Standort

Beiträge zum Thema Standort

90×

Stadtrat
Neue Heimat für das Rote Kreuz in Buchloe

Auf dem ehemaligen Festplatzgelände soll ein kleines Gewerbegebiet entstehen. Auch die Sozialstation und mehrere Handwerksbetriebe zeigen Interesse. Während die Buchloer Rettungswache selbst am Standort in der Rot-Kreuz-Straße bleiben soll, sucht die Stadt seit Langem nach einem passenden Gelände, das sämtliche Fahrzeuge und Geräte von Rotem Kreuz (BRK) und Wasserwacht aufnehmen kann. Nun ist man offenbar fündig geworden: Auf dem ehemaligen Festplatz an der Eschenlohstraße soll ein neues,...

  • Buchloe
  • 28.11.17
565×

Natur
Ein 40 Jahre alter Walnussbaum wird in Buchloe umgesiedelt

Es gibt ein Sprichwort: Einen alten Baum verpflanzt man nicht. Aber auch wenn der Walnussbaum, der am Donnerstag von der Holzhausener Straße in Buchloe in die Schießstattstraße umgezogen ist, bereits 40 Jahre alt ist, ist er eigentlich noch relativ jung. Walnussbäume können nämlich bis zu 400 Jahre alt werden. Die Idee zu der Aktion hatte Andreas Berchtold. Der 32-jährige selbstständige Garten- und Landschaftsbaumeister siedelt mit seinem Betrieb noch in diesem Jahr an den Stadtrand aus. An...

  • Buchloe
  • 17.02.17
58×

Wirtschaft
Buchloer Automobilhersteller Alpina beginnt mit Verkauf in Peking, Shanghai und Shenzhen

Alpina erweitert sein Vertriebsnetz und ist künftig auch in der Volksrepublik China vertreten. Die Prestige Cars Group, auch BMW Vertriebspartner, fungiert als offizieller Importeur für den Buchloer Automobilhersteller. Zunächst wird es an den Standorten in Peking, Shanghai und Shenzhen Verkaufsräume mit Alpina Ausstellungsflächen geben. Weitere Standorte sind bereits in Planung. Das auf der BMW 4er Serie basierende B4 Bi-Turbo Coupé mit Allradantrieb ist das erste Modell, das in dem neuen...

  • Buchloe
  • 22.11.16
41×

Krise
VR-Bankschließungen im Ostallgäu: Betroffene reagieren unterschiedlich

Etliche Kunden der VR-Bank Kaufbeuren-Ostallgäu können ihre Geldgeschäfte demnächst nicht mehr in den gewohnten Filialen erledigen. Wie mehrfach berichtet, schließt das Unternehmen diesen Monat fünf seiner 32 Geschäftsstellen. Die Reaktionen: von Empörung über das ersatzlose Aus der Filialen bis zu Verständnis für die wirtschaftlichen Zwänge. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 19.09.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Buchloe
  • 18.09.15
49×

Dorfleben
Das Projekt Dorfladen Waal wird immer konkreter

Zeichnung von Anteilsscheinen und erste Gesellschaftsversammlung mit zahlreichen interessierten Bürgern. Auf Anhieb kommen über 20.000 Euro zusammen. Standortsuche noch nicht abgeschlossen Es geht voran: Kürzlich fand die Gründungsversammlung des Dorfladens im Gasthof Post in Waal statt. Kerstin Neubert vom Arbeitskreis begrüßte die Gäste und zeigte sich überrascht über den großen Besuch. Sie blendete auf die Vorarbeiten zurück, als sich im Vorjahr Interessenten zu einem Arbeitskreis...

  • Buchloe
  • 12.06.15
61×

Unternehmen
Gleisbauunternehmen stärkt Standort Buchloe

Die Firma Spitzke-Riebel nimmt neuen Bauhof mit Werkstatt in Betrieb – Gute Auftragslage Die Buchloer Gleisbaufirma Spitzke-Riebel expandiert weiter. In einer rund 1600 Quadratmeter großen Halle zwischen Schwabenstraße und der Bahnlinie München-Memmingen sind seit Anfang des Jahres der Bauhof und die Werkstatt des Unternehmens untergebracht. 'Wir haben damit den Standort Buchloe vergrößert und gestärkt', erklären die beiden Geschäftsführer Jörg Hopfenziz und Frank Schricker. Zum 1. Januar...

