Standort

Beiträge zum Thema Standort

Gegen vier Stimmen beschloss die Stadtratsmehrheit eine Planung, die den Abriss der nicht mehr zeitgemäßen Schwaigwiesschule als erste Option einbezieht. Alternativ könnte eine Bibliothek auf einem Sparkassengelände entstehen.
352×

Stadtbibliothek
Kemptener Stadtrat grenzt Standort Bibliotheks-Neubau auf zwei Grundstücke ein

Wenn es ausschließlich um die Stimmungslage der Stadtratsmehrheit gehen würde, könnte man am Montag loslegen mit dem Bau einer Kemptener Stadtbibliothek – und die Volkshochschule würde auch gleich eine neue Heimat erhalten. Alle Kommunalpolitiker lobten geradezu überschwänglich eine Verwaltungsstudie zu den zahlreichen Standortvorschlägen. In dieser bekommt ein gemeinsamer Bau für beide Einrichtungen auf dem Gelände der Schwaigwiesschule die meisten Pluspunkte. Eine kleine parteiübergreifende...

  • Kempten
  • 13.04.19
140×

Standortwahl
Markt Rettenbach: Kindergarten-Neubau an bisherigem Standort

Der Neubau des Kindergartens in Markt Rettenbach soll an dem bisherigen Standort (Schwesternstraße 20) realisiert werden. Dies hat der Gemeinderat mit drei Gegenstimmen in seiner jüngsten Sitzung beschlossen. Im Gespräch gewesen war zuvor auch das Gelände neben dem Edeka-Neubau in der Industriestraße, das sich im Gemeindebesitz befindet und wegen seiner Größe einen erdgeschossigen Bau sowie genügend Parkmöglichkeiten ermöglicht hätte. Auch Bürgermeister Alfons Weber hatte diese Lösung...

  • Mindelheim
  • 11.12.17
235×

Polizeipräsidium
Neuer Polizei-Chef will über Kempten verteilte Dienststellen in Ari-Kaserne konzentrieren: Stadt hat andere Pläne

Aus vier Dienststellen soll eine werden: Präsidium und Inspektionen sind über die ganze Stadt verteilt. Der neue Chef Werner Strößner sucht einen Standort, an dem alle 400 Beamte arbeiten. In der Kaserne wäre Platz, doch die Stadt protestiert. Sie hat andere Pläne Die Polizei will ihre über die ganze Stadt verteilten Dienststellen in Kempten an einem Standort zusammenfassen oder zumindest an zwei Stellen konzentrieren. Zwei 'Wunschmodelle', wie der neue Polizeipräsident Werner Strößner die...

  • Kempten
  • 16.04.15
31×

Neubau
Bauausschuss stimmt für Neubau der Bergwacht Sonthofen

Für die Bergwacht Sonthofen rückt die Hoffnung auf einen zeitgemäßen Neubau in greifbare Nähe. Der städtische Bauausschuss hat sich jetzt einstimmig für den Standort am Krankenhaus ausgesprochen. Gibt es nicht im Stadtrat noch Gegenwind, könnte damit die Alternative - der Bau eines größeren Rettungszentrums in der Jägerkaserne - vom Tisch sein. Diese Alternatividee würde den Neubau für die Bergwacht um Jahre verschieben, weil die Jägerkaserne ja noch belegt ist. Erst Ende 2018 soll die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 14.11.14
549×

Neubau
Autohaus Allgäu baut in Kaufbeuren neu

Unmittelbar an der B12 ist mit dem Neubau des Autohauses Allgäu begonnen worden. Das Unternehmen führt dort seine zwei Kaufbeurer Standorte in der Augsburger Straße und in der Sudetenstraße zusammen. Die Investitionssumme beläuft sich auf mehr als zehn Millionen Euro. Der Neubau des Mercedes-Autohauses wird in je einem Bauabschnitt für Nutzfahrzeuge und für Personenkraftwagen verwirklicht. Beim ersten symbolischen Spatenstich am Freitag wies Geschäftsführer Georg Kronenwetter auf die lange...

