Straße

Beiträge zum Thema Straße

13×

Ausbau
Viele Anlieger bestimmter Kemptener Straßen finden Eigenanteil bei geplanter Sanierung zu teuer

Stadt verspricht günstigste Variante Brodkorbweg, Spickel- und Bleicheröschstraße sind in einem schlechten Zustand. Die Stadt will sie sanieren und gleich noch einen Teil der Kanal- und Wasserleitungen erneuern. Die Anlieger werden dann Rechnungen in nicht unerheblicher Höhe erhalten. Denn sie müssen die Kosten mittragen. So sieht es das Gesetz vor. Zwei Planungsskizzen stellte die Stadt jetzt den Anliegern vor und erregte damit Unmut. 'Wir wollen nichts vergolden, sondern die auf Dauer...

  • Kempten
  • 10.07.15
10×

Verkehr
6,6 Millionen für Ausbau von Kreisstraßen im Unterallgäu

Rund 6,6 Millionen Euro sollen heuer in den Ausbau und die Instandhaltung der Kreisstraßen investiert werden. Dafür sprachen sich die Mitglieder des Kreis- und Bauausschusses in ihrer gemeinsamen Sitzung einstimmig aus. Der Landkreis Unterallgäu selbst beteiligt sich mit etwa 2,3 Millionen Euro an den Maßnahmen. Der Rest wird über Zuschüsse finanziert oder von den betroffenen Gemeinden abgedeckt. In diesem Jahr steht im westlichen Landkreis vor allem der Neubau einer Brücke über die Bahnlinie...

  • Kempten
  • 15.01.15
18×

Straßenausbau
Landkreis Unterallgäu: Brücke über Bahnstrecke bei Schwaighausen soll neu gebaut werden

Das größte Projekt des Landkreises Unterallgäu ist der Neubau einer Brücke über die Bahnlinie bei Schwaighausen samt Ausbau der Kreisstraße nach Trunkelsberg. Die Kosten belaufen sich auf rund drei Millionen Euro. Die Straßenüberführung bei Schwaighausen ist laut dem Unterallgäuer Tiefbauamtsleiter Walter Pleiner rund 52 Jahre alt. Ihre Tragfähigkeit betrage 30 Tonnen. Nach den aktuell geltenden Richtlinien müsste die Brücke allerdings 60 Tonnen aufnehmen können - zumal sie Teil der...

  • Kempten
  • 06.11.14
27×

Verkehr
Kaufbeurer Straße in Kempten soll ausgebaut werden

Pendler kennen das: Gerade morgens und abends staut sich auf der Kaufbeurer Straße in Kempten der Verkehr. Das soll bald besser werden. Die Stadt will die Straße an der A7 und den Gewerbegebieten Diesel-, Daimler- und Heisinger Straße ausbauen. Stadteinwärts entsteht eine dritte Fahrspur. Der Verkehrsausschuss befürwortet das 4,2 Millionen-Euro-Projekt. Bei der Stadt blieben dabei Kosten in Höhe von 1,2 Millionen Euro hängen. Möglicherweise kann der Ausbau nächstes Jahr losgehen. Mehr über den...

  • Kempten
  • 23.07.14

Verkehrsfreigabe Reifträgerweg
Durchs Band geschnitten: Reifträgerweg in Kaufbeuren seit heute freigegeben

Und wieder mal geht eine unendlich scheinende Geschichte zu Ende.Dieses Mal ist es die des Reifträgerwegs in Kaufbeuren. Die Straße verbindet Germaringen und den Kaufbeurer Stadtteil Neugablonz. Seit den 70er Jahren gibt es Pläne zum Ausbau der Straße. Im Vorfeld wurde heftig darum gestritten. Sogar der Petitionsausschuss des Bayerischen Landtags musste sich mit dem Thema befassen. Heute Vormittag wurde die Straße für den Verkehr freigegeben.

  • Kempten
  • 22.11.13
30×

Verkehr
Geplanter Ausbau der Kaufbeurer Straße Richtung Kempten wird abgespeckt

Aus vier mach drei Tägliches Warten, tägliches Schimpfen: Rund um den A7-Anschluss Leubas stehen Autofahrer zu den Stoßzeiten meist im Stau. Die Kaufbeurer Straße ist dort so überlastet, dass Experten seit geraumer Zeit einen vierspurigen Ausbau zwischen Heisinger Straße und der Bahnlinie Kempten-Ulm empfehlen. Die Finanzierung hat der Bund jedoch erst in seinen langfristigen Plänen verankert. Deswegen soll nun eine 'Sofortlösung' her, die Dampf aus dem Kessel nimmt. Leubaser Eltern, die in der...

  • Kempten
  • 24.06.13
22×

Freistaat Bayern bezuschusst Landkreis Oberallgäu mit rund 3.5 Millionen

Dem Landkreis Oberallgäu werden rund 3.5 Millionen Euro Zuschuss für den Ausbau der Riedbergpass-Kreisstraße OA9 in Aussicht gestellt. Dieser Betrag wird voraussichtlich vom Freistaat Bayern für den aktuellen Ausbau der OA9 auf der Obermaiselsteiner Talseite zur Verfügung gestellt werden. Das geht aus einem aktuellen Schreiben des bayerischen Innenministers Joachim Hermann an Landrat Gebhard Kaiser hervor. Von den veranschlagten Gesamtkosten von ca. 7 Millionen Euro sind laut Innenminister...

  • Kempten
  • 20.09.12
168×

Freigabe
Verkehr zwischen Bad Grönenbach und Wolfertschwenden rollt wieder ungehindert

Ausbau der Kreisstraße offiziell beendet Die Erneuerung der alten Straßenbeläge, der Bau von Abbiegespuren sowie der eines Rad- und Gehwegs zwischen Bad Grönenbach und der Bahnüberführung vor Wolfertschwenden hat die Verkehrssicherheit auf der Kreisstraße MN19 entscheidend verbessert: Das sagte Walter Pleiner, Tiefbauamtsleiter am Landratsamt, gestern bei der offiziellen Verkehrsfreigabe der 1,9 Kilometer langen Strecke. In zwei Monaten Bauzeit wurde die Maßnahme umgesetzt. In der...

  • Kempten
  • 24.08.11
27×

Bausenat
Bausenat beschließt Ausbau mehrerer Straßen

Der Bausenat des Memminger Stadtrats hat in seiner jüngsten Sitzung den Ausbau der Hirsch- und Kuttelgasse sowie der Wallensteinstraße beschlossen. Die Sanierung der Hirschgasse war wegen der Umgestaltung des benachbarten Schrannenplatzes vor fünf Jahren zurückgestellt worden. Auch gab es Protest vonseiten der Anlieger.

  • Kempten
  • 30.03.11
15×

Tourismus
Gemeinde will untersuchen, wie der Verkehr im Walsertal fließt

Die Analyse von Straßen und Pisten im Winter soll die Grundlage für den Ausbau der Skiverbindungen sein Die geplanten Skiwege im Kleinwalsertal sollen den Verkehr entlasten. Jetzt hat die Gemeinde eine Untersuchung in Auftrag gegeben, um herauszufinden, wie genau der Verkehr auf Pisten und Straßen im Tal fließt. Die Gemeindevertretung beschloss mit einer Gegenstimme, die Schweizer Firma Metron mit einer Analyse zu beauftragen. Die Kosten liegen bei rund 34000 Euro. Mit dem Unternehmen hatte die...

  • Kempten
  • 22.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