Stadtmuseum

Beiträge zum Thema Stadtmuseum

Die Bauarbeiten fürs neue Stadtmuseum in Sonthofen laufen.
823×

"kulturelles Maskottchen"
Museumsfliege "Friedl" soll Besucher durch Sonthofer Stadtmuseum führen

Die Stubenfliege "Friedl" soll als "kulturelles Maskottchen" die jungen Besucher durch das Sonthofer Stadtmuseum führen. Eigentlich hätten die Verantwortlichen gerne eine Maus gehabt, doch Kempten war mit der "Zumtsteinmaus" schneller. Das berichtet die Allgäuer Zeitung in ihrer Freitagsausgabe.  Demnach wollen die Sonthofer ihr Heimathaus zu einem Stadtmuseum umbauen: Mit Teilen des benachbarten Lukashauses sowie einem Neubau soll das neue Museum Urlauber und Einheimische begeistern. Das...

  • Sonthofen
  • 19.06.20
Die Regierung von Schwaben hat 3,5 Millionen Euro für das künftige Stadtmuseum in Sonthofen bewilligt (Geld Symbolbild).
849×

Zuschuss
3,5 Millionen Euro für Sonthofer Stadtmuseum

Die Regierung von Schwaben hat 3,5 Millionen Euro für das künftige Stadtmuseum in Sonthofen bewilligt. Das Projekt umfasst Sanierung, Umbau und Erweiterung des Heimathauses zu einem neuem Stadtmuseum, berichtet das Allgäuer Anzeigeblatt in seiner Dienstagsausgabe. Demnach soll in dem neukonzipierten Museum unter anderem eine Sonderausstellungsfläche und eine abwechslungsreiche Museumslandschaft entstehen. Auch einen barrierefreien Zugang soll es geben.  Mehr über das Thema lesen Sie in der...

  • Sonthofen
  • 09.06.20
Das Museum in Kempten öffnet am Wochenende seine Türen für die Bürger. (Archivbild)
311×

Feier
Kemptens Stadtmuseum lädt zum Eröffnungsfest ein

Das Stadtmuseum in Kempten eröffnet zum ersten Mal seine Pforten für die Bevölkerung. Dazu lädt die Stadt am 7. und 8. Dezember zwischen 10 und 18 Uhr zum Eröffnungsfest ein. Das geht aus der Homepage der Stadt hervor.  Demnach ermöglichen die Ausstellungsräume im Museum einen schnellen Einstieg in Kemptens Stadtgeschichte. Auch die Historie der Gebrüder Zumstein – Stoffhändler und Erbauer des Hauses - wird dort thematisiert. Außerdem zeigt eine begehbare Stadtkarte alle Sehenswürdigkeiten der...

  • Kempten
  • 08.12.19
Symbolbild.
398×

"Projekt Cavazzen"
Grünes Licht für Sanierung des Lindauer Stadtmuseums

Bauminister Hans Reichhart hat dem Lindauer Oberbürgermeister Gerhard Ecker den letzten Bescheid für  das "Projekt Cavazzen" übergeben. Bei dem Bescheid handelt es sich um die Bewilligung des Landes Bayern über einen Zuschuss für die Sanierung des Stadtmuseums in Lindau. Das Bund-Länder-Programm "Stadtumbau" unterstützt Lindau mit 1,84 Millionen Euro. Das geht aus einem Artikel der Schwäbischen Zeitung hervor.  Demnach sei mit dem letzten Zuwendungsbescheid nun grünes Licht für den Baubeginn...

  • Lindau
  • 06.12.19
Das Heimathaus im Zentrum von Sonthofen soll kräftig erweitert werden.
806×

Befürwortet
5,8 Millionen Euro: Ausbau des Stadtmuseums Sonthofen

Starker Zuspruch für die Pläne, das Sonthofer Heimathaus zu einem Stadtmuseum auszubauen. Wie zuvor der Bauausschuss befürwortete nun der Stadtrat die Idee bei einer Gegenstimme. Nach aktueller Hochrechnung kostet das Projekt 5,8 Millionen Euro, wobei die Stadt selbst dank satter Zuschüsse nur etwa 2,6 Millionen schultern müsste. Vorgesehen ist, das Heimathaus über einen Zwischenbau mit dem benachbarten Lukashaus zu verbinden. Das schafft Platz für Ausstellungs- und Funktionsflächen,...