  • Buchloe
  • 06.03.13
102×

Treffpunkt
Iglinger Bauwagen Gully droht Schließung

'Gully' vor dem Aus Der Bauwagen 'Gully', Treffpunkt von mittlerweile 'etwas älteren Jugendlichen', wie Bürgermeister Günter Först in der jüngsten Iglinger Gemeinderatssitzung sagte, muss vom jetzigen Standort in der Schorenfeldstraße weichen. Das Landratsamt habe den Bauwagen überprüft und dem 'Gully'-Vorstand schriftlich mitgeteilt, dass der Wagen sofort entfernt werden muss. Mittlerweile hat laut Först ein Gespräch mit dem Landrat stattgefunden, ob eine andere Lösung möglich wäre. 'Der...

  • Buchloe
  • 21.11.12
112× 3 Bilder

Windkraft
Waal legt sich auf einen Windrad-Standort westlich von Waalhaupten fest

Stürmische Diskussion Nicht nur draußen blies am Montagabend ein kräftiger Wind; auch im Waaler Gemeinderat wurde emotional, beinahe stürmisch diskutiert – über die Windkraft. Genauer: Über mögliche Standorte zur künftigen Nutzung von Windkraftanlagen. Letztendlich einigte sich das Gremium mit einer Mehrheit von acht Stimmen darauf, eine Fläche westlich von Waalhaupten und südlich des Hartwaldes an den Regionalen Planungsverband als favorisierten Standort zu melden. Dort hat die Kommune...

  • Buchloe
  • 11.10.12
26×

Gemeinderat
Jengen legt sich auf Standort für Windkraftanlage fest

Fläche in Richtung Wiedergeltingen wird bevorzugt Bayernweit werden Standorte für Windkraftanlagen gesucht. Auch die Ostallgäuer Gemeinden sind aufgefordert, Stellung zu beziehen und dem Regionalen Planungsverband geeignete Flächen zu benennen. In seiner jüngsten Sitzung beschäftigte sich nun der Gemeinderat Jengen damit. Dabei kristallisierten sich vor allem zwei Standorte heraus, die jetzt genauer untersucht werden sollen. Das Gremium sprach sich für die Fläche im Bereich des Weichter...

  • Buchloe
  • 27.09.12
47×

Bauausschuss
Gymnasiums-Steg über Gennach bei Buchloe wird deutlich teurer

Statt 25 000 Euro kostet Brückerl nun 60 000 Euro Mehr als doppelt so teuer wie bislang geschätzt wird der geplante Gymnasiums-Steg über die Gennach. Statt 25 000 Euro kommen nun etwa 60 000 Euro auf die Stadt an Kosten zu. Der Bauausschuss vertagte das Thema nach einer Ortsbesichtigung. Nun soll der Stadtrat in seiner nächsten Sitzung am Dienstagabend (Beginn 19 Uhr) entscheiden. Der Stadtrat hatte im Februar beschlossen, das kleine Brückerl zu bauen, damit die Kinder vor allem aus Richtung...

  • Buchloe
  • 20.09.12
51×

Gemeinderat
Iglinger debattieren über Alternativplatz der Hackschnitzelhalle

Bisher Fläche an der ehemaligen Hausmülldeponie 'Wenn wir wirklich eine Hackschnitzelhalle bauen wollen, dann brauchen wir einen Alternativstandort.' Thomas Ziegler drängte in der jüngsten Iglinger Gemeinderatssitzung darauf, neben der für die Halle vorgesehenen Fläche auf der ehemaligen Hausmülldeponie am Schorenfeld, weitere dafür mögliche Grundstücke in Betracht zu ziehen. 'Wir haben im Augenblick Grundwassertiefstand' Grund ist, dass sich die Detailuntersuchung der Deponie zeitlich in die...

  • Buchloe
  • 22.08.12
37×

Platznot
Firma Hörmann feiert Richtfest - Neues Bürogebäude in Buchloe

Unternehmen investiert weiter am Standort Buchloe Seit im März dieses Jahres die ersten Bagger auf dem Gelände der ehemaligen Mengelehalle am Werksgelände der Firma Hörmann in der Rudolf-Hörmann-Straße 1 anrückten, wird fleißig am neuen Bürogebäude des Buchloer Unternehmens gewerkelt. Nachdem nun die letzten Pfetten für den Dachstuhl verlegt waren, feierte die Firma mit dem Richtfest einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zum neuen Bürogebäude. Bei einer kleinen Zeremonie wurde der Richtbaum...

