Straße

Beiträge zum Thema Straße

A96 Lindau – München: Bauarbeiten zwischen der Bundesgrenze bei Lindau und Weißensberg (Symbolbild)
 3.005×

Umleitung
Bauarbeiten auf der A96 bei Lindau und Weißensberg ab dem 6. Juli

Aufgrund von Restarbeiten der letztjährigen Baumaßnahmen auf der A96 zwischen der Bundesgrenze Lindau und Weißensberg kommt es ab Montag, den 06.07.2020 bis Mittwoch, den 15.07.2020 zu Verkehrsbehinderungen. Sperrung und Umleitung in Fahrtrichtung Lindau: Die AS Lindau ist von Mittwoch, den 08.07.2020 ab 06:00 Uhr bis Freitag, den 10.07.2020 bis 06:00 Uhr in Fahrtrichtung Lindau gesperrt. Das Abfahren von der A96 an der AS Lindau aus Richtung München/Memmingen ist zu dieser Zeit nicht...

  • Lindau
  • 03.07.20
Tragischer Unfall bei Lindau.
 17.269×

Lebensgefährlich verletzt
Motorradfahrer (23) wird nach Auffahrunfall bei Lindau von Auto überrollt

In der Nacht von Samstag auf Sonntag ist ein 23-jähriger Motorradfahrer aus dem Bereich Ravensburg bei Lindau einem Auto aufgefahren und auf die Straße gestürzt. Anschließend wurde er von einem anderen Auto übersehen und überrollt. Der Mann erlitte lebensgefährliche Verletzungen.  Gegen 23:40 Uhr befuhr eine 38-jährige Lindauerin mit ihrem Auto die Ortsverbindungsstraße, von Schönau kommend, in Richtung Unterreitnau, als sich ihr von hinten der Motorradfahrer, mutmaßlich mit hoher...

  • Lindau
  • 21.07.19
Auch bei Schnee und Eis fahren die Mitarbeiter der Caritas-Sozialstation Westallgäu zu ihren Patienten – so wie Corinna Reiß, die gestern in Lindenberg unterwegs war. Das Durchkommen ist derzeit kein Problem.
 1.557×

Straßenverhältnisse
Rettungs- und Pflegedienste kämpfen im Landkreis Lindau mit dem Schnee

Der Schneefall macht besonders der Stadt Lindau zu schaffen. Pflege- und Rettungsdienste machen ihr Vorwürfe, weil es vor allem am Wochenende kein Durchkommen gab. Im oberen Landkreis ist die Lage entspannt. Ein Rettungswagen steckte in Lindau beispielsweise am Sonntag im Bereich Schönbühl fest und konnte auch von der Feuerwehr nicht befreit werden. Der Sanitäter fuhr schließlich auf einem Traktor zum Patienten. Der Pflegedienst des Roten Kreuzes musste am Sonntag auch Touren absagen. 40...

  • Lindau
  • 10.01.19
 190×

Regeln
Stadt Lindau will Straßenmusikanten strenger kontrollieren

Sie gehören im Sommer zum Stadtbild dazu wie der Leuchtturm im gleißenden Licht der untergehenden Abendsonne und die Scharen von Touristen, die mit einem Eis in der Hand durch die Gassen der Insel schlendern. Und doch sorgen sie in Lindau immer wieder für Ärger: Straßenmusikanten. Die Stadtverwaltung hat deshalb für diesen Sommer strengere Kontrollen angekündigt, 'da es in den vergangenen Jahren immer mehr Beschwerden über akustischen Wildwuchs gab', wie es Lindaus Pressesprecher Jürgen Widmer...

  • Lindau
  • 18.04.17
 12×

Verkehr
Neue Einbahnstraße in Lindau: Mann montiert eigenmächtig Verkehrszeichen ab

Am Samstagmittag wurde von mehreren Lindauer Bürgern der Polizei telefonisch mitgeteilt, dass ein 30 jähriger Lindauer in der Rickenbacher- bzw. in der Freihofstraße die seit Donnerstag neu angebrachten Verkehrszeichen abmontiert. Er war vermutlich mit der neu erlassenen Einbahnstraßenregelung nicht einverstanden. Die eintreffende Polizeistreife stellte die Schraubarbeiten ein. Als sich die Beamten vom Einsatzort wieder entfernten, dauerte es nicht lange und erneut riefen mehrere Bürger bei...

