Stadtrat

Beiträge zum Thema Stadtrat

Lokales

Mehrfamilienhaus
Füssener Stadtrat will den Monsterbau in Bad Faulenbach verhindern

Das Bauprojekt passe nicht zu Bad Faulenbach. Es sei gar ein 'Monsterbau' und mache das Tal kaputt. Mit drastischen Worten hatten Bewohner des Füssener Stadtteils und die dortige Interessengemeinschaft zuletzt klar gemacht, dass sie das geplante Mehrfamilienhaus am Anger für viel zu überdimensioniert halten. In seiner Sitzung am vergangenen Dienstag hat der Stadtrat nun beschlossen, einen qualifizierten Bebauungsplan aufzustellen und eine erneute Veränderungssperre zu verhängen. Damit soll...

  • Füssen
  • 28.09.17
  • 230× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Bereits der sechste Stadtrat in Füssen reicht Rücktritt ein

Im März 2014 wurden 24 Stadträte in Füssen gewählt – inzwischen hat ein Viertel von ihnen das Handtuch geschmissen. Denn nun gab auch Andreas Ullrich (Freie Wähler) bekannt, dass er von seinem Amt als Stadtrat aus gesundheitlichen Gründen zurücktritt. Er ist bereits der sechste Kommunalpolitiker, der sich aus dem Gremium zurückgezogen hat. Er müsse mit Blick auf seine Gesundheit die Belastungen im Ehrenamt abbauen, sagte der Kommunalpolitiker. Wer Nachfolger von Ullrich werden könnte und...

  • Füssen
  • 27.09.17
  • 120× gelesen
Lokales

Verkehr
Luitpoldstraße in Füssen: Ampel beschleunigt den Verkehrsfluss

Sehr zufrieden haben sich nahezu alle Mitglieder des Füssener Verkehrsausschusses über ein provisorische Ampel in der Luitpoldstraße geäußert. Der Verkehrsfluss am Rande der Altstadt sei dadurch deutlich besser geworden. Die Ampel ersetzte einen Zebrastreifen, seitdem können Fußgänger nur noch gebündelt die Straße überqueren. Der Verkehrsausschuss sprach sich dafür aus, den Probebetrieb der Ampel zu verlängern. Über eine endgültige Installation soll der gesamt Stadtrat entscheiden, für den eine...

  • Füssen
  • 13.09.17
  • 26× gelesen
Lokales

Betreuung
Neuer Platz für Kindergarten in Füssen erhitzt die Gemüter

Eigentlich war der Neubau des Kindergartens in der Dr.-Enzinger-Straße in Füssen längst beschlossene Sache: Ende vergangenen Jahres hatte der Stadtrat nach einigem Hin und Her Grünes Licht gegeben. Doch seit der vergangenen Woche sind die Pläne wieder überholt. Der Stadtrat entscheid, den Bau im Neubaugebiet im Weidach zu errichten. Die Eltern sind schockiert, denn der Beschluss hat massive Auswirkungen auf den ohnehin schon verspäteten Zeitplan. Denn noch muss das Neubaugebiet erst einmal...

  • Füssen
  • 04.07.17
  • 90× gelesen
Lokales

Baugebiet
Neuer Kindergarten soll jetzt ins Füssener Weidach

Eigentlich war der Kindergarten am Schulzentrum in Füssen längst beschlossene Sache. Anfang des Jahres hatte die Verwaltung mächtig Gas gegeben, um den geplanten und dringend notwendigen Neubau im Stadtrat absegnen zu lassen. Denn noch in diesem Jahr hätten die Bauarbeiten beginnen sollen. Doch nun kommt alles anders: Im Weidach erschließt die Stadt ein neues Baugebiet. Dort soll auch der neue Kindergarten samt Familienzentrum entstehen. Allerdings ist der Zeitplan nun überholt. Ich bin ein...

  • Füssen
  • 28.06.17
  • 31× gelesen
Lokales

Tourismus
Toiletten am Lechfall in Füssen sind noch immer geschlossen

Sich auf Reiseführer zu verlassen, kann am Lechfall in Füssen noch immer in die Hose gehen: Denn die angepriesenen öffentlichen Toiletten sind weiterhin dicht. Noch im Januar hieß es im Stadtrat, dass die WC-Anlage an der Touristenattraktion im Frühjahr wieder in Betrieb genommen werden soll. Doch noch immer stehen Besucher in dringenden Fällen vor verschlossener Tür. Schuld daran will aber niemand sein: weder die Kraftwerk GbR als Eigentümer, noch die Stadt, die die Anlage betreiben soll....

