Sterne

Beiträge zum Thema Sterne

Sternschnuppenregen zwischen Juli und August (Symbolbild).
 2.576×  1

Perseiden und Feuerkugeln
Bis zu 100 Sternschnuppen pro Stunde im August zu sehen

Viele Sternschnuppen sind aktuell am Himmel zu sehen. Vom 17. Juli bis zum 24. August soll man laut Münchner Merkur die Perseiden am Himmel beobachten können. Bis zur Nacht vom 13. auf den 14. August, in der die Perseiden das Maximum erreichen, nimmt die Anzahl der Sternschnuppen immer weiter zu. Bis zu 100 Sternschnuppen können wir in diesen Tagen pro Stunde am Himmel sehen. Demnach soll am 12. August das Maximum an Sternschnuppen am Himmel zu sehen sein. Die beste Zeit, um die...

  • 02.08.20
Supermond am Nachthimmel.
 11.285×   6 Bilder

Bildergalerie
Mond so nah wie sonst nie: Supermond erleuchtet Allgäuer Nachthimmel

27 Tage, 7 Stunden und 43 Minuten dauert es, bis der Mond die Erde einmal umkreist hat. Dabei schwankt der Abstand zwischen 356.000 und 406.000 Kilometern. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag war es dann wieder so weit: Der sogenannte "Supermond" hat den Allgäuer Nachthimmel hell erleuchtet. Es war das letzte mal in diesem Jahr, dass uns der Mond so nahe kommt. Erst am 27.April 2021 wird es wieder soweit sein. Dann wird wieder ein Supervollmond über dem Allgäuer Nachthimmel zu sehen sein.

  • Sonthofen
  • 08.05.20
Durchblick: Während beim Vortrag die Dunkle Materie im Vordergrund steht, können die Besucher der Volkssternwarte den sichtbaren Teil ins Visier nehmen (Archivfoto).
 283×

Volkssternwarte
22. Buchloer Astronomietage: Vorträge über Dunkle Materie und Gravitationslinsen

Auch in diesem Jahr lädt die Astronomische Gesellschaft Buchloe wieder zu den Buchloer Astronomietagen ein. Das Programm besteht aus der bewährten Kombination mit einem Eröffnungsvortrag am Freitag, 6. September, ab 19:30 Uhr im Kolpinghaus Buchloe und dem Tag der offenen Tür in der Volkssternwarte, mit Teleskoptreffen, Sonnenbeobachtung und nächtlicher Beobachtung am darauffolgenden Samstag. Für den Eröffnungsvortrag wurde Dr. Arno Riffeser von der Universitäts-Sternwarte München der...

  • Buchloe
  • 04.09.19
Unbekannte haben Weihnachtssterne in der Memminger Innenstadt gestohlen.
 582×

Zeugenaufruf
Unbekannte klauen städtische Weihnachtsdeko in der Memminger Innenstadt

Am 29.11.2018 wurden zwischen 20.00 und 21.00 Uhr drei beleuchtete Weihnachtssterne aus der Innenstadt entwendet. Die großen Sterne waren zur Dekoration über der Kalchstraße vorgesehen und wurden dazu in der Nähe des am Boden abgestellt. Als diese kurze Zeit später dann montiert werden sollten, musste man feststellen dass drei Sterne durch unbekannte Täter entwendet wurden. Die Polizei bittet unter der Telefonnummer 08331/1000 um Hinweise.

  • Memmingen
  • 01.12.18
Der Sternenbummel lockte viele hundert Besucher in die Marktoberdorfer Innenstadt. Die Geschäfte hatten bis 22 geöffnet. Es gab aber auch ein vielfältiges kulturelles Programm und jede Menge gastronomische Angebote.
 938×

Stadtleben
Ein Abend wie gemacht für den Sternenbummel in Marktoberdorf

Viele hundert Besucher strömten zum Sternenbummel in Marktoberdorf. Die Geschäfte hatten bis 22 Uhr geöffnet. Es gab aber auch ein vielfältiges kulturelles und gastronomisches Angebot. Wo man auch hinsah: Die Marktoberdorfer Geschäfte erfreuten sich an diesem Abend vieler Gäste. Franziska Würzner und Lara Gausling genossen, wie jedes Jahr wieder, die „stimmungsvolle Atmosphäre“ beim Sternenbummel. „Das Besondere an diesem Abend ist es, dass man mit so vielen Leuten in Kontakt kommen...

