Stiftung

Beiträge zum Thema Stiftung

Lokales
Die Form eines unendlichen Möbiusbandes hat der "Ring of Peace" (Friedensring) im Luitpoldpark in Lindau. Er ist 7,5 Meter hoch. An der Skulptur soll der Start für ein Projekt erfolgen, das den Schutz heiliger Stätten weltweit zum Ziel hat. Bildhauer Gibsert Baarmann.

Glaube
Welttreffen der Religionen in Lindau

900 Delegierte erwartet Lindau in einer Woche zum Welttreffen der Religionen. „Die Stadt wird ihr Gesicht verändern“, sagt Ulrich Schneider, Geschäftsführer der Stiftung Friedensdialog. Zur Eröffnung des nach eigenen Angaben weltweit größten interreligiösen Treffens wird erstmals Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in den Landkreis kommen. Nachfolgend ein Überblick. Wie viele Religionen sind vertreten? Mehr als ein Dutzend. Neben Delegierten der großen Weltreligionen haben sich auch...

  • Lindau
  • 13.08.19
  • 746× gelesen
Lokales
Symbolbild.

Solidarität
Ärmel hoch gegen Blutkrebs: Typisierungsaktion in Babenhausen am Sonntag

Sie ist ein Schicksalsschlag für Patienten, für deren Familie, Freunde und Kollegen: die Diagnose Leukämie. Ein Familienvater aus Babenhausen hat diese gestellt bekommen – und es galt, schnell einen passenden Stammzellenspender zu finden. Die Theatergruppe „Schmiere“, in welcher der Erkrankte spielte und in der er noch immer Mitglied ist, wollte nicht tatenlos bleiben. Die Gruppe wandte sich an die Stiftung Aktion Knochenmarkspende Bayern (AKB) und organisierte eine Typisierungsaktion....

  • Babenhausen
  • 27.06.19
  • 451× gelesen
Lokales
Der Wahl-Füssener Dr. Ingo Risch war für die Vereinten Nationen unter anderem als Richter im Kosovo, Zentralasien und dem Irak im Einsatz. Zuvor arbeitete er für das Bundesjustizministerium. Im Ruhestand leitet er jetzt eine Stiftung in Den Haag, die Ländern unter anderem bei rechtlichen Fragen hilft, die in die EU eintreten wollen. Das Foto zeigt Risch, der in seiner Freizeit auf die Jagd geht, in seinem Haus in Füssen.

Report
Füssener war als Richter in aller Welt unterwegs

Ruhestand – das ist für Dr. Ingo Risch ein Fremdwort. Aber womöglich ist es für ihn, der so unglaublich viel erlebt hat, auch schwierig, plötzlich die Füße ganz still zu halten. Der Wahl-Füssener arbeitete für die Vereinten Nationen (UN) unter anderem im Kosovo als Richter in Kriegsverbrecherprozessen und in Zentralasien sowie dem Irak als Berater. Außerdem war der 72-Jährige zu Zeiten der Roten Armee Fraktion (RAF) in den 1980er Jahren beim Bundesjustizministerium an Terrorismus- und...

  • Füssen
  • 18.01.19
  • 886× gelesen
Sport
Sofia Wiedenroth aus Niederstaufen hat mit ihrem Team beim Tortour-Straßenrennen in der Schweiz den dritten Platz belegt - und zudem was für einen guten Zweck getan.

Radsport
Sofia Wiedenroth (23) aus Niederstaufen radelt für den guten Zweck quer durch die Schweiz

Sofia Wiedenroth hat an der zehnten Auflage des Ultracycling-Straßenrad-Rennens in der Schweiz teilgenommen. Die 23-Jährige trat im Wechsel mit ihren beiden Teamkollegen fast 17 Stunden nonstop in die Pedale. Am Ende kam der dritte Platz heraus – noch vor dem Team von Olympiasieger Miguel Indurain. Und das, obwohl die Niederstaufenerin eigentlich auf dem Mountainbike zuhause ist. „Ich bin zuvor noch nie über 200 Kilometer Rennrad gefahren“, sagt sie. Hinter all dem stand ein guter Zweck: Die...

