Stau

Beiträge zum Thema Stau

Lokales

Ampel
Längere Grünphase soll Rückstaus von König-Ludwig-Brücke bis nach Füssen verhindern

An der neuen Ampel an der König-Ludwig-Brücke haben einige Füssener Stadträte kein gutes Haar gelassen. Die Anlage produziere massive Rückstaus bis in die Altstadt, monierten sie. Das Staatliche Bauamt hat nun auf die Kritik reagiert: Die maximale Grünphase auf der Hauptstrecke zwischen Füssen und Schwangau wurde um 30 auf 73 Sekunden verlängert. >, betont Josef Merk von der Behörde in Kempten. Allerdings müssten da auch die Autofahrer mitspielen, sagt Merk. Denn er hat vor Ort beobachtet, dass...

  • Füssen
  • 16.08.11
  • 8× gelesen
Lokales

Stau übersehen - Auffahrunfall mit zwei Verletzten

Bei einem Auffahrunfall in Oberstdorf sind zwei Personen verletzt worden. Nach Polizeiangaben ereignete sich der Verkehrsunfall gestern Nachmittag am sogenannten Geigerkreisel. Ein 30-jähriger Urlauber aus Holland übersah einen Rückstau, schob einen Pkw nach links von der Fahrbahn und fuhr noch auf ein weiteres stehendes Fahrzeug auf. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt, außerdem entstand ein Sachschaden von insgesamt 4500 Euro. Da der Unfallverursacher aus Holland kommt,...

  • Kempten
  • 11.08.11
  • 4× gelesen
Lokales

Festspiele
Wiener Symphoniker in Bregenz - Stau bei der Anreise

Magisch ziehen die Bregenzer Festspiele fast täglich Kulturfreunde auch aus unserer Region an. Doch der Weg dorthin kann angesichts der Ferienzeit und zahlreicher Straßenbaustellen beschwerlich sein. Dies mussten zuletzt auch einige Allgäuer Besucher erfahren, die lange im Stau vor Pfändertunnel oder auf der Straße zwischen Lindau und Bregenz standen. Viele schafften es gerade noch rechtzeitig zum zweiten Orchesterkonzert der Wiener Symphoniker im Festspielhaus. Andere steckten länger im Stau....

  • Kempten
  • 03.08.11
  • 17× gelesen
Lokales

Allgäu
ADAC warnt vor Staus auf Allgäuer Straßen

Der ADAC warnt an diesem Wochenende vor einer erhöhten Staugefahr auf den Allgäuer Straßen. Fast alle Bundesländer haben jetzt Ferien und auch in den Nachbarländern hat die Reisezeit begonnen. Der Experte empfiehlt daher möglichst am frühen Morgen oder nachts aufzubrechen.

  • Kempten
  • 16.07.11
  • 7× gelesen
Lokales

Verkehr
Stadträte kritisieren neue Anlage an der König-Ludwig-Brücke in Füssen

Die Ampel und der Stau Als intelligent gilt die Ampelanlage nahe der König-Ludwig-Brücke zwischen Füssen und Schwangau - einige Stadträte aber halten sie inzwischen für unterbelichtet. Denn: «Wir erzeugen mit ihr einen Stau, der sich gewaschen hat», kritisierte Jürgen Doser (Freie Wähler) im Verkehrsausschuss. Das sah auch Magnus Peresson (UBL) so: > Solche Probleme sind den Straßenbau-Experten beim Staatlichen Bauamt Kempten bislang nicht gemeldet worden, sagte gestern der zuständige...

  • Füssen
  • 07.07.11
  • 41× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kempten
Erhöhte Staugefahr wegen Rückreisewelle am Ende der Pfingsferien

Nach dem für viele langen Wochenende und dem Ende der Pfingsferien in Bayern und Baden Württemberg warnt der ADAC Bayern vor einer erhöhten Staugefahr auf den Straßen. Besonders gefährdet seien demnach die Großräume Nürnberg und München, sowie die A 7 von Würzburg nach Füssen. Außerdem kann es heute zu Behinderungen auf dem Fernpaß kommen, teilte die Sicherheitsdirektion Triol mit. Wegen eines Viehtriebs wird dort die Straße in der Nähe des Fernsteinsees ab 10 Uhr für etwa eine halbe Stunde...

  • Kempten
  • 25.06.11
  • 10× gelesen
Lokales

Stau
A7: Stauende übersehen

Ein 21-jähriger Oberallgäuer hat auf der A7 bei Memmingen ein Stauende übersehen. Der Mann verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Durch die Unachtsamkeit gefährdete er laut Polizei mehrere Helfer des Technischen Hilfswerks.

  • Kempten
  • 10.01.11
  • 18× gelesen
Lokales

Sudetenstraße
Markierungen sollen Verkehr besser fließen lassen

Die Sudetenstraße verengt sich in Richtung Neugablonzer Zentrum hinter der Kreuzung am Hartmähderweg. Danach wird sie wieder breiter, aber rechts gibt es dann eine Abbiegespur. Deshalb fragt eine AZ-Leserin, warum vor der Engstelle alle Verkehrsteilnehmer durch Bodenmarkierungen angehalten werden, auf die rechte Spur zu fahren. «Das ist schon verwirrend. Sinnvoller wäre doch, auf die linke Spur zu fahren», meint eine andere Leserin.