  • Sonthofen
  • 30.10.18
105×

Ausstellung
Warum Kaufbeuren Neues über eine Kunst des 18. Jahrhunderts zu erzählen hat

Der Preußenkönig als Prunkstück. Von vielen Hinterglasbildern, die im 18. Jahrhundert in Kaufbeuren entstanden sind, blickt nicht etwa eine Heiligengestalt den Betrachter an. Es ist Friedrich II., der sich bei den Hinterglasmalern der Allgäuer Reichsstadt und deren Kunden großer Beliebtheit erfreute. Eine der vielen Besonderheiten dieser Kunstwerke, die das Kaufbeurer Stadtmuseum nun mit einer umfassenden Ausstellung präsentiert und die in ihrer Eigenart weit über den Bereich der...

  • Kaufbeuren
  • 20.10.17
65×

Neu
Die Dauerausstellung im Kaufbeurer Stadtmuseum wurde mit Objekten ergänzt

Die Dauerausstellung im Kaufbeurer Stadtmuseum wurde im August mit einer Reihe kleinerer Ergänzungen erweitert. Unter den Maßnahmen befindet sich zum Beispiel die inhaltliche Vergrößerung des Raumes zu Kurat Christian Frank sowie der Sequenz zu Gustav von Kahr oder die Präsentation neu erworbener Hinterglasbilder in der Sammlung von 2015. Ein Vortrag der Historikerin Dr. Martina Steber zu Heimatforscher Kurat Christian Frank und dem Kaufbeurer Bezirksamtsmann Gustav von Kahr, den der...

  • Kaufbeuren
  • 24.08.17
308× 3 Bilder

Stadtbilder gestern und heute

Neue Ausstellung 'Ansichtssache Kaufbeuren' ab 28. April im Stadtmuseum Kaufbeuren Im Stadtmuseum Kaufbeuren gibt es eine neue Sonderausstellung – von 28. April bis 30. Juli wird 'Ansichtssache Kaufbeuren – Stadtbilder gestern und heute' gezeigt. Das Kaufbeurer Stadtbild wurde von seinen Bewohnern über Generationen hinweg geprägt. Zeitsprünge sind nur einen Steinwurf voneinander entfernt und verbinden verschiedene Jahrhunderte der Baugeschichte im Jetzt. Die Stadt ist mehr als die...

  • Kaufbeuren
  • 26.04.17
64×

Interkulturelle Museumswerkstatt
Stadtmuseum Kaufbeuren bietet neues Angebot für Migranten

Das Stadtmuseum Kaufbeuren bietet im Jahr 2017 unter dem Titel 'Kaufbeuren International' kostenfreie Führungen durch die Dauerausstellung für Migranten an. Besonders für Teilnehmer von Deutschkursen, Integrationskursen sowie Klassen für berufsschulpflichtige Asylbewerber und Flüchtlinge eignet sich das Programm. Das Angebot wird durch den Integrationsbeirat der Stadt Kaufbeuren gefördert. Die interkulturelle Museumswerkstatt wurde im vergangenen Jahr speziell für die Zielgruppe entwickelt und...

  • Kaufbeuren
  • 12.04.17
43×

Stadtmuseum
Kritik an Darstellung der NS-Zeit im Kaufbeurer Stadtmuseum

Ein Gutachten zeigt recht unterschiedliche Lösungsmöglichkeiten auf Zu klein, zu suggestiv, zu unausgewogen und mit zu wenig lokalen Bezügen – die Darstellung der Zeit des Nationalsozialismus’ im Kaufbeurer Stadtmuseum wird von Experten kritisch gesehen. Dies bestätigt auch ein Gutachten der renommierten Expertin Johanna Wensch, dessen Ergebnisse Museumsleiterin Petra Weber bei der jüngsten Sitzung des Schul-, Kultur- und Sportausschusses vorstellte. Bevor die Stadträte aber entscheiden, ob die...

  • Kaufbeuren
  • 11.11.16
187×

Ausstellung
10. Wallensteinspiele: Fotoclub Memmingen stellt Fotos der letzten Jahre aus

Zum zehnten Mal gehen heuer vom 24. bis 31. Juli die Wallensteinspiele in Memmingen über die Bühne. Zigtausende Fotos sind dabei jedes Mal geschossen worden. Eine Auswahl der Bilder, die der Fotoclub Memmingen während der Festwochen von 2004 bis 2012 gemacht hat, sind nun bis zum 3. Oktober in einer Ausstellung im Memminger Stadtmuseum zu sehen. Die Mitglieder begleiteten die unterschiedlichsten Veranstaltungen und das Lagerleben mit der Kamera. Was bei Vernissage über die Ausstellung gesagt...

