Alles zum Thema Stadtrat

Beiträge zum Thema Stadtrat

Lokales

Verkehr
In Füssen soll ein zusätzlicher Bahnhaltepunkt entstehen

Im Füssener Westen soll in fünf Jahren ein Bahnhaltepunkt entstehen - nur wenige hundert Meter vom Bahnhof entfernt. Dennoch hat sich der Stadtrat mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, dieses Angebot aus dem Programm 'Stationsoffensive Bayern' anzunehmen. Als 'Grundsatzentscheidung für die Zukunft' stufte beispielsweise Michael Jakob (CSU) dies ein. Georg Waldmann (SPD) freute sich: 'Wir schaffen hier für 4.000 Menschen in Füssen-West einen fußläufig erreichbaren Bahnhalt.' Doch gab es...

  • Füssen
  • 28.04.17
  • 19× gelesen
Lokales

Umwelt
Streit zwischen Füssen und Schwangau um das Wasserschutzgebiet

Der Streit um das Wasserschutzgebiet der Stadt Füssen in Hohenschwangau verschärft sich: Jetzt will auch die Gemeinde Schwangau einen Antrag auf Normenkontrolle einreichen, wie bereits zwei Privatpersonen. Auslöser dafür ist, dass der Füssener Stadtrat hinter verschlossenen Türen einen von Schwangau vorgelegten Wasservertrag abgelehnt hat, der 'eine einvernehmliche Lösung der Interessenkonflikte zwischen den Kommunen' ermöglichen sollte, wie es in dem Entwurf heißt. Das Wasserschutzgebiet...

  • Füssen
  • 25.04.17
  • 65× gelesen
Lokales

Allgäuer Land
Stadträte knöpfen sich Füssens Bürgermeister Iacob vor

Große Empörung haben Aussagen von Bürgermeister Paul Iacob in der Sitzung des Zweckverbands Allgäuer Land bei einigen Stadträten ausgelöst. Im Gespräch mit unserer Zeitung ist die Rede von peinlichem Verhalten, Vertrauensbruch und Aussagen, die an Beleidigung grenzen. Iacob hatte in der Sitzung das Verhalten des Bauausschusses kritisiert, der Entscheidungen des Zweckverbandes blockiert hatte. Auch andere Bürgermeister machten ihrem Ärger darüber Luft, dass Füssener Stadträte sich einmischen...

  • Füssen
  • 03.04.17
  • 168× gelesen
Lokales

Projekt
Neuer Radweg entlang der Ehrwanger Straße in Füssen

Bei zwei Gegenstimmen hat sich der Füssener Stadtrat für den geplanten Radweg entlang der Ehrwanger Straße ausgesprochen. Gleichzeitig wird die marode Straße bis zur Abzweigung zum Wertstoffhof teils neu gebaut, teils saniert. Wie berichtet, ist das Ganze aus finanzieller Sicht fast schon ein Schnäppchen für die Stadt: Denn das Staatliche Bauamt in Kempten wird 250.000 Euro beisteuern, die Kommune muss nach derzeitigem Stand lediglich 63 .000 Euro zahlen. Bereits der Bauausschuss hatte sich...

  • Füssen
  • 31.03.17
  • 9× gelesen
Lokales

Verzögerung
Füssener AWO-Vorsitzende kritisiert die späte Entscheidung über Kindergartenneubau

Die Freude über den jetzt bewilligten Neubau eines Kindergartens beim Füssener Schulzentrum hält sich nicht nur bei Eltern in Grenzen. Die Entscheidung war längst überfällig, sagt AWO-Vorsitzende Brigitte Protschka: 'Schließlich wird schon jetzt eine Gruppe von Kindergartenkindern nur behelfsmäßig in einer Spielgruppe in den Räumen des AWO-Kinderhortes betreut. Auch gibt es Kinder, die gar keinen Platz bekommen haben.' Der Stadtrat hatte die Entscheidung über den Neubau unter anderem deshalb...

  • Füssen
  • 02.03.17
  • 12× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Füssener Stadtrat wünscht sich Sachkenntnis statt Stimmungsmache

Seit 1990 sitzt Heinz Hipp im Füssener Stadtrat, nun in seiner letzten Legislaturperiode. In einem Gespräch mit der Allgäuer Zeitung verriet der 72-Jährige, welche Erfahrungen er in all den Jahren machte, die ihm nicht nur Gelassenheit brachten. So sieht er seinen Wunsch, dass Sachkenntnis die Grundlage für Entscheidungen bildet, weniger erfüllt denn je. Oft werde auf den gehört, der sich ohne Sachkunde, aber besonders laut zu Themen äußere. Allerdings nimmt Hipp auch einige positive Erlebnisse...

