Straße

Beiträge zum Thema Straße

Polizei (Symbolbild)
1.587×

Schneeglätte
Verkehrsunfälle aufgrund winterglatter Fahrbahn im Oberallgäu

Ein 28-jähriger Mann befuhr am Dienstagmorgen die B310 von Wertach kommend in Richtung Oberjoch, als auf Höhe Pfeffermühle, bei schneebedeckter Fahrbahn, das Heck seines VW Golf in einer Rechtskurve ausbrach und er mit einem entgegenkommenden Pkw kollidierte. Alle Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Fremdschaden von ca. 12.000 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde zudem festgestellt, dass die...

  • Wertach
  • 12.02.20
Optisch ist der Brückenschlag an der B19-Anschlussstelle bei Stein bereits geschafft. Nur auf der Immenstädter Seite (links hinten) liegt der Unterbau noch zwei Meter zu hoch. Dort muss die Brücke abgesenkt werden, ehe die Betonarbeiten beginnen können.
3.458×

Tiefbau
B19 Anschlussstelle: Brückenschlag über die Iller gelungen

Auch wenn die mächtigen Stahlträger noch nicht in der endgültigen Lage liegen – zumindest optisch ist der Brückenschlag über die Iller bei Immenstadt-Stein bereits geschafft. Zu früh sollten sich Autofahrer aber nicht freuen: Die Verkehrsfreigabe der Anschlussstelle zur B19/B308 ist erst für Ende August geplant. Das Staatliche Bauamt Kempten zeigt sich aber zuversichtlich, diesen Termin zu halten. Allerdings: Die zeitlichen Puffer seien mittlerweile aufgebraucht, sagt Abteilungsleiter Dr....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.04.19
Regulärer Skibetrieb im Allgäu.
545×

Wintersport
Wieder regulärer Betrieb in den Allgäuer Skigebieten

Die Allgäuer Skigebiete haben weitgehend wieder den regulären Betrieb aufgenommen. Nur vereinzelt kann es noch zu Einschränkungen kommen. An der Mittagbahn bei Immenstadt sind aktuell noch die Alpe Gund und die Alpe Oberberg geschlossen. Am Tegelberg im Ostallgäu ist beispielsweise der Skitourenlehrpfad nicht benutzbar. Nach dem Lawinenabgang läuft ab sofort auch der Skibetrieb in der Oberallgäuer Gemeinde Balderschwang wieder - auch die Loipen sind dort wieder geöffnet. Die Gemeinde ist...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 16.01.19
Wegen Schneebruchs müssen viele Straßen im Oberallgäu gesperrt werden.
4.179×

Winter
Mehrere Straßen im Oberallgäu wegen Schneebruchs gesperrt

Immer mehr Straßen im Oberallgäu müssen wegen Schneebruchs gesperrt werden. Seit Sonntag betroffen ist die Straße zwischen Immenstadt und Missen. Weitere betroffene Straßenverbindungen sind auch:  Eschacher Weiher - Kreuzthal "Grünland" - Ahegg Sulzberg - Moosbach Richtung Greuth Waltenhofen - Waldhäusle Buchenberg - Wegscheidel Waltenhofen/Oberdorf - Niedersonthofen Rungatshofen - Winterstetten Hündlebahn - Buflings Tiefenbach - B19 Weitere Straßensperrungen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.01.19
Unfall bei Blaichach
11.899× 4 Bilder

Verkehr
Winterliche Straßenverhältnisse: Im Allgäu kommt es zu mehreren Verkehrsunfällen

Wegen der winterlichen Straßenverhältnisse und der heftigen Schneefälle im Allgäu kam es am Dienstag und am Mittwoch zu mehreren Verkehrsunfällen. Bei den Unfällen blieb es hauptsächlich bei Blechschäden: Die Fahrer wurden glücklicherweise alle nur leicht und teilweise gar nicht verletzt.  Immenstadt Am Dienstag, gegen 19:00 Uhr, befuhr ein 21-jähriger mit seinem Auto die Lindauer Straße stadteinwärts. Wegen nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneeglatter Fahrbahn kam er dabei auf die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.01.19
Die Illerbrücke soll bis Mitte Dezember befahrbar sein.
2.027×

Bauarbeiten
Illerbrücke zwischen Blaichach und Burgberg vermutlich ab Mitte Dezember befahrbar

Die Bauarbeiten an der neuen Brücke über Iller und B 19 zwischen Blaichach und Burgberg kommen voran. Die Tiefbau-Experten im Landratsamt sind optimistisch, den Zeitplan zu halten: Sie wollen die Überfahrt vor Weihnachten freigeben. Ob dann auch schon die Rampe befahrbar ist, die seitlich von der Brücke zu den Schrebergärten abzweigt, ist derzeit noch offen. Denn die Hauptfahrbahn zwischen den beiden Orten hat Vorrang bei den Arbeiten. Über eines müssen sich die Menschen ohnehin klar...

