Alles zum Thema Stop

Beiträge zum Thema Stop

Wirtschaft
Erzeuger und Sammelstellen werden ihr Obst nicht mehr los.

Überschuss
Apfel-Rekordernte im Westallgäu führt zu Annahmestopp bei Mostereien

Die Apfel-Ernte ist in vollem Gange. Die Freude über die reichen Erträge in diesem Jahr ist den Erzeugern allerdings längst vergangen. Das Rekordjahr hat Folgen: Sammelstellen haben tagelang einen Annahmestopp verhängen müssen, weil sie und die dahinter stehenden Saftproduzenten die großen Mengen nicht mehr verarbeiten können. Wer seine Äpfel in eine Mosterei bringen will, muss viel Geduld haben. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe des Westallgäuers vom...

  • Lindau und Region
  • 27.09.18
  • 886× gelesen
Lokales
Windräder

Baustopp
Der Bau der geplanten Windräder in Apfeltrang bei Marktoberdorf wird nun gestoppt

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) hat entschieden, dass die geplanten Windräder bei Apfeltrang nicht gebaut werden dürfen. Mit diesem Beschluss wies der VGH die Berufung des Investors Modwind zurück und bestätigte das Urteil des Verwaltungsgerichts Augsburg vom Oktober 2017. Während sich Windradgegner zufrieden mit dem Urteil zeigten, kündigte Modwind an, sämtliche Rechtsmittel ausschöpfen zu wollen. „Wir wollen diese Anlagen bauen und wir kämpfen weiter“, sagte...

  • Marktoberdorf und Region
  • 01.08.18
  • 1.447× gelesen
Lokales

Zeitplan
Bei Erschließung von Wohngebiet in Memmingerberg droht Baustopp

Die Erschließung des Baugebiets Hawanger Straße in Memmingberg lief bislang wie geplant. Erheblich gefährdet werden könnte der Zeitplan jedoch nun durch das Vorhaben eines Investors. Konkret geht es um den Bau einer großen Tiefgarage, die im Einklang mit der Erschließung gebaut werden sollte. Planer Sebastian Klinger erläuterte in der jüngsten Gemeinderatssitzung, dass beim Bau der Tiefgarage kein Fortschritt zu erkennen ist. Demnach ist bislang nicht einmal eine Statik für die Baumaßnahme...

  • Memmingen und Region
  • 28.07.16
  • 119× gelesen
Lokales

Stadtplanung
Bauausschuss will Sonthofens Zersiedlung stoppen

Die Zersiedelung stoppen will Sonthofens Bauausschuss. Ziel ist es, das Wachstum nach außen zu begrenzen und die Innenstadt zu verdichten. 'Das heißt auch mehr Schatten', sagte Bürgermeister Christian Wilhelm. Dafür soll die Stadt qualitätsvoll 'durchgrünt' werden. Das Rathaus hat nun den Auftrag, den Text für einen Grundsatzbeschluss zu entwerfen. Mehr über das Thema und die Diskussion im Bauausschuss lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblattes vom 04.02.2016. Die...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 03.02.16
  • 10× gelesen
Polizei

Gewahrsam
Gefrusteter Betrunkener (29) stoppt Autos in Sonthofen

Am Montagvormittag wurde die Polizeiinspektion Sonthofen von Verkehrsteilnehmern verständigt, dass in der Freibadstraße ein Mann verschiedene Autos anhalten würde. Die anrückende Streife stellte einen stark alkoholisierten 29-jährigen Oberallgäuer fest, welcher aus Frust, dass er laufen muss, während andere mit dicken Autos fahren dürfen, mitten auf der Straße stand und bereits eine Autofahrerin angehalten hatte. Nachdem der Mann Argumenten unzugänglich war, wurde er in Gewahrsam genommen. In...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 08.12.15
  • 1× gelesen
Polizei

Unfall
6.000 Euro Schaden: Autofahrer (18) übersieht Stoppzeichen in Mindelheim

Am Montagabend befuhr ein 18-jähriger Berufsschüler mit seinem Pkw den Mühlweg in Richtung Kaufbeurer Straße. An der Kreuzung fuhr er trotz eines Stoppzeichens weiter und prallte mit einem von rechts kommenden VW Touran zusammen, dessen Fahrer in Richtung Innenstadt unterwegs war. Bei dem Zusammenstoß wurde niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca. 6.000 Euro.

  • Mindelheim und Region
  • 10.11.15
  • 2× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Bad Grönenbach stoppt Planung für Feuerwehrhaus in Herbisried

Der Bad Grönenbacher Marktgemeinderat zieht die Notbremse und stoppt die Planung für ein neues Feuerwehrhaus im Gemeindeteil Herbisried. Bürgermeister Bernhard Kerler erläuterte in der jüngsten Gemeinderatssitzung, dass die Gesamtplanung erheblich in die Kritik geraten ist. Vor allem über die Höhe der Baukosten ist die Gemeinde schockiert. Zuerst war von knapp 400.000 Euro die Rede gewesen, dann von 570.000 Euro, nun sollte das Projekt 810.000 Euro kosten. Deshalb beschlossen die Räte jetzt,...

  • Altusried / Dietmannsried
  • 30.09.15
  • 16× gelesen
Lokales
21 Bilder

Rennen
Arlberg Classic Car Rally 2015 macht Stop in Pfronten

Die Arlberg Classic Car Rally hat auf ihrem Weg heute einen Stop in Pfronten eingelegt. Auf der Seen und Schlösser Tour am heutigen Samstag wurden die Teilnehmer von Christina Manhard (Skicross) und Jan Schubert, Kurdirektor, auf ihrem Stop in Pfronten begrüßt. Bevor die Teilnehmer weiter nach Hohenschwangau und durch das Lechtal zurück nach Lech fuhren. Für alle Oldtimer-Freunde: Von 10.-12. Juli findet außerdem die Gamsbart Rallye statt. Unsere Video-Reportage über Jacob Schmölz,...

