Stau

Beiträge zum Thema Stau

Polizei
15 Bilder

Aufprall
Zwei Verletzte bei Unfall nahe Pforzen: BWM-Fahrerin übersieht Stauende

Zu einem Unfall mit mehren Beteiligten und Verletzen kam es am Samstagnachmittag auf der Staatsstraße 2015 zwischen Pforzen und Schlingen, Höhe Kreisgrenze. Eine aus Richtung Pforzen kommende BMW-Fahrerin übersah aus bis lang ungeklärter Ursache die Verkehrsteilnehmer, die vor der Baustelle auf Höhe der Kreisgrenze Ostallgäu/Unterallgäu, aufgrund der dortigen Ampelregelung warten mussten. Trotz einer Vollbremsung prallte die 25-Jährige in das Heck eines dort wartenden Skoda-Fahrers. Durch...

  • Kaufbeuren
  • 21.05.16
  • 44× gelesen
Polizei
7 Bilder

Stau
Zwei Verletzte nach Unfall auf der A7 bei Oy-Mittelberg

Zwei Verletzte forderte ein Verkehrsunfall am Pfingstsamstag Mittag auf der Autobahn A7 bei Oy-Mittelberg. Ein Pärchen aus Österreich war Richtung Kempten unterwegs, als sie auf regennasser Straße nach rechts schleuderten. Das Auto überschlug sich. Der Rettungshubschrauber Christoph 17 und ein Rettungswagen waren zur Versorgung der Verletzten im Einsatz. Die Polizei leitete den Urlauberverkehr an der Unfallstelle vorbei.

  • Oy-Mittelberg
  • 14.05.16
  • 66× gelesen
Lokales

Verkehr
Die Sperrung der B17 am Bannwaldsee bei Schwangau wird über Pfingsten und Fronleichnam aufgehoben

Damit sich das Verkehrschaos von Christi Himmelfahrt durch die Sperrung der B17 in Schwangau nicht wiederholt, ist die Straße an Pfingsten und Fronleichnam beidseitig befahrbar. Wie das Staatliche Bauamt Kempten mitteilt, wird die Strecke von Freitag, 13. Mai, ab 13 Uhr bis Dienstag, 17. Mai, um 7 Uhr sowie von Mittwoch, 25. Mai ab 17 Uhr bis 30. Mai um 7 Uhr geöffnet. Da parallel zu den auf Höhe des Campingplatzes Brückentafeln saniert werden, wird an Pfingsten und Fronleichnam in diesem...

  • Füssen
  • 12.05.16
  • 33× gelesen
Polizei

Stau
Vatertags-Ausflüge: Verkehrschaos in Füssen

An Christi-Himmelfahrt kam es im Laufe des Nachmittages zu kilometerlangen Staus von Füssen zur Colomankirche in Schwangau. Ursache war der starke Ausflugsverkehr bei gutem Wetter. Da sowohl die B17 sowohl in Fahrtrichtung Halblech, als auch in Richtung alter Grenzübergang Ziegelwies gesperrt war, mussten sich alle Autofahrer durch die Füssener Innenstadt quälen. Manche berichteten gegenüber Beamten der Polizeiinspektion Füssen von teilweise stundenlangen Verzögerungen. Im Verlauf des...

  • Füssen
  • 06.05.16
  • 23× gelesen
Polizei

Verkehr
Polizeibeamter zieht bei Mindelheim Verkehrsrowdys aus dem Verkehr

Am vergangenen Sonntagnachmittag bildete sich im Bereich der Baustelle zwischen den Anschlussstellen Mindelheim und Bad Wörishofen verkehrsbedingt ein Stau. Einer Gruppe junger Schweizer, welchen es mit ihren auffällig getunten Fahrzeugen offensichtlich nicht schnell genug ging, schlängelten sich durch den Stau und benutzten hierzu auch immer wieder verbotswidrig den Seitenstreifen der Autobahn. Offensichtlich um einem Bußgeld zu entgehen, hatten sie vorsorglich die vorderen Kennzeichen von...

  • Mindelheim
  • 26.04.16
  • 17× gelesen
Lokales

Verkehr
Die Kleinstadt und der Dauerstau: Noch hat Füssen keinen Planer für ein Verkehrskonzept

Die Wochen nahen wieder, in denen Autofahrer in Füssen regelmäßig verzweifeln: In der sommerlichen Tourismussaison ist die Kleinstadt fest im Würgegriff einer schier nicht enden wollenden Blechschlange, herrscht Dauerstau. Wo bleibt ein überzeugendes Verkehrskonzept der Kommunalpolitik? Daran wird seit Jahren gearbeitet, im vergangenen Herbst schien ein Durchbruch erreicht worden. Doch bislang ist noch nicht entschieden, welcher Planer das Konzept erarbeiten soll, wie Bürgermeister Paul Iacob...

