Stadtpfarrkirche

Beiträge zum Thema Stadtpfarrkirche

17×

Kirche
Zusammenschluss der vier Stadtpfarreien in Memmingen bringt große Veränderungen

Alle Katholiken der Stadt im Blick Was ändert sich für die Memminger Katholiken, wenn im September die vier Stadtpfarreien zu einer großen Pfarreien-Gemeinschaft zusammenkommen? Einige konkrete Neuerungen seien bereits geklärt, sagte Dekan Ludwig Waldmüller bei einem Info-Abend im Maximilian-Kolbe-Haus. So werde ein zentrales Pfarrbüro in St. Josef eingerichtet. Dafür müssten Räume des Pfarrzentrums in Büros umgebaut werden. Neu ins Team der hauptamtlichen Mitarbeiter komme ein...

  • Kempten
  • 19.03.13
237×

Jubiläum
Christus musste besonders gut gelingen

Der Künstler Paul Keck aus Lindenberg-Goßholz fertigte vor 50 Jahren das monumentale Deckengemälde in der Stadtpfarrkirche in weniger als hundert Tagen Die Stadtpfarrkirche St. Petrus und Paulus, ein neubarocker Bau des Münchner Architekten Professor Franz Rank (1870 bis 1950), ist noch keine hundert Jahre alt. Der Grundstein wurde 1912 an Mariä Geburt gelegt. Und das Deckengemälde, das bedeutendste Werk des Goßholzer Künstlers Paul Keck (1904 bis 73), wurde samt der stuckgerahmten Medaillons...

  • Kempten
  • 24.12.11
63×

Stadtpfarrkirche
Keine Gottesdienste im Winter - Stadtpfarrkirche Lindenberg wird in den kalten Monaten nicht benutzt

Noch bis Heilig Dreikönig können die Gläubigen die neu sanierte Lindenberger Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul bei Gottesdiensten genießen und bestaunen. Seit November ist die Innensanierung abgeschlossen und es können wieder Messen dort gefeiert werden. Danach, zwischen Dreikönig und Palmsonntag, finden die Gottesdienste in der Aureliuskirche statt. Der Grund: Die Stadtpfarrkirche kann nicht beheizt werden und ist im Winter daher sehr kalt. 'Jetzt können wir das so machen, jetzt haben wir...

  • Kempten
  • 21.12.11
51×

Weihnachtskonzert
Musikschüler erhalten in der Stadtpfarrkirche St. Hedwig viel Applaus

Sehr einfühlsam Orkantief Joachim konnte weder die Eltern der Musikschüler noch die Freunde und Gönner der Sing- und Musikschule Kempten vom Besuch des Weihnachtskonzertes in der Stadtpfarrkirche St. Hedwig in Kempten abhalten. Der Weg in den erhabenen Sakralbau hatte sich am Ende ganz und gar gelohnt. Vom ersten Augenblick an erlebten die Zuhörer, mit welcher Intensität und Einfühlungsvermögen die Kinder, Jugendlichen und auch die Erwachsenen von den Lehrkräften auf die Aufführung vorbereitet...

  • Kempten
  • 20.12.11
25× 2 Bilder

Adventsmarkt
Französischer Orangenwein und Schneekugeln mit der Hutfabrik

Zahlreiche Besucher rund um die Lindenberger Stadtpfarrkirche Im Vorjahr eisige Kälte, in diesem Jahr einsetzender Regen: Vom Wetter begünstigt war der Lindenberger Adventsmarkt auch 2011 nicht. Aber das hielt die Besucher nicht ab, in die Goethe- und Rathausstraße zu kommen. Mancher nutzte die Möglichkeit, das heimische Mittagessen ausfallen zu lassen – vor allem am Nachmittag aber war rund um die Stadtpfarrkirche zeitweise kaum ein Durchkommen möglich, so viele Lindenberger und...

  • Kempten
  • 05.12.11
121×

Kolpingsfamilie
Alfred Stibi 60 Jahre bei Kolping in Lindenberg

4500 Euro für die Stadtpfarrkirche gespendet Auf der Feier zum Kolpinggedenktag im Pfarrheim wurde nach dem Gottesdienst Alfred Stibi für 60 Jahre Mitgliedschaft in der Kolpingsfamilie mit der Ehrenurkunde im Namen des Kolpingwerks Deutschland geehrt. Vorsitzender Jürgen Huber, der im März dieses Jahres Reinhard Heim abgelöst hatte, erwähnte im Rückblick vor allem die Altpapier- und Kleidersammlungen, die heuer 49 Tonnen Papier und 23 Tonnen Altkleider erbrachten. Mit dem Erlös konnten...

  • Kempten
  • 02.12.11
17×

Sanierung
Hubertusmesse wieder in der Lindenberger Stadtpfarrkirche

Arbeiten sind wie geplant abgeschlossen – Erster Gottesdienst am 5. November – 1,7 Millionen Euro Kosten Fast ein Jahr war die Lindenberger Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul für die Gläubigen gesperrt. Auf meterhohen Gerüsten sanierten und renovierten Kirchenmaler und Handwerker die Wände und Decken. Nun sind die Arbeiten abgeschlossen und die Gerüste abgebaut. Zur Hubertusmesse am 5. November wird wieder Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche gefeiert. 'Planmäßig und ohne...

