Städtepartnerschaft

Beiträge zum Thema Städtepartnerschaft

Lokales
Festakt in Lindenberg
16 Bilder

Bildergalerie
20 Jahre Städtepartnerschaft: Festakt in Lindenberg

Seit 20 Jahren besteht die Städtepartnerschaft zwischen Lindenberg und Vallauris an der französischen Côte d´Azur. Aus diesem Anlass kamen am Wochenende 100 Gäste aus Frankreich nach Lindenberg. Sie erlebten zwar miserables Wetter – schwärmten aber von der Wärme der Beziehungen. Beim Festakt im Löwensaal unterstrich Bürgermeister Eric Ballerstedt die Bedeutung der Freundschaft: Es sei wichtiger denn je, die europäische Idee zu verteidigen, sagte er. In Augen vieler Menschen stehe die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 05.05.19
  • 962× gelesen
Lokales

Städtepartnerschaften
In Marktoberdorf köchelt die Verbindung zu anderen Städten auf Sparflamme

Hohenelbe im Sudetenland, Spindlermühle im Riesengebirge, Forza d’Agrò auf Sizilien, Eutin in der Holsteinischen Schweiz, Waldmünchen im Bayerischen Wald: Alles wunderbare Urlaubsziele. Aber auch alles Orte, mit denen Marktoberdorf in irgendeiner Weise verbunden ist. Die Beziehungen könnten enger sein. Nur sieht sich im Rathaus zeitlich niemand in der Lage, das Netz fester zu knüpfen. Was Zweiten Bürgermeister Wolfgang Hannig im AZ-Gespräch auf die Idee bringt, einen Partnerschaftsverein zu...

  • Marktoberdorf
  • 26.01.18
  • 28× gelesen
Lokales

Begegnung
Kaufbeuren und Ferrara in Italien feiern ihre Städtepartnerschaft

Das italienische Ferrara und Kaufbeuren können auf 25 Jahre Städtepartnerschaft blicken. Zu Beginn der 1990ger Jahre reisten Stadträte, städtische Mitarbeiter und weitere Befürworter einer Partnerstadt in Italien in den sonnigen Süden. Orte mit glanzvollen Namen wurden aufgesucht, das Für und Wider diskutiert und letzten Endes entschied man sich für Ferrara in Emilia Romagna: Der damalige Oberbürgermeister Rudolf Krause und Sindaco Roberto Soffritti unterzeichneten im September 1991 den...

  • Kaufbeuren
  • 07.10.16
  • 33× gelesen
Lokales

Austausch
Auch der Anschlag von Nizza ist Thema: Gruppe der französischen Partnerstadt Vallauris in Lindenberg zu Gast

'Wir leben weiter', sagt Michelle Salucki, Bürgermeisterin von Vallauris, Lindenbergs Partnerstadt in Frankreich, bestimmt. Dabei klingt die kleine zierliche Frau fast etwas trotzig. Zwölf Bürger der Partnerstadt haben mit ihr ein paar Tage in Lindenberg verbracht, das Käse- und Gourmetfest besucht, sind auf dem Bodensee mit dem Schiff gefahren und haben abends zur Musik von Air Bubble auf dem gut gefüllten Stadtplatz gemütlich ein Bier oder ein Glas Wein getrunken. Die Stimmung ist herzlich...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 31.08.16
  • 23× gelesen
Lokales

Besuch
Delegation aus dem italienischen Palestrina drei Tage lang zu Gast in Füssen

Nachdem eine Reisegruppe aus Füssen dieses Jahr im April eine Fahrt in der italienischen Partnerstadt Palestrina unternommen hatte, gab es nun einen Gegenbesuch. Pünktlich zur Ankunft der 23 Gäste mit ihrem Bürgermeister Adolfo de Angelis am Münchner Flughafen und zum Bustransfer nach Füssen klarte sich der regnerische Wolkenhimmel auf und die Sonne schien am Himmel. Zu dem mit vielen Besichtigungen gespickten Programm gehörte auch ein festlicher Abend im Haus der Gebirgsjäger. Dabei betonte...