  • Marktoberdorf
  • 28.10.18
Die Himmelsbeobachtung in Buchloe erfolgte ohne Probleme.
 211×

Astronomie
Astronomietage Angebot in Buchloe stößt auf breites Interesse

Der Vortragsabend hätte mit nur 40 Besuchern mehr Interesse verdient; die Himmelsbeobachtung war trotz teilweiser Bewölkung ein voller Erfolg – so lautet das Fazit der Vereinsführung der Astronomischen Gesellschaft. Am Wochenende hatten die Mitglieder zu den Buchloer Astronomietagen eingeladen. Den Auftakt machte Christian Obermeier vom Max Planck Institut München mit einem Vortrag über Planeten außerhalb unseres Sonnensystems. In eindrucksvollen Schaubildern zeigte er, wie Planeten...

  • Buchloe
  • 19.09.18
 222×

Sterne
Besucher bekommen beim Buchloer Astronomietag Einblick in den Lebenszyklus der Himmelskörper

Alles hat ein Ende, und auch die Sterne leben nicht ewig. Wer schon immer wissen wollte, wie und woraus sie entstehen und was passiert, wenn ein Himmelskörper in einer fulminanten Supernova seine Existenz beendet, ist beim diesjährigen bundesweiten Astronomietag richtig. Dessen Motto lautet heuer „Das geheime Leben der Sterne“. Die Mitglieder der Astronomischen Gesellschaft Buchloe laden am Samstag, 24. März, ab 19.30 Uhr alle Interessierten ein, den Geheimnissen der Sterne auf den Grund zu...

  • Buchloe
  • 20.03.18
Türkranz aus Sternen
 190×   10 Bilder

Life Hacks
Life Hack #29: Türkranz aus Sternen

Handwerken und Basteln gehört für viele zur Weihnachtszeit dazu. In unserer Anleitung zeigen wir, wie man ganz einfach einen Kranz aus Papiersternen für die Türe falten kann. Die genaue Faltanleitung gibt es unten in der Galerie. Unsere Life Hacks finden Sie übrigens auch auf unserem Youtube-Kanal all-in.de Life Hacks

  • Kempten
  • 11.12.17
 207×   38 Bilder

Kerzenschein
Erstmals findet die Sternennacht in Buchloe statt – und kommt bei Kindern an

Als die 'Sternennacht in Buchloe' beginnt, steht passend dazu der Vollmond am Himmel. In der Bahnhofstraße hingegen zeigt sich, für wen die Vorweihnachtszeit wirklich Bedeutung hat. Passanten eilen noch nach Hause, Kunden rollen schnell mit ihren Autos aus der verkehrsberuhigten Zone, Geschäftsleute dekorieren gemächlich ihre Auslagen und Budenbesitzer schmeißen den Grill oder die Kochtöpfe an. Aber die Kinder sind schon eifrig dabei: 'Ich auch, ich auch', rufen zwei Kleine und eilen zu...

  • Buchloe
  • 01.12.17
 31×

Astronomie
Allgäuer Volkssternwarte in Ottobeuren wird erweitert

Für Mitglieder der Allgäuer Volkssternwarte und Hobbyastronomen aus der Region steht ein freudiges Ereignis bevor: Kommenden Samstag ist Startschuss für die Erweiterung und Sanierung des Ottobeurer Observatoriums. Das 250.000 Euro teure Projekt soll nach Angaben des Vereins ein neues Kapitel in der Geschichte der Sternwarte aufschlagen. Der Verein feiert heuer sein 50-jähriges Bestehen und will sich mit dem Umbau für die kommenden Jahrzehnte rüsten. Welche Projekte die Erweiterung beinhaltet,...

  • Memmingen
  • 22.09.16
 14×

Veranstaltung
Astronomietage in Buchloe: Plasma und Protuberanzen

Besucher lauschen Vortrag von Dr. Christoph Räth und beobachten die Sonne durch Teleskope Für die Buchloer Astronomiefreunde ist diese Veranstaltung schon lange ein fester Punkt in ihrem Kalender: Bereits zum 19. Mal wurden heuer die Buchloer Astronomietage durchgeführt. Ausrichter der Veranstaltung ist die Astronomische Gesellschaft Buchloe. Traditionell beleuchtet der Eröffnungsvortrag am Freitag ein wissenschaftliches Thema. Am Samstag öffnet dann die Volkssternwarte ihre Tore und erlaubt...

  • Buchloe
  • 04.09.16
 231×

Auszeichnung
Das Kurhotel Landhaus König in Grünenbach hat den vierten Stern bekommen

Bayerns Wirtschaftsministerin Ilse Aigner hat dem Kurhotel Landhaus König in Grünenbach den vierten Stern entsprechend der deutschen Hotelklassifizierung verliehen. Nur sieben Hotels im Landkreis Lindau bieten Vier-Sterne-Komfort. Die Besonderheit am Grünenbacher Betrieb: Er ist bayernweit das einzige Kurhotel, das ausschließlich Kurgäste beherbergt und sich erfolgreich um die vier Sterne beworben hat. Und das bereits zum dritten Mal. Denn schon seit 2009 sind die vier Sterne in Grünenbach...

