Staatssekretär

Beiträge zum Thema Staatssekretär

Lokales

Bildung
Vom Kind bis zum Senior: Das Kaufbeurer Bildungsbüro ist für alle da

Bildung für Asylbewerber, Unterstützung auf dem oft hürdenreichen Weg in eine Berufsausbildung und Medienkompetenz für junge Leute – Angebote, mit denen sich das Bildungsbüro Kaufbeuren beschäftigt. Offenbar erfolgreich, wie bei einem Besuch des bayerischen Wirtschaftsstaatssekretärs Franz Pschierer in der Anlaufstelle Bürgerstraße 2 in Neugablonz deutlich wurde. Welche Aufgabe das Bildungsbüro konkret hat, lesen Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Kaufbeuren, vom...

  • Kaufbeuren
  • 24.04.17
  • 124× gelesen
Lokales

Bildung
Staatssekretär Sibler ermuntert Memmingen, sich um Hochschul-Außenstelle zu bewerben

Kultusstaatssekretär Bernd Sibler hat die Stadt ermuntert, sich um eine staatliche Hochschul-Einrichtung zu bewerben: 'Macht euch auf den Weg', sagte der CSU-Politiker gestern bei einem Memmingen-Besuch. Der Freistaat hat, wie berichtet, einen Wettbewerb initiiert, bei dem sich Kommunen um eine Hochschul-Außenstelle bewerben können. Drei bis fünf Städte sollen den Zuschlag bekommen, eine Entscheidung hat Sibler für Mai 2015 angekündigt. 'Es gibt mehr Studierende als früher. Wir wollen diese...

  • Kempten
  • 25.10.14
  • 11× gelesen
Lokales

Besuch
Ilse Aigner zu Gast in Biessenhofen

Die Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie Ilse Aigner kommt heute ins Nestlé-Werk nach Biessenhofen. Nach einem Rundgang durch das Werk steht Aigner für ein kurzes Gespräch zur Verfügung. Neben vielen Weiteren werden auch Staatssekretär Franz Pschierer und Bundestagsabgeordneter Stephan Stracke zugegen sein. Beginn des Besuchs ist um 12.15 Uhr.

  • Kaufbeuren
  • 28.02.14
  • 68× gelesen
Lokales

Besuch
Kleine Mensa der Hochschule Kempten sorgt für Unzufriedenheit bei den Studenten

Neuer Staatssekretär Sibler hört sich bei seinem Antrittsbesuch kleine und große Sorgen an. Als gestern Bernd Sibler (CSU), neuer Staatssekretär im Bayerischen Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, seinen Antrittsbesuch an der Hochschule Kempten absolvierte, durften nicht nur die Professoren ihre Wünsche äußern, sondern auch Vertreter der Studenten. Und da war die zu kleine Mensa ein Thema. Die Kemptener Hochschule ist in den vergangenen Jahren auf rund 5500...

  • Kempten
  • 09.01.14
  • 54× gelesen
Lokales

Neuer Wirtschaftsstaatssekretär
Neuer Staatssekretär im Wirtschaftsministerium: Mindelheimer Franz Pschierer zum neuen Amt

Während in Berlin noch sondiert wird, wer mit wem künftig regieren will, sind wir in Bayern schon etwas weiter. Hier hat Horst Seehofer bereits letzte Woche sein neues Kabinett vorgestellt. Am Donnerstag wurde es dann gleich vereidigt. Wieder mit dabei: Der Mindelheimer Franz Josef Pschierer. Zuletzt war er Staatssekretär für Finanzen ? jetzt ist er in gleicher Funktion im Wirtschaftsministerium tätig, das von Ilse Aigner geleitet wird.

  • Kempten
  • 14.10.13
  • 5× gelesen
Lokales

Politik
Schüler chatten mit Staatssekretär Dr. Gerd Müller über Politik

Über seine Zukunft entscheiden andere Regelrecht gelöchert haben Jugendliche Staatssekretär Dr. Gerd Müller bei einem Facebook-Chat unserer Zeitung mit 40 Fragenden und gut 200 weiteren Interessierten. Fragen gingen zwischendurch im Sekundentakt ein. Der Politprofi musste ohne groß nachzudenken auf alles mögliche eingehen, was die Kemptener und Oberallgäuer Jugendlichen brennend interessiert: Vom spannenden politischen Tagesgeschäft in Berlin mit den Koalitionsverhandlungen bis hin zur Frage:...

