Stadtführung

Beiträge zum Thema Stadtführung

Lokales
Ein Smartphone hat heute fast jeder in der Tasche: Wirtschaftsförderer Peter Igel, Wirtschaftsreferentin Caroline Moser sowie Patrick Weh, Olaf Krämer und Soraya Zinser (von links) demonstrieren die neue Tabrace-App.

Smartphone
Kaufbeuren bietet künftig digitale Stadtführung auf dem Smartphone

Die Stadtführer aus Fleisch und Blut bekommen nun einen digitalen Kollegen, der ihre Arbeit ergänzt: Mit der sogenannten Tabrace-App können sich Touristen und Einheimische künftig ein Programm auf ihr Smartphone oder Tablet laden und sich unabhängig von Führungsterminen rund um die Uhr unterhaltsam durch Stadt und Geschichte lotsen lassen. Als „digitales Leuchtturmprojekt“ stellte der städtische Wirtschaftsförderer Peter Igel den nützlichen Helfer auf der Messe MIR vor. Damit werde das...

  • Kaufbeuren
  • 13.05.19
  • 466× gelesen
Lokales
Was hat es mit der Magie der Rauhnächte auf sich? Eine neue Stadtführung in Marktoberdorf klärt auf.

Brauchtum
Neue Stadtführung in Marktoberdorf über die Magie der Rauhnächte

Bei einer neuen Führung durch Marktoberdorf erfuhren die Teilnehmer, was es mit der Magie der Rauhnächte auf sich hat. Auf der eineinhalbstündigen Tour ging Gästeführerin Andrea Guggenmos alten Legenden nach und erklärte, was es mit dem Brauch des Räucherns auf sich hat. Der Name der Rauhnächte leite sich vom mittelhochdeutschen Wort „rûch“ ab. „Das bedeutet haarig und wild.“ Damit seien zottelige Dämonen und böse Geister gemeint, die in den Rauhnächten ihr Unwesen treiben. „Deshalb gibt...

  • Marktoberdorf
  • 13.01.19
  • 682× gelesen
Lokales
Das typische Touri-Bild aus Lindau: Die Lindauer Hafeneinfahrt bestehend aus dem 33 Meter hohen Leuchtturm und dem sechs Meter hohen Bayerischen Löwen. Das Datum der Fertigstellung des Hafens ist auf dem Sockel des Löwen zu sehen: "MDCCCLVI", also im Jahr 1856.
8 Bilder

Heimat
Städtetour durch's Allgäu: unterwegs in Lindau

Für die vorerst letzte Station unserer Städtetour zieht es uns nach Lindau an den Bodensee. Hier treffen wir Berta Müller (56). Die gelernte Floristin führt mit ihrem Mann zusammen ein Gartengeschäft. Die Stadtführungen in Lindau macht sie nebenberuflich - und aus Leidenschaft. Sie ist in Lindau geboren, hat hier auch lange gelebt, wohnt inzwischen aber im zehn Kilometer entfernten Ort Nonnenhorn. Während wir sie mit unserer Kamera durch die Stadt begleiten, wird sie von vielen freundlich...

  • Lindau
  • 14.09.18
  • 1.289× gelesen
Lokales

Stadtverwaltung
Füssens Kämmerer verlässt das Rathaus Mitte nächsten Jahres

Kämmerer in Füssen – dieser Job ist alles andere als vergnügungssteuerpflichtig. Mit Krediten in Schweizer Franken, Swap-Geschäfte und weiter hohen Schulden hat man zu kämpfen, was einem mitunter den Schlaf rauben kann. Das weiß Kämmerer Tobias Rösler aus eigener Erfahrung. Nun hat der 32-Jährige einen Schlussstrich gezogen: Er wird Mitte kommenden Jahres das Füssener Rathaus verlassen. 'Das Fell, das man vielleicht für dieses Amt braucht, ist mir nicht gewachsen', sagte Rösler bei einem...

  • Füssen
  • 20.12.17
  • 405× gelesen
Lokales

Stadtführung
Interessengemeinschaft Gästeführer in Marktoberdorf gegründet

Zehn Mitglieder zählt die Interessengemeinschaft Gästeführer, die jetzt in Marktoberdorf gegründet wurde. Bislang wurden Stadtführungen unter dem Dach des städtischen Touristikbüros beziehungsweise Touristikvereins angeboten. Aber immer weiter steigt die Nachfrage nach Führungen. Zumal die Gästeführer in den vergangenen fünf Jahren auch immer kreativer mit ihren Angeboten wurden. Jetzt stehen sie auf eigenen Beinen. Mit der Stadt haben sie einen Kooperationsvertrag abgeschlossen. Insgesamt...

