Special Straßenbauprojekte im Allgäu SPECIAL

Straßenbau

Beiträge zum Thema Straßenbau

17×

Kempten
Kemptens Oberbürgermeister fordert Telekom zum Abschluss der Bauarbeiten auf

Für die Bürgerinnen und Bürger ist sie ein echtes Ärgernis: die fehlende Deckschicht in den Gehwegen und Fahrbahnen. Das städtische Amt für Tiefbau und Verkehr hat die Telekom bereits mehrfach aufgefordert, diese fehlende Deckschicht noch vor dem Winter aufzubringen. Aktuell handelt es sich dabei im Stadtgebiet – einschließlich der einzelnen Hausanschlussflächen – um eine Länge von rund 10 Kilometern. Mittlerweile hat die Telekom auch zugesichert, dass diese Flächen noch vor dem...

  • Kempten
  • 20.11.12
20×

Straßenbau
Fertigstellung der Dettinger Ortsdurchfahrt verzögert sich

'Kleiner zeitlicher Puffer' wird benötigt Seit April ist die Ortsdurchfahrt in der Gemeinde Dettingen gesperrt. Das bedeutet für Verkehrsteilnehmer im Illertal und speziell für die Anlieger Einschränkungen und Umleitungen. Der ursprünglich angepeilte Sanierungsabschluss Ende November für die knapp 1,5 Millionen Euro teure Maßnahme ist nicht zu halten. Doch die Ochsenhauser Straße kann wohl bis zum Wintereinbruch fertiggestellt werden, teilte Bürgermeister Alois Ruf auf Anfrage mit. Die Gemeinde...

  • Kempten
  • 15.11.12
14×

Friedrichshafen
Ausbau der B 31 bei Friedrichshafen verzögert sich erneut

Der Ausbau der Straße zwischen Friedrichshafen und Immenstaad wird seit Jahrzehnten gefordert. Der Baubeginn für die Bundesstraße 31 im Bodenseekreis könnte sich erneut verzögern. Allerdings sagte Jan Mücke, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium: "Sie sind die nächsten, die dran sind." Der Baustart wäre eigentlich für 2014 angesetzt gewesen. Weil der Bund aber verstärkt in die Sanierung der Straßen, statt in den Neubau investiert, fürchten die Gemeinden erneut eine...

  • Kempten
  • 14.11.12
21×

Sperrung
Straßensperrung in Kirchheim

Wegen verschiedener straßenbaulicher Maßnahmen ist die Straße 'Am Bahnhof' in Kirchheim in der Zeit vom 22. Oktober bis 23. November für den Verkehr gesperrt. Dort werden unter anderem der Straßenbelag ausgebaut, der Boden ausgetauscht und Pflasterarbeiten ausgeführt. Die Umleitung ist ausgeschildert. Weitere Informationen zu aktuellen Straßensperrungen finden Sie unter www.unterallgaeu.de/baustellen

  • Kempten
  • 12.10.12
53×

Ba-zusef
Studieren am Konrad-Zuse-Weg in Kempten

Computer-Pionier wird geehrt Ein Pionier der Computer-Technik kommt in Kempten zu Ehren: Nach Konrad Zuse wird der Weg von der Karrerstraße zum derzeit entstehenden Studentenwohnheim unweit der Hochschule benannt. Die CSU-Fraktion hatte den Erfinder und Unternehmer vorgeschlagen, im Bauausschuss gab es nur Zustimmung. Im Alter von 31 Jahren hat Zuse 1941 in Berlin den ersten vollautomatischen, programmgesteuert arbeitenden Rechner der Welt namens 'Z3' gebaut. Nach dem Zweiten Weltkrieg gelang...

  • Kempten
  • 19.09.12
21×

Kempten
Straßen-Sanierung am Freudenberg: Straßen in Kempten gesperrt

In mehreren Etappen wird die Fahrbahn des Freudenberg in Kempten erneuert. So ist von heute bis einschließlich Sonntag (26-08) der Freudenberg stadtauswärts gesperrt. Der Verkehr in Fahrtrichtung Westen wird durch die Baustelle in Einbahnrichtung durchgeleitet. Die Umleitung aus Fahrtrichtung Westen erfolgt über die Mozartstraße Bahnhofstraße Schumacherring. Bereits in der kommenden Woche muß der Freudenberg dann komplett gesperrt werde, so die Stadt in einer Bekanntgabe. Auch in der ersten...