  • Kempten
  • 27.09.13
  • 11× gelesen
Lokales

Politik
Ilse Aigner würdigt bei ihrer Abschlusskundgebung in Kempten Staatssekretär Müller

Dass sie für den Abschluss ihrer Wahlkampftour in Bayern gestern Abend ausgerechnet Kempten wählte, hatte einen Grund: Ilse Aigner, Bundesministerin für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, wollte ihrem Staatssekretär Dr. Gerd Müller 'Referenz erweisen.' Fünf Jahre sei ihr der Allgäuer zur Seite gestanden, habe sich 'vorzüglich in die Materie eingearbeitet', sei ein 'hervorragender Repräsentant der Region', erklärte die Ministerin den rund 150 Besuchern im Kornhaus. Müller selbst...

  • Kempten
  • 20.09.13
  • 7× gelesen
Lokales

Wahlkampf
Staatssekretär Dr. Gerd Müller setzt auf Veredelung Allgäuer Milch- und Agrarprodukte

'Das höchste Produkt des Allgäus nicht verramschen' 'Das Allgäu wird auch in Zukunft die ,Milchregion Nummer eins’ sein': Das erklärte Dr. Gerd Müller bei seinem Besuch auf dem Biomilchhof Lerf im Weiler Dennenberg bei Ottobeuren. 'Wir dürfen aber das höchste Produkt des Allgäus nicht verramschen.' Wie der Kemptener Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär im Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz sagte, müssten die Milch- und Agrarprodukte...

  • Memmingen
  • 07.09.13
  • 42× gelesen
Lokales

Vortrag
Bundesverkehrsminister Ramsauer spricht in Kempten über den demographischen Wandel im Allgäu

Der Demographische Wandel macht auch vor dem Allgäu keinen Halt. Aus diesem Grund diskutieren heute Abend beim Demographie-Gipfel Allgäu in Kempten Staatssekretär Gerd Müller und Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer über Fragen wie: Wer pflegt mich im Alter? Wo kommen Fachkräfte her? und Wie bleibt Wohnraum bezahlbar? Los geht es um 18 Uhr in den Tagungsräumen S4 an der Stadtmauer 4 in Kempten.

  • Kempten
  • 15.07.13
  • 6× gelesen
Lokales

Finanzamt
Zentrale Allgäuer Finanzkasse erhält in Kaufbeuren einen Anbau

Applaus für die Entscheidung Seit Ende vergangenen Jahres stand fest, dass die Stadt Kaufbeuren der Standort für die künftige Allgäuer Zentrale der Finanzkassen mit insgesamt 40 Vollzeitstellen sein wird. Seitdem wurde geprüft, wo die zentrale Kasse aller regionalen Finanzämter räumlich untergebracht werden kann. Bei einer Pressekonferenz im Kaufbeurer Finanzamt am gestrigen Donnerstag sagte Finanzstaatssekretär und Landtagsabgeordneter Franz Pschierer (CSU) dazu: 'Nach Prüfung der...

  • Kempten
  • 06.07.13
  • 30× gelesen
Lokales

Affäre
Allgäuer Finanzstaatssekretär Pschierer bedauert Beschäftigung seiner Ehefrau

Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer bedauert anlässlich der aktuellen Debatte, dass er seine Frau Marlies in seinem Stimmkreisbüro beschäftigt hat. Sie war zwischen 1995 und 2013 im Büro des auch für Kaufbeuren zuständigen CSU-Landtagsabgeordneten tätig. Pschierer räumte ein, dass er den ganzen Vorgang falsch eingeschätzt habe. Schriftlich erklärte er: 'Ich hätte sensibler sein müssen, was die Beschäftigung meiner Ehefrau in meinem Stimmkreisbüro betrifft'. Bisher hat Pschierer...

