Standort

Beiträge zum Thema Standort

Lokales

Suche
Ist das Momm-Gelände ein dauerhafter Standort für das Feuerwehrmuseum Kaufbeuren? - Über Finanzierung wird beraten

Die Suche nach einer neuen Heimat für das Feuerwehrmuseum geht in eine entscheidende Phase. Anfang kommender Woche beraten die Mitglieder des Kreisausschusses und des Kaufbeurer Verwaltungsausschusses abermals über eine Finanzierung. Ziel des Museumsvereins ist es, alle Ausstellungsstücke und das Depot dauerhaft in der Backsteinhalle auf dem Momm-Gelände mitten in Kaufbeuren unterzubringen. Derzeit wird ein Teil des Gebäudes lediglich als Depot für alte Feuerwehrfahrzeuge genutzt. Für die...

  • Kempten
  • 25.11.15
  • 60× gelesen
Lokales

Rettungshubschrauber
Weiter Hickhack um Christoph 17: Durach besteht auf erneuter Prüfung eines alternativen Standorts

Nun wird doch nicht bis Jahresende entschieden, wo der Allgäuer Rettungshubschrauber Christoph 17 seine endgültige Heimat finden soll. Luftfahrtgutachter werden erst nochmals prüfen, ob ein Wunsch-Standort der Gemeinde Durach verwirklichbar ist. Wie verlautete, werden am heutigen Montag die Mitglieder des Rettungszweckverbandes Allgäu über den Sachstand nichtöffentlich informiert. Eigentlich sollte jetzt eine Entscheidung fallen, nachdem über alle Standortvarianten ausführlich diskutiert...

  • Kempten
  • 23.11.15
  • 43× gelesen
Lokales

Planung
Mobilfunk: Zeit für Alternativstandortsuche in Füssen wird knapp

Zeit ist der entscheidende Faktor in der Debatte um die neuen Mobilfunksender in Füssen. Das machte Jörn Gutbier von der Verbraucherschutzorganisation 'Diagnose Funk' bei einer Informationsveranstaltung im Haus Hopfensee deutlich. Für eine neue unabhängige Standortsuche, die das Mobilfunkforum fordert, könnte es, wie er sagt, bereits zu spät sein. Denn der jetzige Senderstandort in Eschach wurde lediglich noch bis März verlängert. Um Zeit zu gewinnen, brachte Gutbier eine neue Variante ins...

  • Füssen
  • 23.10.15
  • 13× gelesen
Lokales

Mobilfunk
Mobilfunk: Neue Senderstandorte in Füssen längst nicht gesichert

Schien es vor einigen Monaten noch, als wäre das Aufstellen eines Mobilfunksendemasten am Füssener Galgenbichl reine Formsache und lediglich der Standort am Fischerbichl strittig, wackeln nun beide Alternativstandorte für den Masten in Eschach. Er wurde jetzt vorläufig bis März verlängert. Nach dem Veto des Landratsamtes für die vom Stadtrat ausgesuchten Stellen am Galgen- und am Fischerbichl wurden jeweils in der Nähe neue geeignete Stellen gefunden. Ob die Sender dort aufgestellt werden...

  • Füssen
  • 18.10.15
  • 11× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Klaus Kunststofftechnik zieht von Memmingen nach Aitrach

Die Firma Klaus Kunststofftechnik hat jetzt mit dem Umzug nach Aitrach begonnen. Wie berichtet verlegt das Memminger Traditionsunternehmen seinen Firmensitz in die etwa zehn Kilometer entfernte Gemeinde in Baden Württemberg. Hintergrund des Standortwechsels seien Streitigkeiten mit der Nachbarschaft und Auflagen der Stadt, die das Unternehmen nicht mehr erfüllen könne, sagt Geschäftsführer Walter Klaus. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Memminger Zeitung vom...

  • Kempten
  • 24.09.15
  • 722× gelesen
Lokales

Diskussion
Christoph 17: Liveticker von der Bürgerversammlung in Durach

Wo soll er hin? Über den Standort des Allgäuer Rettungshubschraubers Christoph 17 wird derzeit heftig diskutiert. Manche Unbeteiligte äußern schon die Befürchtung, dass über die Standortfrage die gesellschaftliche Bedeutung des Rettungshubschraubers vergessen wird: Mehr als 1400 Mal pro Jahr startet die Besatzung, um Leben zu retten. Die Politiker konnten sich trotzdem bisher nicht auf eine endgültige Lösung einigen und eine Bürgerinitiative schürte jüngst bewusst Emotionen. Alle Beteiligten...

