Start

Beiträge zum Thema Start

295×

Mitfahren
Projekt I-muss-nach-Bänkle in Heimenkirch kann starten

Zum 1. Juli fällt der offizielle Startschuss des neuen Heimenkircher Mitfahrsystems, das eigentlich 'I-muss-nach-Bänkle' heißt. Ziel ist es, Autobesitzer, die ihre Strecken oft allein zurücklegen, und Menschen, die gerne mitfahren möchten, zusammenzubringen. Inzwischen stehen sogar fünf 'I-muss-nach-Bänkle' in der Gemeinde Heimenkirch. Die Vermehrung ist einerseits der Kreativität der Münchner Architekturstudenten zu verdanken, die dermaßen überzeugende Entwürfe für ihre Warteplätze...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.06.16
717×

Wissen
Wusstest du schon...? Interessante Fakten zum Start in den Autofrühling!

Der Winter ist vorbei, der Sommer noch nicht da. Für das Auto ist jetzt die Zeit zwischen den Extremen. Für den Autobesitzer ist es die Zeit, in der sie sich mit dem Auto beschäftigen. Hier sind ein paar Fakten, die man sich nicht merken muss, die aber den Plausch am Carwash mit dem Nachbarn etwas interessanter machen... Redaktioneller Hinweis: Bei den folgenden Feststellungen handelt es sich überwiegend nicht um wissenschaftlich fundierte oder statistisch beweisbare Fakten. Es wurden...

  • Kempten
  • 25.02.14
221×

Unfall
Ein Toter und zwei Schwerverletzte bei Motorradunfällen im Oberallgäu

Die Motorradsaison beginnt mit drei Unfallen am Riedbergpass und bei Oberjoch Mit drei schweren Unfällen begann die Motorradsaison im Oberallgäu am Pfingstwochenende. Ein Toter - der 19-Jährige war frontal gegen einen Bus geprallt- und zwei Schwerverletzte sind die vorläufige Bilanz. bei Balderschwang mit seiner Maschine in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem Reisebus. Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Bereits gegen 12.30 Uhr war auf der gleichen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.05.13
80× 26 Bilder

Allgäu-Orient-Rallye
101 Teams starten zur Allgäu-Orient-Rallye in Oberstaufen - Bobby-Car-Rennen in Haldenwang

Auf nach Jordanien 101 Mannschaften starten bei der Allgäu-Orient-Rallye von Oberstaufen nach Jordanien. In 17 Tagen will die Karawane in Wadi Rum landen. Bis die 303 Klapperkisten - alle Rennwagen sind über 20 Jahre alt oder nicht mehr wert als 1.111 Euro - im Ziel sind, geht es auf der etwa 6.600 Kilometer langen Route über Österreich und die Balkanstaaten in die Türkei. Auf dem Parkplatz der Firma Maha in Haldenwang ist der erste Zwischenstopp. Hier bekommen die Teams ihr 'Route-Book' mit...

  • Oberstaufen
  • 29.04.13
82×

Rallye
Allgäu-Orient-Rallye in den Startlöchern

Die Vorbereitungen zur achten Allgäu Orient Rallye laufen auf Hochtouren. Zum ersten Mal fahren die Teilnehmer heuer über Israel und Palästina nach Jordanien. Um die Strecke sicher bewältigen zu können, fehlen aber noch wichtige Genehmigungen, so Organisator Wilfried Gehr. Start der achten Allgäu Orient Rallye ist am 28. April in Oberstaufen. Dann geht es über die Türkei von Zypern mit der Fähre nach Israel. Insgesamt werden 666 Personen mit 333 Wagen an der Rallye teilnehmen.

  • Oberstaufen
  • 02.01.13
11×

Oberstaufen
Allgäu-Orient-Rallye nach drei Minuten ausgebucht

Die Startplätze für die Allgäu-Orient-Rallye 2013 sind bereits ausgebucht. In weniger als drei Minuten waren alle Startplätze vergeben. Wie auch in diesem Jahr ist 2013 der Startpunkt in Oberstaufen. 111 Teams werden am 28. April 2013 in Oberstaufen starten und mit ihren Autos in den Orient fahren. Voraussetzungen sind unter anderem, dass die Autos mindestens 20 Jahre alt sind oder nicht mehr als 1.111 Euro gekostet haben. Ziel der Rallye ist Amman in Jordanien.

  • Kempten
  • 09.07.12

Allgäu-Orient-Rallye
Allgäu-Orient-Rallye: Über 100 Teams starten in ihr Abenteuer nach Aserbaidschan

Flammen, Rauch und viel Getöse – mit dem Start der Allgäu-Orient-Rallye machten sich am Wochenende von Oberstaufen aus rund 550 tollkühne Menschen gut gelaunt in ihren klapprigen Kisten auf den Weg ins 6600 Kilometer entfernte Baku in Aserbaidschan. Otto Hauser, Honorarkonsul der Republik Aserbaidschan, schickte die 'Kulturbotschafter Deutschlands' gemeinsam mit Renate Specht, zweite Bürgermeisterin von Oberstaufen, ins Abenteuer. Und weil es sich mit Schutz von oben besser fahren lässt,...

  • Oberstaufen
  • 30.04.12

Oberstaufen
Start der siebten Allgäu-Orient-Rallye in Oberstaufen

Heute startet in Oberstaufen zum siebten Mal die Allgäu-Orient-Rallye. Eines der 'letzten automobilien Abenteuer der Welt' hat sich inzwischen zu einer der größten Rallyes der Welt entwickelt. Erstmals ist in diesem Jahr auch ein Frauenteam mit am Start. Die vier Mädels kommen allesamt aus Lindau. Über 100 Teams werden gegen 8.00 Uhr in Richtung Orient aufbrechen. Ziel ist Baku, die Hauptstadt Aserbaidschans.Bei der Allgäu-Orient-Rallye dürfen nur Fahrzeuge teilnehmen die älter als 20 Jahre...

  • Oberstaufen
  • 28.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