  • Blaichach
  • 10.11.18
Nun wird auch diese Brücke zwischen Immenstadt und Stein abgerissen. Ein Kreisverkehr soll sie ersetzen. Der Verkehr darunter kann auf einer Umleitung direkt neben der Baustelle weiterrollen.
3.865×

B308/B19
Marode Brücke über die B19 bei Immenstadt wird abgerissen

Startschuss fürs nächste große Bauprojekt im südlichen Oberallgäu: Kommende Woche beginnt der Umbau des Verkehrsknotens zwischen der Kreisstraße Immenstadt-Stein und der B 308 zu einem Kreisverkehr mit 60 Metern Durchmesser. Mit im Paket sind ein Geh-/Radweg, Pendler-Parkplätze und eine neue Straßenentwässerung. Vorab muss eine marode Brücke fallen: nämlich die, die bisher über die alte B 19 zur (bereits abgerissenen) großen Illerbrücke führt. Letztere wird gerade neu gebaut. Mehr über die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.09.18
LKW droht bei Freundpolz umzukippen.
1.007× 7 Bilder

Unfall
LKW droht bei Freundpolz umzukippen

Am Freitagnachmittag, gegen 16:15 Uhr, befuhr ein 12 Tonnen Lkw die Ortsverbindungsstraße zwischen Reute und Freundpolz, obwohl diese für Lastkraftwägen gesperrt ist. Der 29-jährige Fahrer kam auf der schmalen Straße nach rechts von der Fahrbahn ab. In Folge dessen kippte der Lkw 45 Grad zur Seite und drohte umzufallen. Das Fahrzeug konnte nur durch einen Autokran geborgen werden. Verletzt wurde durch den Unfall niemand. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.06.18
Ungefähr 150 Rettenberger interessierten sich für den Verlauf der geplanten Ortsumfahrung. Angeführt von Landwirt Anton Birker marschierten sie eine mit orangenen Fähnchen abgesteckte Route entlang, die in etwa den Trassenverlauf zeigen sollte – und auch nah am Friedhof (im Hintergrund) vorbeiführen würde.
2.104×

Umfahrung
Grundstücksbesitzer machen gegen Rettenberger Umfahrung mobil

Seit zwei Jahrzehnten wird immer wieder über eine Ortsumfahrung Rettenberg diskutiert. Jetzt ist die Trasse im bayerischen Straßenausbauplan als dringlich eingestuft. Das bedeutet, der Staat stellt dafür Geld zur Verfügung. Vor Ort brechen Grundstückseigentümer und Anlieger aber nicht in Jubelschreie aus, im Gegenteil: Sie machen gegen das Projekt mobil. Ihre Argumente: Die Umfahrung sei ein „Raubbau an der Natur“ und verbrauche viel Fläche. Der Verkehrslärm werde nicht verhindert, sondern...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.04.18
Bis Oktober wird hier gebaut.
992×

Projekt
Sieben Monate Bauzeit in der Immenstädter Bahnhofstraße

Die Bauarbeiten haben begonnen: Seit Donnerstag reißen die Bagger in der Bahnhofstraße in Immenstadt die Fahrbahn auf. Bis Ende Oktober wird die Umgestaltung dauern, die Durchfahrt ist in der Zeit nicht möglich. Wie die Stadtverwaltung betont, sollen die vielen Geschäfte aber immer erreichbar bleiben. 1,7 Millionen Euro soll die Baumaßnahme kosten. Die Arbeiten führt die Firma Geiger aus. Mehr über die Bauarbeiten in der Bahnhofstraße, erfahren Sie in der Freitagsausgabe des Allgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 06.04.18
71×

Verkehr
Sonthofener Schillerstraße soll zur Fahrradstraße werden

Bedenken und Nachfragen gab es viele im Sonthofer Bauausschuss. Letztlich befürwortete das Gremium mit 11:1 Stimmen den Vorschlag, die Schillerstraße zur Fahrradstraße umzugestalten. Ziel ist eine schnelle, sichere Nord-Süd-Achse für Radler. Darauf könnten sie auch an Kreuzungen mit anderen Straßen Vorfahrt haben. Warum solche Konzepte wichtig? 'Sie können niemand zwingen, Fahrrad zu fahren – sie können nur Anreize schaffen', sagt Thiemo Graf, Geschäftsführer des 'Instituts für innovative...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.02.18
1.049×