  • Kempten
  • 23.09.15
  • 29× gelesen
Lokales

Rettungshelikopter
Neue Bürgerinitiative wendet sich gegen geplanten Christoph 17-Standort nahe dem Friedhof Durach

Rathauschef schimpft: Wo bleibt der Dank? 'Sachlicher' Infoabend am Donnerstag, 19 Uhr ind der Mehrzweckhalle Stimmungsmache in Durach? Am Donnerstag gibt es in der Mehrzweckhalle eine Bürgerversammlung, bei der alle Fakten und Standpunkte rund um die Standortsuche für den Rettungshubschrauber Christoph 17 auf den Tisch kommen sollen. Doch im Vorfeld kochen die Gemüter hoch. So hat sich eine Bürgerinitiative gegründet, die in der Nacht auf Montag Flugblätter verteilte. '' fordern, dass der...

  • Kempten
  • 22.09.15
  • 71× gelesen
Lokales

Modegeschäft
Neueröffnung von Trendhaus in Marktoberdorf als positives Signal gefeiert

So wie mit dem gestern offiziell eröffneten Trendhaus die Verkaufsfläche von Mode Martin um 300 Quadratmeter wächst, so wächst auch dessen Sortiment. 'Wir möchten noch mehr bieten', sagte Inhaber Xaver Martin bei der Eröffnung. Die Rede sei von zusätzlichen neuen Kleidermarken, die es in Marktoberdorf bislang nicht zu kaufen gegeben habe – und für die manche zum Einkaufen extra weg gefahren seien. 'Wir erweitern unser Geschäft, damit die Leute nicht mehr nach Kempten fahren', sagt er....

  • Marktoberdorf
  • 18.09.15
  • 138× gelesen
Lokales

Krise
VR-Bankschließungen im Ostallgäu: Betroffene reagieren unterschiedlich

Etliche Kunden der VR-Bank Kaufbeuren-Ostallgäu können ihre Geldgeschäfte demnächst nicht mehr in den gewohnten Filialen erledigen. Wie mehrfach berichtet, schließt das Unternehmen diesen Monat fünf seiner 32 Geschäftsstellen. Die Reaktionen: von Empörung über das ersatzlose Aus der Filialen bis zu Verständnis für die wirtschaftlichen Zwänge. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 19.09.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Buchloe
  • 18.09.15
  • 28× gelesen
Lokales

Asyl
Spannungen zwischen Marktoberdorf und Landkreis Ostallgäu wegen Standorten von neuen Flüchtlingsunterkünften

Der Bau neuer Asylbewerber-Unterkünfte in Marktoberdorf sorgt für Spannungen zwischen Stadt und Landratsamt. Der Zweite Bürgermeister, Wolfgang Hannig (SPD), kritisiert, das Landratsamt habe die Stadt bei der Wahl der Standorte 'vor vollendete Tatsachen gestellt'. Hannig nannte die Festlegung auf die Flächen im Norden der Stadt 'einen Schnellschuss aus der Not heraus'. Die Stadt habe andere Standorte befürwortet. Landrätin Maria Rita Zinnecker sagte dagegen, die Stadt habe keinen konkreten...

  • Marktoberdorf
  • 31.08.15
  • 53× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Gartenmarkt Kutter: Stadt Kempten will Umzug nach Waltenhofen notfalls mit rechtlichen Mitteln verhindern

Der Verkauf duftender Rosen und üppiger Sträucher wird zum Politikum: Der Gartenfachmarkt Kutter will sein Geschäft erheblich erweitern, findet aber in Kempten keinen passenden Standort und denkt deshalb jetzt in Richtung eines neuen Waltenhofener Gewerbegebiets. Kempten will das blühende Geschäft allerdings unbedingt in der Stadt behalten und notfalls sogar mit rechtlichen Mitteln ein Abwandern verhindern. Der Widerspruch dabei: Die Verwaltung konnte bisher dem Unternehmen kein Gelände im...

  • Kempten
  • 07.08.15
  • 538× gelesen
Lokales

Mobilfunk
Füssen will Experten für Suche nach Standorten für Mobilfunkanlagen einschalten

In Füssen gibt es Probleme mit geplanten Mobilfunkanlagen: Der geplante Sendemast in Fischerbichl beim Hopfensee wackelt bedenklich und im Füssener Westen kann sich der Arbeitskreis aus Stadträten nicht mit der Telekom auf den besten Platz für einen Funkmast verständigen. Nun soll Dr. Peter Nießen vom Kölner EMF-Institut für beide Gebiete nach optimalen Standorten suchen – so wie zuletzt in Pfronten, fordern Füssener Kommunalpolitiker. Der Stadtrat beschloss, von dem Experten...