  • Füssen und Region
  • 27.06.15
  • 21× gelesen
Polizei

Bahnverkehr
Mann auf Gleisen stoppt in Kaufbeuren fahrenden Zug

Am Freitagnachmittag gegen 14.45 Uhr befand sich ein über 70 Jahre alter Mann auf den Bahngleisen Höhe Benzenauer Straße, als ein Regionalzug vom Bahnhof Kaufbeuren Richtung Buchloe nahte und beschleunigte. Der Lokführer erkannte die Lage und leitete sofort einen Notstop ein. Der Zug verlangsamte schnell, hätte den Mann trotzdem überrollt, wenn dieser nicht im letzten Moment die Gleise verlassen hätte. Der Zugverkehr wurde sofort beidseitig gesperrt. Der verwirrte Mann wurde zunächst vom...

  • Kempten (Allgäu)
  • 29.03.14
  • 11× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Stifter-Schule in Marktoberdorf: Auftragsvergabe null und nichtig

Doch europaweite Ausschreibung nötig – Massiver Streit zwischen Stadtbaumeister Münsch und Baureferent Singer Der Stadtrat hat die im Juni beschlossenen Pläne zum Umbau der Adalbert-Stifter-Schule gestoppt. Der Grund: Da das Architektenhonorar für die 5,5-Millionen-Euro-Baumaßnahme bei über 200.000 Euro liegen würde, ist eine europaweite Ausschreibung der Planungsleistungen Pflicht. Damit sei die Vergabe der Schulbauplanung an das Marktoberdorfer Büro Müller+Schurr nichtig, wie Stadtbaumeister...

  • Marktoberdorf und Region
  • 08.05.13
  • 4× gelesen
Rundschau

Bahn
Kein Eurocity-Halt in Wangen, Leutkirch oder Kißlegg

Im württembergischen Allgäu wird es bis auf Weiteres keinen Halt der Eurocitys auf der Strecke Lindau-Memmingen-München geben. 'Wir hatten immer großes Interesse an einem Halt im Allgäu', sagte der Oberbürgermeister von Leutkirch, Hans-Jörg Henle. Wie die Deutsche Bahn mitteilte, ist der Zeitfaktor entscheidend. Für einen Halt schlagen nach Unternehmensangaben etwa vier bis fünf Minuten zu Buche. Dies mache einen Stopp der Züge in Leutkirch unrealistisch, erhielt der OB zur Antwort auf seinen...

  • Lindenberg / Weiler / Weitnau
  • 15.12.12
  • 7× gelesen
Lokales

Verkehr
Buchloer schlägt nach schwerem Unfall ein Stoppschild bei Holzhausen vor

'Außerordentlich gefährliche Regelung' Ein schwerer Unfall ereignete sich am Freitag vergangener Woche zwischen Buchloe und Holzhausen. Ein 52-jähriger Rennradfahrer aus Augsburg erlitt schwerste Kopf- und Thoraxverletzungen, als er von Buchloe kommend der abknickenden Vorfahrtsstraße Richtung Holzhausen folgen wollte und von einem Autofahrer aus dem Landkreis Augsburg übersehen wurde. Dieser war von Holzhausen in Richtung Honsolgen unterwegs (wir berichteten). 'Der Artikel wühlt mich auf,...

  • Buchloe und Region
  • 22.09.12
  • 6× gelesen
Lokales

Theresienhof
Klagen gegen geplantes Einkaufszentrum in Füssen

Jahrelang ist in Füssen an den Plänen für ein Einkaufszentrum nahe der Füssener Altstadt gefeilt worden – auf der Zielgeraden wird das Projekt vorerst durch Klagen gestoppt. Die Betreiber eines benachbarten Hotels fechten Baugenehmigung und Bebauungsplan vor Gericht an. Grund: Die befürchtete Lärmentwicklung, die letztlich die Existenz des Hotels gefährden könne. Bei der Unternehmensgruppe Geiger aus Oberstdorf, die das Millionenprojekt stemmen will, verwiest man auf umfangreiche...

  • Füssen und Region
  • 29.06.12
  • 3× gelesen
Lokales

Recover_lutherreise
Wanderer auf den Spuren Luthers machen Zwischenstopp in Memmingen

Anlässlich des 500. Jahrestages einer Wanderung Martin Luthers durch Italien, Frankreich, die Schweiz und Deutschland hat sich eine Gruppe von Rom in die Lutherstadt Wittenberg auf den Weg gemacht. Dabei machten die Wanderer jetzt Station in Memmingen. Projektleiter Ulrich Pfingsten, ehemaliger Kulturdezernent der Lutherstadt Wittenberg, wurde im Rathaus von Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger begrüßt. 'Wir sind seit dem 11. April unterwegs und wollen am 11. Juli in Wittenberg sein',...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.06.12
  • 1× gelesen
Lokales

Recover_lutherreise
Wanderer auf den Spuren Luthers machen Zwischenstopp in Memmingen

Anlässlich des 500. Jahrestages einer Wanderung Martin Luthers durch Italien, Frankreich, die Schweiz und Deutschland hat sich eine Gruppe von Rom in die Lutherstadt Wittenberg auf den Weg gemacht. Dabei machten die Wanderer jetzt Station in Memmingen. Projektleiter Ulrich Pfingsten, ehemaliger Kulturdezernent der Lutherstadt Wittenberg, wurde im Rathaus von Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger begrüßt. Wir sind seit dem 11. April unterwegs und wollen am 11. Juli in Wittenberg sein,...

  • 28.06.12
  • 2× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018