Stammzellenspende

Beiträge zum Thema Stammzellenspende

 23×

Knochenmarkspende: 230 Menschen lassen sich in Maierhöfen typisieren

Die Gruppe 'Mir helfet uns' um Judith Einsle hat mit der Typisierungsaktion in Maierhöfen eine Punktlandung hingelegt. 230 Menschen machten mit. Sie ließen sich typisieren und kommen als potentielle Stammzellspender in die Deutsche Knochenmarkspenderkartei (DKMS). Bei den Initiatoren und Helfern sah man rundum glückliche Gesichter. 'Das hätten wir uns nicht träumen lassen', zeigte sich Klaus Einsle am Ende der Aktion überwältigt von dem großen Zuspruch. Denn die anvisierte Wunschzahl lag bei...

  • Kaufbeuren
  • 12.03.13
 23×

Aktion
Flori aus Denklinger hat die Stammzellenspende gut angenommen und darf Weihnachten daheim feiern

Flori auf bestem Weg ins normale Leben Es ist Zeit, der Denklinger Aktion 'Flori will leben' einen leicht veränderten Namen zu geben: Flori darf leben. Denn wie unsere Zeitung gestern erfahren hat, geht es dem 15-jährigen Florian Scheid nach seiner Knochenmarkstransplantation und der schwierigen Zeit danach inzwischen deutlich besser. So gut sogar, dass er Weihnachten mit seiner Familie daheim in Denklingen verbringen wird. 'Das schönste Weihnachtsgeschenk wird wahr – Flori darf leben',...

  • Kaufbeuren
  • 21.12.11
 48×   2 Bilder

Benefizveranstaltung
VfL Denklingen organisiert Lauf für Florian

Aktion des VfL Denklingen ein voller Erfolg Bei traumhaftem Herbstwetter fand am Montag die Benefizaktion 'Laufen für Flori' des VfL Denklingen statt. Jogger, Nordic-Walker und Sportler kamen am Waldstadion zusammen, um Geld für die Typisierungsaktion für den 15-jährigen Florian Scheid aus Denklingen zu sammeln, der an Krebs erkrankt ist und auf eine Stammzellenspende angewiesen ist. Der Erfolg war überwältigend. Vorsitzender Heiko Gast war ebenso begeistert von dem großen Andrang für die gute...

  • Kaufbeuren
  • 05.10.11
 35×

Aufruf
15-jähriger Denklinger benötigt im Kampf gegen den Krebs einen Stammzellenspender

Florian will leben - Typisierungsaktion am 23. Oktober Es ist ein trauriges Tagebuch, das Claudia Scheid aus Denklingen seit Anfang dieses Jahres führt. Es beinhaltet die Krankengeschichte ihres Sohnes Florian. Der 15-Jährige leidet an einer aggressiven Form von Lymphdrüsenkrebs und hat in 2011 schon 102 Tage im Krankenhaus verbracht und bereits mehrere Chemotherapien hinter sich. Mittlerweile ist der Bub auf eine lebensrettende Stammzellenspende angewiesen. Am 23. Oktober findet dazu in...

  • Kaufbeuren
  • 22.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