  • Füssen
  • 26.04.16
  • 22× gelesen
Polizei

Stau
Zwei Unfälle auf der B31 bei Lindau und der A96 bei Sigmarszell führen zu erheblichen Verkehrsbehinderungen

Fast zeitgleich ereigneten sich zwei Unfälle, der eine auf der A96 kurz vor der Anschlussstelle Sigmarszell und der andere auf der B31 westlich der Anschlusstelle Lindau. Beide Unfälle, die sich innerhalb einer halben Stunde ereignet hatten führten zu Vollsperrungen und entsprechenden Staus und Behinderungen. Auf der B31 hatte ein Lastwagen eine große Glasscheibe, die nicht richtig gesichert war, verloren. Die Scheibe zerschellte und drei hinterherfahrende Autos wurden beschädigt. Der...

  • Lindau
  • 31.03.16
  • 53× gelesen
Polizei

Ermittlungen
Unkontrolliertes Ablassen von Stausee in Oberstaufen führt zu Verendung von Fischen und Kröten

Ein Rückstaubecken für die Beschneiungsanlage eines Skiliftes wurde in den vergangenen Tagen von den Verantwortlichen unkontrolliert abgelassen. Dies stellte ein Anwohner fest, der am Dienstag darüber die Polizei informierte. Er stellte auch fest, dass die im Rückstaubecken befindlichen Lebewesen dadurch in sein privat betriebenes Wasserwerk geschwemmt wurden, welches dadurch zum Stillstand gebracht wurde. Dort verendeten eine Vielzahl von Wassertieren, wie Fische und Kröten. Im Rahmen der...

  • Oberstaufen
  • 30.03.16
  • 29× gelesen
Lokales

Bußgeld
Blockabfertigung vor A7-Grenztunnel bei Füssen verleitet Autofahrer zur Abkürzung über Pannenstreifen

An der Autobahnausfahrt steht die Polizei und kassiert 108,50 Euro. Außerdem gibt es einen Punkt in Flensburg 94 Autofahrer hat die Polizei am vergangenen Samstag auf der A7 vor dem Füssener Grenztunnel aus dem Verkehr gezogen. Sie wollten dem Stau wegen Blockabfertigung in Fahrtrichtung Süden entgehen und nutzten den Pannenstreifen, um an den stehenden Autos rechts vorbei früher zur Autobahnabfahrt zu gelangen. Dort stand die Polizei und kassierte. 75 Euro kostet das Bußgeld wegen...

  • Füssen
  • 22.03.16
  • 643× gelesen
Lokales

Kontrolle
Von der Polizei erwischt: Urlauber-Paar fährt auf der Standspur am Stau vor Füssener Grenztunnel vorbei

Als 'moderne Straßenräuber' hat eine Urlauberin die Polizei im Füssener Land bezeichnet. Grund dafür ist, dass die Frau und ihr Ehemann bei der Anreise nach Füssen im Februar in eine Kontrolle vor dem Füssener Grenztunnel gerieten und ein Bußgeld von 108,50 Euro bezahlen mussten. Die beiden waren wegen eines Staus verbotenerweise auf dem Pannenstreifen der A7 zur Füssener Ausfahrt gefahren. Dabei habe sie ein Polizist ein Stück vor der Kontrollstelle beobachtet und dies seinen Kollegen...

  • Füssen
  • 21.03.16
  • 21× gelesen
Polizei

Stau
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall an der A96 bei Mindelheim

Am Freitagmittag kam es bei der Autobahnauffahrt Mindelheim zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Ein 25-jähriger Autofahrer übersah einen entgegenkommenden und vorfahrtsberechtigten Pkw. Beim Abbiegevorgang erfasste er den Pkw frontal und schob ihn in ein von der Autobahn kommendes, wartendes Auto. Dadurch wurden zwei Personen verletzt und kamen ins Krankenhaus Mindelheim. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 33.000 Euro. Aufgrund der blockierten Fahrbahnen kam es zu...

  • Mindelheim
  • 12.03.16
  • 23× gelesen
Lokales

Verkehr
Kampf gegen Staus am Memminger Autobahnkreuz

Am 16. März wird das Verkehrsministerium bekanntgeben, welche Straßenprojekte der Bund in den nächsten Jahren finanzieren will. 'Noch vor der Sommerpause soll es dann einen Kabinettsbeschluss geben', sagt der heimische Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU). Viele staugeplagte Autofahrer hoffen, dass der dreispurige Ausbau der A7 zwischen Memmingen und Hittistetten zum Zuge kommt. 'Das halte ich für schwierig', sagt Stracke. Doch es gibt noch andere Ideen, um Abhilfe zu schaffen am...

