Stefan Bosse

Beiträge zum Thema Stefan Bosse

Stefan Bosse bei einer Kranzniederlegung am Gedenktag für die Opfer von Flucht, Vertreibung und Deportation in Neugablonz 2014. (Archivbild)
450×

Am 20. Juni
Kaufbeuren begeht Gedenktag für die Opfer von Flucht, Vertreibung und Deportation

Anlässlich des Gedenktags für die Opfer von Flucht, Vertreibung und Deportation lädt Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse alle Interessierten zu einer Gedenkveranstaltung mit Kranzniederlegung am Sonntag, den 20. Juni 2021 um 11:00 Uhr zum Neugablonzer Ehrenmal im Fichtenweg ein. Die Stadtkapelle Kaufbeuren wird die musikalische Umrahmung übernehmen. Seit 2014 Gedenktag Am "Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung" wird seit 2014 der weltweiten Opfer von Flucht und Vertreibung...

  • Kaufbeuren
  • 08.06.21
Bei der Materialübergabe in der Feuerwehrwache (v.l.) Romano Gehrling Abteilung Öffentliche Sicherheit und Peter Tröbelsperger Grundschule Oberbeuren.
2.018× 1

Ausstattung für drei bis vier Wochen
Über 43.000 Corona-Selbsttests an Kitas und Schulen in Kaufbeuren verteilt

Über 43.000 Corona-Selbsttests haben die Kitas und Schulen in Kaufbeuren im Laufe dieser Woche erhalten. Zusätzlich wurden auch weitere rund 13.000 FFP2-Masken an die Schulen verteilt. Das teilt die Stadt Kaufbeuren in einer Pressemeldung mit.  Oberbürgermeister zuversichtlich Demnach stellen diese Mengen an Selbsttests und Masken eine Grundausstattung mit Reserve für die nächsten drei bis vier Wochen dar. "Mit regelmäßigen und kontinuierlichen Testungen kann der Kita- und Schulbetrieb im...

  • Kaufbeuren
  • 15.04.21
Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse: Videobotschaft an die Bevölkerung
1.743× Video

Video-Botschaft zur Corona-Lage
Kaufbeurens OB Bosse: Weiterhin "überwiegend Wechselunterricht" in den Schulen

Der Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse hat sich erneut in einer Videobotschaft an seine Bürgerinnen und Bürger gewandt. Hauptthema diesmal: Der Schulbetrieb in Kaufbeuren. In der letzten Woche vor den Osterferien gehe es "genauso weiter wie in der vergangenen Woche", so Bosse. In Kaufbeuren sei überwiegend Wechselunterricht angesagt. Da wo der 1,5-Meter-Abstand zwischen den Schülerinnen und Schülern gewährleistet sei, sei auch Präsenzunterricht möglich. Ein weiterer Corona-Todesfall in...

  • Kaufbeuren
  • 19.03.21
Coronavirus (Symbolbild)
5.266× Video

OB Bosse im Video
Kaufbeuren noch 12 Fälle von Corona-Inzidenzwert über 100 entfernt

Die 7-Tages-Inzidenz der Stadt Kaufbeuren liegt aktuell bei 76,6. Auf die Einwohnerzahl der Stadt umgerechnet, müssten noch 12 positiv Getestete hinzukommen, dann läge Kaufbeuren bei einem Inzidenzwert von 100. Darauf weist Oberbürgermeister Stefan Bosse in seinem aktuellen Video hin. Insgesamt sind in den letzten sieben Tagen 34 Personen in Kaufbeuren positiv auf das Coronavirus getestet worden. Am Donnerstag informierte Bosse über das aktuelle Lage in der Stadt. Inzidenzwert von Freitag für...

  • Kaufbeuren
  • 12.03.21
Stefan Bosse, Oberbürgermeister von Kaufbeuren, wird sich am Wochenende gegen das Coronavirus impfen lassen. (Archivbild)
5.885× 1

Will mit gutem Beispiel vorangehen
Erste Impfung am Wochenende: Oberbürgermeister Bosse lässt sich mit Astrazeneca impfen

Dem 56-jährige Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse steht am Wochenende seine erste Impfung gegen das Coronavirus bevor. Bosse hatte sich laut der Stadt Kaufbeuren im Impfsystem ByIMCO registriert.  Impftermin innerhalb weniger Tage erhalten Unter strenger Beachtung der Priorisierungsvorgaben der vom Gesundheitsministerim erlassenen Impfverordnung habe Bosse innerhalb weniger Tage den erstem Impftermin erhalten. Somit wird der Oberbürgermeister am Wochenende mit dem Vakzin von AstraZeneca...