  • Kempten
  • 30.10.10
  • 6× gelesen
Lokales

Allgäu
Bus beschädigt Brandmelder: Stau auf A7

Füssen Ein Bus hat am Mittwoch gegen 13.20 Uhr auf der Autobahn 7 im Reinertshofer Tunnel einen Brandmelder beschädigt und löste damit einen Stau aus. Durch die Beschädigung des Brandmelders wurde Feueralarm ausgelöst und der Autobahntunnel automatisch gesperrt.

  • Kempten
  • 15.07.10
  • 13× gelesen
Lokales

Füssen
Keine Spur vom Füssener Superstau

Pessimisten hatten einen dreitägigen Dauerstau in Füssens Innenstadt prophezeit. Doch weit gefehlt: Die seit gestern bestehende Sperrung der Luitpoldstraße zwischen Kreisverkehr und Kaiser-Maximilian-Platz ließ den Verkehr nur am späten Nachmittag kurz stocken. Ortskundige Autofahrer steuerten ihre Fahrzeuge offenbar weiträumig um die Baustelle des Kurcafés herum, vermutet der für Verkehrsangelegenheiten zuständige Polizeibeamte Thomas Meiler.

  • Kempten
  • 14.04.10
  • 10× gelesen
Lokales

Allgäu
Vollstau am Fernpass wegen brennendem Auto

Nassereith Eine Dreiviertelstunde für den gesamten Verkehr gesperrt war am Karsamstag der Fernpass in Tirol. Der starke Osterverkehr staute sich deshalb kilometerlang in beiden Richtungen. Ein 48-Jähriger aus Reutte war mit einem Pkw vom Fernpass talwärts in Richtung Nassereith unterwegs.

  • Kempten
  • 06.04.10
  • 20× gelesen
Lokales

Allgäu
Und plötzlich ist die Grenze wieder dicht

Schneefall, reger Ausflugsverkehr in die Skigebiete und der sogenannte Bettenwechsel in den Urlaubsregionen haben am Samstag zu starken Verkehrsbehinderungen geführt. Besonders betroffen war die A7 in Richtung Süden und die Fernpassstrecke in Tirol. Am Grenztunnel bei Füssen staute sich der Verkehr auf bis zu 14 Kilometern Länge.

  • Kempten
  • 04.01.10
  • 81× gelesen
Lokales
2 Bilder

Eine Blechlawine rollt durchs Dorf

von franziska kampfrath | Lindenberg/Jengen Eine riesige Blechkolonne schlängelt sich schon früh am Morgen durch Lindenberg. Fahrzeug reiht sich an Fahrzeug, Motoren heulen auf, ein Lastwagen nach dem anderen drückt mit seiner Fracht auf das stark beanspruchte Straßenpflaster. Beim Schließen der Augen meint man, mitten auf einer Autobahn und nicht in der Kemptener Straße zu stehen. Seit Montag vergangener Woche wird der Verkehr über Lindenberg umgeleitet, da die Bundesstraße 12 zwischen den...

  • Kempten
  • 19.08.08
  • 23× gelesen
Lokales

Stoßstange an Stoßstange zum Berliner Platz: Warum es sich auf der Kaufbeurer Straße so staut

Der Fahrt in die Stadt wird derzeit für viele Autofahrer zur Geduldsprobe - zumindest, wenn man über die Kaufbeurer Straße in Richtung Innenstadt will. Wie mehrfach berichtet, wird derzeit am Berliner Platz gebaut. Während aus den meisten Richtungen - beispielsweise von der Autobahn oder der B12 kommend - relativ freie Fahrt herrscht, staut sich der Verkehr auf der Kaufbeurer Straße seit Montag teils mehrere hundert Meter lang. Eine bis zu einstündige Wartezeit ist die Folge. Warum aber staut...

  • Kempten
  • 22.08.07
  • 7× gelesen
Lokales

Stau auf dem Ring ärgert Autofahrer

Kempten | bec | Der Sommer wird in Sachen Straßenbau ein ganz heißer: Das ist für die Autofahrer nicht neu. Schließlich war bekannt, dass an vielen Hauptadern gewerkelt wird. Als Freitagfrüh jedoch die Absperrungen um den Adenauerring standen und sich vor allem auf der Kaufbeurer Straße der Verkehr staute, liefen bei der AZ die Telefone heiß.

  • Kempten
  • 28.07.07
  • 6× gelesen
Lokales

Um sechs Uhr geht der Lärm los

Kempten/Kraftisried | kep | 'Das ist brutal, was hier täglich an Autos vorbeirollt', schimpft Konrad Kuisle. Der Hof des Landwirts in Meggenried liegt unmittelbar an der Verbindung zwischen Wildpoldsried und Börwang (Oberallgäu).

  • Kempten
  • 08.05.07
  • 21× gelesen
Lokales

Nach Unfall im Stau: Urlauberin rastet aus

Füssen/Lindau (az). Der starke Reiseverkehr in Richtung Süden hat am Faschings-Wochenende in der Region zu kilometerlangen Staus auf den Straßen geführt. So etwa auf der A96 Richtung Lindau. Für den Grenztunnel Füssen galt bereits ab dem frühen Samstagmorgen Blockabfertigung. Der Verkehr staute sich hier bis zum Abend auf einer Länge von über zehn Kilometern. In dem Rückstau auf der B310 verlor laut Polizei eine Urlauberin aus Baden-Württemberg nach einem Auffahrunfall völlig die...

  • Kempten
  • 19.02.07
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020