Stadtrat

Beiträge zum Thema Stadtrat

Lokales

Planung
Flachdach für Anbau der Fachoberschule Sonthofen macht einigen Stadträten Kummer

Sonthofens Kommunalpolitiker sind vom Grundsatz her mit dem Anbau für die Fachoberschule einverstanden. Allerdings wird nun ein alternativer Entwurf gefordert Die geplante Erweiterung der Fachoberschule in Sonthofen ist einen wichtigen Schritt weiter: Nach dem Bauausschuss stimmte jetzt auch der Stadtrat dem 2,6 Millionen Euro teuren Vorhaben vom Grundsatz her zu. Allerdings nicht, ohne ein neues Fass aufzumachen: Denn das vorgesehene Flachdach stieß bei einzelnen Stadträten auf Kritik. Diese...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.09.16
  • 28× gelesen
Lokales

Erhöhung
Bayerns höchste Grundsteuer: In Immenstadt regt sich Widerstand

Die Stadt Immenstadt ist Spitze in Bayern. Zumindest was den Hebesatz bei der Grundsteuer B betrifft: 693 Punkte – einen so hohen Steuersatz gibt es bayernweit nirgends. Die Erhöhung von zuvor 420 Punkten um 65 Prozent beschloss der Stadtrat im Juni, um die Sanierung von Schulen, Straßen und Kanälen anzugehen. Gegen Entscheidung des Immenstädter Stadtrats regt sich Widerstand. Kritik kommt von Handwerkskammer-Präsident Rauch. Eine Gruppe ruft sogar zur Montags-Demo auf. Die Grundsteuer erhöhen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.07.16
  • 545× gelesen
Lokales

Finanzen
Grundsteuer in Immenstadt steigt um 65 Prozent

Nach monatelanger Diskussion hat jetzt der Immenstädter Stadtrat den Haushaltsplan für dieses Jahr beschlossen. Und zwar denkbar knapp mit 12 zu 11 Stimmen. Dabei wird heuer so viel wie lange nicht investiert. Um das zu finanzieren, müssen jedoch die Bürger tiefer in die Tasche greifen: Neben Gebührenerhöhungen wird auch die Grundsteuer kräftig nach oben geschraubt - um 65 Prozent. Wenn Sie mehr über die Debatte um den Haushalt erfahren wollen, lesen Sie die Samstagsausgabe des Allgäuer...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.06.16
  • 32× gelesen
Lokales

Streit
Wird die halbe Stunde Freiparken in Immenstadt abgeschafft?

Mehrheit im Hauptausschuss von Immenstadt dafür. Handel läuft dagegen Sturm Wie wichtig ist die halbe Stunde freies Parken in Immenstadt? Eine knappe Mehrheit von Stadträten im Hauptausschuss ist dafür, sie abzuschaffen. Laut Stadtverwaltung könnten damit 60 000 Euro im Jahr zusätzliche Einnahmen in die klamme Stadtkasse fließen. Doch die Immenstädter Geschäftsleute laufen dagegen Sturm: 'Damit verlieren wir ein Alleinstellungsmerkmal in der Region und verprellen viele Stammkunden', sagt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.06.16
  • 10× gelesen
Lokales

Beschluss
Der Hofgarten in Immenstadt bleibt, wie er ist

Stadtrat lehnt den Abriss in einer Grundsatzentscheidung ab. Weitere Überlegungen Jahrelang wurde diskutiert, untersucht und gerechnet. Jetzt hat der Stadtrat in Immenstadt mit großer Mehrheit eine Entscheidung gefällt: Der Hofgarten wird nicht abgerissen, sondern bleibt so bestehen, wie er ist. Über den Beschluss freute sich besonders der 'Freundeskreis Hofgarten'. Dessen Vorsitzender, FDP-Stadtrat Ralf Kellner, hatte in der jüngsten Sitzung gefordert, die Hofgarten-Debatte öffentlich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.05.16
  • 24× gelesen
Lokales

Breitband
Schnelles Internet bald auch für die Immenstädter Ortsteile

Während im Kern von Immenstadt die Versorgung mit schnellem Internet bereits vorhanden ist, klagen die Bürger in vielen Ortsteilen über 'lahme Verbindungen'. Das soll sich jetzt ändern. Auch die Ortsteile von Immenstadt sollen mit schnellem Internet versorgt werden. Derzeit wertet die Stadtverwaltung die Offerten der einzelnen Anbieter aus. Im April will dann der Stadtrat entscheiden, wer wo zum Zug kommt. Und bis zum Herbst 2017 soll die Breitbandversorgung in den Ortsteilen dann...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.03.16
  • 16× gelesen
Lokales