  • Kaufbeuren
  • 28.02.21
Eurofighter: Weiterhin Ausbildung am Bundeswehr-Standort Kaufbeuren. (Symbolbild)
1.488× 1

Nach 10 Jahren Unsicherheit
Eurofighter-Ausbildung bleibt in Kaufbeuren

Die Eurofighter-Ausbildung mit 80 Dienstposten bleibt am Fliegerhorst in Kaufbeuren. Laut einer Pressemitteilung hat das Landeskommando am Freitag die Stadt in einem Schreiben über die Entscheidung informiert. Oberbürgermeister Stefan Bosse in einer ersten Reaktion: ""Das sind hervorragende Nachrichten aus dem Verteidigungsministerium, für die die Beschäftigten am Fliegerhorst und die ganze Region sehr dankbar sind." Bosse dankt "allen politischen Akteuren"Für viele Menschen endet damit "eine...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.21
BRK gemeinsamer Betreiber für Impfzentren im Landkreis Ostallgäu und der Stadt Kaufbeuren. (Symbolbild)
3.679×

Das BRK übernimmt die Aufgabe
Landkreis Ostallgäu und Stadt Kaufbeuren haben Betreiber für Impfzentren gefunden

Der Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) Ostallgäu wird für den Landkreis Ostallgäu und die Stadt Kaufbeuren die Impfzentren übernehmen. Mit dem BRK hat die Stadt Kaufbeuren und der Landkreis Ostallgäu "einen verlässlichen und kompetenten Partner gewonnen", sind sich die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker und der Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse einig. Die Impfzentren sollen täglich geöffnet haben, jedoch sei dies von der Art und der Menge des angelieferten...

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 11.12.20
In Kaufbeuren gilt eine nächtliche Ausgangssperre und Alkoholverbot an manchen Plätzen. (Symbolbild)
9.275× 14

Corona-Maßnahmen
Ausgangssperre in Kaufbeuren gilt trotz Inzidenzwert unter 200

In Kaufbeuren gibt es ab Mittwoch eine Ausgangssperre zwischen 21 Uhr und 5 Uhr. Das bestätigt Oberbürgermeister Stefan Bosse auf seiner Facebook-Seite. Die Infektionsschutzmaßnahmenverordnung legt fest, dass diese Regelung auch für Kaufbeuren gilt. Die Ausgangssperre tritt in deutschen Hotspots ab einem Inzidenzwert von 200 in Kraft. Um nicht mehr als Hotspot zu gelten, muss diese Marke mindestens sieben Tage in Folge unterschritten werden. Über mehrere Tage lag der Inzidenzwert in Kaufbeuren...

  • Kaufbeuren
  • 09.12.20
Oberbürgermeister Stefan Bosse (v.l.n.r.) nahm die Spende exemplarisch von Dr. Ulrike Höhne-Wachter, Stadträtin, und Unternehmer Ralf Wachter, entgegen.
259×

Brauchtum
Nikolausspende für städtische Kindertageseinrichtungen

In diesem Jahr ist alles anders: Gerade für die Kinder ist es besonders ungewohnt, dass liebgewonnene Advents- und Weihnachtstraditionen nicht stattfinden können. Das Unternehmen von Ralf Wachter möchte deswegen den Kindern mit einer Sachspende zum Nikolaustag ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Damit kommt die jährliche traditionelle Nikolausaktion des Unternehmens den Kindern der Stadt zugute. 1800 Schokonikoläuse stehen für die Kaufbeurer Kindertageseinrichtungen zur Verteilung bereit. Ralf...

  • Kaufbeuren
  • 01.12.20
Vier weitere Todesfälle im Espachstift in Kaufbeuren. (Symbolbild)
8.576×

Coronavirus
Vier weitere Todesfälle in einem Pflegeheim in Kaufbeuren

Nach Angaben von Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse gibt es seit Freitagabend im Espachstift, einem Pflegeheim in Kaufbeuren, vier weitere Todesfälle.  Demnach sind seit dem Corona-Ausbruch im Espachstift sieben Bewohner verstorben, die zuvor positiv auf Covid-19 getestet wurden. Seit März seien mit stand von Freitag, dem 27. November, sechs Männer und 14 Frauen aus Kaufbeuren verstorben, die positiv auf das Virus getestet worden waren. Der jüngste Verstorbene sei 77 Jahre alt gewesen,...