  • Kempten
  • 20.10.11
146× 3 Bilder

Sanierung
Mit warmem Wasser gegen Staub und Ruß

Kirchenmaler reinigen seit Anfang März die Wände und Decke knapp 100 Jahre alte Gotteshaus Mit einem nassen Schwamm wischt Ricarda Wallhäuser über die Stuckverzierungen in der Lindenberger Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul. Entspannt sitzt sie auf dem Gerüst in rund 20 Metern Höhe und fährt gewissenhaft immer wieder die einzelnen Bögen nach, die kleinen Rosen und anderen Ornamente sowie die größeren Flächen dazwischen. Gemeinsam mit bis zu sieben weiteren Kirchenmalern reinigt die...

  • Kempten
  • 18.03.11
58×

Stadtpfarrkirche
«Glocken sollen länger läuten»

Herbert Holderied aus Lindenberg erinnert sich an die Glockenweihe von 1948 - Sonntagnachmittags eine Viertelstunde? «Ich würde mir manchmal wünschen, dass meine Gemeinde das Ererbte mehr schätzt und pflegt.» Das sagt Herbert Holderied, der «Kapellebäck». Dem Lindenberger Geschäftsmann im Ruhestand gefallen die Hinweistafeln an historischen Gebäuden in der Stadt. «Das, finde ich, ist eine gute Sache.» An St. Peter und Paul ist ihm der Hinweis auf das Geläut aufgefallen: «Die sieben Glocken der...

  • Kempten
  • 04.03.11

Sanierung
Lindenberger Stadtpfarrkirche fast ein Jahr geschlossen

Gerüste zwischen Heiligenfiguren - Gottesdienste finden in der Aureliuskirche statt Am vergangenen Sonntag nach dem Gottesdienst ist die Pfarrgemeinde Lindenberg im wahrsten Sinne des Wortes aus ihrer Stadtpfarrkirche ausgezogen. Pfarrer Leander Mikschl hat das Allerheiligste, die geweihte Hostie in der Monstranz, mitgenommen und der Mesner hat die Eingangstüre hinter den Gläubigen verschlossen. Denn seit Montag sind dort die Handwerker an der Arbeit. Fast das gesamte Jahr soll der Innenraum...

  • Kempten
  • 05.02.11
135×

Interview
«Habe Verständnis, dass Menschen enttäuscht sind»

Pfarrer Leander Mikschl über Pfarrerwechsel, Kirchenaustritte und die Sanierung der Stadtpfarrkirche Die katholische Kirche hat ein bewegtes Jahr hinter sich: Negative Schlagzeilen haben hauptsächlich das Bild der Kirche 2010 geprägt. Wie stark darüber in Lindenberg diskutiert wurde, erzählt Stadtpfarrer Leander Mikschl im Interview. Und auch sonst war im Westallgäu einiges in Bewegung: Es gab Pfarrerwechsel und auch die Sanierung der Stadtpfarrkirche geht voran. Im vergangenen Jahr gab es in...

  • Kempten
  • 04.01.11
21×

Weihnachten I
Jesus im Kleinen finden

Gottesdienst in der katholischen Stadtpfarrkirche St. Martin Mit zahlreichen Gottesdiensten feierten auch die katholischen Christen in Kaufbeuren und Umgebung die Geburt Christi. Bei der Messe zum Heiligen Abend in der voll besetzten Stadtpfarrkirche St. Martin rief Stadtpfarrer Thomas Renftle die Gläubigen in seiner Predigt dazu auf, Weihnachten nicht als bloßes Gedenkfest zu sehen, sondern Jesus immer wieder aufs Neue in diese Welt kommen zu lassen. Seit der Geburt Christi vor 2000 Jahren...

  • Kempten
  • 27.12.10
43×

Adventsmarkt
Lindenberger Adventslichter

40 Anbieter bei der Stadtpfarrkirche - Langer Samstag, Feuertheater und «Heilige Nacht» mit Enrico de Paruta Mit «Lindenberger Adventslichter» ist das vorweihnachtliche Programm umschrieben, das am kommenden Samstag, 4.Dezember den Adventsmarkt begleiten wird. Er findet ab 14 Uhr erneut vor der Kulisse der Stadtpfarrkirche in der Goethe- und Rathausstrasse statt. 40 Vereine, soziale Einrichtungen sowie gewerbliche Anbieter werden bis 20 Uhr Kulinarisches, Geschenk- und Dekorationsartikel sowie...

  • Kempten
  • 01.12.10

Lindenberg
234000 Euro gespendet

Das Spendenbarometer steigt und steigt: 234000 Euro haben Bürger, Vereine und Organisationen für die Sanierung der Lindenberger Stadtpfarrkirche gespendet. So haben beispielsweise die Bäcker gerade die 2500. Peter&Paul-Kruste verkauft. «Wir müssen großartig Dankeschön sagen», meint Stadtpfarrer Leander Mikschl angesichts der Spendenbereitschaft.

  • Kempten
  • 20.01.10
14×

Lindenberg
Erhöhter Zuschuss für das Wahrzeichen

Stadt und Stadtpfarrkirche feiern im Jahr 2014 gemeinsam Jubiläum. Vor 100 Jahren, als der Markt Lindenberg zur Stadt erhoben wurde, wurde auch die Kirche eingeweiht. Bis zu diesem Fest soll die Kirche gründlich saniert werden, wie Pfarrer Leander Mikschl am Montag im Stadtrat erläuterte. An den geschätzten Kosten in Höhe von 1335000 Euro beteiligt sich die Stadt mit zwölf statt der üblichen zehn Prozent, aufgeteilt in vier Jahresraten (2010 bis 2013) zu je 40500 Euro (insgesamt 160200...

  • Kempten
  • 04.03.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