  • Füssen
  • 27.06.17
  • 110× gelesen
Lokales

Stadtrat
Die Wahl des Dritten Bürgermeisters in Füssen steht an

Eigentlich hätten in den vergangenen Tagen Telefondrähte heiß laufen müssen. Wie immer, wenn eine politische Entscheidung dieses Ranges ansteht. Die Fraktionsvorsitzenden der im Stadtrat vertretenden Parteien und Gruppierungen hätten sich über mögliche Kandidaten ausgetauscht, Mehrheiten organisiert. Doch nichts dergleichen ist passiert. 'Es war erstaunlich ruhig', sagt Dr. Anni Derday von den Freien Wählern. Sie selber wollte deswegen noch einmal zum Telefonhörer greifen, die Fühler...

  • Füssen
  • 27.06.17
  • 166× gelesen
Lokales

Umbau
Weißensee bald wieder mit Lebensmittelgeschäft?

Seit Sommer vergangenen Jahres gibt es im Füssener Ortsteil Weißensee kein Lebensmittelgeschäft mehr. Nun prüft der Stadtrat, ob man das alte Gemeindehaus so umbauen lassen soll, dass dort eine Käsealm mit einem zusätzlichen kleinen Sortiment zur Alltagsversorgung einziehen könnte. Auch die seit Jahren in Weißensee beengt untergebrachten Bauhof-Mitarbeiter könnten dort unterkommen, ebenso ein SB-Bereich der Sparkasse sowie eine Anlaufstelle für Füssen Tourismus und Marketing. Allerdings kostet...

  • Füssen
  • 15.05.17
  • 20× gelesen
Lokales

Hotelprojekt
Bauausschuss Füssen zieht Schlussstrich unter Daueraufreger

Indem er letzten Änderungen der Planung für einen Hotelbau an der Augsburger Straße zustimmte, hat der Bauausschuss des Stadtrats Füssen einen Schlussstrich unter einen Daueraufreger gezogen. 'Wir sollten es möglichst schnell genehmigen, um den Saustall, den wir da seit Jahren haben, endlich wegzukriegen', sagte der ansonsten geduldige SPD-Stadtrat Lothar Schaffrath im Bauausschuss zu Beginn der Diskussion. Darin machten auch mehrere Ausschussmitglieder ihrer Verärgerung über nicht...

  • Füssen
  • 04.05.17
  • 32× gelesen
Lokales

Verkehr
In Füssen soll ein zusätzlicher Bahnhaltepunkt entstehen

Im Füssener Westen soll in fünf Jahren ein Bahnhaltepunkt entstehen - nur wenige hundert Meter vom Bahnhof entfernt. Dennoch hat sich der Stadtrat mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, dieses Angebot aus dem Programm 'Stationsoffensive Bayern' anzunehmen. Als 'Grundsatzentscheidung für die Zukunft' stufte beispielsweise Michael Jakob (CSU) dies ein. Georg Waldmann (SPD) freute sich: 'Wir schaffen hier für 4.000 Menschen in Füssen-West einen fußläufig erreichbaren Bahnhalt.' Doch gab es...

  • Füssen
  • 28.04.17
  • 31× gelesen
Lokales

Umwelt
Streit zwischen Füssen und Schwangau um das Wasserschutzgebiet

Der Streit um das Wasserschutzgebiet der Stadt Füssen in Hohenschwangau verschärft sich: Jetzt will auch die Gemeinde Schwangau einen Antrag auf Normenkontrolle einreichen, wie bereits zwei Privatpersonen. Auslöser dafür ist, dass der Füssener Stadtrat hinter verschlossenen Türen einen von Schwangau vorgelegten Wasservertrag abgelehnt hat, der 'eine einvernehmliche Lösung der Interessenkonflikte zwischen den Kommunen' ermöglichen sollte, wie es in dem Entwurf heißt. Das Wasserschutzgebiet...

  • Füssen
  • 25.04.17
  • 117× gelesen
Lokales

Allgäuer Land
Stadträte knöpfen sich Füssens Bürgermeister Iacob vor

Große Empörung haben Aussagen von Bürgermeister Paul Iacob in der Sitzung des Zweckverbands Allgäuer Land bei einigen Stadträten ausgelöst. Im Gespräch mit unserer Zeitung ist die Rede von peinlichem Verhalten, Vertrauensbruch und Aussagen, die an Beleidigung grenzen. Iacob hatte in der Sitzung das Verhalten des Bauausschusses kritisiert, der Entscheidungen des Zweckverbandes blockiert hatte. Auch andere Bürgermeister machten ihrem Ärger darüber Luft, dass Füssener Stadträte sich einmischen...