  • Kaufbeuren
  • 30.11.20
In dem bereits vom Coronavirus betroffenen Alten-und Seniorenheim hat es weitere 44 Corona-Fälle gegeben (Symbolbild).
8.135×

Virus
44 weitere Corona-Fälle in Kaufbeurer Alten- und Pflegeheim

Vergangene Woche hatte es in einem Kaufbeurer Alten- und Pflegeheim bereits über 60 Corona-Fälle gegeben. Jetzt gibt es dort weitere 44 Menschen, die ein positives Corona-Testergebnis haben, teilt Oberbürgermeister Stefan Bosse auf seiner Facebook-Seite mit.  In Kaufbeuren gab es laut Bosse am Wochenende drei weitere Todesfälle: Drei Kaufbeurerinnen, die positiv auf Corona getestet worden waren, sind am Wochenende verstorben. Ihr Durchschnittsalter liegt bei 85 Jahren. Die Zahl der Todesfälle...

  • Kaufbeuren
  • 23.11.20
Der Adventskranz in Kaufbeuren (Archivbild).
1.856× Video

Weihnachtliche Stimmung
Am 1. Advent soll in Kaufbeuren die erste Kerze des Adventskranzes brennen

Am 1. Advent soll am Neptunbrunnen in Kaufbeuren die erste Kerze des Adventskranzes angezündet werden. Dieses Jahr wird die Forensische Abteilung des Klinikums den Adventskranz aufbauen, so Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse in seiner Video-Ansprache. Unterstützung erhält die Forensische Abteilung von der städtischen Forstverwaltung, dem Wasserwerk und der Aktionsgemeinschaft Kaufbeuren.  Außerdem Außerdem informiert Oberbürgermeister Bosse in seinem Video vom 11. November über die...

  • Kaufbeuren
  • 13.11.20
"Demo für Maskenfreiheit unserer Schulkinder" in Kaufbeuren
9.983× Video 16 Bilder

Coronavirus
"Querdenker" demonstrieren in Kaufbeuren gegen Maskenpflicht für Grundschüler

Am Donnerstagnachmittag haben rund 120 "Querdenker" im Rahmen der Demo für Maskenfreiheit der Schulkinder demonstriert. Auch eine kleine Gruppe Gegendemonstranten war vor Ort. Zum Thema Maskenpflicht an Grundschulen hat Oberbürgermeister Stefan Bosse wie angekündigt ein Statement abgegeben. Sein Statement wurde zeitweise gestört von lautstarken Zwischenrufen. Wie der Einsatzleiter der Polizei gegenüber all-in.de mitteilt, waren 200 Menschen für die Demo angemeldet. Ein paar Menschen haben keine...

  • Kaufbeuren
  • 29.10.20
Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse (Archivbild)
9.889× 2

"Querdenken-8341"
Kaufbeurer OB Bosse gibt "Statement" ab bei Demo von umstrittener Anti-Corona-Bewegung

Die umstrittene Bewegung "Querdenken" ist momentan auf Demo-Tour durch Deutschland. Leute wie HNO-Arzt Bodo Schiffmann und Samuel Eckert, der laut Recherchen von t-online-Nachrichten als Corona-Leugner und Fakten-Verdreher gilt, gelten als führende Köpfe der "Querdenker". Auch im Allgäu finden solche "Querdenker"-Demos statt. Am Donnerstag, 29. Oktober zum Beispiel in Kaufbeuren. Titel: "Demo für Maskenfreiheit unserer Schulkinder". Und Oberbürgermeister Stefan Bosse wird auf der Homepage von...

