Standort

Beiträge zum Thema Standort

Lokales

Natur
Ein 40 Jahre alter Walnussbaum wird in Buchloe umgesiedelt

Es gibt ein Sprichwort: Einen alten Baum verpflanzt man nicht. Aber auch wenn der Walnussbaum, der am Donnerstag von der Holzhausener Straße in Buchloe in die Schießstattstraße umgezogen ist, bereits 40 Jahre alt ist, ist er eigentlich noch relativ jung. Walnussbäume können nämlich bis zu 400 Jahre alt werden. Die Idee zu der Aktion hatte Andreas Berchtold. Der 32-jährige selbstständige Garten- und Landschaftsbaumeister siedelt mit seinem Betrieb noch in diesem Jahr an den Stadtrand aus. An...

  • Buchloe
  • 17.02.17
  • 339× gelesen
Lokales

Feuerwehr
Amendinger Floriansjünger sind in froher Erwartung

Der Spatenstich für eine neue Wache der Amendinger Feuerwehr rückt näher: Gemäß Terminplanung sollen die Bauarbeiten an der Donaustraße im April starten. Zudem hat der Finanzsenat des Stadtrats in seiner jüngsten Sitzung die nötigen Mittel einstimmig genehmigt. Laut Stadtkämmerer Jürgen Hindemit belaufen sich die Gesamtkosten des Projekts auf 3,56 Millionen Euro. Im städtischen Hauhalt 2016 wurde bereits eine Million Euro bereitgestellt. Der Rest wird im diesjährigen und im Etat für 2018...

  • Memmingen
  • 16.02.17
  • 15× gelesen
Lokales

Bauplanung
Neuer Standort für die Dreifachturnhalle Kempten beim Carl-von-Linde-Gymnasium

Überraschende Wende in Sachen Dreifachsporthalle: Im Sportausschuss präsentierte die Bauverwaltung einen neuen möglichen Standort, nämlich beim Carl-von-Linde-Gymnasium. Bei den Stadträten stieß der Vorschlag auf einhellige Zustimmung. Der Zeitplan soll dabei unverändert bleiben. In der Halle sollen Schüler und Vereine im Jahr 2021 trainieren können. Gegen die bisher favorisierte Fläche an der Reichlinstraße sprachen mehrere Faktoren: Der Baugrund in einer Senke unterhalb des...

  • Kempten
  • 14.02.17
  • 368× gelesen
Lokales

Standortwechsel
Umzug der besonderen Art: Das Kaufbeurer Unternehmen Venturetec Mechatronics wird verlagert

Wenn im Unternehmen Venturetec Mechatronic von Aufbruchsstimmung die Rede ist, denkt jeder an etwas anderes. Die einen haben eine neue Ära vor Augen, andere schauen auf den bevorstehenden Umzug. Denn die Maschinenbaufirma mit 120 Beschäftigten steht vor einem Standortwechsel, wie er nicht alle Tage vorkommt. In wenigen Tagen beginnt die abschnittsweise Verlagerung des gesamten Betriebs von der Füssener Straße auf das Momm-Gelände in der Innenstadt. Dort hat die Geschäftsführung einen...

  • Kaufbeuren
  • 06.02.17
  • 933× gelesen
Lokales

Umsiedlung
Strumpfwaren-Firma Wilox verlegt Standort von Kempten nach Wolfertschwenden

Die Firma Wilox Strumpfwaren GmbH aus Kempten wird ihren Firmenstandort in diesem Jahr nach Wolfertschwenden (Unterallgäu) verlegen. Die Kosten für das Bauvorhaben liegen bei etwa zehn Millionen Euro. 'Der Gemeinderat steht voll und ganz hinter dem Projekt', sagte Bürgermeister Karl Fleschhut auf Anfrage. Demnach hat der Wolfertschwender Gemeinderat den Bau eines Vertriebsgebäudes mit Logistikzentrum bereits einstimmig befürwortet. Das 15.000 Quadratmeter große Grundstück in der Nähe des...

  • Memmingen
  • 12.01.17
  • 952× gelesen
Lokales

Schwarzes Gold
Wintershall darf an zwei Standorten im Unterallgäu nach Öl-Vorkommen suchen – vorläufig bis Ende 2018

Das Bergamt Südbayern in München hat die Erlaubnis, dass an den beiden Unterallgäuer Standorten Lauben und Bedernau Öl gefördert werden darf, vorläufig bis Ende 2018 verlängert. Das teilte das Kasseler Unternehmen Wintershall mit, das in dem Gebiet seit 2014 aktiv ist. Im Herbst 2014 begannen die Testbohrungen für eine Ölförderung. Lesen Sie hier . Pressesprecher Mark Krümpel trat Gerüchten entgegen, wonach Wintershall nun längere Zeit wegen niedriger Ölpreise die Arbeiten im Unterallgäu...