  • Kempten
  • 21.08.12

Fahrbahnerneuerung am Freudenberg mit Sperrungen

Ab kommenden Dienstag, 21.08.2012, wird die Fahrbahn am Freudenberg zwischen der Bahnhofstraße und dem evangelischen Friedhof östlich der Kronenstraße erneuert. Aufgrund der vorhandenen Fahrbahnschäden mit Asphaltausbrüchen und Oberflächenrissen müssen die einzelnen Asphaltschichten grundlegend erneuert und vereinzelt auch Entwässerungseinrichtungen saniert werden. Von der Baumaßnahme ist auch der Kreuzungsbereich mit der Kronenstraße betroffen. Die Sanierungsarbeiten dauern ca. drei Wochen und...

  • Kempten
  • 16.08.12
38×

Unterallgäu
Ortsdurchfahrt von Markt Rettenbach für Verkehr gesperrt

Die Buchenbrunner Straße in Markt Rettenbach ist ab Montag, 20. August, voraussichtlich für drei Wochen komplett für den Verkehr gesperrt. Es werden in Teilbereichen die Entwässerungseinrichtungen erneuert und ein neuer Fahrbahnbelag aufgebracht. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt aus Richtung Buchenbrunn über Windenberg und Lannenberg nach Markt Rettenbach. Diese Umleitungsstrecke gilt für beide Fahrtrichtungen. Aktuelle Straßensperrung im Landkreis findet man im Internet unter...

  • Kempten
  • 14.08.12
18× 2 Bilder

Verkehr
Straßenbauarbeiten in Memmingen verursachen Verkehrsbehinderungen

In Memmingen werden Strecken erneuert und Kanäle verlegt Im Sommer und speziell in den Ferien ist nicht nur Urlaubszeit, sondern auch Hauptsaison beim Straßenbau. So auch in der Stadt Memmingen. 'Wir versuchen dabei möglichst keine unnötigen Behinderungen zu verursachen', erklärt Ingo Mnich, Leiter des Tiefbauamtes. Aus diesem Grund rücken die Bagger auch erst jetzt an, nach dem Ende der historischen Wallenstein-Spiele. Die Bauarbeiten finden in folgenden Memminger Straßen statt: In der...

  • Kempten
  • 08.08.12
13×

Kempten
Vollsperrung wegen Straßenbauarbeiten in der Kemptener Hermann-von-Barth-Straße

Straßenbauarbeiten in Kempten Ab heute 8 Uhr ist ein Abschnitt der Hermann-von-Barth-Straße in Kempten vollständig gesperrt. Grund hierfür sind Asphaltierungsarbeiten. Betroffen ist der Bereich zwischen Einmündung Waltenberger Allee und Einmündung Paul-Diethei-Straße. Die Arbeiten dauern bis Freitag an. Außerdem ist noch bis Freitag die Rampe auf der Ostseite von Galeria Kaufhof gesperrt. Wie die Allgäuer Zeitung berichtet, sei der Grund die Verlegung einer Fernwärmeleitung. Die Unterführung...

  • Kempten
  • 25.07.12
26×

Oberallgäu
Zuschüsse für Straßenbau im Landkreis Oberallgäu

1,6 Millionen für Straßenbau Zuschüsse in Höhe von 1,6 Millionen Euro für den Straßenbau hat der Bayerische Innenminister Joachim Herrmann dem Landkreis Oberallgäu in Aussicht gestellt. Das Geld soll für den Ausbau der Kreisstraße zwischen Fischen und Thalholz eingesetzt werden. Die Straße wird bereits seit Mai auf einer Länge von 1,3 Kilometern ausgebaut, außerdem entsteht ein Geh- und Radweg.

  • Kempten
  • 20.07.12
21×

A 7
Bauarbeiten auf der A7 bei Kempten dauern bis Ende Oktober an

Mit Verkehrsbehinderungen ist zu rechnen Zu Verkehrsbehinderungen kommt es in den nächsten Wochen auf der A 7 im Bereich der Anschlussstelle Oy-Mittelberg sowie zwischen dem Autobahndreieck Allgäu und der Anschlussstelle Kempten. In beiden Bereichen werden die Fahrbahndecken saniert. Während an der Anschlussstelle Oy-Mittelberg die Arbeiten voraussichtlich Ende Juli beendet sind, werden zwischen Autobahndreieck Allgäu und Kempten Rampen bei der Auf- und Abfahrt Betzigau und fast fünf Kilometer...

