Straßenverkehr

Beiträge zum Thema Straßenverkehr

Polizei (Symbolbild)
4.960×

Wer hat etwas gesehen?
Felsbrocken auf der Straße: 15.000 Euro Sachschaden an Auto in Neu-Ulm

Wer lässt einen Felsbrocken einfach so auf der Straße liegen? Diese Frage beschäftigt derzeit die Polizei in Neu-Ulm. Am Dienstagabend hatte der 29-jährige Fahrer eines Transporters den Felsbrocken in der Dunkelheit übersehen, den Felsbrocken erfasst und einige Meter über die Straße geschoben - 15.000 Euro Sachschaden. Wer hat den Felsbrocken auf der Straße liegen lassen?Die Polizeiinspektion Neu-Ulm ermittelt jetzt wegen Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Die Polizei geht davon aus,...

  • Neu-Ulm
  • 02.12.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