  • Füssen
  • 30.06.16
  • 8× gelesen
Lokales

Kunstwerk
Städtepartnerschaft: Lindenberger Bürgermeister ist für Abriss des maroden Denkmals

Was passiert mit dem langsam verfallenden Partnerschaftsdenkmal in der Lindenberger Sedanstraße – soll es repariert oder abgerissen werden? Diese Frage ist bei der Mitgliederversammlung des Lindenberger Partnerschaftsvereinsvereins aufgetaucht. Nicht zum ersten Mal: Thema ist der Zustand des Werkes mehrfach im Stadtrat gewesen. Bisher ohne konkretes Ergebnis. Bürgermeister Eric Ballerstedt jedenfalls ist dafür, das Denkmal zu beseitigen und im Gegenzug ein neues zu schaffen. Dann könne auch...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.02.16
  • 11× gelesen
Lokales

Städtepartnerschaft
Neugablonzer Rüdiger-Brunnen soll als Kopie nach Tschechien

Die Partnerschaft zwischen Kaufbeuren und Jablonec nad Nisou (Gablonz an der Neiße) in Tschechien wird mit einem symbolträchtigen Vorhaben gestärkt. Beide Städte haben sich über eine geplante Rekonstruktion des Rüdiger-Brunnens in Jablonec verständigt. Das Wahrzeichen steht seit 1970 an der Herz Jesu-Kirche in Neugablonz und erinnert an die alte Heimat der Vertriebenen. Die Tschechen möchten nun eine Kopie der Skulptur, die auch Metzner-Brunnen genannt wird, an der Stelle in Jablonec...

  • Kaufbeuren
  • 17.12.15
  • 23× gelesen
Lokales

Städtepartnerschaft
20 Jahre Partnerschaft mit Visegrad: Jubiläumsbesuch in Obergünzburg

Die Partnerschaft zwischen der Marktgemeinde Obergünzburg und der ungarischen Stadt Visegrad besteht mittlerweile seit 20 Jahren. Dies war auch der Anlass für den Besuch einer ungarischen Delegation mit Visegrads Bürgermeister Andras Feleghazy an der Spitze bei ihren deutschen Freunden im Günztal. Neben einem vielfältigen Besuchsprogramm standen auch Gespräche über eine weitere Belebung der Partnerschaft auf der Tagesordnung. Einig waren sich die Gesprächspartner, dass gegenseitige Kontakte...

  • Obergünzburg
  • 03.08.15
  • 10× gelesen
Lokales

Jubiläum
Ottobeuren feiert 20 Jahre Partnerschaft mit Saint-Donat

Vor 20 Jahren wurde die Partnerschaftsurkunde zwischen den Gemeinden Ottobeuren und Saint-Donat unterzeichnet. Aus diesem Anlass hat nun eine Feier in der französischen Partnergemeinde stattgefunden. In ihren Reden betonten die beiden Bürgermeister Aimé Chaléon und German Fries, der die Strecke mit Radfreunden per Rennrad zurücklegt hatte, die Bedeutung der deutsch-französischen Freundschaft. Sie sei das Fundament 'des europäischen Hauses'. Nur durch persönliche Begegnungen, den kulturellen...

  • Memmingen
  • 08.06.15
  • 15× gelesen
Lokales

Städtepartnerschaft
Magen-Darm-Beschwerden verderben Buchloer Gästen Festabend in Frankreich

Es hätte ein richtig rauschendes Fest werden sollen, die Feier zum 30-jährigen Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Buchloe und Cesson, südlich von Paris. Plötzlich auftretende Magen-Darm-Beschwerden am Festabend in Frankreich machten vielen Beteiligten aber einen dicken Strich durch die Rechnung. 'Etwa ein Drittel unserer rund 70-köpfigen Delegation musste den Festabend verlassen oder konnte gar nicht daran teilnehmen', berichtet Walter Schlund, Kassier des Städtepartnerschaftsvereins,...

  • Buchloe
  • 19.05.15
  • 10× gelesen
Lokales

Feier
Oberstdorf und Megève feiern 45-jährige Partnerschaft

Farbenfroh und stimmungsvoll war das Familien- und Begegnungsfest im Oberstdorf Haus - der Höhepunkt und krönender Abschluss des Jubiläumstreffens zwischen Oberstdorf und Megève: Mit dem französischen Tourismusort in Hochsavoyen feierte die Marktgemeinde das 45-jährige Bestehen ihrer Partnerschaft. Nach einem Gottesdienst hatten die Musikkapellen von Megève und Oberstdorf zu einem Gemeinschaftskonzert eingeladen. Dabei stellte etwa das von Yannie Vandini dirigierte sinfonische Orchester...

  • Oberstdorf
  • 18.05.15
  • 16× gelesen
Lokales

Städtepartnerschaft
Freundeskreis Memmingen-Auch erinnert an Wahnsinnsaktion mit 236 Memmingern

In drei Bussen und im eigens angehängten Sonderwagen eines Zuges brechen 236 Memminger im Mai 1990 auf. Ihr Ziel: Auch in Südfrankreich. Dort feiern Chor, Orchester, Geistliche, Balletttänzerinnen und Musketiere aus der Maustadt mit den Einheimischen drei Tage lang nicht nur das 500-jährige Bestehen der Kathedrale – es ist auch der offizielle Beginn der Städtepartnerschaft. An diese 'Wahnsinnsaktion' und andere Höhepunkte der deutsch-französischen Freundschaft, die nun ein...

