Alles zum Thema Stadtrat

Beiträge zum Thema Stadtrat

Lokales

Streit
Füssens Kommunalpolitiker weiter gegen dm-Markt am Stadtrand

Sie wollen den Einzelhandel in der Füssener Altstadt schützen und lehnen deshalb weitere Märkte am Standrand ab: An diesem Kurs halten Füssens Kommunalpolitiker weiter fest, gerade was die Ansiedlung eines dm-Marktes bei Aldi angeht. Dieses Projekt haben die Stadträte schon mehrfach abgelehnt. Nun wird der Ton im Streit um den Drogeriemarkt schärfer: Der Rechtsanwalt von Aldi, auf dessen Parkplatz der Markt entstehen soll, droht inzwischen der Stadt damit, Schadenersatzansprüche geltend zu...

  • Füssen
  • 09.10.18
  • 827× gelesen
Lokales
Strandbad Hopfensee

Diskussion
Füssens Stadtrat: Bürgerbegehren zum Strandbad Hopfensee ist unzulässig

Die Füssener Bürger werden nicht darüber abstimmen, wie groß der Neubau des Strandbades am Hopfensee ausfallen darf. Denn ein entsprechendes Bürgerbegehren hat der Stadtrat am Dienstagabend mit großer Mehrheit als unzulässig eingestuft. Dabei beriefen sich die Kommunalpolitiker auf Stellungnahmen des Landratsamtes Ostallgäu und des für die Stadt tätigen Rechtsanwaltes Dr. Stefan Dietlmeier. Gegen diesen Beschluss werde man juristisch vorgehen, kündigte Harald Vauk an, der für mehrere...

  • Füssen
  • 26.09.18
  • 2.562× gelesen
Lokales
Streit um Bauregelungen in Bad Faulenbach

Streit
Bau-Regeln in Bad Faulenbach: Füssener Stadträte zurren Regelwerk fest

Einen Kompromiss wollten Füssens Stadträte mit dem Bauherrn des umstrittenen Mehrfamilienhauses Am Anger in Bad Faulenbach erzielen (die Allgäuer Zeitung berichtete) – doch der ist mit den Regelungen der Kommunalpolitiker alles andere als einverstanden: In einer ausführlichen Stellungnahme zum Entwurf des Bebauungsplanes übt die beauftragte Anwaltskanzlei an diversen Punkten Kritik. Doch die Kommunalpolitiker interessierte das wenig: Sie hielten an ihren Forderungen fest, auf die sie sich...

  • Füssen
  • 20.09.18
  • 601× gelesen
Lokales
Viel Sanierungsbedarf gibt es an städtischen Gebäuden in Füssen.

Finanzen
Städtische Immobilien in Füssen: Teurer Sanierungsstau

Über sieben Millionen Euro müsste die Stadt Füssen in die Hand nehmen, um zumindest einen Teil ihrer Gebäude zu sanieren, zu modernisieren sowie energetische und Brandschutzauflagen zu erfüllen. Das ist das vorläufige Ergebnis einer Untersuchung der Architekten Andreas Harbich und Alexander Beck. Wobei millionenschwere Brocken wie die Schulen und das Bundesleistungszentrum in ihrer Liste noch gar nicht enthalten sind. Bei der Präsentation der Ergebnisse im Stadtrat stand vor kurzem die...

  • Füssen
  • 15.08.18
  • 346× gelesen
Lokales

Ziegelwies
Bei Füssener Immobilien besteht Sanierungsbedarf

In Füssen ist über Jahrzehnte viel zu wenig Geld in den Unterhalt der städtischen Gebäude gesteckt worden. Die Folge ist ein gigantischer Sanierungsstau. Die Stadt wird mehrere Millionen Euro in die Hand nehmen müssen, wenn sie alle ihre Immobilien auf Vordermann bringen will. Das betrifft unter anderem die Mietshäuser in der Ziegelwies. Im Stadtrat wurden nun Modelle besprochen, wie man den Sanierungsstau in dem Ortsteil begegnen könnte. Denkbar ist vieles, entschieden ist im Moment noch...

  • Füssen
  • 20.07.18
  • 383× gelesen
Lokales
So soll die neue Kindertagesstätte im Füssener Weidach einmal aussehen.

Bauausschuss
Bekommt neue Füssener Tagesstätte einen Kneipp-Kindergarten?

Kann in der neuen Kindertagesstätte im Füssener Weidach ein Kneipp-Kindergarten entstehen? Diese Frage war bereits im Stadtrat gestellt worden und beschäftigte nun auch den Bauausschuss. Der Stadtrat hat sich mit deutlicher Mehrheit für den Neubau ausgesprochen. Allerdings waren noch einzelne Detailfragen – neben dem Kneipp-Kindergarten unter anderem auch der Schallschutz und ein Sonnensegel – ungeklärt. Was Planer und Architektin zu den Detailfragen erklärten, erfahren Sie in der...

