Steine

Beiträge zum Thema Steine

Polizei (Symbolbild)
4.146× 16

Zeugenaufruf
Lebensgefährlicher Unfug: Kinder werfen Steine von Brücke auf die B12

Zum Glück ist nichts passiert. Am späten Donnerstagabend haben vermutlich zwei bisher unbekannte Kinder von einer Brücke bei Unterthingau Steine auf die B12 geworfen. Die Steine waren klein, dennoch können sie zu lebensgefährlichen Situationen im Straßenverkehr führen, beispielsweise wenn sie die Windschutzscheibe eines Autos treffen. Laut Polizei waren Kinder zwischen Unterthingau und Reinhardsried mit ihren Fahrrädern unterwegs. Hinweise nimmt die Polizei Marktoberdorf unter Tel.Nr....

  • Unterthingau
  • 19.06.20
Die Polizei sucht nach Kinder die bei Türkheim Steine auf die Autobahn geworfen haben.
942×

Zeugenaufruf
Kinder werfen bei Türkheim Steine auf Autobahn

Am Donnerstagnachmittag wurde eine Gruppe von sechs bis sieben Kindern im Alter zwischen zehn bis zwölf Jahren dabei beobachtet, wie sie von der Brücke an der Römerschanze in Türkheim größere Steine auf fahrende Pkw auf der darunter befindlichen Staatsstraße 2015 warfen. Getroffen wurde ersten Erkenntnissen zufolge glücklicherweise niemand. Nachdem eine Spaziergängerin auf die Steinewerfer aufmerksam wurde und die Polizei verständigte, flüchteten diese zunächst in nordwestlicher Richtung. Die...

  • Türkheim
  • 02.11.18
33×

Zeugenaufruf
Kinder legen Steine auf Bahngleise in Marktoberdorf: Zug kann nicht mehr rechtzeitig bremsen

Zwei Kinder legten am Montagabend gegen 18 Uhr mehrere, ca. 20 Zentimeter große Steine auf die Bahngleise unter der Straßenüberführung der Moosstraße. Ein heranfahrender Schienenbus konnte trotz Vollbremsung nicht mehr rechtzeitig anhalten und prallte gegen die Steine. Ob an dem Zug ein Schaden entstanden ist, wird geprüft. Eine Anwohnerin hatte zur Tatzeit zwei Kinder beobachtet, welche sich an den Bahngleisen aufhielten. Bei den Kindern handelt es sich um einen ca. sieben bis acht Jahre alten...

  • Marktoberdorf
  • 15.03.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