  • Memmingen
  • 03.01.17
  • 95× gelesen
Lokales

Bildung
Die Gemeinde Mittelberg hält an allen Kleinwalsertaler Schulstandorten fest

Ein Tal, drei Dorfschulen Drei Dorfschulen gibt es im Kleinwalsertal. In Riezlern, Hirschegg und Mittelberg können Grundschüler auf kurzem Weg ihre Klassenräume erreichen. Aber ist das in Zeiten sinkender Schülerzahlen nicht zu viel für eine Gemeinde mit knapp 5000 Einwohnern? Gäbe es nicht enorme Sparpotenziale wenn man die Schulen zusammenlegt? Das sind Fragen, die sich viele Gemeinden in der Region stellen, die noch mehrere Grundschulen unterhalten. Beispielsweise in Thalkirchdorf und...

  • Kempten
  • 29.11.16
  • 9× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Buchloer Automobilhersteller Alpina beginnt mit Verkauf in Peking, Shanghai und Shenzhen

Alpina erweitert sein Vertriebsnetz und ist künftig auch in der Volksrepublik China vertreten. Die Prestige Cars Group, auch BMW Vertriebspartner, fungiert als offizieller Importeur für den Buchloer Automobilhersteller. Zunächst wird es an den Standorten in Peking, Shanghai und Shenzhen Verkaufsräume mit Alpina Ausstellungsflächen geben. Weitere Standorte sind bereits in Planung. Das auf der BMW 4er Serie basierende B4 Bi-Turbo Coupé mit Allradantrieb ist das erste Modell, das in dem neuen...

  • Buchloe
  • 22.11.16
  • 42× gelesen
Lokales

Standort
Erdgas Schwaben eröffnet neue Betriebsstelle in Kaufbeuren

Der Bau der neuen Kaufbeurer Betriebsstelle von Erdgas Schwaben ist beendet. Dort sind nun die Mitarbeiter eingezogen, der provisorische Standort auf dem Momm-Gelände wird aufgegeben. Am Montag öffnet das neuen Gebäude in der Mindelheimer Straße 6 für die Kunden. Mehr über den Sieben-Millionen-Euro-BauMehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 21.11.2016. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen...

  • Kaufbeuren
  • 20.11.16
  • 136× gelesen
Lokales

Entwicklung
Gartenunternehmen Kutter darf nicht im Bürgerpark in Kempten bauen

Stadt will 'bedeutende Fläche' frei halten. Unterschriftenaktion gestartet. Die Architekten und Planer des Kemptener Gestaltungsbeirats werden keinen Vorschlag für eine neue 'Stadteinfahrt' auf dem Gelände des Bürgerparks Haslach entwerfen. Wie Oberbürgermeister Thomas Kiechle gestern bestätigte, halten die Fachleute vor gestalterischen Überlegungen eine politische Entscheidung über die Fläche für notwendig. Kiechle hatte das Beratungsgremium des Stadtrats nach einer Absprache mit den...

  • Kempten
  • 17.11.16
  • 129× gelesen
Lokales

Sanierung
Schule und Hort bleiben in Marktoberdorf am alten Standort

Es passt: Das ergab eine Untersuchung des Marktoberdorfer Bauamts. Es hat rein rechnerisch dargelegt, dass Martinschule und Hort am alten Standort in der Eberle-Kögl-Straße bleiben können. Die Schule muss umfassend saniert, wahrscheinlich neu gebaut werden. Sie soll künftig zwölf Klassen groß sein. Ein eigenes Gebäude erhält dann auch der Hort. Bisher sind die Kinder in Containern untergebracht, die einen Teil des Schulhofs einnehmen. Wie die Häuser endgültig aufgeteilt sind, soll ein...

  • Marktoberdorf
  • 15.11.16
  • 24× gelesen
Lokales

Zusammenarbeit
Allgäuer Bergwacht bedauert Verlegung des Bundeswehr-Hubschrauber-Standortes von Penzing nach Niederstetten

Voraussichtlich zum Jahresende wird der in Penzing bei Landsberg stationierte Bundeswehr-Hubschrauber ins baden-württembergische Niederstetten verlegt. Die Maschine wird dann auch nicht mehr für Bergwacht-Einsätze zur Verfügung stehen. 'Wir bedauern das', sagt Peter Haberstock, Geschäftsführer der Bergwacht im Allgäu. Die Zusammenarbeit zwischen den Bundeswehr-Besatzungen und den ehrenamtlichen Rettern der Bergwacht habe immer ausgezeichnet geklappt. Gemeinsame Übungen mit der...

