Alles zum Thema Stimmen

Beiträge zum Thema Stimmen

Lokales
Gegen 18.40 stand eindeutig fest: Dr. Sabine Rödel ist neue Bürgermeisterin von Bad Hindelang. Bei der Wahlparty im Kurhaus brandete Applaus auf. Ungefähr 200 Bad Hindelanger waren gekommen, um sich die aktuellen Ergebnisse auf einer Großleinwand anzuschauen.

Wahl
Dr. Sabine Rödel gewinnt Bürgermeisterwahl in Bad Hindelang

Dr. Sabine Rödel heißt die neue Bürgermeisterin von Bad Hindelang (Oberallgäu). Die 50-jährige Steuerberaterin aus der Gemeinde setzte sich mit 71,16 Prozent der Stimmen klar durch gegen den Oberstdorfer Andreas Maier, der als Beamter bei der Stadt Sonthofen arbeitet. 4.237 Bad Hindelanger waren wahlberechtigt. Die Beteiligung bei dieser Bürgermeisterwahl lag bei 68,5 Prozent. Rödel folgt auf Adi Martin, der vor wenigen Monaten mit 58 Jahren einem schweren Krebsleiden erlag. Mehr zur...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 01.07.18
  • 8.029× gelesen
Lokales

Wahl
Theo Haslach bleibt Bürgermeister von Oy-Mittelberg

Der amtierende Rathauschef, Theo Haslach, bleibt Bürgermeister von Oy-Mittelberg. Knapp, mit 23 Stimmen Vorsprung, gewann der Kandidat der CSU die Wahl. Haslach holte 50,5 Prozent der Stimmen, sein Herausforderer, Dr. Armin Ruf von den Freien Wählern, kam auf 49,5 Prozent. Die Wahlbeteiligung in der Gemeinde lag bei 65,9 Prozent. Für Theo Haslach beginnt seine dritte Amtszeit als Bürgermeister in Oy-Mittelberg. Wie Amtsinhaber und Herausforderer ihr Wahlergebnis sehen, erfahren Sie in der...

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 26.11.17
  • 213× gelesen
Lokales

Politik
Trump wird neuer Präsident der USA: Die Stimmen aus Kaufbeuren

Die USA an erster Stelle; ein Land, das groß, stark und unantastbar sein soll. Mit seinem Slogan 'We will make America great again', plumpem Populismus und einem beispiellosen Wahlkampf hat es der Milliardär Donald Trump ins Weiße Haus geschafft: Er wird der 45. Präsident der USA. Und der Schock sitzt bei vielen Menschen tief. 'Trump macht mir Angst', sagt die in Kaufbeuren lebende Amerikanerin Beatrice Altman-Schewitz nach der Wahlnacht auf Mittwoch. Der Grund: Trump schüre Ressentiments,...

  • Kaufbeuren und Region
  • 09.11.16
  • 4× gelesen
Lokales

Politik
Trump wird neuer Präsident: Die Stimmen aus dem Raum Füssen sind gemischt

Am Dienstagabend war die (außenpolitische) Welt für Füssens Bürgermeister Paul Iacob noch in Ordnung. Er hatte ein wenig im Fernsehen die Berichterstattung zur Präsidentenwahl verfolgt und rechnete mit einem Erfolg von Hillary Clinton. 'Ich bin mit einem positiven Gefühl ins Bett gegangen', sagt er. Dieses Gefühl war am Mittwochmorgen verflogen. 'Ich war brutal erschüttert, als ich dieses Ergebnis mitbekommen habe', sagt Iacob zum Wahlerfolg von Donald Trump. Er hofft nun, dass die Politiker...

  • Füssen und Region
  • 09.11.16
  • 11× gelesen
Lokales

Wahlen
Genug Stimmen gegen Memminger Zehntstadel-Umbau

Das Bürgerbegehren gegen die Sanierung des Steinheimer Zehntstadels steht vor dem Abschluss. Die Initiatoren möchten die Unterschriften innerhalb der nächsten zwei Wochen an den Oberbürgermeister Ivo Holzinger überreichen. Voraussetzung für einen Bürgerentscheid sind etwa 2.200 Unterzeichner, das entspricht sieben Prozent der Wahlberechtigten. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Memminger Zeitung vom 29.06.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen...

  • Kempten (Allgäu)
  • 28.06.16
  • 2× gelesen
Lokales

Stadtrat
Zu viele Ausflügler - Marktoberdorf sperrt auf Probe eine Verbindungsstraße

Früher ein besserer Feldweg, später eine ausgebaute Ortsverbindungsstraße, seit den Navigationsgeräten in den Autos auch für Auswärtige eine beliebte Abkürzung für Ausflugsfahrten in die Berge oder an den Forggensee: Der Verkehr zwischen Bertoldshofen und dem kleinen Heiland bei Rieder steigt – zum Leidwesen der Anwohner. Deshalb soll die Strecke zur Probe für sechs Monate für den Autoverkehr gesperrt werden. Mit 11:9 Stimmen hat der Marktoberdorfer Stadtrat den Antrag der CSU angenommen. Die...

