Staatsanwalt

Beiträge zum Thema Staatsanwalt

94×

Wirtschaftskriminalität
Großes Loch in Kempten: Schwerpunkt-Staatsanwaltschaft Augsburg ermittelt

Das große Loch in Kempten beschäftigt die Spezialisten für Wirtschaftskriminalität in Augsburg: Die dortige Schwerpunktstaatsanwaltschaft hat inzwischen offiziell die Ermittlungen gegen die Bauherren Richard Ritter und Peter Kyburz übernommen. Wie berichtet, sollen die beiden Schweizer einem Allgäuer Unternehmen mehrere zehntausend Euro schulden – weshalb die Firma vor einem Jahr Anzeige erstattet hat.

  • Kempten
  • 13.04.15
33×

Untersuchungshaft
Elfjährigen unsittlich berührt: Kripo nimmt Tatverdächtigen aus Marktoberdorf fest

Die Beamten der Kemptener Kriminalpolizei haben einen 19-jährigen Mann verhaftet, der im Verdacht steht, am 25. Juli 2014 ein elfjähriges Kind an einem Spielplatz unsittlich berührt zu haben. Der Junge entfernte sich dann von dem im Ostallgäu lebenden Mann und vertraute sich seinen Eltern an, die den Vorfall zur Anzeige brachten. Der zügig ermittelte Tatverdächtige wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Kempten festgenommen und gestern dem Haftrichter beim Amtsgericht Kempten vorgeführt....

  • Marktoberdorf
  • 08.08.14
1.818× 74 Bilder

Ermittlung
Brand im Melodrom in Kaufbeuren: Ursache bleibt ungeklärt

Wohl für immer ungeklärt bleibt die Ursache des Brandes in der Kaufbeurer Kult-Disco Melodrom im Oktober 2013. Die Staatsanwaltschaft hat die Akten geschlossen, berichtete Sprecher Gunther Schatz. Die Polizei hatte vermutet, dass Gäste in der Brandnacht 'Zigaretten unsachgemäß entsorgt' und damit das Feuer ausgelöst haben könnten. Die Staatsanwaltschaft stellte laut Schatz das Verfahren gegen die Verdächtigen jedoch ein. Denn der Gutachter habe erklärt, dass die Brandursache nicht mehr...

  • Kempten
  • 19.03.14
120×

Justiz
Staatsanwaltschaft Memmingen ermittelt gegen ehemaligen Fußball-Abteilungsleiter

Hausdurchsuchungen, staatsanwaltschaftliche Ermittlungen, Ränkespiele - das Ganze garniert mit der Zutat 'grob unsportliches Verhalten mit sexistischem Hintergrund': Schillerndes rankt sich um den Rücktritt des Fußball-Abteilungsleiters Frank März. Der 43-Jährige hatte viereinhalb Jahre lang die Verantwortung beim Fußball-Bezirksligisten DJK SV Ost Memmingen inne. Am Montag der vergangenen Woche hat März das Handtuch geworfen, der Verein im Memminger Osten ist in diesen Tagen dabei, eine neue...

  • 01.03.14
26×

Trauer
Ermordete 63-Jährige in Kempten beigesetzt - Verdächtiger offenbar ihr Sohn

Die drei Tage vor Weihnachten in ihrer Kemptener Wohnung tot aufgefundene Frau ist gestern in Kempten beigesetzt worden. Eine große Trauergemeinde nahm Abschied von der 63-Jährigen, die Opfer eines Gewaltverbrechens geworden war. Aus dem Umfeld der Getöteten sickerte inzwischen durch, dass es sich bei einem unter dringendem Tatverdacht stehenden Mann um den Sohn der Witwe handelt. Dem in Untersuchungshaft sitzenden Mann sei es ermöglicht worden, an der Trauerfeier und Urnenbeisetzung seiner...

  • Kempten
  • 31.12.13
21×

Drogen
Groß angelegte Drogenrazzia in Kempten und Oberallgäu

Langwierige Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Kempten und der Polizei im Rauschgiftmilieu fanden gestern ihren vorläufigen Abschluss in einer konzertierten Durchsuchungsaktion. Hierbei wurden insgesamt 33 Wohn- und Geschäfts durchsucht. Im Rahmen kriminalpolizeilicher Maßnahmen konnten 30 Personen ermittelt werden, die im Verdacht stehen, Betäubungsmittel - insbesondere Kokain - erworben zu haben. Insgesamt wurden bei der Polizeiaktion 28 Personen vorläufig festgenommen, die alle nach...

  • Kempten
  • 18.09.13
19× 2 Bilder

Ermittlung
Psychisch Kranker schlägt auf Krankenhauspatienten in Immenstadt ein - Aktueller Stand

Ein Körperverletzungsdelikt im Krankenhaus Immenstadt beschäftigt seit geraumer Zeit Polizei und Staatsanwaltschaft. Bereits am 21.04.2013 war es gegen Mitternacht in einem Patientenzimmer im Krankenhaus Immenstadt zu einem Angriff eines damals 36-jährigen Patienten auf einen 28-jährigen Patienten gekommen. Durch die Schläge des Angreifers erlitt der 28-Jährige, der krankheitsbedingt aufgrund von Komplikationen nach einer Organtransplantation zu diesem Zeitpunkt nur eingeschränkt handlungsfähig...

  • Kempten
  • 27.08.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