  • Kempten
  • 08.09.16
  • 182× gelesen
Lokales

Gemeinderat
Nach Brand: Diskussion über neuen Standort für Feuerwehrhaus in Buxheim

Die Suche nach einem Standort für das neue Feuerwehrhaus in Buxheim könnte schon bald ein Ende haben. In der jüngsten Sitzung des örtlichen Gemeinderats diskutierten die Räte über vier verschiedene Areale, die in Frage kommen könnten. Letztlich kristallisierte sich ein Favorit am Ostrand der Gemeinde heraus. Wie mehrfach berichtet, war das alte Feuerwehrhaus am Ostermontag bei einem Brand großteils zerstört worden. Ende Mai beschlossen die Räte, ein neues Gebäude an einem anderen Standort zu...

  • Memmingen
  • 01.09.16
  • 15× gelesen
Lokales

Wirtschaft
Große Pläne auf dem Areal von Kaufland und Autohaus Allgäu in Kaufbeuren

In der Augsburger Straße bahnen sich Pläne an, die den Stadteingang komplett verändern würden. Das Autohaus Allgäu möchte seinen dortigen Standort an den Stadtrand in der Gottfried-Daimler-Straße verlagern, wo bereits der Nutzfahrzeugbetrieb des Mercedes Benz-Vertragshändlers angesiedelt ist. Zuvor plant Eigentümer Heinz Kreuter jedoch die Verwertung des traditionsreichen Standortes in der Augsburger Straße. Dort soll ein Gebäudekomplex mit Wohnungen, Handel, Gastronomie und Dienstleistung...

  • Kempten
  • 07.07.16
  • 414× gelesen
Lokales
5 Bilder

Schließung
Letzter Appell: Der Bundeswehr-Standort Kempten ist Geschichte

Nach 212 Jahren ging am Donnerstagvormittag eine Ära zu Ende: Zum letzten Mal wurde auf dem Gelände der Ari-Kaserne die Bundesdienstflagge eingeholt. Die letzten Soldaten des Gebirgssanitätsregiments 42 rückten anschließend nach Dornstadt bei Ulm ab. Kemptens Oberbürgermeister Thomas Kiechle möchte die ehemalige Bundeswehrliegenschaft am liebsten sofort kaufen: 'Die notwenigen Mittel dafür haben wir in der Rücklage'. Beim Empfang im ehemaligen Mannschaftsheim macht er keinen Hehl aus seiner...

  • Kempten
  • 30.06.16
  • 1.331× gelesen
Sport

Sanierung
Illerstadion: Buxheimer Räte gegen Standortwechsel

Der FC Viktoria Buxheim wird auch in Zukunft seine Heimspiele an der bisherigen Wirkungsstätte austragen. Eine mögliche Verlegung des Illerstadions, die in einer vorangegangenen Sitzung vom Gemeinderat ins Spiel gebracht wurde, ist vom Tisch. Einstimmig sagten die Räte bei ihrer jüngsten Zusammenkunft dem Verein Sanierungsmaßnahmen bis zum Jahr 2021 zu, wenn es die Finanzsituation der Gemeinde zulässt. Auf jeden Fall erhält die Viktoria aber noch heuer ein Kunstrasen-Spielfeld für maximal...

  • Memmingen
  • 02.06.16
  • 47× gelesen
Lokales

Standort
Firma Venturetec in Kaufbeuren spielt mit Umzugsgedanken

Eine Verlagerung des Unternehmens Venturetec Mechatronics in der Füssener Straße ist schon lange geplant. Kürzlich wurden die Weichen dafür gestellt. Das Kaufbeurer Unternehmen Immo-Grund hat das rund 2,2 Hektar große Areal gekauft und möchte es innerhalb der kommenden Jahre in zwei Bauabschnitten zu einem kleinen Wohngebiet mit 224 Wohnungen und zwei Parkdecks entlang der Bahnlinie umwandeln. 'Aber eins nach dem anderen', sagt Geschäftsführer Josef Voith. 'Wir haben gerade genug zu tun.'...

  • Kempten
  • 20.04.16
  • 277× gelesen
Lokales

Unternehmen
Messtechnikhersteller Endress und Hauser Wetzer erweitert Standort Nesselwang für zehn Millionen Euro

Für eine neue Halle der Firma Endress und Hauser Wetzer in Nesselwang hat gestern offiziell der Bau begonnen. Bis Ende kommenden Jahres soll der Neubau fertig sein, der dem Messtechnikhersteller nicht nur 4.800 Quadratmeter zusätzliche Nutzfläche bringt. Er führt auch zu einer konsequenten Umstellung der Produktion nach dem 'Flow'-Prinzip, erklärte Geschäftsführer Harald Hertweck bei der Feier. Das heißt, dass die Arbeit künftig entlang einer Linie von der Anlieferung an der Westseite bis zum...