  • Kaufbeuren
  • 14.04.16
 28×

Führungen
Sternbilder über dem Auerberg

Interessengemeinschaft Auerberg e.V. erklärt Interessierten die Milchstraße und vieles mehr bei den Führungen Die Interessengemeinschaft IG Auerberg e.V. bietet seit einiger Zeit Führungen an, bei denen sich ganze Familien den Sternenhimmel über dem Auerberg, unter Anleitung genau betrachten können. Gerade jetzt in der Winterzeit ist das Himmelsbild besonders gut zu sehen. Davon sind nicht nur die Kinder begeistert. Der Himmel war zwar nicht ganz so klar, wie erhofft. Wolfgang Englert war...

  • Marktoberdorf
  • 12.11.15
 23×

Vortrag
Astronomietage in Buchloe: Schwarzen Löchern auf der Spur

'Schwarze Löcher - Science Fiction oder Realität?' - so lautet der Titel des Gastvortrages anlässlich der 18. Buchloer Astronomietage am kommenden Freitag, 11. September, um 19.30 Uhr im Gasthof Eichel in Buchloe. Halten wird ihn Dr. Stefan Gillessen vom Max-Planck-Institut für extraterrestrische Physik. Wie in jedem Jahr sind auch diesmal wieder am folgenden Tag, Samstag, 12. September, ab 15 Uhr alle Interessenten auf das Sternwarten-Gelände der Astronomischen Gesellschaft eingeladen, um...

  • Buchloe
  • 09.09.15
 23×

Test
Marktoberdorfer Marktplatz erstrahlt in weihnachtlichem Glanz

Knallharter Weihnachtsmarkt-Check. Eine sehr subjektive Betrachtung. Die Atmosphäre: Die 40 Buden sind geschickt platziert und wecken beim Besucher ein Gefühl von Heimeligkeit. Sterne leuchten allenthalben, die Buden verströmen warmes Licht, der große Weihnachtsbaum vor altem Rathaus und Frauenkapelle - das stimmt einen doch sehr gefühlig. Schöner wär’s noch mit Schnee, aber dafür kann man in Marktoberdorf nun wirklich keinen verantwortlich machen. Ob’s die durchaus laute...

  • Marktoberdorf
  • 11.12.14
 173×

Weltall
Immenstädter Sternwarte modernisiert

Die Sternwarte Oberallgäu im Immenstädter Stadtteil Knottenried hat ihre Ausstattung verbessert, damit Himmelsobjekte leichter sichtbar sind. Das Besondere an dem neuen Gerät: Es kennt nicht nur die derzeitige Position. Vielmehr führen die Motoren das Fernrohr zum Beobachten des Weltalls automatisch mit. Das ist notwendig, weil sich die Erde ständig um ihre eigene Achse dreht. Deswegen ändert sich die Position der Sterne am Himmel laufend, erklärt Eduard Maidel, zweiter Vorstand des Vereins....

  • Kempten
  • 28.10.14
 49×

Himmelsspektakel
Sternschnuppen-Regen am Wochenende im Allgäu

Vielleicht werden schon an diesem Wochenende Weihnachtswünsche wahr. Denn besonders in der Nacht auf Freitag können sich Himmels-Beobachter auf viele Sternschnuppen freuen. Der Strom der so genannten Geminiden sorgt für das Himmelsspektakel. Je näher man sich am Alpenrand befindet, umso besser sind sie zu sehen. In den höheren Lagen ist die Wahrscheinlichkeit auf freie Sicht noch größer. Besonders gut sieht man die Sternschnuppen nach Mitternacht, wenn der Mond untergegangen ist. Mitunter...

  • Kempten
  • 12.12.13
 54×

Astronomie
Amberger Gemeinderat genehmigt Bau einer privaten Sternwarte

Als ein 'Gefühl der Unendlichkeit' beschreibt Michael Wöhrle aus Amberg es, wenn er Sterne und Planeten sieht, die tausende von Lichtjahren entfernt sind. Gemeinsam mit Sohn Christian beobachtet er seitdem den Sternenhimmel, so oft es geht. Um nun flexibler und somit schneller auf das Wetter reagieren zu können, will er seine eigene Sternwarte bauen - im Dach seiner Garage. Um das Vorhaben zu verwirklichen, muss das Dach der frei stehenden Garage gedreht und ein Teil abgesenkt werden. Darauf...