  • Füssen
  • 08.01.17
  • 68× gelesen
Lokales

Finanzen
Mehrheit im Füssener Stadtrat gegen einen härteren Sparkurs

Ausgaben senken, Einnahmen erhöhen, Schulden halbieren: Umkehrers Antrag im Stadtrat abgelehnt Ausgaben senken, Einnahmen erhöhen, den Schuldenberg in 20 Jahren halbieren: Das sind Eckpunkte eines ambitionierten Programms zur Haushaltssanierung, das der frühere Stadtrat Jörg Umkehrer für Füssen fordert. Doch dazu wird es nicht kommen: Mit 16:7 Stimmen lehnte das Kommunalparlament den bereits vor etlichen Monaten gestellten Antrag ab. Tenor vieler Ratsmitglieder, die mit Nein stimmten:...

  • Füssen
  • 08.12.16
  • 16× gelesen
Lokales

Sport
Stadtrat sagt Ja zum Funpark in Füssen – doch noch müssen Fragen geklärt werden

Nach mehreren vergeblichen Anläufen in den zurückliegenden Jahren, kann die Skater-Szene in Füssen jetzt hoffen. Denn grundsätzlich hat sich der Stadtrat für die Errichtung eines Skate- und Funparks im Weidach ausgesprochen. Wann das Projekt angepackt wird, haben Füssens Kommunalpolitiker aber am Dienstagabend noch offen gelassen. Zunächst soll die Verwaltung prüfen, ob für das Projekt mit Gesamtkosten von 350.000 Euro Fördermittel beantragt werden können. Im Zuge der Haushaltsberatungen für...

  • Füssen
  • 30.11.16
  • 472× gelesen
Lokales

Bauprojekt
Stadtrat Füssen hält an Beschluss für Hotel in der Altstadt fest

Der Beschluss des Füssener Bauausschusses, wonach das ehemalige Sparkassengebäude in der Fußgängerzone umgebaut und in den oberen Stockwerken als Hotel genutzt werden darf, war 'rechtlich korrekt'. Das hat der Stadtrat mit 13:9 Stimmen entschieden. Auslöser für die erneute Debatte war ein Antrag von fünf Ratsmitgliedern, die die Nachprüfung des Beschlusses gefordert hatten. Krisiert wurde unter anderem, dass die Sanierungssatzung für die Altstadt bei der Aussprache im Bauausschuss keine Rolle...

  • Füssen
  • 02.11.16
  • 9× gelesen
Lokales

Handlungsbedarf
Füssener Stadtrat drängt darauf, Problemfälle in Weißensee schnell zu lösen

Die Stadtverwaltung Füssen mit ihrem Chef, Bürgermeister Paul Iacob, soll endlich in die Gänge kommen: So ungefähr lautete der Auftrag des Stadtrates, als es um Problemfälle in Weißensee ging – die Zukunft des maroden Kiosks und die Frage, ob sich im Ortsteil wieder ein Lebensmittelgeschäft ansiedelt. Zumindest der letzte Wunsch scheint laut Iacob möglicherweise in Erfüllung zu gehen. Es gibt ihm zufolge eine Anfrage für eine Käsealm im Gemeindehaus. Das wussten auch die Kommunalpolitiker aus...

  • Füssen
  • 27.10.16
  • 17× gelesen
Lokales

Investition
Mittersee-Bad in Füssen gerettet: Stadtrat bewilligt 400.000 Euro für Sanierung

Das traditionsreiche Mittersee-Bad in Füssen ist gerettet. Und damit ist die in der Bevölkerung heftig umstrittene Idee, das gesamte Areal in einen Kneipp-Kurpark umzuwandeln, vom Tisch. Der Füssener Stadtrat hat sich am Dienstagabend einstimmig dafür ausgesprochen, 400.000 Euro für die wichtigsten Sanierungsarbeiten zur Verfügung zu stellen. Die Arbeiten werden sich über mehrere Jahre hinziehen. Eine Gruppe von Stammgästen, die sich vehement für den Erhalt der Badeanstalt eingesetzt hatten,...

  • Füssen
  • 26.10.16
  • 26× gelesen
Lokales

Politik
Fünfter Füssener Stadtrat tritt zurück

Jörg Umkehrer von den Grünen tritt als Stadtrat in Füssen zurück. Er ist damit der fünfte Stadtrat, der das Gremium seit den Kommunalwahlen im Jahr 2014 verlässt. Persönliche Gründe, auf die er nicht näher eingehen möchte, haben ihn zu dieser Entscheidung gebracht, sagt er. Direkte Nachfolgerin wäre Monika Depner gewesen. Doch sie und drei weitere Kandidaten auf der Liste der Grünen erteilten der Stadtverwaltung eine Absage. Nun übernimmt Winfried Gößler, der mit 377 Stimmen das sechstbeste...

