Stift

Beiträge zum Thema Stift

287×

Briefe schreiben gegen Einsamkeit

Durch die Corona-Beschränkungen können viele Senioren derzeit wieder keinen Besuch von ihren Lieben empfangen. Auch Psychologen warnen davor, dass die Menschen so in ihren Heimen vereinsamen - und das kann sich schwer auf die Psyche und die Gesundheit auswirken. Um dagegen etwas zu tun, gibt es seit dem ersten Lockdown eine Initiative aus Köln, die mittlerweile bundesweit und auch bei uns im Allgäu immer weiter die Runde macht. "Stift & Papier" heißt die und die Idee dahinter ist, die...

  • Kempten
  • 04.12.20
"Generationen – gemeinsam – gestalten“ lautet das Motto im ehemaligen Pflegeheim des Margaretha- und Josephinenstifts am Adenauerring. Dort sind künftig Kinder, Studenten und Senioren untergebracht.
5.025×

Margaretha- und Josephinenstift
Kemptener Einrichtung soll in Zukunft Platz für alle Generationen bieten

Vor einem Jahr schloss die stationäre Pflege des Margaretha- und Josephinenstifts in Kempten. Wie die Allgäuer Zeitung (AZ) berichtet, haben die Geschäftsführung und das Stiftungskuratorium in der Zwischenzeit an einem neuen Konzept für das Haus gearbeitet. Als "Dienstleister für alle Generationen" bezeichnet der neue Geschäftsführer Daniel Huck das Margaretha- und Josephinenstift gegenüber der AZ. So sind im fünften Stock des Haupthaus bereits Studenten und Auszubildenden untergebracht....

  • Kempten
  • 15.04.20
Whiteboard
442×

Life Hacks
Life Hack 50: Permanentmarker vom Whiteboard entfernen

Wer bei einer Präsentation am Whiteboard zum falschen Stift gegriffen hat, kommt schon mal ganz schnell ins schwitzen. Wie soll man einen Permanentmarker von der Tafel entfernen? Lösungsmittel beschädigen oft auch gleich die Oberfläche. Dabei geht es ganz einfach. Mit einem Marker, der für das Whiteboard geeignet ist, lässt sich das Malheur beheben. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 05.01.18
173×

Gastronomie
Vorm Stift in Kempten ist zu wenig Platz für Taxis, Wirtshausgäste und Passanten

Es ist einfach zu eng: Wenn bei schönem Wetter der Platz vor der Gaststätte 'Zum Stift' voll mit Gästen ist, daneben am Taxistand die Wagen an- und abfahren und dazwischen sich die Passanten drängeln, dann ist Ärger vorprogrammiert. Deshalb sind sich die Taxifahrer, der Stifts-Wirt Jürgen Berkmiller und Stadtrat Klaus Knoll einig: 'Am besten für alle wäre es, den Taxistand zu verlegen.' Den Taxifahrern wäre es am liebsten, wenn sie sich gegenüber an der Ecke zum Hildegardplatz aufstellen...

  • Kempten
  • 01.09.14
179×

Verkauf
Zum Schulbeginn ist viel Betrieb im Marktoberdorfer Schreibwarenladen

Am Donnerstag beginnt das neue Schuljahr und damit schon jetzt der 'Run' auf Blöcke, Stifte und Hefte in den Schreibwarengeschäften - auch in Marktoberdorf. Vor allem die Erstklässler und ihre Eltern, die in der Regel schon bei der Einschreibung ihre Listen mit ihrem Schulbedarf erhalten haben, 'decken sich bereits ein', erzählt etwa Elisabeth Blochum vom Schreibwarengeschäft Seitz. Überhaupt wüssten vor allem die Kleinen, sprich die Grundschüler, vorab, was sie an Heften und Zeichenblöcken so...

  • Marktoberdorf
  • 10.09.13
26×

Baustellen
Offene Baustellen in Kempten - Stiftsstadtfreunde sprechen über ungelöste Fragen

Viele offene Baustellen: Der Hildegardplatz, die Sanierung der Lorenzstraße-Süd, die künftige Nutzung des Krankenhauskomplexes in der Memminger Straße und die Frage nach dem Verbleib der Stadtbibliothek sorgten bei der Jahresversammlung der Stiftsstadtfreunde für Gesprächsstoff. 'Der Wochenmarkt an der Residenz wird größtenteils gut angenommen, aber natürlich sollte er nach der Sanierung des Hildegardplatzes wieder dort stattfinden', meinte die Vorsitzende der Stiftsstadtfreunde Ilse...

