Straßensperre

Beiträge zum Thema Straßensperre

Eine Gruppe mit drei Motorrädern befuhr am Samstagnachmittag die K 8007 von Kißlegg in Richtung Wangen. (Symbolbild).
8.450×

Rettungshubschrauber im Einsatz
Schwerer Unfall mit mehreren Motorrädern bei Wangen - LKW in Brand

Eine Gruppe mit drei Motorrädern befuhr am Samstagnachmittag die K 8007 von Kißlegg in Richtung Wangen. In einer Rechtskurve zwischen den Weilern Wallmusried und Winkel kam der zweite und dritte Motorradfahrer, vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit, auf die Gegenfahrbahn und kollidierten dort mit einem entgegenkommenden LKW. Beide Motorradfahrer und eine Sozia mussten schwerverletzt in umliegende Krankenhäuser gefahren und geflogen werden. LKW gerät in Brand Durch auslaufenden...

  • Wangen
  • 03.10.21
Am Mittwochmorgen sind auf der B 31 kurz nach dem Diepoldsbergtunnel in Fahrtrichtung Baden-Württemberg zwei Lkws zusammengestoßen (Symbolbild)
1.251×

Lkw-Fahrer (28) hält Abstand nicht ein
20.000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall mit zwei Lkws auf B31 bei Lindau

Am Mittwochmorgen sind auf der B31 kurz nach dem Diepoldsbergtunnel in Fahrtrichtung Baden-Württemberg zwei Lkws zusammengestoßen. Ein 28-Jähriger Lkw-Fahrer hatte den Sicherheitsabstand nicht eingehalten und ist einem anderen Lkw hinten aufgefahren. 20.000 Euro Sachschaden Der hintere Lkw wurde dabei so stark beschädigt, dass er abgeschleppt werden musste. Der andere Sattelschlepper konnte weiterfahren. Insgesamt ist ein Sachschaden von rund 20.000 Euro entstanden. Die B31 musste auf einer...

  • Lindau
  • 15.04.21
LKW-Unfall bei Bodolz
13.873× 1 Video 15 Bilder

Unfall
LKW lag quer auf der Straße: Stundenlange Aufräumarbeiten auf der B31 bei Lindau

Auf der B31 bei Rickatshofen (Ortsteil von Lindau) ist am Dienstag Vormittag ein LKW mitsamt Anhänger umgekippt. Der Laster blieb quer über die Straße liegen. Der Fahrer (45) ist unverletzt. Die B31 war für mehrere Stunden komplett gesperrt, der Verkehr lief über Unterreitnau. Laut Polizei geriet das LKW-Gespann kurz nach Rickatshofen nach rechts auf das unbefestigte Fahrbahnbankett. Beim Gegenlenken fuhr der Lkw wieder auf die Fahrbahn, der Anhänger allerdings kam nicht mehr aus dem Bankett,...

  • Bodolz
  • 12.05.20
LKW in Vollbrand sorgt für Vollsperrung der B31 bei Kressbronn
9.408× 10 Bilder

Fahrzeugbrand
LKW in Vollbrand sorgt für Vollsperrung der B31 bei Kressbronn

Die B31 war am Dienstagabend bei Kressbronn komplett gesperrt. Grund war ein brennender LKW. Der Verkehr wurde umgeleitet. Die Sperrung dauerte mehrere Stunden. Als die Einsatzkräfte vor Ort eingetroffen waren stand die Lkw-Zugmaschine bereits in Vollbrand. Das Feuer drohte auf den Auflieger und die darin befindliche Ladung (Presssspanplatten) überzugreifen. Die Feuerwehren Kressbronn und Friedrichshafen waren mit starken Kräften im Einsatz und konnten das Übergreifen auf die Ladung verhindern....

  • Lindau
  • 18.06.19
23×

Zeugenaufruf
Sattelzug kippt zwischen Kißlegg und Leupolz auf die Seite

Ein mit rund 20 Tonnen Käse beladener Sattelzug ist am Dienstagnachmittag zwischen Kißlegg und Leupolz von der Kreisstraße 8043 abgekommen und auf die Seite gekippt. Der 58 Jahre alte Lenker des Gespanns war gegen 13 Uhr in Richtung Kißlegg unterwegs, als ihm in einer unübersichtlichen Kurve auf Höhe von Obersamisweiler ein weiterer Lastwagen entgegenkam. Da sich dieser offenbar nicht möglichst weit rechts hielt, fuhr der 58-Jährige auf das Bankett, geriet die Böschung hinunter und kippte...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 26.06.13
94×

Unfall
Autobahn nach Lkw-Unfall bei Lindau stundenlang gesperrt

Nach einem Lkw-Unfall auf der A 96 bei Lindau war die Autobahn in Fahrtrichtung Süden gestern von Mittag bis zum frühen Abend komplett gesperrt. Nach Angaben der Polizei waren zwei Lkw kollidiert. Aus einem aufgerissenen Fahrzeugtank liefen 100 Liter Diesel aus. Ein 22 Jahre alter Lkw-Lenker, der auf das andere Schwerfahrzeug aufgefahren war, erlitt leichte Verletzungen. Den Sachschaden beziffert die Polizei auf 150 000 Euro. Straßenglätte sei nicht Ursache des Unfalls gewesen.

  • Lindau
  • 12.12.12
31×

Lindau
150.000 Euro Sachschaden: Kollision zwischen zwei Lkw auf A 96 bei Lindau

Heute Mittag, kurz nach 13.00 Uhr, ereignete sich auf der BAB A 96, kurz vor der Anschlussstelle Lindau ein Verkehrsunfall mit zwei Lkw. Ein 47-jähriger Ungar fuhr mit seinem Sattelzug in Richtung Österreich und musste verkehrsbedingt bremsen. Straßenglätte bzw. Schneefall waren nicht unfallursächlich. Ein 22-jähriger Deutscher erkannte die Situation zu spät und fuhr ungebremst auf. Durch den Aufprall wurde der Fahrer leicht verletzt, die Zugmaschine sowie der Sattelauflieger stark beschädigt....

  • Lindau
  • 11.12.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