  • Kempten
  • 09.03.16
  • 8× gelesen
Polizei
14 Bilder

Stau
Unfall auf der B16 bei Kaufbeuren: Zwei Verletzte nach Frontalzusammenstoß

Auf der B16 zwischen Kaufbeuren und Biessenhofen sind zwei Fahrzeuge frontal ineinandergekracht. Auf Höhe des Bärensees wollte ein 53-jähriger Autofahrer eine Haltebucht zum Wenden nutzen. Dabei übersah er einen nachfolgenden Sprinter. Der 56-jährige Sprinterfahrer konnte eine Kollision nicht mehr verhindern und es kam zum Zusammenstoß. Durch den Aufprall drehte sich der Caddy und kam in entgegengesetzter Fahrtrichtung mittig auf der B16 zum Stehen. Der Sprinter wurde nach links abgedrängt und...

  • Kempten
  • 07.03.16
  • 47× gelesen
Lokales

Verkehr
Vorsicht Autofahrer: Es droht Stau am Immenstädter Nadelöhr

Da müssen sich die Autofahrer auf eine harte Geduldsprobe einstellen: Voraussichtlich ab 8. März bis in den Juni hinein wird die nördliche Stadteinfahrt von Immenstadt zum Nadelöhr. Dort wird in der Kemptener Straße ein Kreisverkehr errichtet. Ärger ist da – auch auf anderen Strecken – vorprogrammiert und schon jetzt fragen sich viele Verkehrsteilnehmer: Warum dauert es solange, einen Kreisel zu bauen? Die Antwort: Das Problem ist das Krankenhaus, das nur eine Zufahrt hat. Wie die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.02.16
  • 13× gelesen
Polizei

Verkehrsbehinderungen
Stau auf der A7 bei Memmingen: Lkw-Plane löst sich und verfängt sich an Autobahnschild

Mittwochmittag fuhren zwei Sattelzüge hintereinander auf dem rechten Fahrstreifen der A7 in Richtung Süden als kurz vor dem Autobahnkreuz Memmingen eine heftige Windböe am Auflieger des vorderen Lkw ein Stück der Plane samt Aluspriegel der Containerabdeckung abriss. Zunächst knallte das Teil gegen das Führerhaus des nachfolgenden Lkw bevor es hochgeschleudert wurde und im quer über die drei Fahrspuren führenden Hinweisschild stecken blieb. Die herunterhängende, Plane welche in die beiden...

  • Kempten
  • 11.02.16
  • 11× gelesen
Polizei
5 Bilder

Unfall
Auto überschlägt sich auf der A96 bei Trunkelsberg nach missglückten Überholmanöver

Eine 20-jährige Autofahrerin geriet am Donnerstagvormittag auf der A96 Richtung Lindau, Höhe Memmingerberg, nach einem missglückten Überholmanöver ins Schleudern. Ihr Fahrzeug überschlug sich und blieb dann auf dem Dach liegen. Die junge Fahrerin hatte bei dem Überholvorgang den links neben ihr fahrenden Pkw nicht bemerkt und im letzten Moment ruckartig das Lenkrad nach rechts gezogen. Sie verlor dadurch die Kontrolle über ihr Fahrzeug, prallte gegen die Mittelbetongleitwand und überschlug...

  • Memmingen
  • 11.02.16
  • 35× gelesen
Polizei
11 Bilder

Verkehr
Autofahrer übersieht rote Ampel: Ein Verletzter bei Unfall in Kempten

Nahe dem Berliner Platz in Kempten ist es am Dienstagmorgen zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein Autofahrer überfuhr an der Kreuzung Schumacherring/Kaufbeurer Straße eine rote Ampel und rammte einen Mercedes. Dieser schob sich durch den Aufprall auf einen Renault, der parallel zum Mercedes fuhr. Bei dem Unfall wurde ein Autofahrer leicht verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht bekannt. Es kam zu Behinderungen im Berufsverkehr.

  • Kempten
  • 19.01.16
  • 79× gelesen
Polizei
9 Bilder

Fahrfehler
Autofahrer (83) nach Unfall am Zubringer zur B19 bei ImmenstadtStein verletzt

Erhebliche Folgen hatte ein kleiner Fahrfehler für einen Autofahrer im Bereich der Anschlussstelle Stein bei Immenstadt. Der 83-jährige Mann aus dem Landkreis Biberach geriet mit seinem Wagen etwas zu weit nach links und fuhr auf den Betonsockel eines Verkehrszeichens auf. Durch die Restgeschwindigkeit wurde das Auto ausgehebelt und stürzte auf die Fahrerseite um. Dort kam es auch zum Liegen. Der Rentner konnte sich zunächst nicht selbst aus der misslichen Lage befreien. Deshalb gingen die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.01.16
  • 28× gelesen
Polizei

Stau
Auffahrunfall führt zu Vollsperrung der A7 bei Kempten-Leubas

Am Dienstagmittag ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der A7 in Fahrtrichtung Füssen kurz vor der Ausfahrt Kempten-Leubas. Eine 67-jährige Frau aus dem Hohenlohekreis befuhr mit ihrem Fahrzeug die Autobahn in Richtung Süden. Sie erkannte zu spät, dass ein Auto vor ihr verkehrsbedingt abbremsen musste und fuhr auf. Durch den Aufprall auf das Fahrzeug einer 47-Jährigen aus dem Unterallgäu wurde dieses nach links geschoben und kollidierte dort mit dem Fahrzeug eines 37-Jährigen aus...