  • Kempten
  • 25.04.14
25×

Rettungsdienst
Bergwacht Füssen will eigene Rettungswache bauen

Zu deutlich weniger Einsätzen als in den Vorjahren ist die Bergwacht Füssen 2013 gerufen worden - zu 95 statt der zuletzt überlichen über 120. Dennoch hatten die 40 Bergretter alle Hände voll zu tun: Sie absolvierten mehr als 8.000 Dienststunden, hieß es bei der Jahresversammlung. Ein weiteres Thema, das Bereitschaftsleiter Martin Steiner ansprach: der Bau einer eigenen Bergrettungswache. Hier braucht man noch etwas Geduld. Das Gebäude werde 'in den nächsten drei, vier Jahren fertiggestellt...

  • Füssen
  • 20.03.14
29×

Krankenhaus
Wirtschaft für Neubau von Klinikum in Memmingen

'Neues Haus muss nicht unbedingt auf Memminger Gemarkung entstehen' In der Diskussion um die künftige Struktur der heimischen Kliniken-Landschaft hat sich jetzt die Wirtschaft zu Wort gemeldet: Die Regionalversammlung Memmingen-Unterallgäu der Industrie- und Handelskammer (IHK) fordert einen Neubau für das Memminger Klinikum. Im Zuge der aktuellen Gespräche über eine Fusion der Krankenhäuser in Stadt und Kreis müsse man weit in die Zukunft denken, so IHK-Regionalvorsitzender Gerhard Pfeifer. Es...

  • Kempten
  • 25.07.13
59×

Feuerwehr
Weiterhin zwei Feuerwehrhäuser in Hergatz

Neubau in Maria-Thann für 2014 geplant - Standort Möllen vom Tisch In der Gemeinde Hergatz wird es weiterhin zwei Feuerwehren und auch zwei Feuerwehrhäuser geben - der Standort in Möllen ist vom Tisch. Immer wieder war hitzig darüber debattiert worden, ob die Gemeinde zwei Feuerwehren braucht oder ob es ein gemeinsames Haus sein soll. Während einige Gemeinderäte gerade mit Blick auf die finanzielle Lage der Kommune sich für ein gemeinsames Haus aussprachen, beharrten Feuerwehren und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.06.13
16×

Lauben
Gemeinderat Lauben diskutiert über Bürgerentscheid zu Sporthalle

Die Gemeinde Lauben entscheidet heute darüber, ob die Gemeinde einen Bürgerentscheid über den Standort der neuen Sporthalle durchführt oder nicht. Da in der Bevölkerung unterschiedliche Meinungen zum Standort herrschen und der Stadtrat die Bürger in die Entscheidung miteinbinden will, hat Bürgermeister Ziegler das Ratsbegehren beantragt. Neue Turnhallen-Standorte könnten das Gelände der alten Turnhalle und des Hallenbades oder das Gelände neben dem Feuerwehrhaus werden. Beginn der...

  • Kempten
  • 18.12.12
14×

Gemeinderat
Amberg sucht weiter nach einem Platz für den neuen Kindergarten

Standort für geplanten Neubau nach wie vor offen - Bürgermeister Peter Kneipp: «Sommerpause gestrichen» Die nach wie vor ungelöste Standortfrage für den neuen Kindergarten wird Ambergs Bürgermeister Peter Kneipp in die Sommerpause begleiten. Die ursprünglich acht Alternativen sind bei einer Vorprüfung auf inzwischen nunmehr drei zur Wahl stehende Grundstücke geschrumpft. Hier gilt es zu analysieren, ob und wie sie der geplanten Nutzung genügen. Eine Rolle spiele dabei auch die möglichst...

  • Kempten
  • 12.07.11
24×

Grundschule
Grundschule St. Martin: Neubau am alten Standort

Mit 16:8 Stimmen entschied sich der Stadtrat gestern Abend, die St.-Martin-Grundschule im Zentrum weitgehend neu zu bauen. Die neue Schule soll zwei Klassenzüge erhalten und durch einen Hort und möglichst eine Krippe und einen Kindergarten ergänzt werden. Dem Beschluss lag eine Berechnung der Schülerzahlen bis 2014 zugrunde. Demnach ist es möglich, die Schüler aus Rieder und Sulzschneid ohne bauliche Erweiterung der Grundschule Thalhofen zuzuschlagen. Zudem ist eine geringfügige Umsprengelung...

  • Marktoberdorf
  • 22.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