Staatsministerium

Beiträge zum Thema Staatsministerium

Dominik Tartler (mit Urkunde), Alina Scheidler und Thomas Baier-Regnery erhielten in Nürnberg stellvertretend für die Stadt Kempten den Bayerischen Demografiepreis von Staatsminister Albert Füracker (links).
184×

2.000 Euro Prämie
Bayerischer Demografiepreis für "Der Kemptener Weg der Jugendbeteiligung"

Im September 2021 hat das Staatsministerium der Finanzen und für Heimat erstmals den mit insgesamt 15.000 Euro dotierten Bayerischen Demografiepreis ausgelobt. Mit dem Preis werden u.a. Demografieprojekte ausgezeichnet, die positiv zur Entwicklung der Bevölkerungsstruktur in Städten und Gemeinden beitragen. Ausgezeichnet wurde jetzt in Nürnberg "Der Kemptener Weg der Jugendbeteiligung". Aktive Integration von JugendlichenIm Projekt "Der Kemptener Weg der Jugendbeteiligung" werden in Kempten...

  • Kempten
  • 28.04.22
Symbolbild.
1.719×

Schule
Erstsemester-Aushilfslehrer in Günzburg: Im Allgäu kein derartiger Fall bekannt

An einer Günzburger Realschule haben seit Januar zwei junge Lehramtsstudenten Schüler unterrichtet. Beide haben erst kürzlich ihr Abitur gemacht und studieren im ersten Semester. Trotzdem wurden sie an der Schule als Aushilfslehrer angestellt. Nachdem das Kultusministerium von dem Fall erfahren hatte, wurden die Männer vom Unterricht abgezogen. "Bei diesem Fall handelt es sich um einen absoluten Ausnahmefall", beteuert der Pressesprecher des Bayerisches Kultusministeriums, Daniel Otto. Im...

  • Oberallgäu/Kempten
  • 05.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