Spritze

Beiträge zum Thema Spritze

34×

Gericht
Tödliche Lösung aus Schmerzpflastern gespritzt - Ostallgäuer Arzt nicht schuld am Tod des Patienten

Mit einem Freispruch vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung und einer Verurteilung zu einer Geldstrafe von 5.400 Euro (30 Tagessätze zu je 180 Euro) wegen unbegründeter Verschreibung von Betäubungsmitteln endete gestern Nachmittag vor dem Kaufbeurer Amtsgericht ein Strafverfahren gegen einen Ostallgäuer Orthopäden. Der Mediziner hatte im August 2011 in Vertretung eines Praxiskollegen einem 33-jährigen Schmerzpatienten, der nach einem Fenstersturz unter Wirbelsäulen-Problemen litt, verschrieben....

  • Kempten
  • 04.12.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