  • Marktoberdorf
  • 06.06.17
  • 92× gelesen
Lokales

Geschichte
Besondere Frauen im Mittelpunkt einer Stadtführung durch Kempten

Auf Frauen-Spuren ist Stadtführerin Maria Menzel an jedem ersten Samstag im Monat unterwegs. Sie begleitet die Teilnehmer einer Stadtführung durch das Allgäu-Museum und durch die Stadt. Da geht der Blick erst mal in die Zeit des Biedermeier. Die Mode der Damen wurde schlichter, aber auch unbequemer, wie Porträts im Museum zeigen. Die Taille wurde deutlich betont. Reifrock und Korsett wurden zu unentbehrlichen Kleidungsstücken der höheren Schichten. Die typische Kopfbedeckung dieser Zeit war...

  • Kempten
  • 09.05.17
  • 34× gelesen
Lokales

Angebot
Neue Angebote bei den Stadtführungen Memmingen

Auch in diesem Jahr werden in Memmingen von Ende April bis Oktober wieder jeden Freitagabend und an Sonderterminen Stadtrundgänge für Gäste angeboten. Das neue Programm enthält neben den klassischen Rundgängen auch wieder einige Neuheiten. Nachfolgend zwei Beispiele: Erstmals im Programm ist die Führung 'Welf VI. – Wein, Weib und Gesang', die sich der schillernden Persönlichkeit des Stadtgründers widmet. Die Teilnehmer begeben sich auf Spurensuche ins 12. Jahrhundert. Passend zum...

  • Memmingen
  • 27.04.17
  • 82× gelesen
Lokales

Informationsbroschüre
Neue Broschüren der Stadtinformation Memmingen – Von Übernachten und Schlemmen bis Stadtführungsprogramm

Bestens informiert über die Stadt Die Stadtinformation hat zum Jahresbeginn wieder neue Broschüren he-rausgegeben. Neben dem Stadtführungsprogramm gibt es auch wieder einen Veranstaltungskalender für das ganze Jahr und eine Neuauflage des Gastgeber- und Gastronomieverzeichnisses 'Übernachten und Schlemmen'. Letztere wurden im Januar bereits beim gemeinsamen Messeauftritt mit dem Landkreis Unterallgäu auf der Tourismusmesse CMT in Stuttgart präsentiert. Besonders das Gastgeberverzeichnis kam...

  • Memmingen
  • 08.02.17
  • 61× gelesen
Lokales

Stadtrundgang
Neue Stadtführungen in Memmingen

Aus vielfältigen Perspektiven können Interessierte von Ende April bis Oktober die Stadt Memmingen entdecken: Zumeist am Freitagabend führen dann wieder Stadtrundgänge durch die Maustadt. Neu im Programm ist etwa eine Tour zum Thema Mundart, die den Memmingern 'aufs Maul schaut'. Erstmals angeboten wird auch der Rundgang 'Bauchweh, Zahnweh, Zipperlein' im Juni. Er vermittelt einen Einblick in die Krankenversorgung früherer Zeit und schildert, wie Bader, Scharfrichter oder Hebammen Leben...

  • Kempten
  • 11.04.16
  • 34× gelesen
Lokales

Erlebnis
Marktoberdorfs Spaziergang des Grauens: Die neue Stadtführung ist nichts für schwache Nerven

'Hexen, Huren, Henker und Halunken' Trotzdem ist dieser Rundgang durchs nächtliche Marktoberdorf ständig ausgebucht. Ausgearbeitet wurde er von Andrea Guggenmos. Im Dezember führte die Stadtführerin und Initiatorin sogar vier Gruppen jeweils als Auftakt zu einer Betriebsfeier, damit die Mitarbeiter bei der Feier auch Gesprächsstoff außerhalb des Betriebsgeschehens hätten, wurde die Buchung begründet. Und auch jetzt trafen sich wieder 16 Personen, um das Gruseln zu lernen. Mit dabei war auch...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.16
  • 116× gelesen
Lokales

Urlaub
Die Kultur lockt Touristen nach Kaufbeuren: Über 80.000 Übernachtungen pro Jahr

Vor allem Tagesbesucher kommen in die Stadt 'Kaufbeuren ist so vielfältig', sagt der Geschäftsführer von Kaufbeuren Tourismus und Stadtmarketing. Es ist wahrscheinlich genau diese Vielfalt, welche die Stadt mittlerweile zu einem beliebten Ziel für Touristen macht. 'Nur die Zielgruppen ändern sich zu den verschiedenen Jahreszeiten', meint Katrin Brenner von der Tourist-Information in der Kaiser-Max-Straße. Das kann die junge Familie aus Thüringen genauso sein wie das ältere Ehepaar aus...

