Standort

Beiträge zum Thema Standort

Lokales

Mobilfunk
Strahlung vor Errichtung neuer Antenne gemessen

Auf die Anfrage der Telekom nach einem Standort für die Errichtung einer Mobilfunkantenne hin ließ der Markt Obergünzburg Feldmessungen der derzeitigen Strahlenbelastung durchführen. Zugleich wurde errechnet, welche Maximalbelastung sich ergeben würde, wenn der Antennenmast auf dem Rathaus angebracht wird. Denn, so Bürgermeister Lars Leveringhaus, es sei am Besten, wenn eine solche Station auf einem gemeindeeigenen Gebäude angebracht werde. Damit habe man mehr Einfluss auf diesbezügliche...

  • Kempten
  • 08.11.10
  • 5× gelesen
Lokales

Bauantrag
Landratsamt muss Entscheidung fällen

Nach dem Nein des Oberostendorfer Gemeinderates muss jetzt das Landratsamt Marktoberdorf über den Bauantrag für eine Maschinenhalle bei Gutenberg entscheiden. Am Gebäude selbst gab es aus Sicht des Gemeinderates in der jüngsten Sitzung wenig auszusetzen, nur der Standort der 36 Meter langen und 18 Meter breiten Halle passt den Gemeindevertretern überhaupt nicht. Weil die zu einem Aussiedlerhof - samt Reitanlage - gehörende Halle nur durch das Überqueren der Georgibergstraße zu erreichen ist,...

  • Kempten
  • 06.11.10
  • 4× gelesen
Lokales
2 Bilder

Zum Einkaufsmarkt am südlichen Ortsrand gibts einen Alternativplan

Von Silvia Reich-Recla | Waltenhofen Am südlichen Ortseingang von Waltenhofen soll ein Edeka-Markt gebaut werden. Der Gemeinderat stimmte dem Vorhaben zu, das Bebauungsplanverfahren läuft. Jetzt allerdings kommt eine zweite Variante ins Spiel, nämlich am nördlichen Ortseingang, hinter der Aral-Tankstelle: Der ehemalige «Gasthof Goldener Adler» soll so umgebaut werden, dass im Erdgeschoss ein Lebensmittelmarkt mit 800 Quadratmetern Verkaufsfläche Platz findet, so der Vorschlag der Besitzer des...

  • Kempten
  • 27.09.08
  • 23× gelesen
Lokales

Süden soll für Gewerbe attraktiver werden

Von Barbara Hell Oberallgäu Weit abgerutscht ist das Oberallgäu nach einer Studie des Schweizer Prognos-Instituts: In puncto Zukunftschancen für die wirtschaftliche Entwicklung war der Landkreis 2004 noch auf Platz 192, jetzt fiel er auf Rang 248 zurück (wir berichteten). Während Kempten 'sehr hohe Zukunftschancen' bescheinigt werden, muss sich der Landkreis mit dem Prädikat 'ausgeglichener Chancen-Risiko-Mix' zufriedengeben. Kommunalpolitiker sind sich einig, dass die Ansiedlung von...

  • Kempten
  • 31.03.07
  • 7× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019