  • Marktoberdorf und Region
  • 22.10.14
  • 9× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Um 277 Stimmen bei Kommunalwahl in Görisried verzählt

Unstimmigkeiten zwischen dem ausgezählten und dem tatsächlichen Ergebnis sind bei der Kommunalwahl in Görisried ans Licht gekommen. Der Fehler wurde bei der üblichen Überprüfung der Wahlunterlagen durch das Landratsamt festgestellt. Die daraufhin erfolgte erneute Auswertung der Stimmzettel durch das Kreiswahlamt ergab für einige der Bewerber Verschiebungen bei den Listenplätzen. Laut Bürgermeisterin Thea Barnsteiner wurden an die Gemeinderatskandidaten insgesamt nicht 5.477, sondern 5.754...

  • Nesselwang / Oy-Mittelberg / Wertach
  • 22.09.14
  • 7× gelesen
Lokales

Tiere
Vogelstimmenwanderung am Schwabelsberger Weiher

Frühaufsteher genießen Vogel-Konzert am Schwabelsberger Weiher Weder Geige noch Klavier gaben den Ton an, sondern scheinbar unzählige Vogelstimmen. Ein Genuss für die Ohren, aber auch eine schwierige Aufgabe: Welche Stimme gehört welchem Vogel? Um sechs Uhr in der Früh trafen sich am Samstag 14 Vogelfans zur Vogelstimmenwanderung am Schwabelsberger Weiher in Kempten Thingers. Petra Rittmann und Siggi Winkler von der Ortsgruppe Kempten-Oberallgäu des LBV (Landesbund für Vogelschutz) führten die...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.05.14
  • 95× gelesen
Lokales

Justiz
Arbeiter am Wertstoffhof wegen versuchten Totschlags in Kempten vor Gericht

Er soll seinen Vorgesetzten auf dem Wertstoffhof in Kempten niedergeschlagen und dessen Tod billigend in Kauf genommen haben. Deshalb muss sich heute ein 40-jähriger Mann vor dem Landgericht Kempten verantworten. Wahnvorstellungen waren offenbar der Ausgangspunkt für die Tat im vergangenen November. Der Mann soll geglaubt haben, dass sein Chef die Kunden und die Belegschaft gegen ihn aufhetzte. Sogenannte imperative (befehlende) Stimmen befahlen dem Angeklagten, das Problem aus der Welt zu...

  • Kempten (Allgäu)
  • 22.04.14
  • 12× gelesen
Lokales

Kommunalwahl
Briefwahl wird bei den Kaufbeurern immer beliebter

Die Vorbereitungen für die Kommunalwahl am 16. März biegen auf die Zielgerade ein. Dabei haben viele Kaufbeurer ihre Kreuzchen schon gemacht. Denn die Briefwahl wird immer beliebter. Schon 6.717 Bürger forderten bis gestern Nachmittag die Unterlagen im Rathaus an. Das entspricht etwa 20 Prozent der Wahlberechtigten. Briefwahlunterlagen können nur noch heute bis 16 Uhr im Internet unter www.kaufbeuren.de oder bis Freitag, 15 Uhr, direkt im Bürgerbüro beantragt werden. Spätestens am Sonntagabend...

  • Kempten (Allgäu)
  • 12.03.14
  • 5× gelesen
Lokales

Tourismus
Hintersteiner stimmen für eine Bewerbung zum Bergsteigerdorf

Fast einhellig haben sich die Hintersteiner bei einer Ortsteilversammlung in der Festhalle für eine Bewerbung zum Bergsteigerdorf ausgesprochen. 20 Gemeinden hat der Österreichische Alpenverein (OEAV) schon mit dem Prädikat versehen. Mit Hinterstein soll der Startschuss nun auch in Deutschland fallen, sagte Projektbetreuerin Christina Schwann vom OEAV. 'Die Bergsteigerdörfer sind eine Alternative zum Massentourismus. Der ist teilweise schon ein Einheitsbrei', sagte Schwann. Das Ziel sei, die...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 23.01.14
  • 15× gelesen
Lokales

Nominierung
13 Bewerber auf der Liste für Fuchstal

Von Wahl zu Wahl an Stimmen gewonnen hatte die 1989 gegründete 'Eine Liste für Fuchstal'. Zuletzt war sie mit drei Vertretern im Gemeinderat vertreten, dies waren Ludwig Amberg, Hartwig Metzger und Anton Weinholzner. Bei der Nominierungsversammlung der Wählergemeinschaft in der Sportgaststätte erklärten sich alle drei zu einer erneuten Kandidatur bereit. Der bereits vorab in seiner Reihenfolge festgelegte Listenvorschlag wurde von den 22 Anwesenden einstimmig gebilligt. Bei einer Gegenstimme...

  • Buchloe und Region
  • 13.01.14
  • 7× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018