  • Lindau
  • 27.03.16
 13×

Winter
Schnee-Unfall: Auto prallt bei Unterreitnau gegen Baum - schwer verletzt

Ein 28-Jähriger aus dem benachbarten Baden-Württemberg fuhr am gestrigen Morgen von Kressbronn kommend Richtung Unterreitnau. Kurz vor Unterreitnau geriet er auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Schleudern und prallte auf einen neben der Fahrbahn befindlichen Baum. Beim Aufprall wurde der Fahrer so schwer verletzt, dass er das Fahrzeug aus eigener Kraft nicht mehr verlassen konnte. Er wurde mit schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Am Pkw entstand ein Schaden von rund 7500 Euro.

  • Lindau
  • 26.11.15
 22×

Bauarbeiten
Kreisstraße Li 7 zwischen Wohmbrechts und Hergatz wird saniert

Der Landkreis Lindau will die Kreisstraße Li 7 zwischen Wohmbrechts (Gemeinde Hergatz) und Meckatz (Marktgemeinde Heimenkirch) sanieren. Zur Auswahl stand für die Gemeinderäte entweder eine Sanierung der Fahrbahn. Mit dieser Maßnahme könnte bereits 2015 begonnen werden. Oder ein für 2019 angesetzter Vollausbau der Straße, mit oder ohne Geh- und Radweg. Ein Vollausbau hätte eine Verbreiterung der Kreisstraße mit sich gebracht und Angleichung von Höhen und Kurven. Die Folge:...

  • Lindau
  • 08.07.14
 36×

Verkehr
Pfändertunnel: Zweite Röhre seit heute für den Verkehr freigegeben

Nach jahrelangen Bauarbeiten am Pfändertunnel rollt der Verkehr von heute an erstmals vierspurig durch zwei Röhren. Lindaus Landrat Elmar Stegmann spricht von einem wichtigen Schritt für die Infrastruktur in der gesamten Region. Allerdings müssen Autofahrer ab heute auch wieder tiefer in die Tasche greifen, wenn sie den Pfändertunnel nutzen. Denn in der vergangenen Nacht hat die österreichische Autobahngesellschaft Asfinag den Verkauf der sogenannten Korridorvignette eingestellt. Der...

  • Lindau
  • 04.07.13
 19×

Verkehr
B31 im Bereich Motzachtalbrücke halbseitig gesperrt

Sperrung dauert bis Donnerstagvormittag Die B31 zwischen der Anschlussstelle Rehlings und der Anschlussstelle Sigmarszell ist ab heute Morgen 9 Uhr im Bereich der Motzachtalbrücke halbseitig gesperrt. Grund sind die regelmäßigen Bauwerksüberpüfungen, gleichzeitig werden Reparaturarbeiten an den Fahrbahnübergangen durchgeführt, sowie verschiedene Brückenunterhaltungsarbeiten. Der Verkehr wird mit einer Ampel am Baustellenbereich vorbeigeleitet. Die halbseitige Sperrung dauert voraussichtlich bis...

  • Lindau
  • 04.06.13
 134×

Faschingsumzug
Weißensberg fest in Narrenhand

2000 Zuschauer machen am Straßenrand trotz Kälte mit 44 Zünfte haben mitgemischt beim 10. Weißensberger Narrensprung, haben sich voll hineingestürzt in die diesmal kurze fünfte Jahreszeit. Es war ein Sprung, der sich sehen lassen konnte: Bunt und zünftig, frech und abgefahren - voller Lust auf Fasnacht. Die wollten auch geschätzte 2000 Zuschauer erleben, die die Straßen von der Waldstraße bis zur Festhalle säumten. Die weiteste Anreise hatten die freundlichen Alde Bumbl aus Eggenstein (bei...

  • Lindau
  • 28.01.13
 13×

Lindau
Räumdienste in Lindau auch wieder auf Nebenstraßen

Die Räumdienste in Lindau dürfen ab jetzt wieder überall hin. Wie der Westallgäuer heute berichtet, entschied sich der Stadtrat mit 17 zu 13 Stimmen dafür, wieder auf allen Straßen zu räumen und damit die alten Regeln wieder in Kraft zu setzen. Viele Bürger hatten sich mit Briefen, Anrufen und Stellungnahmen im Internet und auch bei den Stadträten beschwert. 4500 Euro kostet die Räumung der Nebenstraßen in Lindau jeden Tag.