  • Füssen
  • 11.06.18
  • 263× gelesen
Lokales
Festspielhaus Füssen

Tourismus
Stadtrat Füssen macht Hotelbau am Festspielhaus den Weg noch nicht frei

Nach einer hitzigen Debatte hat sich der Füssener Stadtrat mehrheitlich dagegen ausgesprochen, dem geplanten Hotel am Festspielhaus den Weg freizumachen. Er stimmte mit 13:6 Stimmen dafür, den Beschluss für die für das Vorhaben nötige Änderung des Bebauungs- und Flächennutzungsplans zu vertagen. Zur Begründung hieß es, man habe noch zu wenig Informationen über das Projekt. Bürgermeister Paul Iacob kündigte an, das Thema bei der nächsten Sitzung Ende Juni erneut auf die Tagesordnung zu...

  • Füssen
  • 01.06.18
  • 819× gelesen
Lokales
Das Füssener Rathaus

Kurhaus-Areal
Füssen will Ferienwohnungen in Wohngebiet verhindern

Auf dem einstigen Kurhaus-Areal in Füssen sollen keine Ferienwohnungen entstehen, die hier errichteten Häuser sollen weiterhin dem dauerhaften Wohnen dienen. Darin sind sich Füssens Kommunalpolitiker einig. Um dem Wunsch nach Ferienwohnungen einen Riegel vorzuschieben, sollen die beiden dort geltenden Bebauungspläne entsprechend überarbeitet werden, beschloss der Stadtrat. Einen Schritt weiter ging Dr. Anni Derday (FWF). Sie verwies darauf, dass derzeit 22 Bebauungspläne bearbeitet werden....

  • Füssen
  • 02.05.18
  • 709× gelesen
Lokales
Ein Modell des geplanten Spielplatz im Füssener Baumgarten.

Planung
Füssener Stadtrat ebnet Weg für Spielplatz im Baumgarten

Im Baumgarten in Füssen, einer idyllischen Grünanlage unterhalb des Hohen Schlosses, soll ein Spielplatz entstehen. Geplant ist ein Klettergerüst in Form eines liegenden Drachen, das vor allem jüngere Kinder ansprechen soll. Der Füssener Stadtrat ebnete nun den Weg für das Projekt, das voraussichtlich an die 50.000 Euro kosten wird. Allerdings gab es in der Debatte auch kritische Stimmen. Was manche Stadträte an dem Spielplatz zu bemängeln hatten, erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe...

  • Füssen
  • 28.02.18
  • 347× gelesen
Lokales

Verkehrsberuhigung
Erhalten statt fällen: Füssener Stadträte befürworten Grünfläche für zwei Bäume in der Hilteboldstraße

Sollen sie der Axt zum Opfer fallen oder bleiben sie doch erhalten? Für zwei mächtige Bäume an der Hilteboldstraße ging diese Debatte im Füssener Verkehrsausschuss gut aus. Sie bleiben stehen und erhalten sogar eine 'erhabene Grünfläche' im Straßenbereich, wie es Ingenieur Gerald Blumrich formulierte. Thema im Gremium war der dritte Bauabschnitt für den verkehrsberuhigten Bereich rund um den Ziegelbergweg: Im kommenden Jahr sollen der nächste Abschnitt der Bürgermeister-Dr.-Moser- und die...

  • Füssen
  • 28.12.17
  • 23× gelesen
Lokales

Planung
Füssener Hanfwerke-Areal: Von der Vision zum echten Zukunftskonzept

Deutlich aufgewertet werden soll das ehemalige Hanfwerke-Areal. Für diese Vision hat sich der Füssener Stadtrat bereits im Juli grundsätzlich ausgesprochen, nun folgte der nächste Schritt hin zu einem konkreter werdenden Zukunftskonzept. Um den heutigen Magnuspark als Sanierungsgebiet ausweisen zu können, wurden vorbereitende Untersuchungen in Auftrag gegeben. Das ist notwendig, um sich Fördermittel aus dem Integrierten Städtebaulichen Entwicklungskonzept (ISEK) zu sichern. Welche konkreten...

  • Füssen
  • 21.12.17
  • 120× gelesen
Lokales

Stadtratsbeschluss
Füssener Stadtrat ebnet Weg für Ersatzbau des Kindergartens St. Gabriel

Auf dem Gelände der Füssener Kirche Zu den Acht Seligkeiten, die abgerissen wird, sollen ein Pfarr- und Begegnungszentrum sowie ein neuer Kindergarten entstehen. Die Betreuungseinrichtung wird den Kindergarten St. Gabriel ersetzen, der inzwischen aus allen Nähten platzt und selbst nach einer millionenschweren Sanierung nicht den heutigen Anforderungen entsprechen würde. Der Füssener Stadtrat sprach sich am Dienstagabend geschlossen dafür aus, dass die Kommune den Ersatzbau für den Kindergarten...

