Sprung

Beiträge zum Thema Sprung

Bei einem Sprung von einem Balkon hat sich ein 20-Jähriger in Marktoberdorf schwer verletzt. (Symbolbild)
16.427×

Schwer verletzt
Mann (20) springt in Marktoberdorf mit Hechtsprung von Balkon

Ein 20-Jähriger ist am frühen Neujahrsmorgen gegen 1:30 Uhr mit einem Hechtsprung von einem Balkon in einem Marktoberdorfer Ortsteil gesprungen. Nach Angaben der Polizei war er auf eine Sitzbank gestiegen und drei Meter in die Tiefe gesprungen. Er wurde dabei schwer verletzt. Wie die Ermittlungen der Polizei ergaben, dürfte der 20-Jährige völlig beabsichtigt gesprungen sein. Er habe bei Silvesterfeierlichkeiten "diverse Substanzen" konsumiert.

  • Marktoberdorf
  • 01.01.21
Am Alatsee bei Füssen hängen Seile an Bäumen, mit denen sich Badende ins Wasser schwingen. Was damit passieren soll, diskutiert die Stadt derzeit intern, auch wenn sie die Stricke nicht angebracht hat.
6.112×

Naturbäder
Immer mehr Gemeinden schließen Rutschen und Türme: Bürgermeister von Roßhaupten kritisiert Schuldfrage

Oje, peinlich, hoffentlich hat’s keiner gesehen. Das dachte sich früher laut Roßhauptens Bürgermeister Thomas Pihusch so mancher, wenn er vom Fahrrad fiel oder auf der Skipiste stürzte. Heute dagegen werde schnell prozessiert und dem Wegebauer oder Pistenbetreiber die Schuld zugeschoben. „Eigenverantwortung gibt es in unserer Gesellschaft immer weniger“, sagt Pihusch auf Nachfrage der AZund macht damit seinem Ärger über ein Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) Luft, das jetzt seine Wirkung...

  • Marktoberdorf
  • 16.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