  • Kaufbeuren
  • 26.10.20
Von links nach rechts: der schwäbische Regierungspräsident Dr. Erwin Lohner, Günter Kamleiter und Cornelia Paulus (beide Arbeitskreis Asyl Kaufbeuren) und Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse.
833× 1

Auszeichnung
Arbeitskreis Aysl Kaufbeuren erhält Integrationspreis

Der Arbeitskreis Asyl Kaufbeuren hat den schwäbischen Integrationspreis 2020 erhalten. Die Urkundenübergabe durch schwäbischen Regierungspräsidenten Dr. Erwin Lohner fand am Donnerstag im alten Sitzungssaal im Rathaus der Stadt Kaufbeuren statt. Den Arbeitskreis gibt es bereits seit 30 Jahren.  Ehrenamtliche bauen Hilfsnetz auf In seiner Laudatio lobte Lohner den Arbeitskreis als "eine Gruppe von über 100 Mitbürgerinnen und Mitbürgern aus Kaufbeuren und Umgebung, die es sich zur Aufgabe gemacht...

  • Kaufbeuren
  • 23.10.20
In der Bezirksversammlung Schwaben des Bayerischen Städtetags am 7. Oktober 2020 in Kaufbeuren wurden Oberbürgermeister Stefan Bosse, Kaufbeuren, und Oberbürgermeister Gerhard Jauernig, Günzburg, als Bezirksvorsitzende Schwaben des Bayerischen Städtetags wiedergewählt.
133×

Bezirksvorsitz Schwaben
Bayerischer Städtetag: Oberbürgermeister Stefan Bosse und Gerhard Jauernig wiedergewählt

In der Bezirksversammlung Schwaben des Bayerischen Städtetags am 7. Oktober 2020 in Kaufbeuren wurden Oberbürgermeister Stefan Bosse, Kaufbeuren, und Oberbürgermeister Gerhard Jauernig, Günzburg, als Bezirksvorsitzende Schwaben des Bayerischen Städtetags wiedergewählt. Die Vorsitzenden der Bezirksversammlungen üben ihr Amt gleichberechtigt aus: Ein Oberbürgermeister einer kreisfreien Stadt (Oberbürgermeister Bosse) und ein Stadtoberhaupt einer kreisangehörigen Stadt (Oberbürgermeister Jauernig)...

  • Kaufbeuren
  • 08.10.20
Kaubeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse (2. von links) mit den Bauträgern Roland Görgens (2. von rechts) und Helmut Kilger (links) und Dirk Bolsinger, Vertriebsmitarbeiter (rechts), beim Spatenstich in der Apfeltranger Straße in Kaufbeuren
4.144× 2 Bilder

Spatenstich
In Kaufbeuren entstehen 71 neue Reihenhäuser

In der Apfeltranger Straße in Kaufbeuren entstehen 71 neue Reihenhäuser in drei bis vier Bauabschnitten. Nachdem die Baufläche in der Nähe des Fliegerhorsts 20 Jahre lang brach lag, konnte Oberbürgermeister Stefan Bosse den offiziellen Baustart am Donnerstag mit einem symbolischen Spatenstich einleiten. Die Hälfe der Reihenhäuser ist verkauftIm ersten Bauabschnitt sollen 21 Reihenhäuser, die zwischen 115 und 133 Quadratmeter groß werden, entstehen. Für jedes Haus sollen zwei Stellplätze zur...

  • Kaufbeuren
  • 08.10.20
In dem Kaufbeurer Pflegeheim ist eine Person in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben (Symbolbild).
15.205× 16

Neuer Todesfall in Kaufbeurer Pflegeheim
Kaufbeuren mittlerweile größter Corona-Hotspot in Deutschland

Update vom 14. September um 15:19 Uhr:  Kaufbeuren hat die Marke der 50 Neuinfizierten pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen deutlich überschritten. Mit einer 7-Tage-Inzidenz von 75,18 ist Kaufbeuren mittlerweile der größte Corona-Hotspot deutschlandweit. Das geht aus der Homepage des Bayerischen Landesamtes für Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (LGL) hervor.  Bezugsmeldung vom 14. September um 11:19 Uhr:  Ein Bewohner des Kaufbeurer Alten- und Pflegeheims der Hospitalstiftung...

  • Kaufbeuren
  • 14.09.20
Stefan Bosse, Oberbürgermeister von Kaufbeuren (Archivbild)
6.859× 6 Video

Video-Appell an Corona-Vernunft
Kaufbeurer OB Bosse: "Abstand halten, Masken tragen, testen lassen!"