  • Füssen
  • 29.11.17
  • 70× gelesen
Lokales

Verkehr
Füssener Stadträte fordern: Verkehrsfluss weiter verbessern

Zufrieden zeigte sich Jürgen Doser (Freie Wähler) über die jüngsten Beschlüsse des Füssener Stadtrates – doch dass die Ampel in der Luitpoldstraße dauerhaft bleibt und der Kreisverkehr am Prinzregentenplatz umgebaut wird, reiche nicht: 'Wie geht es weiter zwischen Pulverturm und Kaiser-Max-Platz?', fragte Doser im Stadtrat. Er forderte weitere Schritte, die bereits Teil eines Antrages waren. Auch Dr. Martin Metzger (Bürger für Füssen) plädierte dafür, 'technisch durchzuspielen', was die...

  • Füssen
  • 26.11.17
  • 18× gelesen
Lokales

Beschluss
Verkehrskonzept Füssen: Stadtrat schlägt mehrere Fliegen mit einer Klappe

Nach Jahren kontroverser Diskussionen über ein tragfähiges Verkehrskonzept hat der Füssener Stadtrat den Weg für weitere Schritte geebnet. An mehreren Stellen in der Innenstadt soll es Veränderungen geben beziehungsweise provisorische Regelungen dauerhaft bestehen bleiben: So sprach sich das Gremium in seiner Sondersitzung am Dienstagabend bei einer Gegenstimme dafür aus, die Fußgängerampel in der Luitpoldstraße dauerhaft bestehen zu lassen. Dort soll auch eine Countdown-Anzeige für Passanten...

  • Füssen
  • 22.11.17
  • 97× gelesen
Lokales

Diskussion
Mehrere Füssener Stadträte sind verärgert über den Zweckverband Allgäuer Land

Die Frage ist nicht neu – doch eine Grundsatzdebatte darüber entbrannte in der jüngsten Sitzung des Füssener Stadtrats: Wie geht es weiter mit dem Zweckverband Allgäuer Land? Den Stein ins Rollen brachte Jürgen Doser (Freie Wähler), als es um die Planungshoheit des Zweckverbandes für ein 4,75 Hektar großes Gebiet zwischen der Kemptener Straße und der Bundesstraße 310 ging. 'Es wäre ein strategisch großer Fehler, wenn die Stadt das Gebiet nicht überplant', erklärte Doser. Wie die Diskussion im...

  • Füssen
  • 29.09.17
  • 27× gelesen
Lokales

Mehrfamilienhaus
Füssener Stadtrat will den Monsterbau in Bad Faulenbach verhindern

Das Bauprojekt passe nicht zu Bad Faulenbach. Es sei gar ein 'Monsterbau' und mache das Tal kaputt. Mit drastischen Worten hatten Bewohner des Füssener Stadtteils und die dortige Interessengemeinschaft zuletzt klar gemacht, dass sie das geplante Mehrfamilienhaus am Anger für viel zu überdimensioniert halten. In seiner Sitzung am vergangenen Dienstag hat der Stadtrat nun beschlossen, einen qualifizierten Bebauungsplan aufzustellen und eine erneute Veränderungssperre zu verhängen. Damit soll...

  • Füssen
  • 28.09.17
  • 220× gelesen
Lokales

Kommunalpolitik
Bereits der sechste Stadtrat in Füssen reicht Rücktritt ein

Im März 2014 wurden 24 Stadträte in Füssen gewählt – inzwischen hat ein Viertel von ihnen das Handtuch geschmissen. Denn nun gab auch Andreas Ullrich (Freie Wähler) bekannt, dass er von seinem Amt als Stadtrat aus gesundheitlichen Gründen zurücktritt. Er ist bereits der sechste Kommunalpolitiker, der sich aus dem Gremium zurückgezogen hat. Er müsse mit Blick auf seine Gesundheit die Belastungen im Ehrenamt abbauen, sagte der Kommunalpolitiker. Wer Nachfolger von Ullrich werden könnte und...

  • Füssen
  • 27.09.17
  • 110× gelesen
Lokales

Verkehr
Luitpoldstraße in Füssen: Ampel beschleunigt den Verkehrsfluss

Sehr zufrieden haben sich nahezu alle Mitglieder des Füssener Verkehrsausschusses über ein provisorische Ampel in der Luitpoldstraße geäußert. Der Verkehrsfluss am Rande der Altstadt sei dadurch deutlich besser geworden. Die Ampel ersetzte einen Zebrastreifen, seitdem können Fußgänger nur noch gebündelt die Straße überqueren. Der Verkehrsausschuss sprach sich dafür aus, den Probebetrieb der Ampel zu verlängern. Über eine endgültige Installation soll der gesamt Stadtrat entscheiden, für den eine...