  • Kempten
  • 27.04.16
414×

Ausstellung
Picassos Passionen im Lindauer Stadtmuseum

Blau und Weiß, in Streifen übereinander gelegt, sind die Farben der Sommerausstellung im Stadtmuseum Lindau. Was so urlaubsleicht, so freizeitfröhlich daherkommt, ist Grundierung für ein gewichtiges Thema: 'Picassos Passionen' verspricht der Ausstellungstitel. Bei den 37 präsentierten Gemälden, Zeichnungen, Grafiken und Skulpturen geht es also nicht allein um die faszinierende Kunst des bedeutendsten Vertreters der klassischen Moderne. Sie sollen auch den Menschen Pablo Picasso (1881 bis 1973)...

  • Lindau
  • 18.03.16
656×

Ausstellung
Bleizüge – ein historischer Exportschlager aus Marktoberdorf

Über einen Zeitraum von 250 Jahren stellte die Marktoberdorfer Handwerkerfamilie Fendt Bleizüge her, die zeitweise nahezu konkurrenzlos in die ganze Welt exportiert wurden. Bleizugmaschinen sind Voraussetzung für die Bleiverglasung, die vor allem bei bunten Kirchenfenstern Anwendung fand und auch heute noch findet. Mit ihnen werden Bleiruten bearbeitet, die zum Einfassen der einzelnen Glasteile dienen. Diese Bleizüge waren einst ein echter Exportschlager aus Marktoberdorf. Ihre Geschichte...

  • Marktoberdorf
  • 28.02.16
31×

Ausstellung
Die Geschichte des Marktoberdorfer Pestfriedhofs im Rahmen der Europa-Ausstellung im Stadtmuseum

Das Stadtmuseum Marktoberdorf und der Lehrstuhl für Didaktik der Geschichte der Universität Augsburg stellen gemeinsam Europa ins Zentrum einer Ausstellung im März 2016. Im Rahmen des durch die EU-geförderten Museumsentwicklungsprojektes 'Euro Vision - Museums Exhibiting Europe' (EMEE) sollen insbesondere Regionalmuseen angeregt werden, neue Ideen und Konzepte auszuprobieren. Im Zentrum steht dabei die Neuinterpretation von Museumsobjekten. In den kommenden Wochen werden anhand von Stücken aus...

  • Marktoberdorf
  • 30.10.15
20×

Ausstellung
Schwäbische Fotomeisterschaft stellt in Kaufbeuren Bilder aus

In Kaufbeuren laufen derzeit die 'Aller 1. Fototage'. Die Ausstellung mit rund 100 ausgesuchten Beiträgen der schwäbischen Fotomeisterschaft ist im Stadtmuseum zu sehen. Es ist eine Auswahl, die vom wenig bearbeiteten Foto, dass als Motiv überzeugt, bis zum komponierten Werk, dessen Ergebnis überrascht oder Wehmut aufkommen lässt, reicht. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom 20.08.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im...

  • Kempten
  • 19.08.15
36×

Ausstellung
Stadtmuseum Kaufbeuren zeigt Adventskalendersammlung bei Sonderausstellung

Adventskalender versüßen seit rund 150 Jahren die Wartezeit auf den Heiligen Abend. Schon seit ihrer Kindheit ist die Regensburger Volkskundlerin Dr. Esther Gajek von diesem Brauch fasziniert und sammelt die verschiedensten Exemplare. Eine Auswahl von 200 aus ihrer über 3000 Stück umfassenden Sammlung ist nun bei der Sonderausstellung 'Warten aufs Christkind' im Kaufbeurer Stadtmuseum zu sehen. Ab etwa Mitte des 19. Jahrhunderts fand die Idee des Adventskalenders in Deutschland weite...

  • Kempten
  • 29.11.14
110×

Advent
Adventskalender-Ausstellung im Kaufbeurer Stadtmuseum

Adventskalender verkürzen seit rund 150 Jahren die Wartezeit auf den Heiligen Abend. Schon seit ihrer Kindheit ist Dr. Esther Gajek von diesem Brauch fasziniert und sammelt die verschiedensten Exemplare. Eine Auswahl von rund 200 aus ihrer über 3000 Stück umfassenden Sammlung ist im Rahmen der Sonderausstellung 'Warten auf’s Christkind' im Kaufbeurer Stadtmuseum zu bewundern.