In einer Video-Botschaft hat sich der Kaufbeurer Oberbürgermeister Stefan Bosse jetzt an seine Bürgerinnen und Bürger gewandt. Er appelliert darin eindringlich, die Corona-Vorsichtsmaßnahmen zu berücksichtigen: "Abstand halten, Maske tragen." Neun Neuerkrankungen habe es in Kaufbeuren zuletzt gegeben, Infektionen würden überwiegend von Reiserückkehrern aus dem Urlaub mitgebracht. Daher auch sein Aufruf, dass sich Reiserückkehrer testen lassen sollen, besonders dann, wenn sie aus Risikogebieten...

  • Kaufbeuren
  • 24.08.20
Gelbe Schleife an einem Ortseingang von Kaufbeuren. v.l.: Hauptmann Winterholler, Stabsfeldwebel Goth (Soldatenkameradschaft), Oberst Langer, OB Bosse, Leutnant König)
3.835× 1 2 Bilder

Gemeinsame Aktion von Stadt und Bundeswehr
Gelbe Schleifen begrüßen an Kaufbeurer Ortseingängen

Wer zukünftig nach Kaufbeuren fährt, wird am Ortseingang eine gelbe Schleife entdecken. An insgesamt zehn Einfahrtsstraßen haben Stadt und Bundeswehr gemeinsam die Schleifen angebracht, um ihre enge Verbundenheit zu demonstrieren. Auch im Sitzungssaal des Kaufbeurer Rathauses hängt jetzt eine solche Schleife. Oberst Martin Langer und Oberbürgermeister Bosse haben das Symbol für Solidarität und Verbundenheit zusammen aufgehängt. An den Ortseingängen übernahm diese Aufgabe der städtische Bauhof....

  • Kaufbeuren
  • 08.07.20
Kaufbeuren soll einen neuen Campus für die Finanzhochschule bekommen.
1.691× 1

Bildung
Kaufbeuren soll neuen Campus für die Hochschule bekommen

Kaufbeuren soll einen neuen Campus für die Finanzhochschule bekommen, das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Samstagsausgabe. Demnach habe sich Finanzminister Alfred Füracker (CSU) - in einem Gespräch mit Oberbürgermeister Stefan Bosse (CSU) und dem Landtagsabgeordneten Bernhard Pohl (Freie Wähler) - für das Vorhaben ausgesprochen.  Bereits mit dem nächsten Doppelhaushalt sollen die Kosten für die Planungen bereitgestellt werden, so die Zeitung weiter.  Mehr über das Thema lesen Sie in der...

  • Kaufbeuren
  • 27.06.20
Stefan Boss, Oberbürgermeister von Kaufbeuren
1.462×

OB Bosse im Austausch mit der örtlichen Wirtschaft
Kaufbeurer Wirtschaft zeigt sich robust in Coronazeiten

Auf Wunsch von Oberbürgermeister Stefan Bosse tagte aktuell der Kaufbeurer Wirtschaftsbeirat via Telefonkonferenz. Einziges Thema der rund einstündigen Telefonschaltung war der Umgang der Unternehmen vor Ort mit der Covid-19-Situation. Die Gesprächsteilnehmer repräsentierten ganz unterschiedliche Branchen. Das Spektrum reichte vom Baugewerbe über Einzelhandel bis zum Bankensektor. Sprecher des Kaufbeurer Wirtschaftsbeirates ist der Steuer- und Unternehmensberater Ulf Jäkel, der den Termin...

  • Kaufbeuren
  • 08.05.20
Wiedergewählt bei den Kommunalwahlen 2020: Kaufbeurens neuer und alter Oberbürgermeister Stefan Bosse
13.077×

Kommunalwahl 2020
Alter und neuer Oberbürgermeister in Kaufbeuren: Stefan Bosse (CSU) wiedergewählt

Die absolute Mehrheit (54,5 Prozent) bei drei Gegenkandidaten: Nicht ganz selbstverständlich. Stefan Bosse hat es geschafft. Die Bürgerinnen und Bürger von Kaufbeuren haben ihn als Oberbürgermeister wiedergewählt. Die Gegenkandidaten: Oliver Schill (Grüne/FDP) 22,66 Prozent, Bernadette Glückmann (FW) 17,46 Prozent, Pascal Lechler (SPD) 5,38 Prozent. Seit 16 Jahren ist Bosse im Amt. Aber auch für ihn dürften die letzten Wochen ein hartes Stück Arbeit gewesen sein: Krisen-Management in Sachen...

  • Kaufbeuren
  • 15.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