Finanzen
Trotz Zuschuss vom Bund: Sonthofer Stadtrat möchte keine zwei Elektroautos

Die Sonthofer Stadtverwaltung wollte drei alte Autos ausmustern und durch zwei mit Stromantrieb ersetzen. Der Bund hätte die Hälfte gezahlt. Doch die meisten Kommunalpolitiker im Stadtrat sagen nein: Sie wollen nur Geld für ein Elektroauto ausgeben. Bleibt es dabei, müsste die Stadt nächstes Jahr als Ersatz wohl zusätzlich einen neuen Benziner kaufen, was unterm Strich teurer käme. Mehr dazu zu den Hintergründen und auch einen Kommentar lesen Sie am Donnerstag im Allgäuer Anzeigeblatt vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 16.03.16
  • 9× gelesen
Lokales

Stadtrat
Kompromiss mit Fairtrade-Frauen: Sonthofen verzichtet auf Frühjahrsmarkt

Die Fairtrade-Frauen in Sonthofen machen doch weiter. Kurz vor Weihnachten legten sie ihre freiwillige Mitarbeit in der Steuerungsgruppe nieder, weil sie zu wenig Rückhalt für ihre Sache sahen. Das Fass zum Überlaufen hatte der Frühjahrsmarkt gebracht, den die Stadt dauerhaft etablieren wollte. Er war heuer zusammen mit einem verkaufsoffenen Sonntag eine Woche vor dem bio-regional-fairen Markt geplant. Jetzt entschied der Stadtrat, auf den Frühjahrsmarkt zu verzichten. Mehr über die künftige...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 28.01.16
  • 16× gelesen
Lokales

Zuschuss
Geld für Sonthofer Hausbesitzer

Hauseigentümer, die in Sonthofen zum Beispiel Außenfassaden, Dächer, Schaufenster und Zugänge renovieren oder die Barrierefreiheit verbessern wollen, können in der Kreisstadt mit bis zu 30 Prozent Zuschuss rechnen. Dieses Zuschussprogramm für die nächsten drei Jahre hat jetzt der Stadtrat beschlossen. Allerdings gilt es nur im Sanierungsgebiet der Innenstadt. Mehr zu dem Förderprogramm und wo genau es gilt, lesen Sie in der Donnerstagsausgabe des Allgäuer Anzeigeblatts vom 26.11.2015. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.11.15
  • 13× gelesen
Lokales

Überlegung
Statt Leinenpflicht jetzt Hundeführerschein in Immenstadt?

Die Diskussion um einen generellen Leinenzwang in Immenstadt geht weiter: Jetzt überlegen die Stadträte, ob nicht doch ein 'Hundeführerschein' die bessere Lösung wäre. So sollen alle Hundebesitzer, die mit ihrem Vierbeiner eine Hundeschule absolviert haben und sich das bestätigen lassen, eine Ermäßigung bei der Hundesteuer erhalten. Vorbild ist die Stadt München, die dieses Modell schon praktiziert. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe im Allgäuer Anzeigeblatt vom...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.11.15
  • 36× gelesen
Lokales

Diskussion
Umfrage: Leinenzwang für Hunde in ganz Immenstadt?

Sollen Hunde in Immenstadt nur noch an der Leine laufen dürfen? Diese Frage diskutieren derzeit die Stadträte, nachdem sich besorgte Eltern bei der Stadt gemeldet hatten. Sie fordern einen Leinenzwang für die Vierbeiner vor allem rund um Kindergärten und Schulen. Das Thema löste bei den Stadträten im Hauptausschuss eine intensive Diskussion aus und manche plädierten sogar dafür, in ganz Immenstadt und der umliegenden Umgebung einen Leinenzwang für Hunde einzuführen. Betroffen wären alle Hunde...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.11.15
  • 25× gelesen
Lokales

Allgäu Airport
Oberallgäuer Kreistag und Kemptener Stadtrat beraten über den Zuschuss für den Flughafen Memmingerberg

Wie viel sind der Stadtrat Kempten und der Oberallgäuer Kreistag bereit, für den Allgäu Airport zu zahlen? Darüber berät der Stadtrat am 6. August und der Kreistag bereits in dieser Woche: 684.000 Euro wollen die Kemptener angeblich zahlen, 1,34 Millionen Euro der Landkreis Oberallgäu. Mit dem Geld sollen sich die Kommunen an einer neuen Besitzgesellschaft des Flughafens beteiligen. Über zwei Millionen Euro will der Landkreis Unterallgäu beim Flughafen Memmingerberg zuschießen. Ob und wie viel...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.07.15
  • 11× gelesen
Lokales