  • Oy-Mittelberg
  • 18.04.16
  • 57× gelesen
Lokales

Soziales
Bobbys Stuben: Alte Gaststätte in Kaufbeuren wird Wärmestube

Die Wärmestube für obdachlose Menschen zieht im kommenden Jahr vom Crescentiaplatz in die Innere Buchleuthenstraße am südlichen Ende der Altstadt. Damit ist der Streit um den ursprünglich geplanten neuen Standort im Müllergässchen und die Unsicherheit bei den Sanierungskosten für die dortige städtische Immobilie vom Tisch. Bei der neuen Heimat des SKM (Katholischer Verband für soziale Dienste) handelt es sich um die ehemalige Gaststätte Bobbys Stuben gegenüber vom Parkhaus Süd. 'Das Haus ist...

  • Kempten
  • 07.04.16
  • 453× gelesen
Lokales

Standort
Nun soll Mobilfunkmast doch wieder an den Galgenbichl in Füssen

Die Gefahr, dass im Füssener Wohngebiet rund um die Wachsbleiche ein Mobilfunkmast errichtet wird, scheint gebannt zu sein: Bei einer Gegenstimme hat sich der Stadtrat dafür ausgesprochen, ein städtisches Grundstück am Galgenbichl für eine 30 bis 40 Meter hohe Sendeanlage anzubieten. Die Funkturm GmbH, die im Auftrag der Telekom nach einem Standort für den Mast sucht, und der unabhängige Experten Dr. Peter Nießen haben sich laut Bürgermeister Paul Iacob (SPD) ebenfalls für diesen Standort...

  • Füssen
  • 28.01.16
  • 59× gelesen
Lokales

Entscheidung
Der Kemptener Weihnachtsmarkt bleibt am Rathaus

Der Weihnachtsmarkt bleibt am Rathaus. Das hat jetzt einstimmig der Werkausschuss des Stadtrats entschieden. Eine Verlegung an den Hildegardplatz, die seit einiger Zeit in Kempten diskutiert wird, werde erst gar nicht geprüft. Denn die Stadträte waren sich einig: Flair, Ambiente und 'heimelige Atmosphäre' des Weihnachtsmarktes können nur rund ums Rathaus gewährleistet werden. Dennoch soll der Markt besser werden, nachdem erste Neuheiten im vergangenen Jahr bereits durchgeführt wurden. Doch...

  • Kempten
  • 19.01.16
  • 11× gelesen
Lokales

Neujahrsempfang
Stadt Kaufbeuren will Bundeswehr dauerhaft halten

Bosse kämpft für Fortbestehen nach neuem Schließungstermin 2022. Drohnenkurse eine Perspektive Im Herbst 2011 gab der damalige Verteidigungsminister Thomas de Maizière überraschend bekannt, die Bundeswehr aus Kaufbeuren abziehen zu wollen. Die inzwischen vergangenen 50 Monate habe die Stadt genutzt, sagte Oberbürgermeister Stefan Bosse beim gestrigen Neujahrsempfang von Stadt und Bundeswehr im Offiziersheim. Inzwischen gebe es mit 2022 einen neuen Schließungstermin. Ziel der Stadtpolitik und...

  • Kempten
  • 15.01.16
  • 15× gelesen
Lokales

Hubschrauberstandort
Christoph 17 in Durach: Bald fällt die Entscheidung

Im Streit um einen endgültigen Standort für den Allgäuer Rettungshubschrauber Christoph 17 wird es in Kürze eine Entscheidung geben: Bei einer Sondersitzung des zuständigen Rettungszweckverbandes Kempten sollen die Mitglieder über den Bau eines Hangars auf dem Flugplatzgelände in Durach abstimmen. Den vorgesehenen Standort in der Nähe des Friedhofs hat die Gemeinde Durach bisher strikt abgelehnt. Noch vor der Zweckverbandssitzung wird der Gemeinderat in einer öffentlichen Sitzung über neue...

  • Kempten
  • 07.01.16
  • 83× gelesen
Lokales

Bürgerinfo
Wieder ein neuer Standort für den Kletterturm in Immenstadt

Mit dem geplanten Kletterturm am Alpseehaus bei Bühl will die neue Immenstädter Tourismus Gesellschaft pro Jahr einen Gewinn von 35.000 Euro erwirtschaften. Dieses Ziel gab jetzt Geschäftsführer Alfred Becker in der Bürgerinfo vor. Nach einer Wirtschaftlichkeitsberechnung geht Becker davon aus, dass 45.000 Gäste im Jahr in den Kletterturm einsteigen. Der Eintrittspreis steht noch nicht fest, könnte aber bei 7,50 Euro für Erwachsene liegen. Verschoben hat sich der Platz, auf dem das 13,5 Meter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.12.15
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019