  • Füssen
  • 05.08.15
  • 10× gelesen
Lokales

Beschluss
Mobilfunk-Standort Fischerbichl in Hopfen mit Einschränkungen akzeptiert

Zu einem 'Ja, aber' haben sich die Füssener Stadträte nun bezüglich des Mobilfunk-Standortes am Fischerbichl in Hopfen durchgerungen. Auf einen Antrag der Wählergemeinschaft Füssen-Land haben sich die Räte in ihrer jüngsten Sitzung noch einmal mit dem Thema beschäftigt. Einstimmig erteilten sie das kommunale Einverständnis für den Standort Fischerbichl mit der Einschränkung, dass der Mast um 135 bis 150 Meter nach Süden verschoben werden soll. Diese Bedingung hatte die Telekom allerdings...

  • Füssen
  • 03.07.15
  • 21× gelesen
Lokales

Klage
Feuerwehrhaus Hergatz: Neue Standortanalyse liegt vor

Der Feuerwehr-Streit in Hergatz ist um ein Kapitel reicher. Seit Donnerstag liegt Bürgermeister Uwe Giebl eine neue Standortanalyse vor. Doch was darin steht, verrät der Rathauschef nicht. Er verweist darauf, dass noch nicht alle Mitglieder des Gemeinderats über das Gutachten Bescheid wissen, sondern lediglich ein kleiner Teil. Giebl will am kommenden Montag in einer nicht-öffentlichen Sitzung mit dem Gremium sowohl die Standortanalyse als auch das weitere Vorgehen besprechen. Unter anderem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.06.15
  • 18× gelesen
Lokales

Sendemast
Mobilfunkvertreter wollen Alternativen für Sendemast-Standorte in Pfronten nun doch prüfen

Dr. Nießen schlägt Standort über Panoramaweg statt auf dem 'Löwen' vor Es war eine lange, mühevolle Diskussion im prall vollen Saal des 'Hauses des Gastes', bis sich die Vertreter von Telekom und Vodafon, Frank-Peter Käßler und Christian Schilling, am Ende doch bereiterklärten, einen alternativen Standort für ihre geplanten Mobilfunksender in Pfronten-Steinach prüfen zu lassen. Lange hatten die beiden im Pfrontener Gemeinderat darauf beharrt, dass die geplanten Sender auf dem Gasthof 'Löwen'...

  • Füssen
  • 27.06.15
  • 35× gelesen
Lokales

Studie
Gewerbestandort Ostallgäu will investieren

Ist der Gewerbestandort Ostallgäu fit für die Zukunft? Gibt es genügend Flächen für Handwerk und Industrie? Finden die Firmen qualifizierte Fachkräfte? Antwort auf diese Fragen bietet die Gewerbeflächenstudie Allgäu. Die Gesellschaft für angewandte Kommunalforschung (GEFAK) in Marburg präsentierte den Ostallgäuer Bürgermeistern nun eine Auswertung für den Landkreis. Fazit von GEFAK-Referent Josef Rother: Wenngleich die Gemeinden viele Flächen vorhalten, sehen viele Firmen Probleme, zu...

  • Marktoberdorf
  • 19.06.15
  • 17× gelesen
Lokales

Bildung
Geplante Hochschul-Außenstelle in Memmingen sorgt bei Politikern und Wirtschaftsvertretern für Freude

'Damit wird der Standort gestärkt' Politiker und Wirtschaftvertreter begrüßen die Entscheidung der Bayerischen Staatsregierung, in Memmingen eine Hochschul-Außenstelle einzurichten. 'Damit wird der Wirtschafts- und Bildungsstandort Memmingen gestärkt', sagt etwa Peter Saalfrank, Hauptgeschäftsführer der schwäbischen Industrie- und Handelskammer. Auch Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger und der Memminger CSU-Landtagsabgeordnete Klaus Holetschek sprechen von einer "großartigen...

  • Kempten
  • 18.06.15
  • 18× gelesen
Lokales

Dorfleben
Das Projekt Dorfladen Waal wird immer konkreter

Zeichnung von Anteilsscheinen und erste Gesellschaftsversammlung mit zahlreichen interessierten Bürgern. Auf Anhieb kommen über 20.000 Euro zusammen. Standortsuche noch nicht abgeschlossen Es geht voran: Kürzlich fand die Gründungsversammlung des Dorfladens im Gasthof Post in Waal statt. Kerstin Neubert vom Arbeitskreis begrüßte die Gäste und zeigte sich überrascht über den großen Besuch. Sie blendete auf die Vorarbeiten zurück, als sich im Vorjahr Interessenten zu einem Arbeitskreis...