Beschluss
Vereine müssen künftig Saalmiete im Haus Oberallgäu in Sonthofen zahlen

Stadtrat Sonthofen beschließt einstimmig, dass einheimische Gruppen 50 Euro aufbringen müssen. Für Auswärtige wird es deutlich teurer. Wie ist das in anderen Städten und Gemeinden? Der große Saal im 'Haus Oberallgäu' soll ab dem 1. Juli einheitlich für alle einheimischen und nicht kommerziellen Gruppierungen 50 Euro kosten. Die Nebenräume bleiben kostenfrei. So lautet der einstimmige Beschluss des Stadtrats nach lebhafter Diskussion. Auswärtige und kommerzielle Veranstalter zahlen für den Saal...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.05.15
  • 18× gelesen
Lokales

Nahverkehr
Stadtbus in Sonthofen bleibt

Menschen ohne eigenes Auto, die auf Sonthofens Stadtbus angewiesen sind, können aufatmen: Das Angebot der Stadt bleibt erhalten. Am Dienstagabend hat der Stadtrat einstimmig beschlossen, den derzeitigen Probebetrieb ab Januar 2016 als regulären Linienverkehr fortzuführen und eine sechsjährige Konzession zu beantragen. Zur Erinnerung: Im Juni 2010 hatte der Hauptausschuss beschlossen, den Bus zum Jahresende zu stoppen. Im Sommer 2012 rollte er mit neuem Konzept für einen mehrjährigen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.02.15
  • 22× gelesen
Lokales

Wahl
Livia Maria Andreas ist neue Stadtbaumeisterin in Sonthofen

Sonthofens Stadtrat hat Stadtbaumeister Lutz-Holger Behre abgewählt, und das mit niederschmetternder Klarheit: Der bisherige Amtsinhaber erhielt bei der geheimen Wahl nur eine Stimme. Livia Maria Andreas aus Ansbach, die ihr Amt am 1. Juli antritt, erhielt 25 von 29 Stimmen. Ein weiterer Bewerber erhielt drei Stimmen, einer keine. Die große Überraschung blieb im Sitzungssaal wohl aus, als Wahlleiterin Petra Wilhelm das Ergebnis bekannt gab. Vielmehr schien es, als hätten die meisten Stadträte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.02.15
  • 619× gelesen
Lokales

Finanzen
Sonthofen will ab 1. April mehr Kurbeitrag von Urlaubern

Urlauber in Sonthofen müssen schon bald mehr Kurbeitrag bezahlen. Und das nicht erst irgendwann, sondern bereits ab 1. April. Die Sätze steigen um 25 Prozent. Das hat der Stadtrat beschlossen. Allerdings gab es jetzt trotz des einstimmigen Beschlusses auch Kritik: Es sei für die Vermieter eine sehr unglückliche Situation, sagte Tourismus-Referentin Inge Stiefel (CSU). Rund 60 Prozent der Buchungen für diesen Sommer seien bereits gelaufen. Und diesen Gästen hätten die Vermieter den alten...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 30.01.15
  • 11× gelesen
Lokales

Verkehr
Sonthofer Stadtrat unterstützt Bürgeranliegen für eine B19-Anschlussstelle

Teilerfolg für die Bürgerinitiative, die eine B19-Anschlussstelle an der Brücke zwischen Burgberg und Blaichach fordert: Sonthofens Stadtrat unterstützt das Anliegen der Menschen aus Rieden. Denn die leiden unter der starken Verkehrsbelastung. Der Stadtrat forderte einstimmig den Landkreis auf, im Rahmen eines Gutachtens die konkreten Auswirkungen für Sonthofen und Immenstadt zu prüfen. Parallel erhält das Rathaus den Auftrag, andere Maßnahmen zu erarbeiten, um den Verkehr in Rieden zu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 29.01.15
  • 13× gelesen
Lokales

Politik
Sonthofen debattiert über Einführung einer Informationsfreiheits-Satzung

Eine Informationsfreiheitssatzung (IFG) gibt es in Sonthofen auch künftig nicht, wenn es nach dem Votum des Hauptausschusses geht. Die Mitglieder empfahlen dem Stadtrat, eine solche Satzung abzulehnen. Beantragt hatte diese die Ausschussgemeinschaft von Miriam Duran (FDP) und Karl Heinz Walter. Die IFG gewähre den Bürgern volle Akteneinsicht, so Duran. In Deutschland zähle Bayern zu den fünf Bundesländern ohne diese Satzung; Kommunen könnten sie aber vor Ort verankern. Damit, so Duran, könne...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 22.01.15
  • 11× gelesen
Lokales

Stadtentwicklung
Diskussion um Neugestaltung des Oberallgäuer Platzes in Sonthofen erhitzt die Gemüter