  • Kempten
  • 02.07.12
17×

BZ-Lesertelefon
Anwohner ärgert sich, weil die erst im Jahr 2009 erneuerte Lindenberger Hauptstraße aufgerissen wurde

'Jetzt geht die Flickerei wieder los' Für rund 425 000 Euro wurden 2009 die Hauptstraße sowie ein Teil des Schulbergs in Lindenberg saniert. Unter anderem hatte damals das Städtische Wasserwerk Buchloe die Wasserhauptleitung und die älteren Hausanschlüsse erneuert. Außerdem bekam die Straße einen neuen Belag. "Wir waren froh und stolz, dass wir endlich eine vernünftige Straße haben", erzählt ein Anwohner, "und jetzt geht die Flickerei wieder los." Die Hauptstraße sei total kaputt gewesen,...

  • Kempten
  • 30.06.12
20×

Autobahn-sanierung A 7
A 7: Fahrbahn-Sanierung bei Kempten und Oy

Verkehrsteilnehmer müssen in den nächsten Tagen mit Behinderungen auf der A7 im Bereich Kempten und Oy-Mittelberg (Oberallgäu) rechnen. Vom 2. bis 20. Juli werden zwischen dem Autobahndreieck Allgäu und der Anschlussstelle Kempten Sanierungsarbeiten in Fahrtrichtung Norden durchgeführt. Der Verkehr wird während dieser Zeit auf die Richtungsfahrbahn Füssen verlegt. Ebenfalls ab dem 2. Juli bis voraussichtlich 27. Juli wird auf der A 7 im Bereich der Anschlussstelle Oy-Mittelberg in beiden...

  • Kempten
  • 30.06.12
18×

Allgäu
Hohes Unfallrisiko wegen Straßenbauarbeiten auf Allgäuer Straßen

Wegen Autobahnbaustellen und den Straßenbauarbeitern gilt ab sofort besondere Vorsicht für alle Allgäuer. Wie die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) heute mitteilt, werde auf insgesamt 353,2 Kilometern gebaggert und asphaltiert. Laut dem Bezirksvorsitzenden der IG BAU Schwaben, Fritz Kleinmanns aus Immenstadt, sei das Unfallrisiko doppelt so hoch wie in anderen Bereichen der gewerblichen Wirtschaft.

  • Kempten
  • 28.06.12
23×

Kempten
Straßenbauarbeiten führen zu Sperrungen in Kempten

Wegen Bauarbeiten sind von heute an sowohl die Kreisstraße OA9 am Riedbergpass sowie die Eberhardstraße in Kempten bis Freitag beziehungsweise Samstag gesperrt. Die OA9 wird am unteren Hörnlewald neu asphaltiert und ist deswegen bis Samstag 18 Uhr gesperrt. Eine Umleitung ist eingerichtet. In der Eberhardstraße werden für den Mensa-Bau neue Kanal- und Wasseranschlüsse gelegt, weswegen die Straße bis Freitag gesperrt ist. Auch hier ist eine Umleitung eingerichtet.

  • Kempten
  • 11.06.12
14×

Füssen
Amphibien bekommen neuen Tunnel

Für eine sichere und gefahrlose Amphibienwanderung sollen heute die Bauarbeiten an der Staatsstraße 2008 zwischen Füssen und Hopfen am See beginnen. Dort sollen zehn Kleintiertunnel aus Stahlbeton unter der Fahrbahn und dem Geh- und Radweg gebaut werden. Außerdem wird am Eschacher Weiher der Vorfluter umgestaltet und die Deckschicht der vorbeiführenden B310 auf rund 2,4 km erneuert. Für die gesamten Baumaßnahmen sind rund acht Wochen veranschlagt. Am 28. Juli sollen dann die Baumaßnahmen...

  • Kempten
  • 04.06.12
20×

Sperren
Etliche Sperrungen wegen Straßenarbeiten im Kemptener Stadtgebiet

Die rot-weiß gestreiften Warnbaken gehören in dieser Jahreszeit zum Stadtbild. An vielen Ecken werden Straßen aufgerissen, Leitungen neu verlegt oder Schlaglöcher beseitigt. Einige Behinderungen müssen die Autofahrer deswegen in Kauf nehmen. Unvorhergesehen ist seit Montag an der Peterhof-Kreuzung ein Loch gebuddelt worden. Ein Defekt an der Fernwärmeleitung muss dort behoben werden. Weitere Engstellen gibt es im Haubenschloß, an der Füssener Straße sowie in der Miesenbacher Straße.