  • Lindau
  • 23.08.18
  • 405× gelesen
Lokales

Soziales
Niederrieder Rathauschef will Bürgerstiftung gründen

In der Gemeinde Niederrieden soll eine Bürgerstiftung ins Leben gerufen werden. Bürgermeister Michael Büchler bestätigte auf Anfrage, dass dies eines der Vorhaben für das Jahr 2018 ist. Ziel der Bürgerstiftung soll es sein, soziale, gemeinnützige oder mildtätige Projekte zu fördern. Die Bürgerstiftung vergleicht der Initiator Büchler ganz pragmatisch mit einer Spardose. Das eingebrachte Kapital könne man nicht mehr entnehmen. Nur die Zinsen und Erträge dürfen ausgeschüttet und für den...

  • Memmingen
  • 13.02.18
  • 55× gelesen
Lokales
18 Bilder

Neues Kapitel
Festakt der Dr. Dazert-Stiftung in der Basilika Ottobeuren

15 Jahre lang wurden mit Hilfe der Dr.-Dazert-Stiftung Allgäuer Talente aus den Bereichen Medien und Kultur gefördert – das ist seit gestern Vergangenheit. Bei einem Festakt im Kloster Ottobeuren wurde das Stiftungsvermögen in Höhe von gut 170.000 Euro an die Vereinigung der Freunde der Benediktinerabtei Ottobeuren übertragen. Das Geld wird gemäß dem Satzungszweck auch weiterhin der Kultur dienen: Es soll die einstige Reichsabtei dabei unterstützen, ihr Museum zeitgemäß und vor allem...

  • Memmingen
  • 16.10.17
  • 484× gelesen
Lokales

Bürger für Bürger
Neu gegründete Bürgerstiftung in Biessenhofen startet mit einer Street Food Veranstaltung

In der Gemeinde Biessenhofen ist seit diesem Jahr eine neu gründete Bürgerstiftung aktiv. Am Sonntg, 10. September findet die erste Veranstaltung statt. Der 'Herbstgenuss' in Ebenhofen wird nicht nur die regionalen Genüsse von Gastronomen und Lebenmittelhändler in einer Art 'Street Food' Veranstaltung aufzeigen. Der Erlös wird an drei Familien mit kranken Kindern gespendet, ein Teilbeitrag geht in das Projekit 'Wertach Erlebnisweg'. Die gemeinnützige Bürgerstiftung wurde von der Gemeinde...

  • Kaufbeuren
  • 22.08.17
  • 83× gelesen
Lokales

Jubiläum
Zehn Jahre Bürgerstiftung Ostallgäu

Seit zehn Jahren gibt es die Bürgerstiftung Ostallgäu. Landrätin Maria Rita Zinnecker, Schirmherrin der Stiftung, spricht von einer Erfolgsgeschichte. 'Die Bürgerstiftung wickelt eine Vielfalt von Projekten ab, für die wir von kommunaler Seite gar keinen Auftrag haben. Mit dieser Arbeit werden alle Altersstufen erreicht', sagt Zinnecker. Die Bürgerstiftung Ostallgäu bietet seit dem Jahr 2007 eine Plattform für ehrenamtliches Engagement. Mit den projektbezogenen Spenden und Aktionen könne man...

  • Marktoberdorf
  • 20.08.17
  • 170× gelesen
Lokales

Für den guten Zweck
Spendenfahrt: Waltenhofener sammelt für die Kinderkrebsstiftung

'So eine Reise verändert einen.' Als Markus Mayer das sagt, ist er gerade in Kempten angekommen. Kurz zuvor war er von seiner Vespa gestiegen – nach 40 Tagen Reise durch fünf Länder unter dem Motto: 'Fahren. Grillen. Gutes tun!' Der Waltenhofener sammelte währenddessen mehr als 21.000 Euro Spenden für die Kinderkrebsstiftung. 'Ich bin losgefahren – einfach, weil ich Lust drauf hatte', sagt Mayer noch in seinem Reiseoutfit: einem grünen Overall. Wie Markus Mayer auf die Idee kam,...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.06.17
  • 28× gelesen
Lokales