  • Mindelheim
  • 10.05.13
  • 65× gelesen
Lokales

Finanzen
Steuererklärung mit neuem Personalausweis einfacher

Für die Registrierung im Elster-Online-Portal kann ab sofort auch der neue Personalausweis verwendet werden. Das hat der Allgäuer Finanzstaatssekretär Franz Josef Pschierer heute bekannt gegeben. Dadurch soll das Verfahren erheblich beschleunigt und vereinfacht werden. Mit dem ElsterOnline-Portal kann man seine Steuererklärung einfach online ausfüllen und abgeben. Außerdem können diverse weitere Dienste in Anspruch genommen werden. Von den rund 2,5 Millionen neuen Ausweisen in Bayern haben rund...

  • Kempten
  • 17.04.13
  • 10× gelesen
Lokales

Finanzämter
Protest erfolgreich: Steuernummern in Kempten und dem Oberallgäu bleiben

Staatssekretär Pschierer lenkt bei Behörden ein Jeder Bürger und jede Firma im Landkreis Oberallgäu und in Kempten wird die Steuernummer behalten – und damit in den meisten Fällen auch den Bearbeiter vor Ort. Das teilte Finanz-Staatssekretär Franz Pschierer (CSU) bei einem Besuch des Finanzamts in Immenstadt mit. Er sprach offen an, dass das nur aufgrund der Proteste und der Berichterstattung der Allgäuer Zeitung geschieht. Der Hintergrund: Pschierer hatte angekündigt, dass die letzten vier...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.03.13
  • 15× gelesen
Lokales

Kaufbeuren
Pschierer und Stracke bei Neujahrsempfang der CSU Ostallgäu

Die CSU Kaufbeuren-Ostallgäu organisiert am Abend in Kaufbeuren ihren traditionellen Neujahrsempfang. Erwartet werden unter anderem der Staatssekretär im bayerischen Finanzministerium Franz Josef Pschierer, der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke und Kaufbeurens Oberbürgermeister Stefan Bosse. Los geht’s um 18 Uhr im Kolpingsaal in Kaufbeuren.

  • Kempten
  • 25.01.13
  • 15× gelesen
Lokales

Kempten
FDP lädt zu Neujahrsempfang in Kempten

Die FDP Kempten lädt heute Abend zum Neujahrsempfang ein. Erwartet werden unter anderem der Allgäuer FDP-Bundestagsabgeordnete Stephan Thomae und der parlamentarische Staatssekretär beim Bundesministerium für Justiz, Max Stadler. Themen sind unter anderem Liberale Politik fürs Allgäu und liberale Antworten auf aktuelle politische Fragen. Beginn ist im 19 Uhr im 'Stift' in Kempten.

  • Kempten
  • 25.01.13
  • 6× gelesen
Lokales

Fischen
Neujahrsempfang der CSU Oberallgäu in Fischen

Die CSU Oberallgäu lädt am Abend zum traditionellen Neujahrsempfang nach Fischen. Erwartet werden unter anderem Staatminister Thomas Kreuzer, der parlamentarische Staatssekretär im Landwirtschaftsministerium Gerd Müller sowie Oberallgäus Landrat Gebhard Kaiser. Themen des Abends sind die Bilanz des Jahres 2012 und ein Ausblick auf das Wahljahr 2013. Der Neujahrsempfang beginnt um 19.30 Uhr im Kurhaus Fiskina in Fischen.

  • Oberstdorf
  • 10.01.13
  • 57× gelesen
Lokales

Glücksspiel
Staatssekretär: Keine Spielhallen in Allgäuer Innenstädten

Nach seinem Besuch in der Fachklinik Römerhaus in Sulzbrunn (Oberallgäu), der ersten Therapieklinik in Bayern für Glückspielsüchtige, appelliert der Kemptener Bundestagsabgeordnete und Staatssekretär Gerd Müller für spielhallen-freie Innenstädte im Allgäu. 'Die Fachleute vor Ort haben mich in einem eindrucksvollen Gespräch davon überzeugt, dass wir die Glücksspielsucht und ihre katastrophalen Folgen für den Einzelnen und die Familien nicht bagatellisieren dürfen', sagte Müller. Insbesondere in...