  • Füssen
  • 03.04.17
  • 173× gelesen
Lokales

Projekt
Neuer Radweg entlang der Ehrwanger Straße in Füssen

Bei zwei Gegenstimmen hat sich der Füssener Stadtrat für den geplanten Radweg entlang der Ehrwanger Straße ausgesprochen. Gleichzeitig wird die marode Straße bis zur Abzweigung zum Wertstoffhof teils neu gebaut, teils saniert. Wie berichtet, ist das Ganze aus finanzieller Sicht fast schon ein Schnäppchen für die Stadt: Denn das Staatliche Bauamt in Kempten wird 250.000 Euro beisteuern, die Kommune muss nach derzeitigem Stand lediglich 63 .000 Euro zahlen. Bereits der Bauausschuss hatte sich...

  • Füssen
  • 31.03.17
  • 11× gelesen
Lokales

Verzögerung
Füssener AWO-Vorsitzende kritisiert die späte Entscheidung über Kindergartenneubau

Die Freude über den jetzt bewilligten Neubau eines Kindergartens beim Füssener Schulzentrum hält sich nicht nur bei Eltern in Grenzen. Die Entscheidung war längst überfällig, sagt AWO-Vorsitzende Brigitte Protschka: 'Schließlich wird schon jetzt eine Gruppe von Kindergartenkindern nur behelfsmäßig in einer Spielgruppe in den Räumen des AWO-Kinderhortes betreut. Auch gibt es Kinder, die gar keinen Platz bekommen haben.' Der Stadtrat hatte die Entscheidung über den Neubau unter anderem deshalb...

  • Füssen
  • 02.03.17
  • 16× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Füssener Stadtrat wünscht sich Sachkenntnis statt Stimmungsmache

Seit 1990 sitzt Heinz Hipp im Füssener Stadtrat, nun in seiner letzten Legislaturperiode. In einem Gespräch mit der Allgäuer Zeitung verriet der 72-Jährige, welche Erfahrungen er in all den Jahren machte, die ihm nicht nur Gelassenheit brachten. So sieht er seinen Wunsch, dass Sachkenntnis die Grundlage für Entscheidungen bildet, weniger erfüllt denn je. Oft werde auf den gehört, der sich ohne Sachkunde, aber besonders laut zu Themen äußere. Allerdings nimmt Hipp auch einige positive Erlebnisse...

  • Füssen
  • 08.01.17
  • 76× gelesen
Lokales

Finanzen
Mehrheit im Füssener Stadtrat gegen einen härteren Sparkurs

Ausgaben senken, Einnahmen erhöhen, Schulden halbieren: Umkehrers Antrag im Stadtrat abgelehnt Ausgaben senken, Einnahmen erhöhen, den Schuldenberg in 20 Jahren halbieren: Das sind Eckpunkte eines ambitionierten Programms zur Haushaltssanierung, das der frühere Stadtrat Jörg Umkehrer für Füssen fordert. Doch dazu wird es nicht kommen: Mit 16:7 Stimmen lehnte das Kommunalparlament den bereits vor etlichen Monaten gestellten Antrag ab. Tenor vieler Ratsmitglieder, die mit Nein stimmten:...

  • Füssen
  • 08.12.16
  • 21× gelesen
Lokales

Sport
Stadtrat sagt Ja zum Funpark in Füssen – doch noch müssen Fragen geklärt werden

Nach mehreren vergeblichen Anläufen in den zurückliegenden Jahren, kann die Skater-Szene in Füssen jetzt hoffen. Denn grundsätzlich hat sich der Stadtrat für die Errichtung eines Skate- und Funparks im Weidach ausgesprochen. Wann das Projekt angepackt wird, haben Füssens Kommunalpolitiker aber am Dienstagabend noch offen gelassen. Zunächst soll die Verwaltung prüfen, ob für das Projekt mit Gesamtkosten von 350.000 Euro Fördermittel beantragt werden können. Im Zuge der Haushaltsberatungen für...

  • Füssen
  • 30.11.16
  • 536× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Stadtrat Füssen hält an Beschluss für Hotel in der Altstadt fest

Der Beschluss des Füssener Bauausschusses, wonach das ehemalige Sparkassengebäude in der Fußgängerzone umgebaut und in den oberen Stockwerken als Hotel genutzt werden darf, war 'rechtlich korrekt'. Das hat der Stadtrat mit 13:9 Stimmen entschieden. Auslöser für die erneute Debatte war ein Antrag von fünf Ratsmitgliedern, die die Nachprüfung des Beschlusses gefordert hatten. Krisiert wurde unter anderem, dass die Sanierungssatzung für die Altstadt bei der Aussprache im Bauausschuss keine Rolle...

