Stau

Beiträge zum Thema Stau

Rettungshubschrauber (Symbolbild)
 6.351×

Polizei
Medizinischer Notfall auf A7 bei Oy-Mittelberg: Unfall bei Stau-Auflösung

Die Polizei hat die A7 in Fahrtrichtung Füssen kurz nach der Anschlusstelle Oy-Mittelberg gegen 14:25 Uhr am Samstag für rund eine halbe Stunde komplett gesperrt. Hintergrund war ein medizinischer Notfall, teilte die Polizei mit. Demnach erlitt ein knapp zweijähriges Mädchen während der Fahrt im Auto einen starken Krampfanfall. Der Vater verständigte sofort die Rettungskräfte. Notarzt und Rettungsdienst behandelten das Kind. Mehrere Polizisten sperrten die Autobahn in Fahrtrichtung Süden in...

  • Oy-Mittelberg
  • 04.07.20
 83×   7 Bilder

Stau
Zwei Verletzte nach Unfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg

Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Pfingstsamstag Mittag auf der Autobahn A7 bei Oy-Mittelberg. Ein Pärchen aus Österreich war Richtung Kempten unterwegs, als sie auf regennasser Straße nach rechts schleuderten. Das Auto überschlug sich. Der Rettungshubschrauber Christoph 17 und ein Rettungswagen waren zur Versorgung der Verletzten im Einsatz. Die Polizei leitete den Urlauberverkehr an der Unfallstelle vorbei.

  • Oy-Mittelberg
  • 14.05.16
 38×   4 Bilder

Rettungseinsatz
Unfall auf A7 bei Oy-Mittelberg Richtung Süden: Zwei Leichtverletzte

Heute Vormittag geriet gegen 07 Uhr ein Pkw auf der A7 zwischen dem Autobahndreieck Allgäu und der Anschlussstelle Oy-Mittelberg nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke. Der 23-jährige Fahrer und seine 21-jährige Beifahrerin waren auf dem Weg in den Sommerurlaub nach Italien, als der Pkw, vermutlich aufgrund Unaufmerksamkeit, von der Fahrbahn abkam. Die beiden Insassen wurden mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus Kempten verbracht. Den wirtschaftlichen Totalschaden...

  • Oy-Mittelberg
  • 15.06.15
 19×

Stau
Bundesstraße in Nesselwang nach Unfall vier Stunden komplett gesperrt

Aufgrund eines vermeintlichen Ausweichmanövers am 16.12.2014, gegen 18.30 Uhr, überfuhr ein in Richtung Kempten fahrender 45-jähriger Kraftfahrer mit seinem Sattelzug in Höhe des Seniorenheimes die dortige Verkehrsinsel und beschädigte diese. Dabei wurden Teile des Dieseltanks beschädigt und eine erhebliche Menge Kraftstoff trat aus. Zum Abbinden des Diesels und zur Verkehrsregelung wurde die Polizei durch die Feuerwehr Nesselwang mit 23 Mann unterstützt. Nach Räumung der Unfallstelle wurde...

  • Oy-Mittelberg
  • 17.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