Stadtrat

Beiträge zum Thema Stadtrat

Lokales

Stadtrat
Mehr Freiheiten für Bauherren

Grenzen in Lindenberg großzügiger ausgelegt - Lob für Weihnachtsbeleuchtung Mehr Freiheiten sollen Bauherren künftig im Lindenberger Baugebiet Nord I haben. Der Stadtrat einigte sich in seiner jüngsten Sitzung darauf, die Baugrenzen dort künftig großzügiger auszulegen. Dabei geht es um Grundstücke, die direkt am Lärmschutzwall liegen. Diese haben laut Stadtbaumeister Herbert Wagner «eine gewisse Tiefe». Verkaufen ließen sich die Grundstücke bislang jedoch nur schlecht, weil der Bebauungsplan...

  • Buchloe
  • 18.12.10
  • 15× gelesen
Lokales

Stadtrat I
Kleine Änderungen

Gremium behandelt Stellungnahmen zum Bebauungsplan des Buchloer Gymnasiums Mit den Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange zum Bebauungsplan «Buchloe Süd V - Schulgelände Gymnasium» beschäftigte sich der Stadtrat in seiner letzten Sitzung des Jahres 2010. «Es handelt sich um ein beschleunigtes Verfahren, sodass wir bereits in der nächsten Sitzung im Januar den Satzungsbeschluss fassen können», erklärte Stadtbaumeister Herbert Wagner. Alle Beschlüsse waren einstimmig. Es wurden nur...

  • Buchloe
  • 17.12.10
  • 15× gelesen
Lokales

Ansprache
Wunsch: Im nächsten Jahr mit mehr Vertrauen

Jeder Stadtrat 133,5 Stunden bei Sitzungen - Großer Dank an Unternehmen «Die größte Ehre, die man einem Menschen antun kann, ist die, dass man zu ihm Vertrauen hat», zitierte Bürgermeister Werner Himmer in der Weihnachtssitzung des Stadtrats Matthias Claudius. Er appellierte an alle, «mehr Vertrauen untereinander und miteinander zu suchen und zu pflegen». Wenn dem Gremium das gelinge, «werden wir im kommenden Jahr wieder zielorientierter, sachlicher und mit weniger Emotionen diskutieren und...

  • Marktoberdorf
  • 17.12.10
  • 14× gelesen
Lokales

Stadtrat
Nur kleine Änderungen

Mit den Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange zum Bebauungsplan «Buchloe Süd V - Schulgelände Gymnasium» beschäftigte sich der Stadtrat in seiner letzten Sitzung des Jahres 2010. «Es handelt sich um ein beschleunigtes Verfahren, sodass wir bereits in der nächsten Sitzung im Januar den Satzungsbeschluss fassen können», erklärte Stadtbaumeister Herbert Wagner. Alle Beschlüsse waren einstimmig. Es wurden nur kleinere Änderungen und Ergänzungen im Bebauungsplan...

  • Buchloe
  • 17.12.10
  • 15× gelesen
Lokales

Stadtrat
Bebauungsplan soll «Mohren»-Bau voranbringen

Speziell auf dieses Vorhaben bezogen - «Es ist ein Trauerspiel» Eigentlich sollten auf dem Grundstück, auf dem früher an zentraler Stelle in Marktoberdorf der Gasthof «Mohren» stand, die Bauarbeiten längst begonnen haben. Das Projekt verzögert sich aber immer wieder. Deshalb forderte Bürgermeister Werner Himmer den Stadtrat auf: «Wir müssen weiterkommen. Ich will da mal Bagger sehen.» So beschloss das Gremium einstimmig, für diese Fläche einen sogenannten vorhabenbezogenen Bebauungsplan zu...

  • Marktoberdorf
  • 16.12.10
  • 15× gelesen
Lokales

Stadtrat
«Es war ein gutes Jahr»

Bürgermeister Josef Schweinberger zieht Bilanz - Positive Entwicklung der Gesamtwirtschaft auch in Buchloe spürbar «Nach dem Planungsjahr 2009 sind wir in diesem Jahr mit viel Elan an die Umsetzung zahlreicher Projekte gegangen», sagte Bürgermeister Josef Schweinberger am Ende der Jahresabschlusssitzung des Stadtrates im festlich geschmückten Rathaussaal. «Mussten wir in den vergangenen Jahren von Finanzkrise, vom Rückgang der Wirtschaftskraft, von der Verringerung des Steueraufkommens am...