  • Buchloe
  • 20.09.13
 135×   27 Bilder

Sterneköche
Fußball Europameisterschaft der Spitzenköche beim TSV Kottern

Es muss nicht immer Kaviar sein Ob die knapp 800 Besucher gestern bei der zehnten Fußball-Europameisterschaft wegen Sportlichem oder Kulinarischem ins Stadion des TSV Kottern gekommen sind, lässt sich nur erahnen. 'Unfassbar gut', sei das Essen jedenfalls, sagt Alexander Vögele aus Wolfertschwenden und nimmt einen großen Bissen von seiner Bratwurstsemmel. Bratwurstsemmel? Selten dürften mehr Sterneköche im Allgäu an einem Platz zusammengekommen sein. Es müsse eben nicht immer Kaviar sein, sagt...

  • Kempten
  • 28.05.13
 11×

Ausstellung
Miro-Ausstellung begeistert die Besucher in Lindau

15.000 Besucher haben die aktuelle Miró-Ausstellung 'Sternennächte' im Lindauer Stadtmuseum bereits gesehen. Damit liegen die Besucherzahlen zwischen Picasso und Chagall, so das Kulturamt. Kulturamtsleiter Alexander Warmbrunn zieht seit Eröffnung der Ausstellung im März ein positives Zwischenfazit. Fünf Wochen nach der Eröffnung haben bereits 15.000 Kunstfreunde die Ausstellung gesehen. Die Ausstellung in Lindau ist zu Zeit die einzige Ausstellung mit Miró-Originalen in Deutschland. Anlaß ist...

  • Lindau
  • 11.05.13
 20×

Astronomietag
Viele Besucher beim Astronomietag in Eschach

Dort soll bald ein neues Gebäude für die Volkssternwarte entstehen In den Spezialteleskopen erscheint die Sonne wie eine rötliche Orange. Wer einen Blick hinein wirft, erkennt die Sonnenflecken auf der Oberfläche. Solche Bilder zeigen sich an diesem Samstagnachmittag den vielen Besuchern, die zum Parkplatz am Eschacher Weiher gekommen sind: Dorthin hatte die Volkssternwarte Kempten im Rahmen des bundesweiten Astronomietages eingeladen. Bei frostigen Temperaturen und strahlend blauem Himmel...

  • Kempten
  • 18.03.13
 23×

Mercedessterne
Aus Langeweile 33 Mercedes-Sterne in Vorarlberg geklaut

Die Polizei hat drei Jugendliche erwischt, die in Vorarlberg 33 Mercedes-Sterne von Autos klauten und an ihre Freunde verschenkten. Die Mercedes-Sterne stahlen die 13, 16 und 18 Jahre alten Täter im Zeitraum Februar bis Mai 2012 von Fahrzeugen. Betroffen waren Mercedesfahrzeuge im Großraum Bregenz, Hard, Hohenems, Götzis, Altach und Lauterach. Durch Zufall wurde die Polizei auf die jugendlichen Täter aufmerksam, die für einen Schaden von über 2000 Euro verantwortlich sind. Die Jugendlichen...

  • Kempten
  • 24.11.12
 20×

Tourismus
Staufner ziehen in den Krieg der Sterne

Die Oberallgäuer Gemeinde besteht darauf, dass sie mehr hochklassige Hotels und mehr positive Gästebewertungen hat als der Wettbewerber Bodenmais im Bayerischen Wald Die Staufner Touristiker lassen sich immer wieder etwas Neues einfallen. Jetzt ziehen sie in den 'Krieg der Sterne' gegen die Gemeinde Bodenmais im Bayerischen Wald. Der Ferienort wirbt auf seinen Internetseiten mit der höchsten Dichte an First-Class- und Luxus-Hotels in Bayern. Doch laut Tourismuschefin Bianca Keybach hält...

  • Oberstaufen
  • 17.11.12
 23×

Oberstaufen
Kleiner Krieg der Sterne: Bodenmais veröffentlicht Zahlen

Im kleinen Krieg der Sterne zwischen Bodenmais und Oberstaufen hat Bodenmais jetzt seine Hotelsterne-Statistik veröffentlicht. In einer Pressemitteilung gibt Bodenmais an, zusammengerechnet 1646,5 Sterne zu haben. Darunter sind Sterne, die vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband und dem Deutschen Tourismusverband vergeben wurden. Jetzt liege es an Oberstaufen, auch seine Hotelsterne zusammenzurechnen, so die Bodenmais Tourismus GmbH. Sollte Oberstaufen tatsächlich mehr Sterne haben, dann...

  • Oberstaufen
  • 16.11.12
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