  • Kempten
  • 21.05.13
272×

Festwoche
Ehemalige Parkschenke: Weg von der Ballermann-Stimmung bei der Allgäuer Festwoche

'Festwoche ohne Fritz' lautete vergangenes Jahr eine Schlagzeile in der Allgäuer Zeitung, nachdem das Aus für Binsers Parkschenke beschlossene Sache war. Jetzt also 'Festwoche mit Jürgen' - Stifts-Wirt Berkmiller und das Allgäuer Brauhaus als Generalunternehmer haben große Pläne für die Gastronomie im Lingg-Park, die in früheren Zeiten als Weinzelt bekannt war. Die zuletzt viel kritisierte Schnapsbar mit Disco-Sound und Ballermann-Stimmung soll keine Rolle mehr spielen. 'Zum Stift' geht man...

  • Kempten
  • 16.03.13
12×

Kempten
Kemptener Lagerhalle mit Filzstift beschmiert

In Kempten haben Unbekannte im Verlauf des Osterwochenendes eine Lagerhalle in der Salzstraße mit einem blauen Filzstift beschmiert. Wie die Polizei erst heute mitteiltet, wurde auch ein nahe gelegenes Gebäude in der Eberhardstraße beschmiert. Der Sachschaden wird auf etwa 2.000 Euro geschätzt. Hinweise auf die Täter nimmt die Polizeiinspektion Kempten entgegen.

  • Kempten
  • 11.04.12
25×

Party
Kempten: Reporter unterwegs im Jugendhaus und im Stift

Im Dirndl oder mit Wollmütze Jede Menge los war wieder am Wochenende. Unsere Partyreporter Manuel Sirch und Christoph Lienert waren unterwegs in Kempten bei 'Rock im Jugendhaus' und dem 'Rockbierfest' in der Brauereigaststätte 'Stift'. Kemptens junges Volk feierte am Freitagabend bei 'Rock im Jugendhaus'. Da man auch unter 16 mitfeiern durfte, war von jung bis älter alles dabei. Auf der Bühne tischten die Nachwuchsbands 'Gloria’s Bastards', 'Black Seraph' und 'The B.A.G' kräftigen Sound...

  • Kempten
  • 26.03.12
24×

Allgäu Stift
Mit Charme, Schick und 105 Jahren auf den Laufsteg

Mit über 100 noch auf den Laufsteg – warum eigentlich nicht? Schließlich ist Schick keine Frage des Alters. Das bewies bei einer Modenschau der besonderen Art Josef Gruber (im Bild mit Ilse Höninger). Der 105-jährige Marienheimbewohner gab bei der dortigen Modenschau sein Debüt als "Nachwuchsmodell" - und zeigte, augenzwinkernd und charmant, eine trendige Kombination mit lilafarbenem Pullover und passendem Hemd. Marienheimbewohner und der Freundeskreis Senior & Junior hatten die...

  • Kempten
  • 27.09.11
62×

Vorhaben
Ein Neubau für 5,5 Millionen Euro

Allgäu Stift Kempten würde das bestehende Gebäude abreißen lassen Ein moderner vierstöckiger Neubau, der von oben wie ein H aussieht, das Dach geschindelt, die Frontseite mit viel Glas und Terrasse, im Garten ein kleines Tretbecken - und das alles vorgeführt in einem dreiminütigen Kurzfilm mit 3D-Animation. So konnten die 200 Besucher bei der Bürgerversammlung selbst einen Eindruck davon gewinnen, wie das Seniorenheim in Weiler aussehen könnte, falls das Allgäu Stift Kempten den Zuschlag...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.02.11
10×

Stift
Memmingen: Leben im städtischen Seniorenheim wird teurer

Das Leben im städtischen Memminger Alten- und Pflegeheim Bürgerstift wird ab 1. Januar 2011 teurer. Der I. Senat (Finanz- und Wirtschaftsausschuss) des Stadtrates hat bei seiner jüngsten Sitzung einer Erhöhung der Entgelte zugestimmt. Diese reichen von 79,50 Euro bis 161,40 Euro pro Monat und sind abhängig von der Pflegestufe und der Art des bewohnten Zimmers oder Appartements. Die Anhebung sei dringend nötig, erläuterte Heimleiter Walter Link bei der Sitzung. Denn in der Bilanz für 2009 habe...

  • Kempten
  • 09.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