Stadtführung

Beiträge zum Thema Stadtführung

436×

Stadtverwaltung
Füssens Kämmerer verlässt das Rathaus Mitte nächsten Jahres

Kämmerer in Füssen – dieser Job ist alles andere als vergnügungssteuerpflichtig. Mit Krediten in Schweizer Franken, Swap-Geschäfte und weiter hohen Schulden hat man zu kämpfen, was einem mitunter den Schlaf rauben kann. Das weiß Kämmerer Tobias Rösler aus eigener Erfahrung. Nun hat der 32-Jährige einen Schlussstrich gezogen: Er wird Mitte kommenden Jahres das Füssener Rathaus verlassen. 'Das Fell, das man vielleicht für dieses Amt braucht, ist mir nicht gewachsen', sagte Rösler bei einem...

  • Füssen
  • 20.12.17
64×

Führung
Ferienprogramm: Führung durch das Hohe Schloss in Füssen

Mit Magnus Peresson durch dunkle Gemäuer Fein säuberlich ritzen Jasmin (9), Janina (9) und Alexa (9) mit ihren Fingernägeln lange Linien in den Holztisch. Nach und nach wird daraus ein Muster, das aussieht wie auf Spielbrettern für Mühlen. Genau so haben das nämlich finstere Gesellen gemacht, die früher in den Haftzellen im Gefängnisturm des Hohen Schlosses in Füssen einsaßen. An derselben Stelle stehen an diesem Vormittag Jasmin, Janina und Alexa. Sie lassen sich zusammen mit rund 40 anderen...

  • Füssen
  • 22.08.14
19×

Allgäuer Dorf
Füssens Tourismuschef wirbt bei Stadtführern für das Allgäuer Dorf

Fredlmeier nimmt zu Projekten und Veranstaltungen Stellung Füssen Traditionell lädt Füssens Tourismus-Chef Stefan Fredlmeier die Stadtführer und Gästebetreuer ein, um ihnen bei einer Tasse Kaffee zum einen für ihre engagierte Arbeit zu danken und auf der anderen Seite die Projekte für das neue Jahr vorzustellen. Grund: So können die Stadtführer bei den Führungen ihre Gäste über die einen oder anderen Ereignisse bereits im Vorfeld informieren. Ein Thema war heuer das geplante Allgäuer Dorf. Ein...

  • Füssen
  • 04.03.13
20×

Geschichte
Historische Stadtführung - Interessierte ziehen mit Alt Füssen durch die Stadt

Bürger und Bauer unterscheidet Mauer Rund 100 Interessierte haben sich zu einer Führung entlang der inneren Stadtmauer mit Magnus Peresson vom Historischen Verein Alt Füssen eingefunden. Viele Informationen, humorvoll gespickt mit Anekdoten, ließen die zwei Stunden Führung wie im Fluge vergehen. Erste Erläuterungen gab es am Lechtor. Dort erfuhren die Teilnehmer, dass die Häuser damals etwa zweieinhalb Meter von der Stadtmauer entfernt sein mussten – einerseits zur Materialversorgung im...

  • Füssen
  • 27.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