  • Kempten
  • 04.09.15
  • 30× gelesen
Lokales

Tourismus
Stadtführung in Kempten hat vorzeitig die 10.000 Besucher-Marke erreicht

Das Jahr 2015 ist das erfolgreichste bei den Stadtführungen Monika Esser war die 10.000., die heuer bei einer geführten Tour durch Kempten mitmachte. Dass diese Zahl bereits jetzt erreicht ist, sei ungewöhnlich früh, sagt Heinz Buhmann, Geschäftsführer von Kempten Tourismus- und Veranstaltungsservice. Normalerweise könne man den 10.000. Teilnehmer einer Stadtführung erst Ende September begrüßen, sagt Buhmann. Doch Stadtführungen würden immer beliebter - und so rechnet der Touristikexperte mit...

  • Kempten
  • 01.09.15
  • 18× gelesen
Lokales

Führung
Ferienprogramm: Führung durch das Hohe Schloss in Füssen

Mit Magnus Peresson durch dunkle Gemäuer Fein säuberlich ritzen Jasmin (9), Janina (9) und Alexa (9) mit ihren Fingernägeln lange Linien in den Holztisch. Nach und nach wird daraus ein Muster, das aussieht wie auf Spielbrettern für Mühlen. Genau so haben das nämlich finstere Gesellen gemacht, die früher in den Haftzellen im Gefängnisturm des Hohen Schlosses in Füssen einsaßen. An derselben Stelle stehen an diesem Vormittag Jasmin, Janina und Alexa. Sie lassen sich zusammen mit rund 40 anderen...

  • Füssen
  • 22.08.14
  • 27× gelesen
Lokales

Stadtführungen
Skandale, Affären, Tragödien

Ab April gibt es wieder Stadtführungen zu verschiedenen Themen Auch in diesem Jahr werden in Memmingen von Ende April bis Oktober wieder jeden Freitagabend und an Sonderterminen Stadtrundgänge für Einzelgäste angeboten. Das neue Stadtführungsprogramm enthält neben den klassischen Rundgängen durch die Nord- und die Südstadt einige Highlights. Hier eine kleine Auswahl: Der Spaziergang 'Skandale, Affären, Tragödien', befasst sich mit 'öffentlichen Aufregern' und allerhand Tratsch und Klatsch in...

  • Kempten
  • 06.02.14
  • 18× gelesen
Lokales

Geschichte
Tag des offenen Denkmals in Kempten: Spurensuche an Originalschauplätzen der NS-Zeit

Blicke hinter die Mauern Am 'Tag des offenen Denkmals' erlebten die Besucher bei einer Stadtführung Szenen aus einem Kemptener Hexenprozess. Aber nicht nur um Hexen ging es gestern. Viele interessierten sich auch für die Zwangsarbeit während der NS-Zeit. Im Beginenhaus zeigte zudem eine Ausstellung Abbrüche in Kempten seit dem Jahr 1800. Nicht nur in der Allgäu-Metropole waren Aktionen geboten, in ganz Deutschland öffneten gestern historische Gebäude ihre Türen für Besucher. Thema Hexen: 'Über...

  • Kempten
  • 09.09.13
  • 15× gelesen
Lokales

Allgäuer Dorf
Füssens Tourismuschef wirbt bei Stadtführern für das Allgäuer Dorf

Fredlmeier nimmt zu Projekten und Veranstaltungen Stellung Füssen Traditionell lädt Füssens Tourismus-Chef Stefan Fredlmeier die Stadtführer und Gästebetreuer ein, um ihnen bei einer Tasse Kaffee zum einen für ihre engagierte Arbeit zu danken und auf der anderen Seite die Projekte für das neue Jahr vorzustellen. Grund: So können die Stadtführer bei den Führungen ihre Gäste über die einen oder anderen Ereignisse bereits im Vorfeld informieren. Ein Thema war heuer das geplante Allgäuer Dorf. Ein...

  • Füssen
  • 04.03.13
  • 12× gelesen
Lokales

Stadtrelief
Blinde zeigen Stadtführern in Kempten, wie sie die Häuser an den Konturen erkennen

Fingerfertig Vorsichtig tastet sich Heinz Böhm über die Blindenschrift und liest seinem Begleiter Waldemar Ruf laut vor: 'Neustädter- oder Waisentor.' Dann gehen seine Hände auf Wanderschaft, suchen auf dem über zwei Quadratmeter großen Bronzerelief die Station Nummer 6. Böhm zeigt Fingerfertigkeit. Er und sein Kollege sind blind und testen an diesem Nachmittag erstmals das neue Stadtrelief auf dem Residenzplatz Kempten. Alle 19 Stationen sind in Blinden- und Schreibschrift aufgeführt. Die...