  • Buchloe
  • 16.12.10
  • 13× gelesen
Lokales

Bahnhofsareal
Neuem Busbahnhof ein Stück näher

Preisträger bei Architektenwettbewerb stehen fest - Stadtrat hat letztes Wort An die Architekten Thomas Pscherer, Martin Pool und Barbara Boczeck vom gleichnamigen Architekturbüro in München sowie an einen Tragwerksplaner und eine Landschaftsarchitektin ging der 1. Preis des Archtitektenwettbewerbes, der die Neugestaltung des Marktoberdorfer Bahnhofsumfeldes zum Thema hatte. Gestern fiel die Entscheidung der Jury, die unter dem Vorsitz des Münchener Stadtplaners Jochen Baur an zwei Tagen...

  • Marktoberdorf
  • 11.12.10
  • 14× gelesen
Lokales

Stadtrat
In der Mittelschule kämen Kinder «unter die Räder»

Was die Fraktionsführer der fünf Parteien zur Zukunft der Martinsschule sagen Ablehnend oder zumindest mit großer Skepsis reagieren sämtliche Fraktionsführer im Marktoberdorfer Stadtrat auf die Idee, die Martinsschule in Räume der Mittelschule zu integrieren. «Ich hoffe sehr, dass das keine ernsthafte Alternative ist», sagt etwa Markus Singer (CSU). Andererseits müsse auch danach gefragt werden, wie es mit der Förderung aussieht. Es sei fraglich, ob die Stadt ohne Zuschüsse zehn bis 15...

  • Marktoberdorf
  • 06.12.10
  • 9× gelesen
Lokales

Stadtrat
Emotionale Debatte um Garage

«Horrorszenario» - «Ist absurd» - «Stellen Satzung und uns in Frage» - Plan abgelehnt Sehr umstritten war im Stadtrat der Antrag eines Bauherrn, auf einem Eckgrundstück im Gewend eine Garage errichten zu wollen. Zum einen fehle die rechtliche Grundlage, zum anderen werde eine städtische Wasserleitung überbaut und der Abstand zur Straße nicht eingehalten, schob Stadtbaumeister Peter Münsch voraus. Mit 9:13 Stimmen lehnte das Gremium den Antrag ab, um Präzedenzfälle zu vermeiden. Dem Votum voraus...

  • Marktoberdorf
  • 02.12.10
  • 24× gelesen
Lokales

Schwerpunkte
Starke Akzente für den Tourismus

Stadtrat geht bei Beteiligung an Marketingkonzept über Erwartung hinaus Klare touristische Schwerpunkte hat der Stadtrat in seiner Sitzung am Montagabend gesetzt: Mit deutlicher Mehrheit votierte das Gremium dafür, sich bei der Städtewerbung, Wander- und Radtourismus finanziell zu engagieren. Marktoberdorf soll somit in drei Geschäftsbereichen von Allgäu Marketing vertreten sein. Damit ging man über das hinaus, was sich der Tourismusverein erhofft hatte. Stadtrat stockt auf Dass...

  • Marktoberdorf
  • 01.12.10
  • 10× gelesen
Lokales

Stadtrat
Acht Cent mehr fürs Wasser

Breite Zustimmung für Gebührenerhöhung - Ab Januar wird jeder Kubikmeter teurer - Neue Kalkulation in zwei Jahren Von 67 auf 75 Cent pro Kubikmeter erhöht wird die Gebühr für das Buchloer Trinkwasser. Nach dem Werkausschuss (wir berichteten) stimmte auch der Stadtrat in seiner Sitzung am Dienstagabend der Preissteigerung zu. Wie berichtet, reichen die bisherigen Gebühren nicht mehr aus, um die laufenden Kosten für den Betrieb der Wasserversorgung zu decken. Bürgermeister Josef...

  • Buchloe
  • 25.11.10
  • 8× gelesen
Lokales

Integriertes
Mehr Grün, mehr Einzelhandel, mehr Wohnungen

Stadtentwicklungskonzept Marktoberdorfer Stadtrat will «die richtige Richtung vorgeben» Laute, unattraktive Wohnlagen wie an der Kaufbeurener Straße, Barrieren wie die Bahnlinie oder fehlendes Grün: Dass städtebaulich in Marktoberdorfs Zentrum Manches im Argen liegt, ist nicht neu. Das integrierte Stadtentwicklungskonzept des Architekturbüros Schirmer soll nun helfen, Schwächen zu beseitigen und Erhaltenswertes zu sichern und auszubauen. Der Stadtrat beschloss dazu «Oberziele» sowie...