  • Kempten
  • 12.05.15
  • 45× gelesen
Lokales

Projekt
Städtepartnerschaftsverein Kaufbeuren hält Jahresversammlung ab

Eine Städtepartnerschaft bedeute nicht, dass eine Fußballmannschaft von A nach B und retour verschoben wird. Eine Städtepartnerschaft sei ein Projekt der Begegnung, die Werte und Haltungen vermittelt. Bei der Jahresversammlung des Städtepartnerschaftsvereins referierte dessen Geschäftsführer László Kasztner über die Grundmotive der Präambel des Partnerschaftsvertrages mit Szombathely. Das Projekt umfasse alle gesellschaftlichen Gruppen, sofern sie sich aktiv beteiligen wollen. Dazu gehören im...

  • Kempten
  • 12.04.15
  • 20× gelesen
Lokales

Städtepartnerschaft
Kontakte zwischen Marktoberdorf und Waldmünchen wiederbelebt

Herzlich begrüßt hat Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell seinen Amtskollegen Markus Ackermann aus Waldmünchen. Dieser war mit einer sechsköpfigen Delegation aus der Partnerstadt im Böhmerwald ins Allgäu gekommen. Auf dem Programm standen das gegenseitige Kennenlernen und vor allem Ideen zur Wiederbelebung der Partnerschaft. Mit Blick auf Dr. Hell sagte der Waldmünchner Bürgermeister, er sei guten Mutes, "denn die Wellenlänge zwischen uns passt". Die Partnerschaft könne über...

  • Marktoberdorf
  • 10.10.14
  • 81× gelesen
Lokales

Städte-Partnerschaft
Marktoberdorfs Städte-Partnerschaft soll nicht sterben - Ideen zur Wiederbelebung gesucht

Die Städtepartnerschaft zwischen Marktoberdorf und Waldmünchen ist in die Jahre gekommen. Nach den Gründungsvätern und -müttern ist eine neue Generation herangewachsen, der der Bezug zu dieser Verbindung fehlt. Trotzdem soll sie nicht gelöst werden. Ideen zur Wiederbelebung sind deshalb gefragt, die aber auch der Kulturausschuss nicht aus dem Stand heraus präsentieren konnte. Zum ersten Mal hatten Marktoberdorfer und Waldmünchner 1979 Kontakt. Damals standen sie sich im Städteduell 'Alle...

  • Marktoberdorf
  • 24.09.14
  • 11× gelesen
Lokales

Kunst
Lindenberg soll Städtepartnerschafts-Kunstwerk erneuern

Die Farben sind verblast, einzelne Kacheln splittern oder sind abgeplatzt. Am Kunstwerk in der Sedanstraße in Lindenberg (Westallgäu), das an die Partnerstadt Vallauris erinnern soll, nagt der Zahn der Zeit. 'Entweder man tut es weg oder schaut, dass es ansehnlich aussieht', fordert jetzt Stadtrat Helmut Wiedemann. Das Kunstwerk ist 2002 in der Grünanlage unterhalb der evangelischen Johanneskirche errichtet worden. Entworfen hat es Angelo Aliotta, Künstler aus Vallauris. Die Skulptur besteht...

  • Kempten
  • 24.06.14
  • 13× gelesen
Lokales

Jubiläum
Städtepartnerschaft: Seit 25 Jahren Westerheim-Westerheim

Gäste von der Alb kommen ins Unterallgäu, um 'Silberhochzeit' zu feiern Seit 25 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen den Gemeinden Westerheim im Unterallgäu und Westerheim/Alb. Diese 'Silberhochzeit', wie Bürgermeisterin Christa Bail sagte, haben beide Gemeinden nun gemeinsam im Unterallgäu gefeiert. Das Fest war gleichzeitig einer der Höhepunkte im Jubiläumsjahr '1250 Jahre Westerheim'. Mehr über die Städtepartnerschaft finden Sie in der Memminger Zeitung vom 14.05.2014 (Seite...