  • Kempten
  • 30.05.12
19×

Dorfstraßenerneuerung
Dorfstraßenerneuerung: Für Anlieger in Heising noch Vieles ungeklärt

Fragen über Fragen – Jetzt wird geprüft Verkehrsberuhigt oder Tempo-30-Zone, Einbahnstraße oder Begegnungsverkehr, Parkplätze am Straßenrand oder separat, Busverkehr oder nicht, mit oder ohne Strommasten? All diese Fragen zur dringend notwendigen Sanierung der Dorfstraße in Heising erörterte die Laubener Gemeindeverwaltung bei einer Versammlung mit den Anliegern. Tags darauf sollte sich eigentlich der Gemeinderat für eine der Varianten entscheiden. Doch dieses Vorhaben platzte bereits...

  • Kempten
  • 26.05.12
15×

Untertrogen
Straßensanierungsarbeiten auf der LI 10

An der Kreisstraße LI 10 zwischen Untertrogen und Schnellers ist absofort mit Behinderungen zu rechnen. Grund: Heute beginnen dort die Straßensanierungsarbeiten. Noch bis Freitag werden die Arbeiten unter halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung durchgeführt. Voraussichtlich ab nächster Woche wird die Straße wegen Asphaltierungsarbeiten vollständig gesperrt.

  • Kempten
  • 21.05.12
22×

Unterallgäu
Memminger Straße in Ottobeuren ab 21. Mai gesperrt

Zufahrt zu Kreisklinik immer möglich Die Memminger Straße in Ottobeuren ist ab Montag, 21. Mai, voraussichtlich bis Ende Oktober 2012 komplett für den Verkehr gesperrt. Es beginnen die Arbeiten für den Vollausbau der Straße und Gehweg sowie die Kanalsanierung. Die Baumaßnahme wird in vier Abschnitten durchgeführt - dies bedeutet, dass die Zufahrt zur Kreisklinik immer möglich ist. Die Umleitung ist ausgeschildert und führt aus Richtung Memmingen kommend über die Umgehungsstraße und die...

  • Kempten
  • 15.05.12
14×

Kempten
Instandsetzungsarbeiten an der B310

Das staatliche Bauamt Kempten führt ab heute im Bereich nördlich vom Unterjoch an der B310 Instandsetzungsarbeiten durch. Dabei wird die Mühlbachbrücke rückgebaut. Grund ist der schlechte Zustand des Bauwerks und die davon ausgehende Verkehrsgefährdung. Außerdem wird danach die Sperrung in Richtung Norden genutzt, um den bestehenden Asphaltbelag instand zu setzen. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis 25. Mai.

  • Kempten
  • 07.05.12
190× 2 Bilder

Verkehr
Auf der Breite in Kempten wird saniert

Beiträge der Anwohner und Tempolimit stehen noch in der Diskussion Ausgebaut wird die Straße 'Auf der Breite' zwischen der Kirche St. Michael und der Polizeiinspektion. Auf 160 Metern werden die Fahrbahnen mit beidseitigen Gehwegen hergestellt. Die Bau und Siedlungsgenossenschaft Allgäu BSG, die in dem Bereich eine Neubausiedlung erstellt hat, trägt dazu bei. Rund 115 000 Euro veranschlagt das Tiefbauamt für die Maßnahmen. Geprüft wird, welche Anlieger Beiträge für den Ausbau mitzahlen müssen....

  • Kempten
  • 04.05.12
14×

Bauausschuss
260 000 Euro für Straßenunterhalt im Unterallgäu

Neue Asphaltdecken und Brückensanierungen im westlichen Landkreis Insgesamt rund 260 000 Euro wird der Landkreis Unterallgäu in diesem Jahr in den Unterhalt des insgesamt 315 Kilometer langen Kreisstraßennetzes investieren. In ihrer jüngsten Sitzung sprachen sich die Mitglieder des Bauausschusses des Unterallgäuer Kreistags einstimmig für mehrere Oberflächenbehandlungen sowie Decken- und Brückenbaumaßnahmen aus. Bei einer Oberflächenbehandlung werden zunächst Bindemittel auf die ausgemagerte...

  • Kempten
  • 04.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