Hannelore-Kohl-Stiftung
Stefan Schmid aus Füssen und Rainer Coordes sammeln 3.500 Euro für Schädelhirntrauma-Patienten

3.500 Euro auf das Spendenkonto der Hannelore-Kohl-Stiftung haben der Füssener Stefan Schmid und sein Bekannter Rainer Coordes überwiesen. Auf seinem Rad bewältigte der Fotograf aus Flensburg die 1.300 Kilometer lange Distanz bis ins Allgäu. Treffpunkt beider Spender war der Klosterhof in Füssen. Niko Schulte begrüßte in seiner Funktion als zweiter Bürgermeister – ebenfalls auf zwei Rädern angekommen – die Gruppe, die sich beim Sektempfang eingefunden hatte. Der Auslöser für die...

  • Füssen
  • 29.05.17
  • 86× gelesen
Lokales

Stiftungen
Strafzins-Regelung nachgebessert: Stadt Kempten zieht zehn Millionen Euro von der Sparkasse ab

Für das Geld wäre jährlich eine Zwangsabgabe von mindestens 40.000 Euro fällig. Bei Stiftungen gibt’s eine Sonderregelung Niemand freut sich über Strafzinsen, die einige Banken inzwischen für größere Bareinlagen verlangen. Gemeinnützige Stiftungen würde die Zwangsabgabe allerdings besonders hart treffen, da viele aufgrund der Nullzinszeiten ohnehin kaum mehr Geld für gute Zwecke ausschütten können. Deshalb wurde die seit Januar geltende Strafzinsregelung der Sparkasse Allgäu auf politische...

  • Kempten
  • 14.03.17
  • 104× gelesen
Lokales

Not
Buchloer Stiftungen leiden unter der Finanzpolitik

Sie lindern unbürokratisch Not und entlasten damit den Staat. Etliche, teilweise uralte Stiftungen in Buchloe und im Ostallgäu schütten regelmäßig Erträge aus, die gemeinnützigen Zwecken zugute kommen. Doch die Wohltätigkeit kollidiert inzwischen mit der Finanzpolitik. Die Europäische Zentralbank schraubt die Leitzinsen zur Wirtschaftsförderung immer weiter runter, sodass nicht nur Otto Normalsparer um sein Geld auf der hohen Kante bangt. Dasselbe Dilemma haben Stiftungsvorstände. Auch in...

  • Buchloe
  • 24.01.17
  • 52× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Mindelheimer Sanitär-Unternehmen Konrad Kleiner wird nach Tod des Chefs in zwei Stiftungen aufgehen

Vor mehr als drei Monaten ist Ludwig Kleiner im Alter von 55 Jahren gestorben. Inzwischen ist klar, wie es mit dem Mindelheimer Sanitär-Unternehmen, das auch in Kaufbeuren und Kempten Niederlassungen betreibt, weiter geht. Ludwig Kleiner selbst hat die Dinge noch aufs Gleis gebracht. Ihm war wichtig, dass das Unternehmen Konrad Kleiner GmbH & Co. KG gut weitergeführt wird im Interesse der derzeit 506 Mitarbeiter, sagt seine Witwe Brigitte Kleiner. Ludwig Kleiner hatte testamentarisch...

  • Mindelheim
  • 08.09.16
  • 139× gelesen
Lokales

Vorhaben
Adelegg-Stiftung will im Kreuzthal Käserei bauen

Im Frühjahr will die Adelegg-Stiftung mit dem Bau eines Melkstands und einer Käserei beginnen. Beides soll neben dem bereits bestehenden Ziegenstall im Kreuzthal entstehen. Die Finanzierung ist allerdings noch nicht gesichert. 'Das Wichtige ist, dass es bald auch Milch und Käse gibt', sagt Betreiber Oliver Post, nachdem er beim Stifterforum am Donnerstagabend eine positive Bilanz des Projektstarts gezogen hat. 'Damit sich das Ganze trägt.' Allein durch den Verkauf von Ziegenfleisch könne man...

