Stegmann

Beiträge zum Thema Stegmann

17×

Oberallgäu/ Lindau
Lindaus Landrat Stegmann gegen Fusion der Landkreise

Lindaus Landrat Elmar Stegmann gegen Fusion der Landkreise Landrat Elmar Stegmann sieht keinen Bedarf für eine Umstrukturierung der Landkreise. Er ziehe eine Verwaltungsreform der Gebietsreform vor. In Bayern sollten viel mehr Staatsaufgaben an die Landratsämter vergeben werden, um damit mehr Bürgernähe zu schaffen, so Stegmann. Oberallgäus Landrat Gebhard Kaiser hatte beim 40-jährigen Jubiläum des Landkreises eine Zusammenlegung der beiden Landkreise vorgeschlagen.

  • Lindau
  • 18.07.12
12×

Lindau
Positives Fazit für den Landkreis Lindau

Landrat Elmar Stegmann hat ein sehr positives Fazit vom Jahr 2011 gezogen. Im Interview mit RSA der Allgäusender zeigte er sich zufrieden mit dem vergangenen Jahr. Im kommenden Jahr möchte der Westallgäuer Landrat den Schuldenabbau im Landkreis weiter fortsetzen. Dabei soll der Schwerpunkt weiter auf der Bildung gesetzt werden, so Stegmann abschließend.

  • Kempten
  • 28.12.11
40×

Bürgerforum
Landratsamt hofft wieder auf regere Beteiligung am Bürgerforum Lindau

Landratsamt Lindau koordiniert weitere Treffen und hofft auf Interesse der Bevölkerung - Landrat Elmar Stegmann: «Der Wille dazu muss von den Bürgern ausgehen» Gestartet ist das Bürgerforum im Landkreis im März mit 240 Teilnehmern. Die Abschlussveranstaltung und die Fahrt von 25 Teilnehmern zum Treffen mit Bundespräsident Christian Wulff im Mai sollen aber nicht der Schlusspunkt gewesen sein. «Wir hoffen, dass es weitergeht», so die im Landratsamt für das Bürgerforum zuständige Projektleiterin...

  • Lindau
  • 30.08.11
53×

Interview
Landrat Elmar Stegmann zieht Halbzeitbilanz

Seit 1164 Tagen ist Elmar Stegmann Landrat im Landkreis Lindau. Die Halbzeit in seiner ersten Amtsperiode hat die Heimatzeitung als Anlass genommen, den 39-jährigen Kreischef zu einem Interview einzuladen. Die Fragen stellten Peter Mittermeier, Ingrid Grohe, Armin Dorner und Anna Feßler. Herr Stegmann, Sie sind drei Jahre im Amt. War die Arbeit in der Zeit so, wie Sie sie sich vorgestellt haben? Elmar Stegmann: Ja. Ich war ja zuvor schon Abteilungsleiter im Landratsamt Neu-Ulm und habe dort die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.05.11
17×

Kurzzeitpflege
Mehr Plätze in Heimen

In Heimenkirch sollen sechs bis acht Plätze entstehen - Runder Tisch mit Landrat Elmar Stegmann in Lindau Mehr Plätze in Pflege- und Altenheimen sollen den Bedarf für die Kurzzeitpflege im Landkreis decken - das ist das Ergebnis eines rundes Tisches gestern im Landratsamt in Lindau. Landrat Elmar Stegmann hat sich zusammen 23 Vertretern der beiden Krankenhäuser sowie von ambulanten und stationären Pflegediensten und -einrichtungen mit dem Thema Kurzzeitpflege auseinandergesetzt. Hintergrund ist...

  • Lindau
  • 09.02.11
21×

Gesundheit
Letzte Kurzzeitpflegestation im Landkreis Lindau schließt

«Für häusliche Pflege eine Katastrophe» - Ambulante Pflegedienste sind besorgt - Landrat Stegmann lädt zu einem runden Tisch zu diesem Thema ein Das Lindauer Krankenhaus schließt zum 1. April seine Kurzzeitpflegestation. Damit gibt es im Landkreis keine einzige solche Station mehr. «Für die häusliche Pflege ist das eine Katastrophe», kommentiert Gerhard Fehrer, Leiter der Sozialstation Lindau, diesen Schritt. Auch sein Kollege von der Caritas-Sozialstation Westallgäu, Bernhard Weh, bedauert...

  • Lindau
  • 03.02.11

Stegmann
Landrat Stegmann zu Gast bei Bundespräsident Wulff

Als Vertreter einer der 25 Landkreise und kreisfreien Städte, die am Bürgerforum 2011 teilnehmen, war der Lindauer Landrat Elmar Stegmann zu Gast im Schloss Bellevue in Berlin. Bundespräsident Wulff empfing dort die mehr als 90 Gäste persönlich zur Fachtagung. «Wir als Landkreis haben großes Glück, dass wir beim Bürgerforum2011 dabei sind», sagte Stegmann.

  • Kempten
  • 29.01.11
42×

Bürgerforum 2011
Lindauer beim Fachgespräch in Berlin

Politik soll Sachverstand der Bürger nutzen - Landrat Elmar Stegmann: «Bundespräsident nimmt sich viel Zeit» - 400 Landkreisbürger werden ausgewählt Die Erwartungen sind hoch. Nicht nur bei Christian Wulff: Der Bundespräsident hat die Menschen in Deutschland zur Teilnahme am Bürgerforum 2011 aufgerufen. Der Kreis Lindau ist einer von 25 deutschlandweit, der mitmachen darf. Landrat Elmar Stegmann, aber auch die beiden Landkreisbürger Günter Hsu und Ralf Watschke haben den ersten Projekttag in...