  • Kempten
  • 17.11.14
38×

Kunst
Videokunst im Stadtmuseum Kaufbeuren: 7. filmzeitkaufbeuren findet im Corona statt.

Nach Billy Wilders Spielfilm 'Das verflixte 7. Jahr' ist auch das diesjährige Sonderthema des Autorenfilmfestivals 'filmzeitkaufbeuren' betitelt, das heuer vom 1. bis 5. Oktober zum siebten Mal stattfindet. 'Wir hatten 149 Einreichungen, das waren etwa 45 Stunden Filmmaterial, dass wir sichten mussten', berichtet Christine Grigat vom Veranstaltungsteam. Die Filme wurden von Hochschulen bis zu arrivierten Filmemachern eingereicht, darunter auch internationale Beiträge. Von den eingereichten...

  • Kempten
  • 05.09.14
22× 19 Bilder

Stadtmuseum
Stadtgeschichte wird lebendig

Was haben das Kaufbeurer Stadtmuseum und das Kaufbeurer Tagblatt gemeinsam? Sie feiern heuer beide 135. Geburtstag. Parallelen lassen sich aber auch noch andere finden: Beide haben sich aus bescheidenen Anfängen engagierter Bürger zu stattlichen Häusern entwickelt; beide haben in diesen vielen Jahrzehnten einiges in ihren Archiven angesammelt, was zurecht Gedächtnis der Stadt genannt werden darf – und beide haben sich auf die Fahnen geschrieben, nicht stehen zu bleiben, auch die Zukunft...

  • 13.06.14

Stadtmuseum
Förderschulprojekt im Stadtmuseum: Leben und weben im alten Kaufbeuren

Nach 11 Jahren wurde das Stadtmuseum Kaufbeuren letzten Juni wiedereröffnet. Und das Konzept des neuen Stadtmuseums in Kaufbeuren findet nicht nur bei den Besuchern großen Anklang. Am 9. Oktober wurde er mit dem Bayerischen Museumspreis ausgezeichnet. Besonders gelobt wurden die lebhafte Umsetzung der Ausstellung und die mediale Aufarbeitung der einzelnen Themen. Ein großes Anliegen der Verantwortlichen ist, das Museum jungen Menschen näherzubringen.

  • Kempten
  • 09.01.14
20×

Stadtmuseum
Kaufbeurens Museumsleiterin wechselt nach München

Bayerns Wissenschaftsminister Dr. Ludwig Spaenle hat die Volkskundlerin Dr. Astrid Pellengahr zur neuen Leiterin der Landesstelle für nicht staatliche Museen ernannt. Die derzeitige Leiterin des Stadtmuseums Kaufbeuren und der Kulturabteilung der Stadt Kaufbeuren tritt ihr neues Amt zum 1. März 2014 an. Sie hat sich durch zahlreiche Publikationen zu unterschiedlichen Themen der Volkskunde etwa mit ihrer Dissertation 'Streit ums Bier. Wertvorstellungen, Gemeinschaft und Tradition', aber auch mit...

  • Kempten
  • 27.12.13
28×

Hintergrund
Staatskanzlei: Kaufbeurer Stadtmuseum soll Ausgleich für Abzug der Bundeswehr sein

Manchmal beinhaltet Politik auch Kurioses. So erhielt ein Kaufbeurer Bürger nun eine Antwort aus der Staatskanzlei in München, in der diese das neue Stadtmuseum als Ausgleich für den Abzug der Bundeswehr anpreist. Hermann Bonerz wandte sich per E-Mail an Ministerpräsident Horst Seehofer und warb um die Beibehaltung des Fliegerhorstes in Kaufbeuren. In einem dreiseitigen Antwortschreiben bedauert ein Ministerialrat der Staatskanzlei den Beschluss des Verteidigungsministeriums, den...

  • Kempten
  • 27.11.13
35×

Ausstellung
Henri Matisse: Jazz kommt nach Lindau

Sie ist eins der schönsten und bedeutendsten Mappenwerke des 20. Jahrhunderts : die Suite Jazz des französischen Malers Henri Matisse. Ab April nächsten Jahres ist sie im Stadtmuseum Lindau zu sehen. Damit setzen die Aussteller die sehr erfolgreiche Kunstreihe der vergangenen Jahre fort: auf Picasso, Chagall und Miro folgt jetzt Matisse. Für die Zusammenstellung verantwortlich ist wieder Roland Doschka. Er hat sein Netzwerk genutzt und private Sammler aus Frankreich, Deutschland und der...

  • Lindau
  • 14.11.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