  • Marktoberdorf
  • 25.11.10
  • 12× gelesen
Lokales

Wasenmoos
Die Frist endet am 30. November

Landratsamt fordert Schwarzbauer zum Abschluss von Verträgen auf - Andernfalls wird Beseitigung angeordnet - Stadtrat unterstützt Wunsch nach 20-jähriger Restnutzungsdauer Für die Schwarzbauer im Wasenmoos «ist jetzt der entscheidende Zeitpunkt, wo jeder Einzelne für sich die Weichen stellen kann», sagt Landrat Johann Fleschhut: Nur noch bis 30. November können die Betroffenen erklären, dass sie mit dem Landratsamt über die Restnutzungsdauer der illegalen Bauten von zehn oder 15 Jahren Verträge...

  • Füssen
  • 24.11.10
  • 26× gelesen
Lokales

Einkaufszentrum
Theresienhof tritt auf der Stelle

Verkehrsanbindung aus Sicht des Stadtrates noch nicht optimal gelöst - Umplanung muss bis Ende Januar vorliegen Das seit Jahren in Füssen diskutierte Einkaufszentrum kommt nicht so richtig in Schwung: Der Theresienhof tritt auf der Stelle. Bei seiner nicht öffentlichen Sondersitzung war der Stadtrat nicht zufrieden mit den vorgelegten Plänen für die Verkehrsanbindung, teilte Bürgermeister Paul Iacob auf Nachfrage mit. Bis Ende Januar habe man den Projektentwicklern Zeit eingeräumt, um die...

  • Füssen
  • 23.11.10
  • 7× gelesen
Lokales

Stadtrat
Grünes Licht für Bahnhofstraße

Einmütiges Votum für West-Ausbau Die Ampel für einen vorzeitigen Ausbau der Bahnhofstraße in westlicher Richtung steht auf grün: Einmütig hat der Füssener Stadtrat dafür in seiner nichtöffentlichen Sondersitzung am Donnerstag in Hopfen die Weichen gestellt. Sofort werde man dieses Vorhaben allerdings nicht anpacken können, bremst Bürgermeister Paul Iacob im Gespräch mit der Allgäuer Zeitung vorschnelle Erwartungen. «Baubeginn wird wohl erst 2012 sein.» Das Jahr 2011 soll vorrangig der Planung...

  • Füssen
  • 20.11.10
  • 6× gelesen
Lokales

Sitzung
Ausschuss für letzte Ruhestätte unter Bäumen

Stadtrat muss noch zustimmen Das Abschiednehmen und Gedenken an verstorbene Angehörige soll in Marktoberdorf um eine weitere Variante ergänzt werden: die Bestattung unter einem Baum. Der Finanzausschuss verabschiedete deshalb in seiner Sitzung mehrheitlich eine entsprechende Empfehlung an den Stadtrat. Im Frühjahr und vor wenigen Wochen erhielt die Verwaltung zwei Unterschriftenlisten. Einer dieser Anträge bezog sich auf die Einrichtung eines eigenen Waldfriedhofs, was die Verwaltung aber...

  • Marktoberdorf
  • 10.11.10
  • 12× gelesen
Lokales

Sekte
Moderne Sklaverei: Details über die Wankmiller-Gruppe in Füssen werden bekannt

Ein Aussteiger der sektenähnlichen Füssener Wankmiller-Gruppe packt aus. 'Ich halte diese Gruppe für äußerst gefährlich: Sie will einen Staat im Staate bilden.' Füssens Bürgermeister Dr. Paul Wengert macht aus seiner Meinung über die sektenähnliche Wankmiller-Gruppe keinen Hehl. Zumal er inzwischen Gespräche mit Aussteigern geführt hat. Einer von ihnen ist Euclides Granados, der jahrelang mit Wolfgang Wankmiller unter einem Dach lebte: Für ihn handelt es sich um eine Sekte, die mit "einer...

  • Füssen
  • 18.04.00
  • 5.387× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019