  • Kempten
  • 15.07.16
  • 372× gelesen
Lokales

Soziales
Unternehmer Siegfried Gebhart aus Aitrach gründet Stiftung

Benachteiligte Jugendliche unterstützen, damit sie ihren Platz in der Gesellschaft finden und eine Berufsausbildung absolvieren: Dies ist das Ziel einer Stiftung, die der Unternehmer Siegfried Gebhart aus Aitrach ins Leben gerufen hat. Das Stiftungskapital beträgt eine Million Euro. Siegfried Gebhart ist ein bekannter Unternehmer in der Region. Fast 50 Jahre lang war er Chef der Firma Gisoton in Aichstetten, die er mit seinem Bruder gegründet hatte. Welchen besonderen Anlass Siegfried...

  • Memmingen
  • 19.06.16
  • 484× gelesen
Lokales

Schautag
Das Günztal ist ein Lebensraum für gefährdetes Original Braunvieh

Es ist die 'gefährdete Nutztierrasse des Jahres 2016'. Deshalb will die Stiftung KulturLandschaft Günztal die Vorteile der 'Original Braunen' als alte und robuste Mehrnutzungsrasse bekannter zu machen und organisierte auf zwei landwirtschaftlichen Betrieben den ersten 'Original Braunvieh'-Schautag im Günztal. Es wurde gezeigt, wie im Günztal die extensive Weidehaltung wieder gefördert und hochwertiges Weiderindfleisch der 'Originalen' unter dem Markennamen 'Günztal Weiderind' vermarktet...

  • Memmingen
  • 20.04.16
  • 275× gelesen
Lokales

Talentförderung
Anreiz für junge Talente: Stiftung schreibt Sonthofer Nachwuchsförderpreis für Bildende Kunst aus

Die Edith-und-Werner-Rieder-Stiftung aus München hat den Sonthofer Nachwuchsförderpreis für Bildende Kunst ausgeschrieben. Er ist mit 2.500 Euro dotiert und soll heuer erstmals vergeben werden: für ein 'herausragendes Werk' im Bereich der Bildenden Kunst, geschaffen von einem Schüler der Oberstufe, der 11. oder 12. Klasse, des Gymnasiums Sonthofen. Dr. Werner Rieder, Geschäftsführer des Sonthofer Allgäu-Stern-Hotels, will mit dem von ihm und seiner Frau initiierten Preis junge Menschen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.04.16
  • 59× gelesen
Lokales

Soziales
30.000 Euro gesammelt: Herbert Pfennig aus Durach stiftet Spende zum Geburtstag

Vor fünf Jahren gründete Herbert Pfennig aus Durach eine Stiftung, die vor allem Kinder und Jugendliche unterstützt. Zum 70. Geburtstag wünschte er sich ausschließlich Spenden. 30 000 Euro kamen so zusammen Ins Geschäft mischt sich Herbert Pfennig nicht mehr ein. Die Pfennig Reinigungstechnik GmbH in Durach sieht er seit fünf Jahren bei seinem Sohn Dietmar gut aufgehoben. Mit 65 Jahren hat er Schluss gemacht in dem Unternehmen, das er 1974 gegründet hatte und dem er nach wie vor eng verbunden...

  • Kempten
  • 30.03.16
  • 114× gelesen
Lokales

Sanierung
Geldregen für Meisinger-Haus in Babenhausen: Stiftung stellt 20.000 Euro zur Verfügung

Einen entscheidenden Schritt in Richtung Sanierung des 'Meisinger-Hauses' hat der Historische Verein Babenhausen (HV) gemacht. Dank einer zweckgebundenen Spende sowie der Lotterie Glücksspirale stellt die 'Deutsche Stiftung Denkmalschutz' für die Dachinstandsetzung des historischen Gebäudes 20.000 Euro zur Verfügung. Den symbolischen Fördervertrag überreichte Bernt von Hagen (Ortskurator Augsburg der Stiftung) nun an Vereinsvorsitzende Barbara Kreuzpointner. Die Summe stellt laut Kreuzpointner...