  • Buchloe
  • 12.06.15
  • 36× gelesen
Lokales

Standort
Rettungshubschrauber Christoph 17: Standort Durach weiter fraglich

Der Standort für den Rettungshubschrauber Christoph 17 hängt weiter in der Luft: Der Gemeinderat Durach hat sich in nichtöffentlicher Sitzung über ein Gutachten informieren lassen, dass die Stationierung am Flugplatz in der Oberallgäuer Gemeinde befürwortet, jedoch wurden keine Beschlüsse gefasst. Die Kommunalpolitiker wollen zu dem Thema eine Bürgerversammlung einberufen. Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle bezeichnete Durach inzwischen als 'nahezu idealen Standort'. Mehr über das Thema...

  • Kempten
  • 10.06.15
  • 21× gelesen
Lokales

Streit
Kaufbeurer Wärmestube bleibt Zankapfel

Die Pläne für einen Umzug der Kaufbeurer Wärmestube vom Crescentiaplatz ins Müllergässchen sollen trotz des Streits um den neuen Standort umgesetzt werden. Mehrere Gespräche zwischen Vertretern des SKM (Katholischer Verband für soziale Dienste) als Betreiber der Einrichtung und den betroffenen Anwohnern haben keine Annäherungen gebracht. Etliche Anlieger fürchten weiterhin Lärmbelästigungen und andere Probleme, wenn dort ein Altbau saniert und das Angebot für bedürftige Menschen ausgeweitet...

  • Kempten
  • 09.06.15
  • 12× gelesen
Lokales

Überraschende Wende
Gutachter: Rettungshubschrauber Christoph 17 kann in Durach bleiben

Experte sieht einen Weg für dauerhafte Stationierung. Heute Abend wird der Gemeinderat informiert Der Rettungshubschrauber Christoph 17, der tagtäglich zu lebensrettenden Einsätzen im gesamten Allgäu unterwegs ist, kann entgegen aller bisherigen formalen Bedenken dauerhaft am Flugplatz Durach stationiert werden. Dies ist das Ergebnis eines Gutachtens, das der Rettungszweckverband Kempten in Auftrag gegeben hatte. Der Gutachter kommt völlig überraschend sogar zu der Einschätzung, dass nicht wie...

  • Kempten
  • 08.06.15
  • 214× gelesen
Lokales

Die Umtopf-Aktion
Kemptener Gartenmärkte suchen Grundstücke

Zwei Gartenmärkte, eine Idee: Sowohl Kutter als auch Dehner wollen erweitern, es geht um insgesamt 3.430 Quadratmeter zusätzlich. Das Problem: An den bisherigen Standorten in der Füssener Straße (Dehner) und im Moos am Stadtrand (Kutter) geht das wohl nicht. Deshalb sind beide Märkte nun auf der Suche nach Grundstücken. Bei dieser 'Umtopf-Aktion' soll die Stadt helfen. Der Haupt- und Finanzausschuss hat das Amt für Wirtschaftsförderung beauftragt, für beide Märkte Plätze zu finden. Jedoch: In...

  • Kempten
  • 21.05.15
  • 12× gelesen
Lokales

Veranstaltung
MIR - Erlebnismesse in Kaufbeuren wechselt den Standort

Die Verbraucher- und Erlebnismesse 'MIR – Miteinander in der Region' hat sich acht Jahre nach ihrem Start etabliert. Dennoch gibt es heuer eine Premiere: Die Veranstaltung wechselt vom gewohnten Standort am Eventcenter im Kaufbeurer Gewerbepark auf den Tänzelfestplatz im Stadtzentrum. Sie findet dort vom 12. bis 14. Juni statt. Parkplätze gibt es ausreichend im weiteren Umfeld des Platzes, der übrigens bereits eine gewisse Messetradition hat: Bis zu ihrem Ende im Jahr 2006 fand dort die...

  • Kempten
  • 21.05.15
  • 16× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Regio-S-Bahn: Diskussion um geplante Haltestelle in Pleß

Die geplante Regio-S-Bahn war ein Schwerpunktthema bei der Bürgerversammlung in Pleß. Für Diskussionen sorgte vor allem der Standort der künftigen Haltestelle. Nach den Plänen der Deutschen Bahn ist die Haltestelle an der nördlichen Bahnunterführung angesiedelt und damit sehr weit vom Ortskern entfernt. Bürgermeister Anton Keller berichtete, dass die S-Bahn einen bestimmten Anfahrts- und Bremsweg benötigt und dass auch Parkplätze geschaffen werden müssen.Mehr über das Thema erfahren Sie in der...

  • Memmingen
  • 28.04.15
  • 36× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019