  • Füssen
  • 13.09.17
  • 20× gelesen
Lokales

Betreuung
Neuer Platz für Kindergarten in Füssen erhitzt die Gemüter

Eigentlich war der Neubau des Kindergartens in der Dr.-Enzinger-Straße in Füssen längst beschlossene Sache: Ende vergangenen Jahres hatte der Stadtrat nach einigem Hin und Her Grünes Licht gegeben. Doch seit der vergangenen Woche sind die Pläne wieder überholt. Der Stadtrat entscheid, den Bau im Neubaugebiet im Weidach zu errichten. Die Eltern sind schockiert, denn der Beschluss hat massive Auswirkungen auf den ohnehin schon verspäteten Zeitplan. Denn noch muss das Neubaugebiet erst einmal...

  • Füssen
  • 04.07.17
  • 85× gelesen
Lokales

Baugebiet
Neuer Kindergarten soll jetzt ins Füssener Weidach

Eigentlich war der Kindergarten am Schulzentrum in Füssen längst beschlossene Sache. Anfang des Jahres hatte die Verwaltung mächtig Gas gegeben, um den geplanten und dringend notwendigen Neubau im Stadtrat absegnen zu lassen. Denn noch in diesem Jahr hätten die Bauarbeiten beginnen sollen. Doch nun kommt alles anders: Im Weidach erschließt die Stadt ein neues Baugebiet. Dort soll auch der neue Kindergarten samt Familienzentrum entstehen. Allerdings ist der Zeitplan nun überholt. Ich bin ein...

  • Füssen
  • 28.06.17
  • 26× gelesen
Lokales

Tourismus
Toiletten am Lechfall in Füssen sind noch immer geschlossen

Sich auf Reiseführer zu verlassen, kann am Lechfall in Füssen noch immer in die Hose gehen: Denn die angepriesenen öffentlichen Toiletten sind weiterhin dicht. Noch im Januar hieß es im Stadtrat, dass die WC-Anlage an der Touristenattraktion im Frühjahr wieder in Betrieb genommen werden soll. Doch noch immer stehen Besucher in dringenden Fällen vor verschlossener Tür. Schuld daran will aber niemand sein: weder die Kraftwerk GbR als Eigentümer, noch die Stadt, die die Anlage betreiben soll....

  • Füssen
  • 27.06.17
  • 90× gelesen
Lokales

Stadtrat
Die Wahl des Dritten Bürgermeisters in Füssen steht an

Eigentlich hätten in den vergangenen Tagen Telefondrähte heiß laufen müssen. Wie immer, wenn eine politische Entscheidung dieses Ranges ansteht. Die Fraktionsvorsitzenden der im Stadtrat vertretenden Parteien und Gruppierungen hätten sich über mögliche Kandidaten ausgetauscht, Mehrheiten organisiert. Doch nichts dergleichen ist passiert. 'Es war erstaunlich ruhig', sagt Dr. Anni Derday von den Freien Wählern. Sie selber wollte deswegen noch einmal zum Telefonhörer greifen, die Fühler...

  • Füssen
  • 27.06.17
  • 153× gelesen
Lokales

Umbau
Weißensee bald wieder mit Lebensmittelgeschäft?

Seit Sommer vergangenen Jahres gibt es im Füssener Ortsteil Weißensee kein Lebensmittelgeschäft mehr. Nun prüft der Stadtrat, ob man das alte Gemeindehaus so umbauen lassen soll, dass dort eine Käsealm mit einem zusätzlichen kleinen Sortiment zur Alltagsversorgung einziehen könnte. Auch die seit Jahren in Weißensee beengt untergebrachten Bauhof-Mitarbeiter könnten dort unterkommen, ebenso ein SB-Bereich der Sparkasse sowie eine Anlaufstelle für Füssen Tourismus und Marketing. Allerdings kostet...

  • Füssen
  • 15.05.17
  • 18× gelesen
Lokales

Hotelprojekt
Bauausschuss Füssen zieht Schlussstrich unter Daueraufreger

Indem er letzten Änderungen der Planung für einen Hotelbau an der Augsburger Straße zustimmte, hat der Bauausschuss des Stadtrats Füssen einen Schlussstrich unter einen Daueraufreger gezogen. 'Wir sollten es möglichst schnell genehmigen, um den Saustall, den wir da seit Jahren haben, endlich wegzukriegen', sagte der ansonsten geduldige SPD-Stadtrat Lothar Schaffrath im Bauausschuss zu Beginn der Diskussion. Darin machten auch mehrere Ausschussmitglieder ihrer Verärgerung über nicht...

  • Füssen
  • 04.05.17
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019