St Mang

Beiträge zum Thema St Mang

 13×

Handball
Blamiert in St. Mang

Sie hatten das Ziel, in Kottern zwei Punkte zu holen und an der Spitze zu bleiben. Heraus kam für die Marktoberdorfer Handballer eine bittere Enttäuschung: Mit 21:27 verlor der TSV. Schon beim Aufwärmen merkte man, dass die richtige Einstellung, die man für so ein Derby braucht, nicht vorhanden war.

  • Kempten
  • 03.11.10
 27×

Waltenhofen / Sankt Mang
«Wir verlassen uns nicht auf irgendwelche Rechnereien»

Roland Merkle (Dietmannsried), der Frauenspielwart im Süddeutschen Handball-Verband, hatte die Ehre, die angenehme Mitteilung zu machen: Die Frauen der SG Waltenhofen/Kottern dürfen im Kampf gegen den Abstieg aus der Bayernliga zwei Spieltage vor Saisonende die Beine schon mal ganz entspannt hochlegen. Sie können rein rechnerisch nicht mehr absteigen. «Das steht wegen der Konstellation in der Regionalliga und 2. Liga fest», so Merkle (55).

  • Kempten
  • 23.04.09
 14×

Waltenhofen / Sankt Mang
«Wir verlassen uns nicht auf irgendwelche Rechnereien»

Roland Merkle (Dietmannsried), der Frauenspielwart im Süddeutschen Handball-Verband, hatte die Ehre, die angenehme Mitteilung zu machen: Die Frauen der SG Waltenhofen/Kottern dürfen im Kampf gegen den Abstieg aus der Bayernliga zwei Spieltage vor Saisonende die Beine schon mal ganz entspannt hochlegen. Sie können rein rechnerisch nicht mehr absteigen. «Das steht wegen der Konstellation in der Regionalliga und 2. Liga fest», so Merkle (55).

  • Kempten
  • 22.04.09
 8×

Waltenhofen/St. Mang
Frauen wieder in höchster Abstiegsgefahr

Die Handballerinnen der SG Waltenhofen/Kottern haben in der Bayernliga einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt verpasst. Sie verloren beim Tabellenvorletzten Tuspo Heroldsberg knapp mit 21:22 (10:11) und sind damit wieder in höchste Abstiegsgefahr geraten. In der Tabelle schlossen die Franken damit bis auf zwei Punkte zu den Allgäuerinnen auf.

  • Kempten
  • 17.03.09
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020