  • Lindau
  • 28.01.11
15×

Interview
Hilfe aus einer Hand bringt mehr Zeit für Betroffene

Landrat Elmar Stegmann erklärt, warum sich der Landkreis Lindau künftig alleine um Hartz-IV-Empfänger kümmern will Der Landkreis Lindau möchte Langzeitarbeitslose künftig alleinverantwortlich betreuen. Er will deshalb eine von sechs neuen Optionskommunen (siehe Infokasten) werden und bewirbt sich beim bayerischen Sozialministerium für diese Aufgabe. Bisher kümmerte sich der Kreis zusammen mit der Agentur für Arbeit um die Belange der Hartz-IV-Empfänger. Was ihn bewogen hat, jetzt den Alleingang...

  • Lindau
  • 25.11.10

11.11
«Als Kind gerne als Sheriff verkleidet»

Heute beginnt für viele die fünfte Jahreszeit - Als Ehrennarr erzählt Landrat Stegmann, was ihm diese Zeit bedeutet Für viele geht sie heute, am 11.11, wieder los: die fünfte Jahreszeit. Auch Landrat Elmar Stegmann als Mitglied einer Narrenzunft ist dies eine ganz besondere Zeit. Für ihn beginnt sie allerdings erst am Dreikönigstag. Warum, das erzählt er im Interview mit der Heimatzeitung. Außerdem verrät er, in welcher Verkleidung er als Kind am liebsten unterwegs war. Herr Stegmann, heute...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.11.10
38×

Landwirtschaft
Das Baurecht im Visier

Das Holz der Fenster zerfasert, die Pfettenköpfe sind verfault, Dach und Schindelschirm löchrig - der Hof in einem Westallgäuer Weiler ist marode. Und er ist beileibe kein Einzelfall. Der Zustand vieler landwirtschaftlicher Anwesen bereitet Bürgermeister Toni Wolf und Landrat Elmar Stegmann zunehmend Sorge. Deshalb setzen sie sich für eine Änderung des Baugesetzbuches ein: Unter bestimmten Bedingungen sollten künftig Ersatzbauten möglich sein. «Es gibt Möglichkeiten etwas zu ändern, die Politik...

  • Kempten
  • 06.11.10
11×

Westallgäu / Lindau
«Wir müssen verstärkt auf regenerative Energie setzen»

Nachdem auch Maierhöfen aufgrund der Stimmung in der Bevölkerung der Windenergie eine Absage erteilt, bleibt der Landkreis Lindau voraussichtlich frei von Windrädern. Landrat Elmar Stegmann, der die Diskussion in allen Gemeinderäten angestoßen hatte, lobt im Interview die Entscheidungsfindung in Maierhöfen. Und er sagt deutlich, dass er für die Zukunft auf einen Mix regenerativer Energien setzt.

  • Kempten
  • 06.11.09
105×

«Schnell in Aufgabe hineingewachsen»

Lindau/Westallgäu | ins | Seine ersten 100 Tage als Landrat des Landkreises Lindau hat Elmar Stegmann (CSU) hinter sich. Der 36-jährige ehemalige Bürgermeister von Leutkirch und Nachfolger von Dr. Eduard Leifert (SPD) ist nach eigenen Worten schnell in die Aufgabe hineingewachsen, was er seiner fünfjährigen Erfahrung als leitender Mitarbeiter im Landratsamt Neu-Ulm zuschreibt.

  • Kempten
  • 12.08.08
49× 2 Bilder

Der neue Landrat will so viel wie möglich kennenlernen

Von Ingrid Grohe | Lindau/Westallgäu Elmar Stegmann ist kein Zeichen von Erschöpfung anzusehen. Auch gehetzt wirkt er nicht, obwohl das Arbeitspensum, das er schildert, schon beim Zuhören atemlos macht. Genau 100 Tage hat der 36-Jährige als Landrat des Kreises Lindau hinter sich - und zwölf bis 14 Arbeitsstunden an einem Tag waren in dieser Zeit keine Seltenheit. Trotzdem: «Ich mache das sehr gerne», sagt Stegmann.

  • Kempten
  • 09.08.08

Stegmann zieht am Stiftsplatz ein

Lindau | ee | Leicht fällt es Eduard Leifert nicht. Das merkt man schon an den ersten Sätzen. Aber der bisherige Lindauer Landrat hat den symbolischen Schlüssel und damit sein Amt an Nachfolger Elmar Stegmann übergeben.

  • Kempten
  • 03.05.08
99×

Elmar Stegmann hat gut zugehört

Von Ingrid Grohe | Stiefenhofen Obwohl über 120 Frauen und Männer den 'Adler'-Saal in Harbatshofen füllen, ist die Atmosphäre familiär an diesem Abend. Von Politikverdrossenheit keine Spur in Stiefenhofen. Im Gegenteil. Engagiertes Interesse prägt die politische Kultur am östlichen Rand des Landkreises Lindau - und mit dieser Haltung begegnen die Besucher beim Bürgergespräch dem Landratskandidaten der CSU, Elmar Stegmann.

  • Kempten
  • 19.02.08
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