Bauarbeiten
B19: Steiner Brücke bei Immenstadt wird erneuert

Schluss mit lustig ist es nach den Faschingsferien für Autofahrer im Raum Immenstadt: Ab Montag, 19. Februar, ist die B 19-Anschlussstelle bei Stein für 1,5 Jahre gesperrt. 'Irgendwann im Sommer 2019' soll die neue Anbindung fertig sein. Das bringt bis dahin Umleitungen und zu Stoßzeiten wohl auch manchen Stau. Grund für die Sperrung: Das Staatliche Bauamt Kempten lässt die marode Brücke über Iller und Bahn erneuern. Die Anbindung an die alte B 19 zwischen Immenstadt und Stein erfolgt mit...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.18
69×

Glätte
Winterliche Straßenverhältnisse: Mehrere Unfälle im Oberallgäu

Aufgrund des winterlichen Wetters kam es am 19.01.18 zu etlichen polizeilichen Einsätzen auf den Fernstraßen im Dienstbereich der Verkehrspolizei Kempten. Auf der A7 und der B12 blieben aufgrund Straßenglätte mehrere Lkws und Pkws liegen und mussten wieder flott gemacht werden. Oy-Mittelberg: Für zwei Verkehrsteilnehmer auf der A7 endete die Fahrt wegen nichtangepasster Geschwindigkeit in der Schutzplanke. Dabei entstand ein erheblicher Sachschaden, ein Verkehrsteilnehmer wurde leicht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.01.18
138× 3 Bilder

Wetter
Der Allgäuer Winter: Keine leichte Aufgabe für die Straßenmeistereien - Erst Schnee, jetzt Tauwetter

Nach dem vielen Schnee die letzten Tage kommt jetzt wieder ein leichter 'Wärmeeinbruch'. Die Durchfahrten sind eng, die Feiertage stehen an und die Urlauber kommen. 'Wir müssen die Straßen vom Schnee befreien, bevor das Tauwetter einsetzt', so Leonhard Koch, Leiter der Straßenmeisterei Sonthofen. Die Temperaturen sollen in den nächsten Tagen immer über 0 Grad liegen, dazu vereinzelt Regen statt Schnee. Damit die Straßen frei sind und es zu keinen Überflutungen kommt, haben die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.12.17
112×

Kälte
Wasserrohrbruch in Sonthofen

Gegen 17:30 Uhr ist es im Bereich der BayWa in Sonthofen zu einem Wasserrohrbruch gekommen. An mehreren Stellen der Straße drückte das Wasser durch den Asphalt. Die Stadtwerke und die alarmierte Feuerwehr konnte das Wasser zunächst nicht abstellen. Es war unklar, welche Häuser über die Leitung versorgt werden. Der Rohrbruch soll im Laufe des Freitag von einer Baufirma behoben werden. In den nächsten Stunden ist der Bereich nur mit Vorsicht zu befahren. Durch die Kälte kann das austretende...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.11.17
260×

Verkehr
Geduldsprobe für Autofahrer auf der B19 zwischen Immenstadt und Sonthofen

Allzu vieles verbindet die Sonthofener und Immenstädter im menschlichen Miteinander normalerweise nicht. Derzeit gibt es allerdings etwas unüberhörbar Verbindendes: den gemeinsamen lautstarken Ärger über die zeitgleichen Baustellen auf der B19 und in Sonthofen-Rieden. Denn die trennen: Von Sonthofen kommt man derzeit über Blaichach gar nicht nach Immenstadt, da die Straße in dieser Richtung vollkommen gesperrt ist; und auf der B19 dauert die Fahrt im Berufsverkehr ungleich länger als sonst....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.05.17
627×

Sanierung
Bauarbeiten am Jochpass sollen zehn Jahre dauern

Die Bauarbeiten an der Jochpassstraße gehen auch in diesem Jahr weiter. Rund elf Wochen werden dafür veranschlagt. Für Sofortmaßnahmen wird die Strecke vom 15. Mai bis zum 3. Juni gesperrt. Nur Schulbusse dürfen von Bad Hindelang nach Oberjoch oder in umgekehrter Richtung fahren. Wie im vergangenen Jahr wird der Verkehr über Rettenberg, Wertach und Unterjoch umgeleitet. Wie Thomas Hanrieder und Dr. Christian Hocke vom Staatlichen Bauamt Kempten auf der jüngsten Gemeinderatssitzung in Bad...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.03.17
266×

Sperrung
Brücke über B19 wird gesprengt: Straße von Blaichach nach Burgberg bleibt zwei Jahre dicht

