Stadtrat

Beiträge zum Thema Stadtrat

441×

Innenstadt
Freudenberg-Unterführung in Kempten noch bis 21. Juli gesperrt

Viele Kemptener können es kaum glauben: Der Freudenberg-Tunnel wird tatsächlich saniert. Bis 21. Juli ist die Fußgängerunterführung unter dem Freudenberg – in der Stadt als 'Schandfleck' bezeichnet – gesperrt. Frische Farbe, neue Beleuchtung und eine gründliche Reinigung sollen den Tunnel heller werden lassen. Einer, der das besonders wohlwollend registriert, ist Bruno Steinmetz. Wohl niemandem in Kempten liegt dieser Tunnel so sehr am Herzen wie dem langjährigen Tiefbauamtsleiter der Stadt....

  • Kempten
  • 14.07.17
143×

Investition
Kemptener Stadtrat beschließt trotz Bedenken Sanierung der König-Ludwig-Brücke

5,2 Millionen Euro sind eine Menge Geld. So viel Geld, dass mehrere Kemptener Stadträte erst argumentative Brücken schlagen mussten, um der Millionenausgabe für die Sanierung der maroden König-Ludwig-Brücke zuzustimmen. Wie mehrfach berichtet ist die 120 Meter lange König-Ludwig-Brücke über die Iller mit ihrem historischen Holzfachwerk ein einzigartiges Beispiel der Ingenieurkunst. Sie ist allerdings mit 200 dokumentierten Einzelschäden so heruntergekommen, dass sie seit Längerem niemand mehr...

  • Kempten
  • 09.05.17
162×

Bauprojekt
Altstadt-Quartier in Memmingen wird neu bebaut

Mit der Sanierung des sogenannten Kronen-Areals inmitten der Memminger Altstadt geht es weiter voran. Die Stadtratsmitglieder gaben dem geplanten Bauvorhaben in ihrer jüngsten Sitzung grünes Licht. Nachdem Abrissbagger das Altstadt-Quartier bereits vor einigen Wochen dem Erdboden gleich gemacht haben, kann nun mit den Bauarbeiten begonnen werden. Laut Siebendächer Baugenossenschaft sind rund 50 Wohnungen und zwei bis drei Gewerbeflächen geplant. Mehr über das Bauprojekt erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 19.05.15
16×

Altstadt
Kronen-Areal: Memminger Stadträte informieren sich über Planungsstand

Die Pläne für die Sanierung des maroden Kronen-Areals schreiten weiter voran. Die Überlegungen und Vorschläge der beauftragten Architekten stellte jetzt Stadtplaner Mathias Rothdach den Mitgliedern des Memminger Bausenats vor. Die Stadträte nahmen den Planungsstand zustimmend zur Kenntnis. Mit dem entsprechenden Baugesuch ist laut der Siebendächer Baugenossenschaft (Investor) aber erst im Frühjahr zu rechnen. Dagegen soll der Abriss der alten Gebäude bereits in den nächsten Wochen starten,...

  • Kempten
  • 05.11.14
18×

Kommunalbetrieb
Neubau des Kaufbeurer Eisstadions sorgt für bange Blicke auf den Haushalt

Die Mehrheit des Stadtrats hat sich bereits für den Neubau des maroden Eisstadions ausgesprochen, doch die 20-Millionen-Euro-Investition sorgt in dem Gremium weiterhin für hitzige Diskussionen. In der jüngsten Sitzung des Stadtrats wurde die Gründung eines Kommunalunternehmens für den Bau und Betrieb einer profisporttauglichen Arena von der Mehrheit gegen zwölf Stimmen befürwortet. Oberbürgermeister Stefan Bosse betonte, dass die Stadt ihre sonstigen Pflichtaufgaben zum Preis eines neuen...

  • Kempten
  • 06.10.14
18×

Sanierung
Finanzausschuss des Memminger Stadtrats beschließt mehrere Baumaßnahmen

Das Dach der Großzunft direkt am Memminger Marktplatz muss dringend vor dem Winter saniert werden. Die Planungen für die Arbeiten an der Stadtmauer gehen in die nächste Runde. Und die Luitpoldstraße soll zukünftig als Durchgangsstraße gewertet werden, was für Anlieger eine finanzielle Entlastung im Ausbaubeitrag bedeutet. Mit diesen Themen hat sich der Finanzausschuss des Stadtrats in seiner jüngsten Sitzung beschäftigt. Diskussionen oder Nachfragen hat es zu keinem Thema gegeben. Großzunft 'Es...

  • Kempten
  • 26.09.14
11×

Stadtplanung
Memminger Stadtrat muss vielen Wünschen nachkommen

Von einem umstrittenen Baugebiet bis zum Wunsch nach einem neuen Feuerwehrhaus, von Straßensanierungen bis zur Forderung nach Lärmschutz: Viele Themen werden derzeit in den Ortsteilen diskutiert. Der neugewählte Stadtrat hat sich mit einer Reihe von Wünschen zu beschäftigen. Amendingen: Ein großes Thema im Stadtteil ist die geplante Bebauung im Gebiet 'Neue Priel'. Vorgesehen sind sechs mehrstöckige Gebäude mit etwa 80 Wohnungen. Steinheim: 'Wir warten immer noch auf ein Entwicklungskonzept für...