  • Kempten
  • 25.09.12
  • 53× gelesen
Lokales
2 Bilder

Stadtführungen
Stadtführer in Kempten begrüßen 10.000 Besucher

Samstag Vormittag vor der Tourist Info am Rathausplatz: Im Halbstunden Takt halten Reisebusse und lassen Touristen aussteigen. Gruppenweise scharen sich die Besucher um einen Stadtführer, der sie zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt bringt. Eine der Teilnehmerinnen ist Renate Albrecht. Bevor sie ihren Stadtrundgang beginnt, wird sie von Heinz Buhmann, Geschäftsführer Kempten Tourismus- und Veranstaltungsservice auf die Seite gezogen, bekommt von ihm und Bürgermeister Josef Mayr...

  • Kempten
  • 04.09.12
  • 169× gelesen
Lokales

Kinderstadtplan
Junge Marktoberdorfer erkunden heimatliches Umland

Fünf Freunde auf Entdeckertour Für was man Kieselgur verwenden könnte, da haben die Kinder sofort Ideen. Melissa und Christoph malen sich wilde Kriegsbemalung mit dem feinen Pulver auf, während Anna vorsichtig davon kostet. 'Das schmeckt nach nichts, gell?', fragt Jutta Omatsch, die die Gruppe durch die Anlage des Allgäuer Brauhauses in Leuterschach führt. Dann erklärt sie, dass Kieselgur als Filterstoff genutzt wird. Die fünf Kinder arbeiten am Kinderstadtplan. Im Rahmen der Ferienfreizeit...

  • Marktoberdorf
  • 29.08.12
  • 29× gelesen
Lokales

Kf - Stadtführung Ii
Stadtführung in Kaufbeuren zur Feuerwehrgeschichte

Am Samstag, 4. August, bietet Kaufbeuren Marketing einen Stadtrundgang mit Feuerwehrgeschichte und Stadtgeschichten durch die Altstadt mit Besuch im Feuerwehrmuseum an. Die Gäste begeben sich mit Stadtführer Anton Heider auf eine Zeitreise in das Jahr 1858, als die Feuerspritzen noch von Pferden gezogen und mit Muskelkraft betrieben wurden. Der Rundgang beginnt um 10 Uhr an der Tourist Information neben dem historischen Rathaus in der Kaiser-Max-Straße und endet mit dem Besuch des...

  • Kempten
  • 26.07.12
  • 13× gelesen
Lokales

Behinderte
Sonthofener Kontaktgruppe Die Handicaps und ihre Freude in Kempten unterwegs

Eine Stadtführung durch Kempten stand auf dem Programm der Kontaktgruppe 'Die Handicaps und ihre Freunde'. Sechzehn Teilnehmer wurden von der Stadtführerin Theresia Wölfle an ausgewählte und für Rollstuhlfahrer zugängliche Schauplätze geführt. Vom St.-Mang-Platz ging es bis zur Residenz mit anschaulichen und unterhaltsamen Erklärungen zur Entwicklung der Stadt Kempten aus Reichs- und Stiftstadt und was es mit der 'Hexenverbrennung' in Kempten wirklich auf sich hatte. Der Ausflug war ein Angebot...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 24.07.12
  • 25× gelesen
Lokales

Stadtführung
Neue Stadtführung zum Stadtfest rund ums Bier in Landsberg

Das Kultur- und Fremdenverkehrsamt bietet am Freitag, 20. Juli (16.00 Uhr), am Samstag, 21. Juli (11.00 und 16.00 Uhr), und am Sonntag, 22. Juli (16.00 Uhr), eine neue Stadtführung zum Stadtfest unter dem Titel 'Landsberg und das Bier' an. Die Führungen beginnen jeweils am Bayertor. Stationen sind unter anderem die 'Jesuitenkeller', das 'Moritz', die ehemaligen Bierkeller der Waizinger-Brauerei, der ehemalige Kratzerkeller mit Abstieg in die Lagergewölbe, die etwa 1825 erbaut wurden. Ende...

  • Buchloe
  • 16.07.12
  • 53× gelesen
Lokales
2 Bilder

Stadtführer
Kostenlos: Der erste offizielle Stadtführer für Kempten

Ihren ersten offiziellen Stadtführer hat jetzt die Stadt Kempten herausgebracht. Gemeinsam mit dem örtlichen City-Management entstand ein 112-Seiten-Heft im Taschenformat mit Stadtplänen, Hinweisen auf Museen, Bauwerke, Veranstaltungen, Führungen und Ausflugsziele sowie mit Einkaufs- und Gastronomieangeboten.

  • Kempten
  • 11.05.12
  • 59× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Ab heute wieder Stadtführungen in Kaufbeuren

Die Stadtinformation Kaufbeuren bietet ab heute wieder regelmäßige Stadtführungen für Einzelpersonen an. Start ist jeweils mittwochs um 11 Uhr an der Tourist-Information neben dem historischen Rathaus. Anmeldungen sind nicht erforderlich. Themen und weitere Termine finden Sie im Internet unter www.kaufbeuren-marketing.de/fuehrungen.

  • Kempten
  • 02.05.12
  • 12× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019