  • Kempten
  • 29.12.15
  • 27× gelesen
Lokales

Verkehr
Berliner Platz in Kempten soll umgebaut werden

62.000 Autos jeden Tag und bis zu 5.000 mehr bis in zehn Jahren: Der Berliner Platz ist die größte Kreuzung Kemptens. Aus vier Richtungen fließt der Verkehr. Langfristig soll der Platz umgebaut werden. Der Bauausschuss gab nun den Startschuss. Die Empfehlung an den Stadtrat (Sitzung am Donnerstag): Den Bebauungsplan aus den 60er Jahren aufheben. Darin wurzelt auch eine Kemptener Besonderheit: Haus Schumacherring 129. Eine von zwei Obdachlosenunterkünften Kemptens, inmitten der Straßen und...

  • Kempten
  • 11.11.15
  • 189× gelesen
Polizei

Rückstau
Zwei Verkehrsunfälle mit über 3.500 Euro Gesamtschaden in Kempten

Am frühen Sonntagnachmittag gegen 13.20 Uhr kam es auf dem Adenauerring Höhe Gielsbergstraße zu einem Verkehrsunfall. Hierbei befuhren ein silberfarbener Pkw und ein Wohnmobil nebeneinander den vierspurigen Ring in Richtung Berliner Platz. Aus derzeit unklarer Ursache gerieten beide Fahrzeuge seitlich aneinander, wodurch ein Streifschaden in Höhe von ca. 350 Euro am Pkw und ca. 60 Euro am Wohnmobil entstand. Nachdem der 74-jährige Mercedesfahrer, sowie der 75-jährige Fahrer des Wohnmobils...

  • Kempten
  • 09.11.15
  • 13× gelesen
Polizei

Auffahrunfall
Frau (40) übersieht Stau bei Bad Wörishofen: Eine Verletzte 70.000 Euro Schaden

Am Donnerstagnachmittag, 05.11.2015, kam es auf der Staatsstraße 2518 (ehemalige B18) zu einem Auffahrunfall. Eine 40-Jährige aus dem Unterallgäu bemerkte nicht, dass es vor dem Kreisverkehr am Freizeitpark Skyline zu einer Verkehrsstauung kam. Deswegen fuhr sie ungebremst auf den letzten in der Reihe stehenden Pkw eines 65-jährigen Mannes aus Schwabmünchen. Die beiden Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Allerdings wurde eine Beifahrerin leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert....

  • Kaufbeuren
  • 06.11.15
  • 10× gelesen
Lokales

Verkehr
Immer mehr Reisebusse in Füssen sorgen für gefährliche Situationen

'Es sind in diesem Jahr enorm viele Busse, die Reisegruppen auf dem Weg nach Hohenschwangau für einen Zwischenstopp in der Altstadt absetzen.' Die Einschätzung von Füssens Polizeichef Edmund Martin dürften wohl viele Einheimische teilen. Zumindest diejenigen, die als Verkehrsteilnehmer den Kaiser-Maximilian-Platz passieren müssen. Denn rund um diesen zentralen Verkehrsknotenpunkt parken immer wieder Reisebusse. Das führt nicht nur zu nervigen Rückstaus, sondern mitunter auch zu gefährlichen...

  • Füssen
  • 14.10.15
  • 13× gelesen
Lokales

Verkehrsbehinderung
A96 nach LKW-Unfall zwischen Stetten und Mindelheim mehrere Stunden gesperrt

Ein Verletzter, ca. 300.000 Euro Sachschaden und eine Vollsperrung der A96 in Fahrtrichtung München über mehrere Stunden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles vom heutigen Montag. Gegen 8 Uhr war ein 52-Jähriger zusammen mit seinem Lkw-Gespann auf der A96 unterwegs, als ihm zwischen den Anschlussstellen Stetten und Mindelheim ein Reifen am Anhänger platzte. Daraufhin schaukelte sich das Gespann auf und geriet schließlich ins Schleudern. Während das Zugfahrzeug in die Mittelschutzleitplanke...

  • Mindelheim
  • 21.09.15
  • 19× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020