  • Memmingen
  • 13.05.14
  • 9× gelesen
Lokales

Städtepartnerschaft
Sieben Männer und eine Frau aus Buchloe und Umgebung starten morgen Richtung Frankreich

Auf möglichst wenig Gegenwind, vor allem aber trockenes Wetter hoffen die acht Radfahrer aus Buchloe und Umgebung, die sich am morgigen Sonntag auf den Weg in die französische Partnerstadt Cesson machen. 'Hauptsache es regnet nicht', sagt Werner Klaus, Vorsitzender des Radfahrvereins Adler (RVA), 'mit kühleren Temperaturen kämen wir schon klar.' Klaus ist einer von acht Teilnehmern an dieser besonderen Etappenfahrt. Außerdem mit dabei sind: Bürgermeister Josef Schweinberger, Susanne Blum,...

  • Buchloe
  • 04.05.13
  • 17× gelesen
Lokales

Spende
Erdbebenhilfe: Dank an Kaufbeurer Bürger für 20 000 Euro Spende

Für die großzügigen Spenden von 20 000 Euro, die Kaufbeurer Bürger für die erdbebengeschädigte Partnerstadt aus Ferrara gegeben hatten, bedankte sich nun Bürgermeister Tiziano Tagliani in einem Schreiben an Oberbürgermeister Stefan Bosse und den Städtepartnerschaftsverein. Tagliani erläutert darin, man merke gerade in schwierigen Zeiten, dass solch innige Beziehungen, wie sie Kaufbeuren und Ferrara schon seit Langem führten, eine noch intensivere Bedeutung bekämen. Freundschaft,...

  • Kempten
  • 03.09.12
  • 10× gelesen
Lokales

Freundschaftskreis Partnerstädte Kempten
Freundschaftskreis Partnerstädte Kempten sucht engagierte Mitglieder

Ab Juli neuer Internetauftritt Bei der Mitgliederversammlung des Freundschaftskreis Partnerstädte Kempten im Haus International haben sich 30 Mitglieder eingefunden. Die Vorsitzende des Vereins, Petra Le Meledo-Heinzelmann, eröffnete die Rundeinformierte über die Aktivitäten des Vorstandes. Besonders hob sie den geplanten Internetauftritt des Vereins hervor. Die Mitglieder verabschiedeten nach kurzer Diskussion die überarbeitete Satzung des Vereins und die aktualisierte Beitragsordnung. Neu im...

  • Kempten
  • 13.06.12
  • 314× gelesen
Lokales

Städtepartnerschaftsverein
Städtepartnerschaftsverein: 20 Jahre Freundschaft mit Szombathely bestimmt heuer Aktivitäten

Vorstand wieder gewählt Das 20-jährige Bestehen der Freundschaft mit der ungarischen Stadt Szombathely bestimmt heuer die Aktivitäten des Vereins zur Pflege der Städtepartnerschaften Kaufbeurens. Federführend dafür zuständig bleiben die beiden Vorsitzenden Ernst Holy und Johann Marschall, die bei den Neuwahlen in der Mitgliederversammlung in ihren Ämtern bestätigt wurden. 'Es ist wichtig, Leute dabei zu haben, die uns von Anfang an begleiten. Damit können wir auf einen reichen Erfahrungsschatz...

  • Kempten
  • 12.03.12
  • 27× gelesen
Lokales

Italien
Legauer Partnergemeinde versinkt im Schnee

del Piano Der 'Freundeskreis Isola del Piano – Markt Legau' hat von seiner italienischen Partnergemeinde, die etwa 50 Kilometer südwestlich von Rimini liegt, ein Foto bekommen, das Bände spricht: Wie Freundeskreis-Vorsitzender August Gerblinger mitteilt, erlebe die kleine Gemeinde gerade einen 'Jahrhundert-Winter'. Starke Schneefälle und meterhohe Schneeverwehungen hätten das Dorf teilweise von der Außenwelt abgeschnitten. 'Natürlich verfügt die Gemeinde nicht über viele Schneeräumgeräte...

  • Memmingen
  • 16.02.12
  • 25× gelesen
Lokales
3 Bilder

Italien-Reise
Füssen als Cremona des Nordens geadelt

Füssener Delegation zu Gast bei Lauten-Festival - Gastgeber zeigen viel Herzblut - Ausstellung mit Ostallgäuer Exponaten Füssen spielt zwar nicht die erste Geige - dennoch kommen die Stadt und ihre Lauten- und Geigenbautradition beim weltweit hochkarätigsten Geigen- und Lauten-Festival in Cremona groß raus. Acht historische Instrumente aus Füssen werden bis 9. Oktober eine Ausstellung im Museum der Stadt bereichern. Und bei der Eröffnung des Festivals wurde die Füssener Delegation mit viel...

  • Füssen
  • 21.09.11
  • 15× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019