Straße

Beiträge zum Thema Straße

Polizei (Symbolbild)
2.815×

Beinahe hätt's gekracht!
Niederrieden: Wer schmeißt im Straßenverkehr mit Kaffeebechern?

Am Samstag, 17.07.2021, gegen 18:25 Uhr befuhr ein PKW-Fahrer die Ortsverbindungsstraße zwischen Egg an der Günz und Niederrieden (Landkreis Unterallgäu). Circa 700 Meter, nach dem Otterwald, kam ihm ein schwarzer PKW Seat entgegen. Der Fahrer dieses PKWs warf unvermittelt einen Kaffeebecher aus dem Innenraum, welcher auf die Windschutzscheibe des entgegenkommenden PKWs prallte. Der Mann wurde dadurch so stark abgelenkt, dass er beinahe von der Fahrbahn abkam. Polizei sucht ZeugenIn diesem...

  • Niederrieden
  • 20.07.21
Polizei (Symbolbild)
3.652× 3

Lebensgefährlicher Unfug
Drei Jungen werfen in Marktoberdorf Brocken von der Brücke auf die Straße

Ebenfalls am Montag um die Mittagszeit machten sich drei Jungen in der Ruderatshofener Straße einen Spaß daraus von der dortigen Brücke, Brocken aus Bitumen auf die Fahrbahn und die fahrenden Autos zu werfen. Eine 67-jährige Fahrzeugführerin konnte gerade noch rechtzeitig ausweichen. Obwohl die Polizei bereits kurze Zeit später an der Brücke ankam, gelang es nicht mehr die Jungen ausfindig zu machen. Einer von ihnen hatte einen braunen Hund dabei. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter...

  • Marktoberdorf
  • 21.07.20
609×

Zeugenaufruf
Randalierer werfen in Sonthofen Motorrad um

In der Nacht von Samstag auf Sonntag waren in der Schnitzer- und Promenadestraße unbekannte Randalierer unterwegs. Sie legten eine Papiertonne auf die Straße, stellten einen Tisch mit Stühlen eines Lokales mitten auf der Straße ab und warfen zu allem Überfluss noch ein geparktes Motorrad um. Dabei auslaufendes Getriebeöl musste durch die Feuerwehr Sonthofen abgebunden werden. Der entstandene Sachschaden lag bei ca. 600 Euro. Ermittlungen wegen Verdacht des Gefährlichen Eingriffes in den...

  • Sonthofen
  • 14.05.18
434×

Zeugenaufruf
Unbekannte beschmieren Straße in Sontheim mit Verkehrshinweisen: Sachschaden in Höhe von 5000 Euro

In der Zeit zwischen dem 30.04.2018 18.00 Uhr und dem 03.05.2018 09:30 Uhr wurden auf der Ottobeurer Straße im Ortsbereich Attenhausen mehrere Beschriftungen mit weißer Farbe auf den Asphalt aufgebracht. Bei der Bemalung handelt es sich um weiße „30“ Markierungen sowie einen „Zebrastreifen“. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Mindelheim zu melden. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

  • Sontheim
  • 09.05.18
82×

Vandalismus
Scheeis Neger: Rassistische Schmierereien in Wangen

Unbekannte Täter haben zwischen Dienstag und Mittwoch in der Wangener Zeppelinstraße mit grüner Sprühfarbe rassistische Formulierungen auf die Straße geschrieben. Zu lesen waren die Worte 'Neger', 'Scheeis Neger' und 'Hurensöhne', quer über die gesamte Fahrbahn gesprüht. Auf dem Gehweg fand sich außerdem der Schriftzug "O.MI". Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen. Wer etwas gesehen hat oder Angaben zu den Tätern machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Wangen unter der Telefennummer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.04.17
28×

Zeugen gesucht
Ungeduldiger BMW-Fahrer mit Kennzeichen KE nötigt Fahrerin eines Rettungswagens bei Leutkirch

Wegen Beleidigung und Nötigung im Straßenverkehr steht ein Fahrer eines BMW mit Kemptener Zulassung unter Verdacht, der am Samstagmittag, gegen 12.45 Uhr, in Leutkirch auf der Kemptener Straße die Fahrerin eines Rettungswagens genötigt haben soll. Die Besatzung des Rettungswagens befand sich auf der Rückfahrt von einem Einsatz, als der hinterherfahrende Autofahrer zu hupen begann. Anschließend habe der BMW-Fahrer den Rettungswagen überholt und sei so knapp vor diesem wieder eingeschert, dass...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.08.16
31×

Zeugenaufruf
Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr: Unbekannte decken zwei Gullydeckel in Türkheim auf

Unbekannte haben am Sonntagfrüh kurz nach 5 Uhr an der Kirchen-/Bachstraße zwei Gullydeckel auf der Fahrbahn entfernt und neben den Öffnungen abgelegt. Glücklicherweise wurde die gefährliche Situation rechtzeitig von einem Verkehrsteilnehmer entdeckt und der Polizei gemeldet. Die Kanalöffnungen konnten wieder geschlossen werden, bevor eine Gefährdung eintreten konnte. Die Polizei ermittelt jetzt wegen einem gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr und bittet Zeugen, die den Vorfall...

  • Buchloe
  • 29.03.16
24×

Zeugenaufruf
Unbekannter stößt Frau in Kempten auf Straße

Am Freitagvormittag, gegen 10.45 Uhr, wurde eine 52-jährige Fußgängerin auf dem Schumacherring in der Nähe des Berliner Platzes in Kempten von einem bislang unbekannten Täter völlig grundlos an den Schultern gepackt und auf den Schumacherring geschubst. Außerdem beleidigte der Unbekannte die Frau. Die Frau wurde leicht verletzt. Ein Fahrzeug war zu diesem Zeitpunkt zum Glück nicht auf der Straße unterwegs. Der Täter war ca. 20 Jahre alt und 1,65 Meter groß. Er hatte schwarze lockige...

  • Kempten
  • 14.11.15
38×

Zeugenaufruf
Unbekannte stehlen Straßenabsperrung bei Marktoberdorf

Im Zeitraum vom 20.08.2015 18:00 Uhr bis 21.08.2015 10:00 Uhr wurden auf der Rieder Straße zwischen Marktoberdorf und Bertoldshofen mehrere Absperrbaken inklusive Beleuchtung entwendet. Der entstandene Gesamtschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Zeugen, welche sachdienliche Angaben zu diesem Vorfall machen können, werden gebeten sich mit der Polizei Marktoberdorf in Verbindung zu setzen, Tel.: 08342/96040.

  • Marktoberdorf
  • 22.08.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