  • Lindau
  • 18.12.12
 14×

Lindau
Keine Straßenreinigungsgebühr in Lindau

Nach stundenlanger Beratung hat der Oberbürgermeister Gerhard Ecker seine erste Abstimmungsniederlage im Lindauer Stadtrat hinnehmen müssen. Er wollte eine Straßenreinigungsgebühr einführen, wie sie zum Beispiel in Kempten schon seit 1976 erhoben wird. Die Stadträte sprachen sich mit 17 zu zwölf Stimmen dagegen aus. Die Entscheidung des Stadtrats gegen eine Straßenreinigungsgebühr in Lindau sei laut Ecker rechtswidrig. Mit der Einführung der Straßenreinigungsgebühr hätte man die finanziell...

  • Lindau
  • 26.10.12
 27×

Regen verursacht Gerölllawine im Wirthatobel

Die starken Regenfälle am Dienstagabend haben auch in Vorarlberg zu Problemen geführt. Auf der Langenerstraße im Wirthatobel ging abends eine kleine Gerölllawine ab, die die Fahrbahn beidseitig leicht verschüttete, berichtet die Polizei. Personen und Fahrzeuge wurde nicht beschädigt. Die Fahrbahn wurde von der Straßenmeisterei in Zusammenarbeit mit der Feuerwehr gereinigt und musste während der Aufräumungsarbeiten abschnittsweise gesperrt werden. Zudem hatte die Feuerwehr im Ländle 24...

  • Lindau
  • 11.10.12
 12×

Kreistag
Kreis Lindau investiert weiter in Bildung und Straßen

60-Millionen-Euro-Haushalt verabschiedet – Schuldenabbau bleibt Ziel – Schulgebäude energetisch verbessert Der Kreistag hat den Haushalt für das Jahr 2012 mit einer Gegenstimme beschlossen. Der Hebesatz für die gemeindlicheKreisumlage (knapp 30 Millionen Euro Einnahme) bleibt gleich, obwohl der Landkreis eine glatte Million mehr (insgesamt 14,4 Millionen Euro) an Umlage an den Bezirk überweisen muss. Fast die Hälfte des Vermögenshaushalts, nämlich gut 2,8 Millionen Euro werden für...

  • Lindau
  • 05.03.12
 81×

B31
Eine Spur der B 31 wieder frei

Nach der einwöchigen Vollsperrung ist die B 31 bei Lindau in Richtung Friedrichshafen wieder für den Verkehr frei. In Richtung Lindau müssen sich die Autofahrer noch gedulden und zwei Wochen lang die Bundesstraße in Kressbronn verlassen und am See entlang bis Lindau weiterfahren.

  • Lindau
  • 12.10.11
 290×

Bauarbeiten
B 31 zwischen Lindau und Friedrichshafen über sieben Wochen gesperrt

Tunnel Diepoldsberg und Fahrbahnbelag werden im Oktober und November saniert – Schönau bekommt eine Notausfahrt Zwischen Lindau und Friedrichshafen müssen sich Autofahrer im Oktober und November auf Staus einstellen. Auch die Anwohner der Umleitungsstrecken am See und im Hinterland müssen mit verstärktem Verkehr rechnen, wenn die B 31 vom 4. Oktober an eine Woche zwischen Kressbronn und Lindau komplett gesperrt ist und danach bis Ende November noch teilweise. Seit 15 Jahren fahren...

  • Lindau
  • 28.09.11
 6×

Lindau
Landkreis bekommt Unterstützung in Beschilderungsfrage an B31

In der Frage der Beschilderung an der B31 - Abfahrt Kressbronn bekommt der Landkreis Lindau jetzt Unterstützung von Innenstaatssekretär Gerhard Eck. In einem Schreiben an den Landrat spricht er sich ebenfalls dafür aus, dass die 2007 entfernte Beschilderung wieder angebracht wird. Vor vier Jahren hatte das Landratsamt Bodenseekreis die wegweisende Beschilderung nach Wasserburg und Nonnenhorn an der B31 entfernt. Seitdem fahren Ortsunkundige häufig von Friedrichshafen über Lindau nach...

  • Lindau
  • 21.09.11
 40×

Unfall
Pkw fährt in Lkw

Bundesstraße bei Lindau gesperrt - Fahrer verletzt - Ruhe auf Westallgäuer Straßen Bei einem Zusammenstoß mit einem Lkw ist gestern Mittag ein Mann bei Lindau verletzt worden. Die B31 war wegen des Unfalls gesperrt. Dagegen blieb es trotz stärkeren Schneefalls auf den Straßen des Westallgäus ruhig. «Die Menschen im Westallgäu sind auf den Winter eingestellt. Das ist top», sagt Lindenbergs Polizeichef Alexander Pfaff. Zwei kleinere Unfälle mussten die Beamten gestern bis zum späten Nachmittag...

  • Lindau
  • 16.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