  • Kempten
  • 16.06.14
27×

Kunsteis
Förderverein wirbt für Sanierung der Lindenberger Kunsteisbahn

'Die Anlage macht sicher noch ein Jahr, ob sie aber zwei Jahre durchhält, da sind wir uns unsicher.' Im Stadtrat schilderte Oliver Baldauf, Vorsitzender des Kunsteisfördervereins, den Zustand der Anlage am Lindenberger Waldsee. Möglichst nach der nächsten Saison soll die Eislaufbahn saniert werden, Kostenrahmen: 355.000 Euro. Ob die Stadt sie übernimmt, ist noch unklar. Der Verein hat die Anlage vor sechs Jahren von der Westallgäuer Kunsteis- und Freizeit GmbH (WKF) übernommen, ein Konstrukt...

  • Kempten
  • 20.03.14
217×

Eishockey
Eisstadion Kaufbeuren: SPD erfährt erst aus den Medien neue Pläne

Dass nun angesichts der hohen Sanierungskosten ein Neubau ins Zentrum der Überlegungen an der Rathausspitze rückt, musste die SPD-Fraktion nach eigener Aussage aus den Medien erfahren. 'Wir wussten, dass es eine Untersuchung gab', sagt Fraktionssprecherin Catrin Riedl zur Allgäuer Zeitung. 'Das Ergebnis haben wir aber erst in der Zeitung gelesen.' Oberbürgermeister Stefan Bosse hatte bei der Nominierungsversammlung der CSU, bei der er wieder als Kandidat für die Kommunalwahlen im März...

  • Kempten
  • 21.11.13
89×

Stadtrat
Bahnhofsareal in Memmingen soll umgestaltet werden: Bürger können Ideen einbringen

Große Mehrheit für neue Vorgehensweise Auf eine neue Vorgehensweise bei der angedachten Umgestaltung des Bahnhofsareals haben sich jetzt die Stadträte mit großer Mehrheit geeinigt. Demnach soll parallel zur Vorbereitung eines Investoren-Wettbewerbs ein Quartiers-Entwicklungskonzept für das Areal erarbeitet werden - und zwar in Abstimmung mit dem Stadtrat. Dieser Prozess - in den auch die Öffentlichkeit und die Geschäftswelt mit einbezogen werden - soll durch einen externen Moderator begleitet...

  • Kempten
  • 23.10.13
45×

Diskussion
Verkehrsprojekt Hurrentrasse: Eine Straße, keine Einigung

Heftiger Schlagabtausch im Stadtrat Das Planfeststellungsverfahren für die Sanierung der Straße zwischen Dickenreishausen und Hurren wird unverzüglich eingeleitet. Dieser Kern ließ sich aus einer scharfzüngig geführten Debatte bei der jüngsten Stadtratssitzung herausschälen. Der Dauerbrenner 'Hurren-Trasse' sorgte nun erneut für einen heftigen Schlagabtausch. Die schärfste Attacke ritt dabei CSU-Fraktionsvorsitzender Stefan Gutermann. Er warf Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger vor: 'Es ist ein...

  • Kempten
  • 11.07.13
19×

Stadtrat
Reizthema Zehntstadel: Steinheimer Bürger fordern Sanierung

Von Steinheimern geforderte Sanierung stößt auf unterschiedliches Echo Der Haushalt einer Stadt oder Gemeinde liefert den Fahrplan für das kommunalpolitische Jahr. Dort ist zu lesen, für welche Vorhaben Geld eingeplant ist. Der Memminger Stadtrat wird den Etat 2012 im März verabschieden, doch die Diskussionen darüber haben bereits begonnen. In einer Serie beleuchtet die MZ ganz unterschiedliche Aspekte des Haushalts. Zum Auftakt geht es um die Schwerpunkte, die CSU, SPD und CRB setzen wollen....

  • Kempten
  • 30.12.11
22× 2 Bilder

Stadtrat
Lindenberg: Wasser durchs Feuerwehrdach, Fäulnis im Kindergarten - Sanierungen nötig

Verwaltung hält Aufstockung des Feuerwehrhauses für nicht praktikabel Durchs Dach des Lindenberger Feuerwehrhaus dringt Wasser, unterm Dach des St. Afra-Kindergartens fault Holz. In beiden Fällen ist eine Sanierung nötig. Das bot in Bau- und Haushaltsausschuss des Stadtrates aus unterschiedlichen Gründen Anlass für Diskussionen: Beim Feuerwehrhaus war eine Aufstockung mit Räumen für die Stadtkapelle Thema, beim Afra-Kindergarten geht es um die Verteilung der Kosten, genauer: wieviel zahlt die...

  • Kempten
  • 08.03.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