Special Straßenbauprojekte im Allgäu SPECIAL

Straßenbau

Beiträge zum Thema Straßenbau

Radwegeausbau in der Immenstädter Straße in Kempten (Symbolbild).
2.337×

Drei Bauabschnitte
Radwegeausbau der Immenstädter Straße in Kempten

Ab dem 07. September 2020 bis Ende 2022 kommt es in verschiedenen Bauabschnitten auf der Immenstädter Straße in Kempten zu Straßensperrungen. Durch die Schaffung von Radfahrschutzstreifen soll die Situation für die Radfahrer verbessert werden, so heißt es von Seiten des Amts für Tiefbau und Verkehr. Bei den Maßnahmen stehe in erster Linie der Schutz der Fahrradfahrer im Vordergrund. Drei Bauabschnitte:Bauabschnitt 1 = zwischen Haubenschloßstraße und Maler-Lochbihler-Straße, geplant bis Ende...

  • Kempten
  • 08.09.20
41×

Unterallgäu
Ortsdurchfahrt von Markt Rettenbach für Verkehr gesperrt

Die Buchenbrunner Straße in Markt Rettenbach ist ab Montag, 20. August, voraussichtlich für drei Wochen komplett für den Verkehr gesperrt. Es werden in Teilbereichen die Entwässerungseinrichtungen erneuert und ein neuer Fahrbahnbelag aufgebracht. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt aus Richtung Buchenbrunn über Windenberg und Lannenberg nach Markt Rettenbach. Diese Umleitungsstrecke gilt für beide Fahrtrichtungen. Aktuelle Straßensperrung im Landkreis findet man im Internet unter...

  • Kempten
  • 14.08.12
20×

Autobahn-sanierung A 7
A 7: Fahrbahn-Sanierung bei Kempten und Oy

Verkehrsteilnehmer müssen in den nächsten Tagen mit Behinderungen auf der A7 im Bereich Kempten und Oy-Mittelberg (Oberallgäu) rechnen. Vom 2. bis 20. Juli werden zwischen dem Autobahndreieck Allgäu und der Anschlussstelle Kempten Sanierungsarbeiten in Fahrtrichtung Norden durchgeführt. Der Verkehr wird während dieser Zeit auf die Richtungsfahrbahn Füssen verlegt. Ebenfalls ab dem 2. Juli bis voraussichtlich 27. Juli wird auf der A 7 im Bereich der Anschlussstelle Oy-Mittelberg in beiden...

  • Kempten
  • 30.06.12
21× 2 Bilder

Füssen
Behinderungen im Sadtgebiet Füssen wegen Straßenbelagsarbeiten

Wegen Straßenbelagsarbeiten ist in der Stadt Füssen ab heute mit Behinderungen zu rechnen. Die Arbeiten auf der Augsburger-, Sebastian- und Schwangauer Straße werden voraussichtlich bis zum 31. Mai andauern. Zeitgleich wird auch die seit langem geforderte Ampelanlage östlich der König-Ludwig-Brücke aufgestellt. Die Kosten belaufen sich auf 520.000 Euro. Der Verkehr wir großräumig umgeleitet.

  • Kempten
  • 02.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