Special Straßenbauprojekte im Allgäu SPECIAL

Straßenbau

Beiträge zum Thema Straßenbau

Bürgermeister Maximilian Eichstetter (links) schaute direkt am Dienstag vor Ort vorbei und unterhielt sich mit dem Polier Patrick Metz (orangene Hose) und dessen Kollegen von der Firma Geiger über die angelaufenen Arbeiten.
2.573× 2 Bilder

Straßensperrung in Füssen
Die Bauarbeiten an der Alatseestraße haben begonnen - Sperrung bis Ende April

Die Arbeiten an der Alatseestraße haben am Montag begonnen. Die Straße ist deshalb zwischen der Abzweigung zum Mittersee bis zum Obersee von Montag, 01. März, bis zum 30. April gesperrt. Radfahrer und Fußgänger können die Baustelle über den Weg zum Mitter- Obersee umgehen.  Bürgermeister Maximilian Eichstetter freut sich, dass die Arbeiten zur Verlegung der Alatseestraße nun beginnen: "Es ist der erste Schritt, damit die Füssenerinnen und Füssener im Sommer wieder im Mitter- und Obersee...

  • Füssen
  • 03.03.21
15×

Rechtsstreit
Füssener CSU befürchtet, dass Straßenplanung in eine Sackgasse führt

Bei der Füssener CSU schrillen inzwischen die Alarmglocken, wenn es um die vom Stadtrat auf den Weg gebrachte Erschließung des Gewerbegebietes im Westen geht – vor allem wegen der geplanten Kalkbrennerstraße. Falls diese wirklich komme, drohe ein Rechtsstreit, verwies Dr. Christoph Böhm auf den massiven Widerstand von Nachbarn. Man wolle zwar eine schnelle Lösung für die Unternehmen, betonte Vorsitzender Peter Hartung bei der CSU-Ortshauptversammlung. Doch die von der Stadt favorisierte Planung...

  • Füssen
  • 21.07.16
42×

Straßenausbaubeiträge
Anlieger aus Halblech sollen nach 30 Jahren für die Straße zahlen

Sehr verärgert sind die Anwohner der Falkenstraße im Ortsteil Berghof der Gemeinde Halblech. Etwa 30 Jahre nachdem die Gemeinde dort Kanal und Straße gebaut hat und die Anlieger dafür einen Abschlag zahlen, erhielten die Bürger nun die endgültigen Abrechnungen – mit den heutigen höheren Sätzen. Offenbar war beim nächsten Bauabschnitt der Straße aufgefallen, dass die Abrechnung der früheren Arbeiten noch aussteht. Das sorgt für Ärger, zumal einige noch gar nicht so lange dort wohnen. 'Hätte die...

  • Füssen
  • 15.11.13
34×

Deckenbau
Allgäuer Bundesstraßen erhalten jetzt neuen Belag

In und um Füssen wird bis Ende Mai gearbeitet - Auf Behinderungen einstellen Tiefe Rillen und Absenkungen - die Bundesstraßen in Füssen sind teils im desolaten Zustand. Ab Montag soll sich das ändern: Dann starten Deckenbauarbeiten an den Bundesstraßen 16 und 17 in und östlich von Füssen, zudem wird ab Mitte Mai die seit langem gewünschte Ampelanlage an der Einmündung der B16/B17 östlich der König-Ludwig-Brücke installiert. Rund 520000 Euro nimmt das Staatliche Bauamt Kempten für das...

  • Füssen
  • 30.04.11
35×

Staatsstraße
Straßenausbau bei Hennenwang: Lückenschluss rückt näher

Regierung von Schwaben leitet Planfeststellungsverfahren ein - die Unterlagen liegen bis zum 4. April in Seeg und Füssen aus Das staatliche Bauamt Kempten geht beim Ausbau der Staatsstraße 2008 zwischen Seeg und Lengenwang den Lückenschluss an. Bislang steht noch der Ausbau eines Abschnitts zwischen der bereits ausgebauten Strecke nördliche von Seeg und der ebenfalls schon ausgebauten Ortsdurchfahrt von Lengenwang aus. Durch den Ausbau soll die Trasse nach Lage und Höhe verbessert werden....

  • Füssen
  • 10.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