  • Kempten
  • 06.12.12
  • 14× gelesen
Lokales

Allgäu / Brüssel
EU-Zahlung für Allgäuer Bauern existenziell

Die Allgäuer Bauern sind unbedingt auf weitere Zahlungen aus Brüssel angewiesen. Das erklärte Gerd Müller, parlamentarischer Staatssekretär im Landwirtschaftsministerium anlässlich der aktuellen EU-Verhandlungen. Etwa eine Milliarde Euro aus dem EU-Haushalt fließen derzeit in die Landwirtschaft in Bayern. Das müsse auch in Zukunft so bleiben, sagte Müller weiter. Denn aufgrund der natürlichen Rahmenbedingungen hätten die Allgäuer Bauern höhere Kosten als andere Landwirte. Zudem sei der...

  • Kempten
  • 28.11.12
  • 10× gelesen
Lokales

Scheidegg
Gerd Müller spricht zum Thema Regionale Produkte in Scheidegg

Gerd Müller, Parlamentarischer Staatssekretär, spricht heute in Scheidegg über Verbraucherschutz. Das Thema lautet Regionale Produkte im Trend!- regionale Produkte gehemmt? Im Anschluß seines Vortrags steht Müller für Fragen zur Verfügung. Die Veranstaltung beginnt um 20:00 Uhr im Kurhaus in Scheidegg

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.09.12
  • 14× gelesen
Lokales

Kaufbeuren/ Mindelheim
Vorsitzender des Bayerischen Haushaltsausschusses besucht heute Kaufbeuren und Mindelheim

CSU Staatssekretär Franz Josef Pschierer besucht heute mit Georg Winter, dem Vorsitzenden des Bayerischen Haushaltsausschusses das Allgäu. Am Mittag informieren sich die Politiker in Kaufbeuren über den Bereich des Finanzwesens der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung und Rechtspflege in Bayern. Als zweite Allgäuer Station steht am Nachmittag die Besichtigung der Mindelheimer Polizeiinspektion auf der Tagesordnung.

  • Mindelheim
  • 14.09.12
  • 21× gelesen
Lokales

Müller
Staatssekretär Müller mit Merkel auf Peking-Reise

Als Vorsitzender der deutsch-chinesischen Regierungskommission Agrar- und Verbraucherschutz begleitet Staatssekretär Dr. Gerd Müller Bundeskanzlerin Angela Merkel zu Regierungskonsultationen nach Peking. Müller leitet als Exportbeauftragter des Bundesministeriums seit sieben Jahren die deutsch-chinesische Regierungskommission Agrar- und Verbraucherschutz. China sei in den Bereichen Landtechnik, Pflanzenschutz und Tierzucht eines der wichtigsten Partnerländer. Auch das Allgäuer Braunvieh...

  • Kempten
  • 28.08.12
  • 14× gelesen
Lokales

Finanznöte
Tierschützer fühlen sich an der kurzen Leine

Klagen bei Besuch von Staatssekretär Dr. Gerd Müller Lautstark scheinen die 67 Katzen und 18 Hunde im Tierheim in Kempten den Anspruch ihrer Betreuer nach ausreichender finanzieller Unterstützung durch die Kommunen zu bekräftigen. Aber natürlich wissen die Tiere nicht, dass es im Gespräch der Verantwortlichen mit ihrem Gast Staatssekretär Gerd Müller hauptsächlich um das Geld geht, das für die Pflege der Vierbeiner ausgegeben werden kann. In den Augen des Tierschutzvereins und seiner...

  • Kempten
  • 27.07.12
  • 11× gelesen
Lokales

Bundeswehr
Neue Idee zum Erhalt des Fachsanitätszentrums in Kempten

Hilfe für Soldaten nach Einsatz Nicht aufgeben wollen Staatssekretär Dr. Gerd Müller und OB Dr. Ulrich Netzer beim Erhalt des Fachsanitätszentrums in Kempten. Erneut macht sich CSU-MdB Müller für eine neue Nutzung des Sanitätszentrums am Haubensteigweg stark. In einem Brief an den Inspekteur des Sanitätsdienstes der Bundeswehr, Generaloberststabsart Dr. Inge Patschke, plädiert Müller dafür, in Kempten ein Zentrum der Nachsorgebetreuung für Soldaten im Auslandseinsatz einzurichten. Bereits...

  • Kempten
  • 10.05.12
  • 12× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020