Kein Thema diskutieren die Sonthofer gerade so hitzig, wie die Überlegungen für eine Neugestaltung des Oberallgäuer Platzes. Manche ärgert allein die Vorstellung, dass sich überhaupt etwas ändern soll. Andere fragen sich, ob der geplante Bankneubau dort richtig ist. Selbst vom Wunsch nach einem Bürgerbegehren ist schon zu hören. 'Der Stadtrat hat doch noch gar nichts beschlossen, sondern nur beraten', wundert sich da Bürgermeister Christian Wilhelm. Ihm ist es wichtig, die Bevölkerung...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.12.14
  • 14× gelesen
Lokales

Stadtrat
Immenstädter Kulturreferent Peter Elgaß kritisiert Kulturgemeinschaft Oberallgäu

In erstaunlicher Schärfe wurde im Stadrat in Immenstadt über den Bericht des Kulturreferenten Peter Elgaß (SPD) gestritten. Er hatte der Kulturgemeinschaft Oberallgäu (KGO) vorgeworfen, die Zeichen der Zeit nicht zu erkennen. Im Gegenzug wurde Elgaß vorgeworfen, er führe 'einen persönlichen Rachefeldzug' und mache die ehrenamtliche Arbeit der KGO nieder. Aktuelle Zahlen belegen laut Elgaß, 'dass es dem Theater der KGO nicht gut geht'. Mittlerweile gebe es nur noch 361 Abonnenten. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.12.14
  • 33× gelesen
Lokales
2 Bilder

Kommunalpolitik
Immenstädter Stadtrat einigt sich auf Kompromiss bei den Haushaltseinsparungen

Es ist der kleinste gemeinsame Nenner, auf den sich der Immenstädter Stadtrat jetzt geeinigt hat. Vorangegangen war eine lange Diskussion um die Kürzungen freiwilliger Leistungen der Stadt. Mit sechs Gegenstimmen votierten die Ratsmitglieder jetzt für den Kompromissvorschlag, den Bürgermeister Armin Schaupp im Hauptausschuss unterbreitet hatte. Bei vielen Vereinen und Einrichtungen werden die Zuschüsse um 7,5 Prozent gekürzt, im sozialen Bereich wird fast nichts eingespart. Die...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.11.14
  • 18× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Sonthofer Jugendparlament soll an öffentlichen Stadtratssitzungen teilnehmen

Das Sonthofer Jugendparlament soll künftig mit einem Vertreter an öffentlichen Stadtratssitzungen teilnehmen und mitreden dürfen. Der Stadtrat beschloss mehrheitlich, einen Jugendlichen als sogenannte 'Auskunftsperson' einzubinden und zu den öffentlichen Sitzungen einzuladen. Immerhin zwölf Stadträte waren dagegen gewesen, überhaupt etwas zu ändern. Einen echten Sitz im Stadtrat mit Stimmrecht haben die Jugendlichen damit auch künftig nicht. Denn kommunalrechtlich geht das nicht einfach. Laut...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 02.10.14
  • 11× gelesen
Lokales

Finanzen
Immenstädter Stadträte diskutieren über Kürzung freiwilliger Leistungen an Vereine und Institutionen

Wird es bald kein Theater mehr geben in Immenstadt? Gibt es eine Zukunft für den Immenstädter Sommer? Wie geht es mit dem Verein 'Impuls' weiter? In all diesen Fällen soll der Zuschuss durch die Stadt Immenstadt komplett gestrichen werden. Der Hauptausschuss des Stadtrats diskutierte jetzt über eine Vorlage der Verwaltung zur Reduzierung von freiwilligen Leistungen. Vorausgegangen waren Gespräche mit den betroffenen Vereinen und Institutionen. Bei einer Kürzung von Zuschüssen zwischen 20 und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.09.14
  • 11× gelesen
Lokales

Entscheidung
Immenstadt beschließt Erhöhung des Kurbeitrags ab Januar 2015

Ob Unterkunft, Essen, Freizeitgestaltung oder Einkauf – Urlauber lassen in der Region viel Geld liegen. Und davon will die Stadt Immenstadt künftig mehr abhaben. Mehrheitlich beschloss der Stadtrat, Kur- und Fremdenverkehrsbeitrag sowie das Bettenzehnerl zu erhöhen. Und das jeweils bereits ab 1. Januar 2015. Der Vorschlag des Tourismusvereins, bei Kurbeitrag und Bettenzehnerl noch ein Jahr zu warten, fand kein Gehör. Die Vermieter argumentierten, die Preise für 2015 seien bereits kalkuliert...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.08.14
  • 28× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019