  • Füssen
  • 10.10.16
  • 122× gelesen
Lokales

Jahresrechnung
Stadt Füssen steht finanziell besser da als erwartet

Wie gut ist die finanzielle Lage der Stadt Füssen – kann man überhaupt von 'gut' reden? Auf diese Frage gab es im Füssener Stadtrat keine eindeutige Antwort, als Kämmerer Tobias Rösler die Jahresrechnung für 2015 vorlegte. Eines steht aber zweifelsfrei fest: Im Vorjahr war die finanzielle Situation der Kommune dank der weiterhin guten wirtschaftlichen Entwicklung vor Ort deutlich besser als erwartet. Die Steuereinnahmen sprudelten und die Verschuldung sank. Zugleich konnte Füssen die...

  • Füssen
  • 05.10.16
  • 28× gelesen
Lokales

Abstimmung
Vorplatz am neuen Füssener Bahnhof: Stadtrat befürwortet die Planung

Aus einem Guss soll der Vorplatz am neuen Bahnhof in Füssen gestaltet sein: Deshalb wird die Firma Hubert Schmid nicht nur ihre Fläche am Gebäude, sondern auch die östliche angrenzende Fläche, die im Besitz der Stadt ist, herrichten. Gegen diese Vorgehensweise gab es im Stadtrat kaum Widerspruch. Doch der noch nicht genau zu beziffernde Kostenanteil für die Kommune sorgte für Nachfragen. Letztlich stimmten die Kommunalpolitiker aber mit deutlicher Mehrheit für dieses Vorgehen. Wie der Platz...

  • Füssen
  • 29.09.16
  • 11× gelesen
Lokales

Neubau
Geplanter Neubau soll schrumpfen: Bauherr wehrt sich gegen Vorwurf aus dem Füssener Stadtrat

Ein geplantes Mehrfamilienhaus in Bad Faulenbach soll schrumpfen. Das wünschen sich Füssens Kommunalpolitiker für ein Projekt, das am Ländeweg in Bad Faulenbach zwischen Europarkhotel und Hotel Wiedemann entstehen soll. Um das durchzudrücken, soll auch ein Jurist in das Verfahren eingeschaltet. Denn der Bauwerber habe bislang gegen die Stadt agiert, sagte Stadtrat Dr. Martin Metzger (BFF). Das sieht der so Gescholtene vollkommen anders: 'Ich habe im Vorfeld nicht gegen die Stadt agiert. Da...

  • Füssen
  • 07.09.16
  • 132× gelesen
Lokales

Verkehr
Ein Füssener Stadtrat fordert: Endlich Gas geben bei der Lösung des Verkehrsproblems

Fußgängerunterführungen, Tunnelbauten, Pförtnerampeln und vieles mehr haben die Leser des Füssener Lokalteils unserer Zeitung vorgeschlagen, die um Vorschläge zur Lösung des Füssener Verkehrsproblems gebeten worden waren. Auf drei Zeitungsseiten wurden die zum Teil sehr detaillierten Konzepte auszugsweise veröffentlicht. 'Eines sieht man an diesen Reaktionen: Das ist ein Problem, das die ganze Füssener Bevölkerung beschäftigt – einschließlich der Menschen in den umliegenden Gemeinden',...

  • Füssen
  • 01.09.16
  • 6× gelesen
Lokales

Bebauung
Stadtrat Füssen: Mehrfamilienhaus im Ortsteil Bad Faulenbach soll schrumpfen

Einig wie selten sind sich die Füssener Stadträte in diesem Punkt: Ein Mehrfamilienhaus, das am Ländeweg in Bad Faulenbach zwischen Europarkhotel und Hotel Wiedemann geplant wird, ist zu massiv. Ihr Versuch jedoch, über einen vorhabenbezogenen Bebauungsplans gemeinsam mit dem Bauherren eine einvernehmliche Lösung zu erzielen, funktionierte nicht. Um zu verhindern, dass der Neubau mit einer Länge von über 43,5 Metern eventuell als Bauantrag von der Kreisbehörde genehmigt wird, beschloss der...

  • Füssen
  • 08.08.16
  • 17× gelesen
Lokales

Kinderbetreuung
Stadtrat ebnet Weg für neuen Kindergarten in Füssen

Im September nächsten Jahres soll ein neuer Kindergarten in Füssen seinen Betrieb aufnehmen: Vorerst 50 Plätze für Mädchen und Buben sind in dem vorgesehen. Einen entsprechenden Grundsatzbeschluss hat der Stadtrat jetzt einstimmig gefasst. Auch scheint sich eine Lösung für die rund 15 Kinder abzuzeichnen, für die es in diesem Herbst in der Stadt keinen Kindergartenplatz gibt und deren Eltern auch gegen einen Fahrdienst zu Betreuungseinrichtungen nach Weißensee oder Pfronten sind: Es wird...