  • Buchloe
  • 21.07.12
144×

Jahresversammlung
Pomologe Anton Klaus referiert bei den Gartenfreunden Weinhausen

Auf den Standort achten Über Obstanbau im eigenen Garten, Bekämpfung von Schädlingen und deren biologische Regulierung sowie die Gesundheitswirkung der Äpfel informierte Obstexperte Anton Klaus aus Oberneufnach die Besucher bei der Jahresversammlung der Weinhausener Gartenfreunde. Klaus betreute 17 Jahre lang die Obstbäume beim Dominikus-Ringeisen-Werk in Ursberg und hat selbst einen Obstgarten mit rund 200 Apfel- und Birnenbäumen. Sorten sind es noch mehr, denn durch Veredelung sind es etwa...

  • Buchloe
  • 30.03.12
36×

Anträge
Gemeinderat Fuchstal bespricht Beschwerden von Anliegern wegen Lärmbelästigung - Pfingstfest darf stattfinden

Ausführlich diskutiert wurden im Fuchstaler Gemeinderat zwei Anträge des Sportvereins. Zum einen ging es um die Finanzierung des Kabinenumbaus, zum anderen um die Genehmigung des dreitägigen Pfingstfestes der Fußballer. Obwohl sich im Vorjahr einige Anlieger wegen der Lärmbelästigung beschwert hatten, wurde die Veranstaltung am Ende einstimmig genehmigt. Der Verein möchte bei diesem Pfingstfest auch ein Jubiläum feiern. Denn vor genau 40 Jahren begann der gemeinsame Jugendspielbetrieb des BC...

  • Buchloe
  • 18.02.12
18× 2 Bilder

Kliniken
OB Bosse und Landrat Fleschhut präsentieren gemeinsam Pläne für die Zukunft für die Klinik Marktoberdorf

Die Stimmung wird besser Monatelang waren die Gräben tief gewesen – vor allem zwischen Kaufbeuren und der Kreisstadt Marktoberdorf, weil der Verwaltungsrat der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bekanntlich beschlossen hatte, dass das Marktoberdorfer Krankenhaus geschlossen wird. Insbesondere zwischen dem Vorsitzenden des Gremiums, Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse, und seinem Stellvertreter, Landrat Johann Fleschhut, war das Tischtuch zerschnitten. Gestern aber präsentierten sich die...

  • Buchloe
  • 01.10.11
18× 2 Bilder

Kliniken
OB Bosse und Landrat Fleschhut präsentieren gemeinsam Pläne für die Zukunft für die Klinik Marktoberdorf

Die Stimmung wird besser Monatelang waren die Gräben tief gewesen – vor allem zwischen Kaufbeuren und der Kreisstadt Marktoberdorf, weil der Verwaltungsrat der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bekanntlich beschlossen hatte, dass das Marktoberdorfer Krankenhaus geschlossen wird. Insbesondere zwischen dem Vorsitzenden des Gremiums, Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse, und seinem Stellvertreter, Landrat Johann Fleschhut, war das Tischtuch zerschnitten. Gestern aber präsentierten sich...

  • Buchloe
  • 01.10.11
20× 2 Bilder

Kliniken
OB Bosse und Landrat Fleschhut präsentieren gemeinsam Pläne für die Zukunft für die Klinik Marktoberdorf

Die Stimmung wird besser Monatelang waren die Gräben tief gewesen – vor allem zwischen Kaufbeuren und der Kreisstadt Marktoberdorf, weil der Verwaltungsrat der Kliniken Ostallgäu-Kaufbeuren bekanntlich beschlossen hatte, dass das Marktoberdorfer Krankenhaus geschlossen wird. Insbesondere zwischen dem Vorsitzenden des Gremiums, Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse, und seinem Stellvertreter, Landrat Johann Fleschhut, war das Tischtuch zerschnitten. Gestern aber präsentierten sich die...

  • Buchloe
  • 01.10.11
32×

Wirtschaft
Neuer Eigentümer für Lang

Papierriese UPM übernimmt die Standorte von Myllykoski, auch den in Ettringen - Stellenabbau soll aber weiter fortgesetzt werden Das gestrige Beben in der Papierindustrie hat auch das Ettringer Papierwerk Lang erfasst. Zwei Stunden, bevor der finnische Papierriese und Weltmarktführer UPM in seinem Standort Augsburg bekannt gab, Myllykoski und Rhein Papier übernommen zu haben, fand in Ettringen eine Betriebsversammlung statt. In der informierte die Geschäftsleitung die Belegschaft über die...

  • Buchloe
  • 22.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