Straßensperre

Beiträge zum Thema Straßensperre

Ein Schneeräumfahrzeug ist bei Marktoberdorf von der Fahrbahn abgekommen.
15.942× 16 Bilder

In die Wiese gerutscht
Schneepflug kommt bei Marktoberdorf von der Straße ab

Bei Marktoberdorf ist am Dienstagvormittag in der Seeger Straße Richtung Kohlhunden ein Schneeräumfahrzeug von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug kam zu weit auf das Bankett und rutschte wegen des leicht abschüssigen Geländes teilweise in die angrenzende Wiese. Die Straße musste gesperrt werden. Verletzt wurde niemand. Autokran kam zum EinsatzUm das Räumfahrzeug aus der Wiese zu ziehen, wurde zuerst die aufgeladene Last mit einem Bagger entfernt. Danach wurde ein Autokrahn eingesetzt, der...

  • Marktoberdorf
  • 01.02.22
307× 19 Bilder

Zusammenstoß
Auto gerät auf B12 in Gegenverkehr: Zwei Schwerverletzte bei Unfall zwischen Geisenried und Altdorf

Auf der B12 zwischen Geisenried und Altdorf hat sich am Morgen ein schwerer Unfall ereignet. Die Bundesstraße war für mehrere Stunden komplett gesperrt. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet eine 59-jährige Audi-Fahrerin auf Höhe Hattenhofen nach links in den Gegenverkehr. Dort stieß sie frontal mit dem Seat einer 65-jährigen Autofahrerin zusammen, die in Richtung Geisenried unterwegs war. Weil sie nach der Kollision eingeklemmt war, musste die Feuerwehr die Seat-Fahrerin aus dem Auto...

  • Marktoberdorf
  • 13.09.16
92× 5 Bilder

Rettungseinsatz
Tödlicher Unfall auf der B12 bei Unterthingau

Am Sonntagmorgen, 08.09.2013, fuhr eine 27-jährige Kemptnerin mit ihrem Pkw auf der B12 von Marktoberdorf kommend in Richtung Kempten. In Höhe Unterthingau kam sie aufgrund bis jetzt nicht geklärter Umstände nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Der Aufprall war so massiv, dass sie noch an der Unfallstelle verstarb. Sie musste von der Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Zur Klärung des Unfallherganges wurde ein Sachverständiger an die Unfallstelle gerufen. Die B12...

  • Marktoberdorf
  • 08.09.13
31×

Lengenwang
Straßensanierung bei Lengenwang kostet rund 670.000 Euro

Die Ortsdurchfahrt Lengenwang ist von heute vom bis zum 30. November in Richtung Süden gesperrt. Grund ist die Fortführung des Ausbaus der Staatsstraße 2008 südlich von Lengenwang. Die anstehenden Arbeiten inklusive eines neuen Geh- und Radweges erfordern laut Bauamt eine Bauzeit von elf Wochen. Solange bleibt die Staatsstraße in diesem Bereich voll gesperrt. Umleitungen sind ausgeschildert. Die Kosten für diesen Bauabschnitt betragen rund 670.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 19.09.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