  • Füssen
  • 28.07.16
  • 19× gelesen
Lokales

Investitionen
Tiroler Grundbesitz macht Füssener Stadträten viel Freude

Er hat sich über zwei Jahrzehnte vorbildlich um den Tiroler Grundbesitz der Stadt Füssen gekümmert: Nun hat Hans Seiser zum letzten Mal die Stadträte über die Situation bei den 503 Hektar großen Flächen in den Gemeinden Musau, Vils, Grän und Pinswang informiert. Und die ist dank Seisers Tätigkeit in 24 Jahren bestens, sagte Bürgermeister Paul Iacob (SPD): 'Wir haben dort einen Besitz, der sich sehen lassen kann.' Für die Zukunft sind mehrere Investitionen geplant, führte Seisers Nachfolger...

  • Füssen
  • 05.07.16
  • 16× gelesen
Lokales

Stadtrat
Der Mühlbach in Füssen hätte bereits 2012 überbaut werden sollen

Bereits im Jahr 2012 war sich der Stadtrat einig, dass das ehemalige Hanfwerkeareal in Füssen überbaut werden soll. Davon war damals auch der derzeit stark diskutierte Mühlbach nicht ausgeschlossen. 'Kein Experte hat auf den Bach hingewiesen', sagte Niko Schulte (CSU) in der jüngsten Sitzung. Auf seinen Antrag hin wurde die Geheimhaltung des vor vier Jahren gefassten Beschlusses aufgehoben. In den Plänen, die nie verwirklicht wurden, war der Mühlbach, der jetzt ohne Genehmigung zugeschüttet...

  • Füssen
  • 01.06.16
  • 13× gelesen
Lokales

Bauarbeiten
Zugeschütteter Mühlbach beschäftigt erneut den Füssener Stadtrat

Der Füssener Stadtrat beschäftigt sich in seiner nächsten Sitzung am Dienstag, 31. Mai, erneut mit dem Mühlbach, der ohne Genehmigung zugeschüttet wurde. Denn womöglich hat das Gremium bereits vor vier Jahren hinter verschlossenen Türen die Weichen dafür gestellt, dass dieser Kanal auf dem ehemaligen Hanfwerke-Areal überbaut werden darf. Nun hat Vize-Bürgermeister Niko Schulte (CSU) beantragt, die Geheimhaltung dieses alten Beschlusses aufzuheben und das damalige Sitzungsprotokoll zu verlesen....

  • Füssen
  • 29.05.16
  • 12× gelesen
Lokales

Verkehr
CSU-Fraktion im Füssener Stadtrat fordert eigenständigen Verkehrsausschuss

Die Verkehrsplanung und -entwicklung in Füssen muss wieder einen größeren Stellenwert bekommen, fordert die CSU. Dafür benötige man auch eine organisatorische Weichenstellung: Ein eigener Stadtratsausschuss soll sich um das Thema Verkehr kümmern, hat nun die Fraktion beantragt. Denn die Behandlung der Verkehrsthemen im Bauausschuss 'hat sich nicht bewährt', führt Heinz Hipp aus. 'So konnten unter anderem aus Zeitgründen keine befriedigenden Ergebnisse erarbeitet werden.' Welche konkreten...

  • Füssen
  • 24.05.16
  • 12× gelesen
Lokales

Buch
Füssener Stadtbibliothek als Wohnzimmer der Stadt

Die Bücherei als 'Wohnzimmer der Stadt'. Dieser Begriff, den sie in einem Fachmagazin aufgeschnappt hat, gefällt Sabine Frey, der Leiterin der Stadtbibliothek Füssen. 'Das passt sehr gut zu unseren schönen Räumen', sagte sie im Kulturausschuss des Stadtrates. Es handelt sich in Füssen um ein häufig aufgesuchtes Wohnzimmer: 36.600 Bibliotheksbesucher wurden im vergangenen Jahr gezählt, fast ebensoviele (34.300) informierten sich bei virtuellen Besuchen. Wobei die Bücherei weit mehr ist als ein...

  • Füssen
  • 29.04.16
  • 20× gelesen
Lokales

Stadtrat
Füssener CSU steckt die kommunalpolitischen Ziele für die nächsten Jahre ab

Wo steht Füssen jetzt, wie soll sich die Stadt entwickeln, welche Projekte müssen angepackt werden? Diese Fragen will die Spitze des CSU-Ortsverbandes gemeinsam mit der Parteibasis, aber auch interessierten Bürgern beantworten. Man wolle sich einen 'Handlungsrahmen' geben und die darin verankerten Ziele in den Stadtrat hineintragen, sagte Vorsitzender Peter Hartung bei der Auftaktveranstaltung. Dabei wurden auch erste konkrete Forderungen laut: So plädierte Hartungs Stellvertreter Christoph...

  • Füssen
  • 18.04.16
  • 11× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019