung nicht verlassen (Symbolbild).
1.609×

Vorgetäuschte Schmerzen
Betrunkener Mann (51) will Notaufnahme in Füssen nicht verlassen

Am Dienstagnachmittag kam ein stark betrunkener 51-Jähriger Mann in die Notaufnahme des Füssener Krankenhauses und gab an, Schmerzen zu haben. Bei der Untersuchung stellte sich heraus, dass keine medizinische Versorgung notwendig ist. Der Mann gab später ebenfalls an, dass er keine Schmerzen mehr hätte und diese lediglich vorgetäuscht hatte. Daraufhin wurde der Mann vom Krankenhauspersonal innerhalb von kurzer Zeit eindringlich und mehrfach aufgefordert, die Notaufnahme zu verlassen. Da der...

  • Füssen
  • 23.12.20
Eishockey (Symbolbild)
2.637×

Strafanzeige nach Foulspiel
Verfahren gegen Spieler des EV Füssen eingestellt

+++Update vom 16. Mai+++ Wie die Allgäuer Zeitung berichtet hat die Staatsanwaltschaft die Ermittlungen gegen Quirin Stocker beendet. Das Verfahren wurde demnach eingestellt. Bezugsmeldung Groß ist die Kritik nachdem der Deggendorfer SC Strafanzeige gegen Quirin Stocker, Verteidiger beim EV Füssen, gestellt hat. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet solidarisieren sich Fans aus ganz Deutschland mit dem 23-Jährigen. Nach dem Oberliga-Spiel der beiden Vereine am Sonntag, 09.02, erstattete der...

  • Füssen
  • 26.05.20
Symbolbild.
12.387×

Strafanzeige
Unerlaubt Prostitution in Füssener Hotel ausgeübt

Eine Prostituierte (25) bekommt eine Strafanzeige, nachdem sie in einem Füssener Hotel Freier empfangen haben soll. Ein Anwohner hatte die Polizei auf die 25-Jährige aufmerksam gemacht. Über eine Internetplattform hat sie laut Polizei ihre Dienste angeboten und in dem Füssener Hotel mehrere Männer empfangen.  Eine Überprüfung ergab, dass die Dame bereits zum wiederholten Male unerlaubt ihrem Gewerbe nachging, weshalb sie nun eine Strafanzeige erwartet. Nach den polizeilichen Maßnahmen wurde sie...

  • Füssen
  • 12.07.19
Symbolbild
1.697×

Gewalt
Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte auf Faschingsparty in Hopferbach

Bei einer Faschingsparty in Hopferbach wurde durch die anwesenden Security-Mitarbeiter ein Streit gemeldet. Ein 19-jähriger Ostallgäuer war hierbei stark betrunken und wollte das Veranstaltungsgelände nicht verlassen, folglich kam es zum Gerangel zwischen den Sicherheitskräften und dem Jugendlichen. Auch gegenüber den Polizeibeamten wehrte sich der Jugendliche und leistete Widerstand. Ein weiterer Partygast beleidigte einen Polizeibeamten und leistete bei der anschließenden...

  • Füssen
  • 03.03.19
4.428×

Anzeige
Motorradfahrer beleidigt in Füssen anderen Verkehrsteilnehmer

Am Dienstagnachmittag gegen 15:30 Uhr befuhr ein 70-jähriger Füssener mit seinem Auto die Weidachstraße als er von einem unbekannten Motorradfahrer überholt wurde. Mittels eindeutiger Handgesten beleidigte der auswärtige Motorradfahrer zunächst den Autofahrer. Als der Zweiradfahrer einige Meter weiter eine 49-Jährige überholen wollte, bog ein anderes Auto nach links ab. Dadurch musste der Motorradfahrer stark abbremsen. Dank der Vollbremsung der beiden zuvor überholten Autofahrer kam es...

  • Füssen
  • 17.10.18
135×

Strafanzeige
Üble Nachrede und Verleumdung: Füssens Bürgermeister zeigt Sprecher der Aktiven Bürger an

Beste Freunde werden die beiden ganz sicher nicht mehr: Füssens Bürgermeister Paul Iacob und sein Dauerkritiker Harald Vauk, Sprecher der kleine Gruppe 'Aktive Bürger'. Doch jetzt scheint Vauk den Bogen endgültig überspannt zu haben. Denn er warf dem Rathaus-Chef vor, den Stadtrat gezielt zu belügen. Iacob reagierte, indem er eine Münchner Anwaltskanzlei einschaltete. Die stellte nun Strafanzeige 'wegen übler Nachrede und Verleumdung gegen eine Person des politischen Lebens'. Und Vauk? Der ist...

  • Füssen
  • 29.02.16
26×

Strafanzeige
Österreicher (20) wendet auf der A7 bei Füssen: 6.000 Euro Schaden

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Samstagmittag, als ein 20-jähriger österreichischer Staatsbürger mit seinem Auto direkt nach dem Passieren des Grenztunnels auf der Autobahn wendete. Ein nachfolgender Autofahrer konnte aufgrund des verbotenen Wendemanövers nicht mehr rechtzeitig abbremsen und fuhr in den querstehenden Wagen des Unfallverursachers. Glücklicherweise wurde niemand verletzt, der Sachschaden beträgt jedoch über 6.000 Euro. Der Österreicher muss nun mit einer Strafanzeige...

  • Füssen
  • 24.01.16
48×

Einbrüche und Vandalismus
Wiederholungstäter (15 und 19) aus Füssen müssen wegen 90 Straftaten vor Gericht

Obwohl einer ihrer Mittäter bereits verhaftet wurde und sie selber mehrfach angezeigt wurden, machten zwei junge Männer mit Einbrüchen und Vandalismus weiter, bis sie nun abermals von der Polizei Füssen überführt wurden. Gegen einen 15-Jährigen wurde nun die Untersuchungshaft angeordnet. Bereits im Dezember 2014 wurde durch die Polizei berichtet, dass ein 15-, ein 18- und ein 19-jähriger Ostallgäuer, sowie ein 14-jähriger Oberbayer eine Vielzahl von Einbrüchen vor allem in den Gemeindebereichen...

  • Füssen
  • 03.09.15
40×

Ladendiebstahl
Kemptener (60) stiehlt Waren im Wert von 500 Euro in Füssen

Am Samstagmittag konnte ein aufmerksamer Ladendetektiv beobachten, wie ein 60-jähriger Kemptener mit seinem vollgeladenen Einkaufswagen den Kassenbereich in einem Füssener Verbrauchermarkt passierte, ohne die Waren im Gesamtwert von über 500 Euro zu bezahlen. Der Ladendieb wurde vom Detektiv an der Ausgangstüre angesprochen und die Polizei wurde verständigt. Den Ladendieb erwartet nun neben einem Hausverbot eine Strafanzeige.

  • Füssen
  • 15.03.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