  • Mindelheim
  • 19.01.16
  • 27× gelesen
Lokales

Jugend testet
Wettbewerb der Stiftung Warentest: Schüler aus dem Ostallgäu und Kaufbeuren testen WhatsApp

Als ihm die damalige Freundin plötzlich weniger WhatsApp-Nachrichten schickte und sie aufs Mitsenden von Emojis verzichtete, beschlich Markus Beging (19) aus Altdorf ein mulmiges Gefühl. Überhaupt entstehen laut Beging beim Austausch der Smartphone-Nachrichten rasch Missverständnisse. Beging geht mit Anne-Sophie Ulmer (18, Marktoberdorf), Matthias Vogt (19, Biessenhofen), Simon Czap (17, Marktoberdorf) und 17 anderen Jugendlichen in die 12d der Kaufbeurer Fachoberschule. Die Klasse macht mit...

  • Marktoberdorf
  • 16.12.15
  • 21× gelesen
Lokales

Unterstützung
Über 50 Deutschland-Stipendien: Ausgewählte Studenten an der Hochschule in Kempten erhalten je 300 Euro pro Monat

Das Geld kommt vom Bundesbildungsministerium sowie Unternehmen, Stiftungen und Vereinen Seit fünf Jahren werden an der Hochschule Kempten Deutschlandstipendien vergeben. In diesem Jahr stellen 16 Unternehmen, zwei Stiftungen, ein Verein sowie eine Privatperson 51 Stipendien und fördern damit ausgewählte Studierende. Die Ehrenurkunden wurden nun im Fürstensaal der Residenz Kempten übergeben. An der Hochschule Kempten wurde das Deutschlandstipendium 2011 eingeführt und erstmals vergeben....

  • Kempten
  • 12.12.15
  • 33× gelesen
Lokales

Aktion
Bundesweite Aufklärungskampagne der Deutschen Herzstiftung: Herzinfarkt und koronare Herzkrankheit

Mit einem bundesweiten Informationsangebot klärt die Deutsche Herzstiftung mit Unterstützung von mehr als 3000 Herzspezialisten aus den kardiologischen und herzchirurgischen Kliniken, Herzzentren und Praxen in über 1 000 Herz-Seminaren, Vorträgen, Telefon- und Online-Aktionen über die häufigste Herzerkrankung auf: die koronare Herzkrankheit (KHK). Schätzungsweise sechs Millionen Menschen leiden in Deutschland an der KHK, der Vorläuferkrankheit des Herzinfarkts. Einen Herzinfarkt erleiden nach...

  • Füssen
  • 11.11.15
  • 115× gelesen
Lokales

Spatenstich
Dominikus-Ringeisen-Werk baut Wohnhaus für 24 Menschen mit geistiger Behinderung und Autismus in Kaufbeuren

Die Stiftung Dominikus-Ringeisen-Werk (DRW) hat insgesamt 30 Standorte in Bayern. 'Wir haben uns inzwischen dezentralisiert. 60 Prozent unserer Angebote befinden sich nicht mehr an unserem Stammsitz in Ursberg', erklärt der Leiter des Referats Öffentlichkeitsarbeit, Paul Steghöfer. Das Gebäude der Stiftung in Westendorf, in dem sechs Personen wohnen, sei nicht mehr optimal. Deswegen wandte sich das DRW vor drei Jahren an die Stadt Kaufbeuren. Mit Erfolg: In dieser Woche war der offizielle...

  • Kempten
  • 28.10.15
  • 185× gelesen
Lokales

Malerei
Werner Specht aus Lindenberg erhält den Großen Kulturpreis der Rupert-Gabler-Stiftung

Bilder, Lieder, Gedichte, Geschichten: Werner Specht hat viele Möglichkeiten, seine Gedanken und Gefühle mitzuteilen. Für die Texte wählt er am liebsten den Zungenschlag seiner Heimat, des Westallgäus. Als bildendender Künstler nutzt er Aquarell- und Ölfarben, nimmt Pinsel, Graphitstift und Rohrfeder in die Hand, oder auch mal Schere und Skalpell, um Scherenschnitte zu gestalten. Seit 40 Jahren erreicht der Multi-Künstler die Menschen des Allgäus, dafür wurden dem 1942 in Lindenberg Geborenen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.10.15
  • 211× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019