  • Füssen
  • 02.11.16
  • 12× gelesen
Lokales

Handlungsbedarf
Füssener Stadtrat drängt darauf, Problemfälle in Weißensee schnell zu lösen

Die Stadtverwaltung Füssen mit ihrem Chef, Bürgermeister Paul Iacob, soll endlich in die Gänge kommen: So ungefähr lautete der Auftrag des Stadtrates, als es um Problemfälle in Weißensee ging – die Zukunft des maroden Kiosks und die Frage, ob sich im Ortsteil wieder ein Lebensmittelgeschäft ansiedelt. Zumindest der letzte Wunsch scheint laut Iacob möglicherweise in Erfüllung zu gehen. Es gibt ihm zufolge eine Anfrage für eine Käsealm im Gemeindehaus. Das wussten auch die Kommunalpolitiker aus...

  • Füssen
  • 27.10.16
  • 24× gelesen
Lokales

Investition
Mitterseebad in Füssen gerettet: Stadtrat bewilligt 400.000 Euro für Sanierung

Das traditionsreiche Mitterseebad in Füssen ist gerettet. Und damit ist die in der Bevölkerung heftig umstrittene Idee, das gesamte Areal in einen Kneipp-Kurpark umzuwandeln, vom Tisch. Der Füssener Stadtrat hat sich am Dienstagabend einstimmig dafür ausgesprochen, 400.000 Euro für die wichtigsten Sanierungsarbeiten zur Verfügung zu stellen. Die Arbeiten werden sich über mehrere Jahre hinziehen. Eine Gruppe von Stammgästen, die sich vehement für den Erhalt der Badeanstalt eingesetzt hatten,...

  • Füssen
  • 26.10.16
  • 43× gelesen
Lokales

Politik
Fünfter Füssener Stadtrat tritt zurück

Jörg Umkehrer von den Grünen tritt als Stadtrat in Füssen zurück. Er ist damit der fünfte Stadtrat, der das Gremium seit den Kommunalwahlen im Jahr 2014 verlässt. Persönliche Gründe, auf die er nicht näher eingehen möchte, haben ihn zu dieser Entscheidung gebracht, sagt er. Direkte Nachfolgerin wäre Monika Depner gewesen. Doch sie und drei weitere Kandidaten auf der Liste der Grünen erteilten der Stadtverwaltung eine Absage. Nun übernimmt Winfried Gößler, der mit 377 Stimmen das sechstbeste...

  • Füssen
  • 10.10.16
  • 206× gelesen
Lokales

Jahresrechnung
Stadt Füssen steht finanziell besser da als erwartet

Wie gut ist die finanzielle Lage der Stadt Füssen – kann man überhaupt von 'gut' reden? Auf diese Frage gab es im Füssener Stadtrat keine eindeutige Antwort, als Kämmerer Tobias Rösler die Jahresrechnung für 2015 vorlegte. Eines steht aber zweifelsfrei fest: Im Vorjahr war die finanzielle Situation der Kommune dank der weiterhin guten wirtschaftlichen Entwicklung vor Ort deutlich besser als erwartet. Die Steuereinnahmen sprudelten und die Verschuldung sank. Zugleich konnte Füssen die...

  • Füssen
  • 05.10.16
  • 36× gelesen
Lokales

Abstimmung
Vorplatz am neuen Füssener Bahnhof: Stadtrat befürwortet die Planung

Aus einem Guss soll der Vorplatz am neuen Bahnhof in Füssen gestaltet sein: Deshalb wird die Firma Hubert Schmid nicht nur ihre Fläche am Gebäude, sondern auch die östliche angrenzende Fläche, die im Besitz der Stadt ist, herrichten. Gegen diese Vorgehensweise gab es im Stadtrat kaum Widerspruch. Doch der noch nicht genau zu beziffernde Kostenanteil für die Kommune sorgte für Nachfragen. Letztlich stimmten die Kommunalpolitiker aber mit deutlicher Mehrheit für dieses Vorgehen. Wie der Platz...

  • Füssen
  • 29.09.16
  • 14× gelesen
Lokales

Neubau
Geplanter Neubau soll schrumpfen: Bauherr wehrt sich gegen Vorwurf aus dem Füssener Stadtrat

Ein geplantes Mehrfamilienhaus in Bad Faulenbach soll schrumpfen. Das wünschen sich Füssens Kommunalpolitiker für ein Projekt, das am Ländeweg in Bad Faulenbach zwischen Europarkhotel und Hotel Wiedemann entstehen soll. Um das durchzudrücken, soll auch ein Jurist in das Verfahren eingeschaltet. Denn der Bauwerber habe bislang gegen die Stadt agiert, sagte Stadtrat Dr. Martin Metzger (BFF). Das sieht der so Gescholtene vollkommen anders: 'Ich habe im Vorfeld nicht gegen die Stadt agiert. Da...

  • Füssen
  • 07.09.16
  • 213× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020