Stetten

Beiträge zum Thema Stetten

Die eingeklemmte Frau wurde inzwischen in ein Krankenhaus gebracht.
5.722×

Zeugenaufruf
Schwerer Verkehrsunfall auf der A96 bei Mindelheim: Auffahrunfall zwischen Sprinter und Auto

Auf der A96 kam es am Samstag, 29. Dezember 2018, gegen 07:30 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Stetten in Fahrtrichtung Lindau zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 36-jährige Unterallgäuerin fuhr kurz nach der Anschlusstelle Mindelheim hinter einem Lkw auf dem rechten Fahrstreifen. Plötzlich soll ihr ein 22-jähriger Paketdienstfahrer mit seinem Sprinter aufgefahren sein. Die Gründe dafür sind noch unklar. Beide Fahrzeuge gerieten daraufhin ins Schleudern und kollidierten...

  • Mindelheim
  • 29.12.18
3.990×

Alkohol
Alkoholisierter Autofahrer (44) schläft auf A96 bei Mindelheim ein und baut Unfall

Einem aufmerksamen Verkehrsteilnehmer fiel in den frühen Morgenstunden am Samstag ein Auto auf, das es offenbar überschlagen hatte und das im Grünstreifen neben der A96 im Graben stand. Beim Eintreffen der Streife am total demolierten Skoda waren keine Personen am Auto anzutreffen. Erst etwa eine halbe Stunde später meldete sich die Inhaberin einer Bäckerei bei der Polizei in Mindelheim, dass sich ein Mann an sie gewandt habe, der angab, einen Verkehrsunfall auf der Autobahn gehabt zu haben...

  • Mindelheim
  • 07.10.18
Symbolbild
493×

Zusammenstoß
LKW-Fahrer übersieht Auto auf der A96 bei Stetten: Autofahrer wird leicht verletzt

Im Rahmen eines Überholmanövers ereignete sich am Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall im Bereich der Anschlussstelle Stetten. Ein Autofahrer wollte an der Anschlussstelle auffahren woraufhin ein 61-jähriger Lkw-Fahrer von der rechten auf die linke Fahrspur zog um dies zu ermöglichen. Hierbei übersah er jedoch das von hinten mit hoher Geschwindigkeit herannahende Auto eines 22-Jährigen. Dieser konnte trotz Bremsmanöver das Auffahren nicht mehr verhindern. Der Autofahrer musste leichtverletzt...

  • Stetten
  • 31.08.18
Zeugenaufruf nach Grabschändung
833×

Grabschändung
Unbekannter kippt Unkrautvernichter auf Grab in Stetten/Erisried

Vor circa zwei Wochen wurde bei einem Grab der St. Ulrich Kirche in Erisried ein Grab geschändet. Der bislang unbekannte Täter kippte vermutlich Unkrautvernichter über die Pflanzen des Grabes. Dadurch entstand ein Sachschaden von 50,00 €. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Mindelheim unter der Tel.: 08261/7685-0 zu melden.

  • Memmingen
  • 15.08.18
27×

Straßenbau
Neue Brücke über den Auerbach in Stetten

Neubaugebiet 'Stetten Nord' erhält bessere Anbindung Das Neubaugebiet 'Stetten Nord' bekommt eine neue Anbindung an die Staatsstraße 2013. Das beschloss der Gemeinderat auf seiner jüngsten Sitzung. Bürgermeister Peter Schropp erläuterte noch einmal die große Bedeutung der neuen Verbindung zur Nordsiedlung. 'Der gesamte Verkehr von den Neubaugebieten muss bislang über die Brücke an der Unggenrieder Straße fahren', sagte er. Auch diese Brücke sei nicht mehr im bestem Zustand und müsse in einigen...

  • Stetten
  • 02.10.12
161×

Gotteshaus
Ein Schmuckstück für Stetten - Neue Kapelle wird am 22. Juli feierlich eingeweiht

Am Anfang war der Zwiebelturm des abgerissenen Stettener Leichenhauses – und der war eigentlich zu schön, um in einem staubigen Keller zu lagern. So entstand 2009 die Idee, für den Glockenturm eine eigene Kapelle zu errichten. Mit Peter Holdenrieder, Winfried Holzmann und Reinhard Csokas fanden sich prompt drei Handwerker, die das Projekt in die Hände nahmen. Nun galt es nur noch, einen geeigneten Standort für das kleine Gotteshaus zu finden. Am südlichen Rand des Saulengrainer Waldes,...

  • Stetten
  • 17.07.12
39×

Stetten-skinheads
Gemeinderat Stetten will über private Feiern informiert werden

Nach dem Treffen der Skinheadgruppe 'Voice of Anger' (Stimme des Zorns) in Stetten hat sich der Stettener Gemeinderat dafür ausgesprochen, bei Feiern, die Auswärtige im Ort organisieren, künftig ein wachsameres Auge auf die Veranstalter zu haben. Gemeinderat und Zweiter Bürgermeister Franz Kuen forderten, dass derartige Veranstaltungen stets eine Genehmigung bräuchten – auch wenn es sich dabei um private Feiern handelt. <p class='tbold'>Genehmigung erforderlich?</p> Hintergrund:...

  • Stetten
  • 07.07.12
102× 2 Bilder

Integration
Lernbehinderter Langzeitpraktikant packt auf dem Bauernhof in Stetten mit an

Eine echte Hilfe Im Stall ist Christoph Bienert in seinem Element: Mit dem Hoftrac schiebt er den Kühen das Futter hin, das er zuvor mit dem Kran im Futtergang abgelegt hat. Später will er das Tränkebecken säubern, nachsehen, ob das Weidefass noch gefüllt ist, die Mistwanne leeren, Klauenklötze schneiden und den Ladewagen reparieren. Von einer Tätigkeit in der Landwirtschaft hat der 23-Jährige schon lange geträumt. Dass er sich diesen Traum nun verwirklichen kann, verdankt er der...

  • Stetten
  • 24.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