Special Straßenbauprojekte im Allgäu SPECIAL

Straßenbau

Beiträge zum Thema Straßenbau

Die B12 soll vierspurig ausgebaut werden. (Symbolbild)
1.894× 2

Ausbau der B12
Bayerischer Bauernverband kritisiert "immensen Flächenverbrauch"

Nach wie vor halten die Vertreter des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) den geplanten Ausbau der B12 für übertrieben groß. Das teilt der BBV in einer Pressemeldung mit. Zuvor hatten sich die Ortsobmänner des Verbandes zu einer Besprechung über die derzeitige Planung zwischen Buchloe und Untergermaringen getroffen. BBV: Lieber Lärmschutzwände statt Nutzflächenverbrauch durch Lärmschutzwälle Laut Mitteilung sind die Ortsobmänner der Ansicht, dass in vielen Bereichen die Verkehrssicherheit auch...

  • Buchloe
  • 28.07.20
Zwischen Buchloe und Jengen wird der vierspurige Ausbau der B 12 beginnen – und das möglicherweise bereits Ende 2021. Zu dem Vorhaben, das auf der gesamten Strecke mit 265 Millionen Euro veranschlagt wird, gehört auch der Neubau zahlreicher Brücken.
3.021× Video

Straßenbauprojekt
B12-Ausbau könnte Ende 2021 zwischen Buchloe und Jengen starten

Die bestehende B12 zwischen Kempten und Buchloe soll zum vierstreifigen Allgäuschnellweg ausgebaut werden. Für das größte Straßenbauprojekt der Region soll laut Allgäuer Zeitung bald das Genehmigungsverfahren starten. Der stellvertretende Chef des Staatlichen Bauamts Kempten, Markus Kreitmeier, hofft, dass Ende 2021 mit den ersten Arbeiten begonnen werden kann. Die Bagger sollen zuerst im Abschnitt zwischen Buchloe und Jengen anrollen.  Der Beginn der Arbeiten hänge aber erst einmal vom...

  • Buchloe
  • 22.11.19
55×

Bauarbeiten
B12 bis zum Wochenende zwischen Jengen und Kaufbeuren gesperrt

Straßenbauamt lässt 80 000 Quadratmeter Asphalt erneuern Die Bundesstraße 12 zwischen Buchloe und Kaufbeuren ist in dieser Woche gesperrt. Das Staatliche Bauamt führt Instandsetzungsarbeiten zwischen Germaringen und Jengen durch. In den vergangenen beiden Wochen wurden bereits an einigen Brücken gearbeitet. Nun wird die Fahrbahn neu asphaltiert. Innerhalb einer Woche sollen zwischen heute, Montag, 6 Uhr und Sonntag, 28. August, 80.000 Quadratmeter Asphaltschicht ausgetauscht werden. Damit will...

  • Buchloe
  • 22.08.16
91×

Verkehr
B12-Ausbau zwischen Kempten und Buchloe: Planung nun aus einem Guss

Der vierspurige Ausbau der B12 von Buchloe nach Kempten soll nun doch 'in einem Guss' geplant werden. Das sagte Thomas Hölzl, Leiter des Staatlichen Bauamtes Kempten, auf Nachfrage unserer Zeitung. Der Stand der Dinge war bislang, dass zunächst nur der Bereich von Buchloe nach Kaufbeuren vierspurig geplant wird. Im jüngst vorgestellten Entwurf des Bundesverkehrswegeplans ist dieser Abschnitt als 'vordringlich' eingestuft worden. Der weiter südlich liegende Abschnitt von Kaufbeuren bis nach...

  • Buchloe
  • 07.04.16
72×

Straßenbau
Bauarbeiten auf der alten B12 zwischen Jengen und Ketterschwang haben begonnen: voraussichtliche Sperrung bis Ende September

Straße wird teilweise verlegt Total gesperrt ist seit Montag die alte B12 zwischen Jengen und Ketterschwang. Auf der Trasse wird die Fahrbahn erneuert. Die gefährliche Kuppe zwischen Jengen und der Abzweigung nach Koneberg wird zudem entschärft. Dazu wandert die Fahrbahn auf einer Länge von 220 Metern ein Stück weiter nach Westen. Dadurch können die beiden Kurve dort begradigt und die Straße ein wenig abgesenkt werden. Um dies zu ermöglichen, fällten die Bauarbeiter gestern Bäume in dem...

  • Buchloe
  • 02.09.15
139×

Straßenbau
Bauarbeiten: Komplettsperrung der B12 bei Kraftisried ab Samstag

Knapp 16.000 Fahrzeuge sind täglich auf der B12 zwischen Buchloe und Kempten unterwegs, mehr als auf jeder anderen Bundesstraße im Allgäu. Ähnlich stark frequentiert ist nur die autobahnähnlich ausgebaute B19. Damit es auf der B12 zwischen Geisenried und Kraftisried (Ostallgäu) künftig schneller vorwärts geht – und vor allem leichter wird, zu überholen, wird ein etwa 6,5 Kilometer langes Teilstück derzeit ausgebaut. Ab Samstag, 01.08.2015 ist die B12 in diesem Bereich für zwei Wochen...

  • Buchloe
  • 30.07.15
53×

Verkehr
B12-Ausbau zwischen Kempten und Buchloe: Vierspurige Trasse noch keineswegs gesichert

Für den neuen Bundesverkehrswegeplan sind zehnmal mehr Projekte angemeldet als bezahlt werden können. 'Wir müssen erheblich klappern' Schon oft wurde den Autofahrern der vierspurige Ausbau der Bundesstraße 12 von Buchloe bis Kempten versprochen. Ob der Allgäuschnellweg tatsächlich kommt, hängt davon ab, ob er in den Bundesverkehrswegeplan als sogenannter vordringlicher Bedarf aufgenommen wird. Und dies entscheidet sich in den nächsten Monaten. Der Regionale Planungsverband Allgäu will sich...

  • Buchloe
  • 07.12.14
56×

Sperrung
B12 halbseitig gesperrt

Am morgigen Dienstag wird die Bundesstraße 12 zwischen den Anschlussstellen Kaufbeuren und Jengen für den Verkehr in Richtung Buchloe gesperrt. Im Zuge des dreistreifigen Ausbaues wurden vier Brücken verbreitert. Die hierfür aufgestellte Verkehrssicherung wird nun wieder abgebaut. Die Umleitung ist beschildert.

  • Buchloe
  • 04.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