Fluchen werden viele, sich ärgern – und teilweise zu spät kommen, wenn sie mit dem Auto von Blaichach nach Burgberg unterwegs sind (oder umgekehrt) und einen riesigen Umweg fahren müssen: Voraussichtlich ab Mai bleibt die Hauptverbindung zwischen beiden Orten für schätzungsweise zweieinhalb Jahre gesperrt. So lange dauert die umfassende Sanierung des 1,7- Kilometer-Straßenstücks. Dazu gehört auch der Neubau der 165 Meter langen Betonbrücke über die B19 und die Iller. Sie muss zuvor allerdings...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.17
16×

Tiefbau
19,5 Millionen Euro für bessere Straßen im Oberallgäu

Der Landkreis kappt nächstes Jahr die direkte Verbindung zwischen Burgberg und Blaichach Für mehr Sicherheit auf den Straßen und einen besseren Verkehrsfluss – der Landkreis will nächstes Jahr 19,5 Millionen Euro in den Bau samt Unterhalt von Straßen und Radwegen stecken. Größtes neues Vorhaben ist der Ausbau zwischen Burgberg und Blaichach – ein Projekt, das die Bevölkerung lange plagen wird: Denn die direkte Fahrverbindung zwischen den beiden Gemeinden könnte bis zu zwei Jahre...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.11.16
214×

Verkehr
Die Straße zum Mattlihüs in Oberjoch wird ab 15. November gesperrt

Bauarbeiten auf der Straße zum neuen Wasser-Hochbehälter in Oberjoch, vorbei am Biohotel Mattlihaus: Ende November soll er in Betrieb gehen und dann auch die Bewohner von Unterjoch mit Trinkwasser versorgen. Zudem sind neue Wasserleitungen verlegt worden. Die Straße wird demnächst noch frisch asphaltiert, sagte Bürgermeister Adi Martin im Bauausschuss. Und dann steht, wie jedes Jahr, eine Sperrung der Straße von 15. November bis 15. April an. Der Bürgermeister erließ eine...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.10.16
32×

Regelung
Oberallgäu: Anlieger sollen für Straßenbau mitzahlen

Seit April können Kommunen beim Straßenausbau nicht nur unmittelbare Anlieger zur Kasse bitten, sondern auch die in Nachbarstraßen. In Sonthofen stellte Jurist Gerhard Wiens die Vor- und Nachteile der neuen Regelung vor. Er machte dabei auch deutlich, dass immer ein Teil der Menschen draufzahlen wird. Voraussetzung dafür, dass das jeweilige Rathaus von seinen Anliegern eine Beteiligung fordern kann, ist eine sogenannte Straßenausbau-Beitragssatzung. Obwohl der Gesetzgeber die eigentlich für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.10.16
48×

Förderung
In Immenstadt soll die Südstadt attraktiver werden: Kritiker im Stadtrat befürchten zu hohe Kosten

Straßenausbau oder Luxussanierung? Eigentlich wollte das Immenstädter Bauamt nur möglichst gut seine Arbeit tun: Weil einige Straßen in der Südstadt unterhalb des Mittags sowieso saniert werden müssen, schaute es sich nach staatlicher Förderung um. Und wurde beim Programm 'Soziale Stadt' fündig, das die Verschönerung des Straßenumfelds bezuschusst. Doch weil im Moment in Immenstadt alles ganz genau geprüft wird, wurden im Stadtrat Befürchtungen laut, es könne sich um eine 'Luxussanierung'...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.10.16
48×

Baustelle
Kreisverkehr bei Sonthofen gewinnt an Gesicht

Auch nach den jüngsten Asphaltarbeiten ist der Kreisverkehr in Sonthofen-Rieden nicht fertig. Denn der Feinbelag für die Straße kommt erst in zwei Wochen. Er wird dann während einer nächtlichen Vollsperrung der Strecke eingebaut. Die Arbeiten in der Ortsdurchfahrt Rieden samt der dort geltenden Einbahn-Regelung dauern sogar noch bis Ende Oktober. Für das Viehscheid-Wochenende in Gunzesried soll die Strecke aber in beide Richtungen geöffnet werden. Mehr über die Großbaustelle und wie der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.09.16
347×

Wegerecht
Heftiger Streit um Gästehaus-Zufahrt in Bad Hindelang

Im Oberallgäuer Bad Hindelang liegen sich ein Pensionsbetreiber und die Gemeinde in den Haaren. Jetzt beschäftigt der Fall das Verwaltungsgericht. Was ist ein 'Notwegerecht'? Muss die Oberallgäuer Gemeinde Bad Hindelang die Zufahrt zu einem Gästehaus in einem Skigebiet auch dann räumen, wenn dort eigentlich Pistenbetrieb herrscht? Mit dieser Frage muss sich demnächst das Augsburger Verwaltungsgericht beschäftigen. Alexander Geißler, dessen Familie das Berghaus Iseler und das darunter liegende...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.08.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