Sternschnuppe

Beiträge zum Thema Sternschnuppe

12.08.2018, Bayern: Eine Sternschnuppe leuchtet neben der Milchstraße am Himmel über dem Walchensee. Jedes Jahr im August sind im Sternschnuppenstrom der Perseiden zahlreiche Sternschnuppen zu sehen.
308× 2 Bilder

Meteorstrom sorgt für Sternschnuppen-Regen
Heute: Sternschnuppen-Gucken!

Jedes Jahr in der ersten Augusthälfte gibt es einen Meteorstrom (die sogenannten Perseiden), der für viele sichtbare Sternschnuppen am Himmel sorgt. Das Maximum dieses Meteorstroms ist am 12. August. In den Nächten (vor allem in der jeweils zweiten Nachthälfte) auf Donnerstag und Freitag lohnt sich also der Blick zum Himmel, auch wenn die Nächte im Allgäu leider momentan nicht durchgehend sternenklar sein werden, wie die aktuelle Wetterlage zeigt. So sieht eine Sternschnuppe am Allgäuer...

  • 11.08.21
399×

Sternschnuppennächte im August

Jedes Jahr im August begeistert uns der Meteorstrom der Perseiden, den wir von der Erde aus als Sternschnuppen am Himmel sehen. Dabei scheinen sie aus dem Sternbild Perseus auf uns zu zufliegen. Das liegt Richtung Osten. Der Komet 109P/Swift Tuttle (nicht Neowise) hat auf seinem Flug kleine Trümmerteilchen verloren. Unsere Erde kreuzt diese jetzt auf ihrer Umlaufbahn, wie uns Werner Hasubick von der Sternwarte Buchloe erklärt hat. Dabei verglühen die Trümmer in unserer Atmosphäre, was für uns...

  • Kempten
  • 11.08.20
Sternschnuppenregen zwischen Juli und August (Symbolbild).
2.803× 1

Perseiden und Feuerkugeln
Bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde im August zu sehen

Viele Sternschnuppen sind aktuell am Himmel zu sehen. Vom 17. Juli bis zum 24. August soll man laut Münchner Merkur die Perseiden am Himmel beobachten können. Bis zur Nacht vom 13. auf den 14. August, in der die Perseiden das Maximum erreichen, nimmt die Anzahl der Sternschnuppen immer weiter zu. Bis zu 100 Sternschnuppen können wir in diesen Tagen pro Stunde am Himmel sehen. Demnach soll am 12. August das Maximum an Sternschnuppen am Himmel zu sehen sein. Die beste Zeit, um die Perseiden zu...

  • 02.08.20
4.578×

Astronomie
Sternschnuppennacht im Allgäu am 12. August

Ein kurzer Moment voller Glückseligkeit und Hoffnung. Ein Zauber unserer Natur, der nur für einen sehr kleinen Augenblick anhält: das Erhaschen einer Sternschnuppe am Himmel. Es gibt doch nichts Schöneres, als bei einer lauen Sommernacht im Gras zu liegen, in den sternenklaren Himmel zu blicken und eine Sternschnuppe nach der anderen zu sehen. In der Nacht vom 12. auf den 13. August  wird genau das wieder möglich: Die Erde kreuzt die Spur eines Kometen, es kommt zu einem Sternschnuppenstrom. ...

  • Kempten
  • 09.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